Codex Manesse

  Startseite

Zurück zur Startseite Impressum eMail an die Redaktion Neue Angebote auf Mediaevum Überblick über das gesamte Portal Suche auf Mediaevum.de Hilfe

Download und Installation des Acrobat™ Reader
(Windows-Systeme)

 
Adobe® Acrobat® Reader® ist eine kostenlose Software zum Anzeigen und Drucken von Dateien im Adobe PDF-Format. Es handelt sich um ein universelles Dateiformat, das alle Schriften, Sonderzeichen, Formatierungen, Farben und Grafiken jedes Ausgangsdokuments beibehält, unabhängig von der Anwendung und dem Betriebssystem, die zur Erstellung verwendet wurden. Das PDF-Format wird auch für das Projekt "Dissertationen online" an deutschen Universitäten verwendet.

Voraussetzung für die Installation unter Windows NT / 2000 / XP ist, daß Sie über Administratorenrechte verfügen (wenn nicht, fragen Sie den Betreuer Ihrer Computeranlage).

1. Download

Klicken Sie auf den Link Acrobat Reader. Sie gelangen zur Homepage der Fa. Adobe, von der Sie den Acrobat Reader auf Ihren Computer laden können. Wählen Sie nun unter "Schritt 1" die gewünschte Sprache und Ihr Betriebssystem (Mac, Windows, Linux usw.). "Schritt 2" können Sie überspringen. Klicken Sie nun unter "Schritt 3" auf den Grafikbutton "Download".
 

 
2. Speichern der Installationsdatei

Der Internet Explorer fragt nun, wie abgebildet, noch einmal nach. Klicken Sie auf "Save" bzw. "Speichern":

Wählen Sie nun auf Ihrer Festplatte ein Verzeichnis, in das die Installationsdatei gespeichert werden soll (etwa "c:\", siehe folgende Abb.). Verzeichnisse wechseln können Sie über den hier rot markierten Button. Bitte merken Sie sich das gewählte Verzeichnis. Klicken Sie abschließend auf "Speichern". Die Installationsdatei (ca. 8 MB) wird nun auf Ihren Computer übertragen.

 

 


 

 
3. Aufruf der Installationsdatei

Sobald die Datei vollständig übertragen ist, klicken Sie auf den Button am linken unteren Bildschirmrand und wählen Sie "Ausführen". Es erscheint folgendes Fenster:

Klicken Sie nun auf den (hier rot markierten) Button "Durchsuchen" und wechseln Sie in das Verzeichnis, in dem Sie die Installationsdatei speicherten. Klicken Sie zwei Mal schnell hintereinander auf die Installationsdatei "ar505enu.exe" o.s.ä. Unter Windows NT/ 2000 / XP ist Voraussetzung, daß Sie Administratorenrechte besitzen (ggf. den Computerbetreuer fragen).
 

 
4. Start der Installation

Es erscheint ein Fenster mit der Mitteilung "Acrobat Reader wird entpackt..." und danach der folgende Bildschirm:

Klicken Sie nun auf den hier rot markierten Button "Next" bzw. "Weiter". Gegebenenfalls müssen Sie den "Elektronik-Endbenutzervertrag" akzeptieren. Sie können hierauf einen Zielpfad für die Installation wählen oder dies dem Installationsprogramm überlassen. Klicken Sie wiederum auf "Next" / "Weiter".

Die Installation wird nun durchgeführt und mit einem Fenster "Informationen" abgeschlossen.
 

 
5. Start des Acrobat Reader

Der Acrobat Reader ist nun auf Ihrem PC installiert und wird automatisch in Ihren Internetbrowser eingebunden. Sie können den Reader über "Start" -> "Programme" -> "Acrobat Reader" aufrufen. Wenn Sie über das Internet eine PDF-Datei mit Ihrem Browser ansteuern, wird der Reader automatisch gestartet.

  Copyright bei Mediaevum.de Gästebuch Seite empfehlen