Codex Manesse

  Startseite

Zurück zur Startseite Impressum eMail an die Redaktion Neue Angebote auf Mediaevum Überblick über das gesamte Portal Suche auf Mediaevum.de Hilfe

Immer wieder gestellte Fragen (FAQ)

Brennt Ihnen eine Anfrage an Mediaevum unter den Nägeln?
Vielleicht finden Sie hier schon eine Antwort ...



Ich möchte Kopien von einem Aufsatz, der im "Freihandmagazin" aufgeführt wird!
Ich suche nach Fachliteratur zu einem bestimmten Thema!
Ich muß morgen ein Referat halten und brauche unbedingt Hilfe!
Schreiben Sie für mich gegen gute Bezahlung ein Referat / eine Hausarbeit / eine Examensarbeit?
Ich suche eine Inhaltszusammenfassung oder eine Übersetzung zu einem bestimmten Text!
Warum ist der Tagungskalender nicht wirklich vollständig?
Ich möchte in Deutschland studieren! Bitte senden Sie mir Informationen!
 


Ich möchte Kopien von einem Aufsatz, der im "Freihandmagazin" aufgeführt wird!

Antwort: Wir bieten Ihnen ausschließlich die Möglichkeit, im "Freihandmagazin" nach Zeitschriftenaufsätzen zu recherchieren. Wir versenden weder Fotokopien noch verkaufen wir die jeweiligen Zeitschriften. Wenden Sie sich dazu bitte an eine öffentliche Bibliothek, etwa eine Universitätsbibliothek oder die Bibliothek eines germanistischen Seminars oder Instituts. Eine kurze Übersicht über naheliegende Beschaffungswege finden Sie auch hier: Wo kann man einen Zeitschriftenartikel bestellen?


Ich suche nach Fachliteratur zu einem bestimmten Thema!

Antwort: Wir gehen davon aus, daß Ihnen die gängigen bibliographischen Recherchemöglichkeiten bekannt sind und von Ihnen auch genutzt werden ("Lexikon des Mittelalters", "Verfasserlexikon", "Germanistik", "IMB", Spezialbibliographien zu Autoren und bestimmten Themen etc.). Hinweise zum Bibliographieren finden Sie auch in der entsprechenden Sektion von Mediaevum.de. Bei sehr speziellen Fragen und wenn Sie bereits alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft haben, versuchen wir gerne, Ihnen individuell weiterführende Hinweise zu geben, soweit das in unseren Möglichkeiten liegt. Bitte schreiben Sie uns (Email an die Redaktion) und teilen Sie uns genau mit, wonach Sie suchen und wo und wie Sie bislang recherchiert haben.


Ich brauche unbedingt Hilfe für meine Haus-/Seminararbeit bzw. für mein Referat morgen!

Antwort: Wenn Sie morgen ein Referat halten oder eine Hausarbeit abgeben müssen, aber bislang nichts zu Papier gebracht haben, dann haben Sie offensichtlich erheblich zu spät mit der Vorbereitung angefangen. Auch bei weniger dringenden Anfragen können wir Ihnen nicht weiterhelfen und verweisen Sie auf die üblichen Wege der Informationsbeschaffung (Seminarbibliothek, gedruckte Fachbibliographien, Verfasserlexikon). Um übrigen kann Ihnen bei der Vorbereitung eines Referats oder einer Hausarbeit Ihr Dozent besser helfen als wir. Nutzen Sie bitte auch unsere allgemeinen Hinweise zur Literaturrecherche.


Schreiben Sie für mich gegen gute Bezahlung ein Referat / eine Hausarbeit / eine Examensarbeit?!

Antwort: Selbstverständlich nicht. Entsprechende Anfragen leiten wir unverzüglich an die betreffenden Prüfungsämter oder die jeweiligen Kollegen an den anderen Universitäten weiter.


Ich suche eine Inhaltszusammenfassung oder eine Übersetzung zu einem bestimmten Text!

Antwort: Solche Materialien sind im Internet an vielen Stellen und in sehr unterschiedlicher Qualität zugänglich. Aus guten Gründen verweisen wir nur auf die seltenen Angebote, bei denen die wissenschaftliche Solidität außer Frage steht. Darüber hinaus geben wir keine Auskunft darüber, wo Übersetzungen mittelhochdeutscher Texte im Internet erhältlich sind; bitte nutzen Sie Google oder andere Suchmaschinen. Sehr umfangreich sind im übrigen Helmut Schulzes LitLinks, wo solche Angebote gesammelt sind – allerdings ohne Gütesiegel.


Warum ist der Tagungskalender nicht wirklich vollständig?

Antwort: Wir recherchieren nicht selbst nach Tagungsankündigungen und sind deshalb auf die Meldungen und Aktualisierungen der Veranstalter angewiesen. Nichtöffentliche Tagungen werden uns in der Regel nicht gemeldet.


Ich möchte in Deutschland studieren! Bitte senden Sie mir Informationen!

Antwort: Wenn Sie in Deutschland studieren möchten, erhalten Sie vom Deutschen Akademischen Austauschdienst erste Informationen. Informationen über die Möglichkeiten, Germanistik oder Mediävistik zu studieren, erhalten Sie von den Universitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mediaevum.de ist ein Internetportal, aber keine Universität oder Akademie.



  Copyright bei Mediaevum.de 1999–2006 Gästebuch Seite empfehlen