Eine Tastatur halt ;-)
    Startseite
    Mediävistische Forschung
    Startseite Datenbank

Zurück zur Startseite Impressum eMail an die Redaktion Neue Angebote auf Mediaevum Überblick über das gesamte Portal Suche auf Mediaevum.de Hilfe

Datenbank
altgermanistischer Forschungsprojekte


Name: PD Dr. Thomas Neukirchen
Institut: RWTH Aachen
eMail: t.neukirchen@germlit.rwth-aachen.de
Thema: Thomas Murners Satire ‚Von dem grossen Lutherischen Narren’ (1522): Edition und Übersetzung
Status: Projekt
Abschluß: abgeschlossen
Info:

Thomas Murner (1475-1537) und seine deutschsprachigen Schriften sind in der Frühneuzeitforschung ein wenig unter den Tisch gefallen. Seine Narrenliteratur, insbesondere das Buch ‚Uon dem großen Lutherischen Narren’, wird heute noch hier und da registriert, aber letztlich nicht mehr recht gewürdigt (von Ausnahmen abgesehen). Zu seinen anderen und anders gelagerten theologischen, politischen, religiösen und literarischen Schriften gibt es zwar die ein oder andere neue (und gute) Arbeit, aber insgesamt ist dies doch zu wenig, um einem der streitbarsten Franziskaner des ersten Drittels des 16. Jahrhunderts gerecht zu werden. Diese etwas dürftige Forschungslage mag daran liegen, daß Murner ein, in modernen Begriffen gesprochen, erzkonservativer Reaktionär war, der sich dem Fortschritt der neuen Welt zu Beginn des 16. Jahrhunderts konsequent verweigert hat, anscheinend kein gutes Vorbild für das Denken der political correctness. Diese Verweigerung betrifft interessanterweise jedoch nicht das neue Medium des Drucks, die Verbindung von Text und Bild und die neuen Möglichkeiten von Literatur, in die Querelen der Zeit einzugreifen: hier zeigt sich der gelehrte Reaktionär erstaunlich modern. Die wissenschaftliche Unterbelichtung Murners liegt allerdings auch sicherlich darin begründet, daß es keine jedem schnell zugängliche und verständliche Ausgabe gibt. Als Querkopf und begnadeter Polemiker auch in den eigenen katholischen Reihen und als konsequenter Luthergegner verdient Murner wiederentdeckt zu werden. Vor diesem Hintergrund soll Murners wesentliche Satire ‚Uon dem großen Lutherischen Narren’ in einer Neuedition und Übersetzung zugänglich gemacht werden. Der Text erscheint in den ‚Beiheften zum Euphorion’, Bd. 83 (Hrsg. von Wolfgang Adam (Osnabrück)). Die Umsetzung des Projektes erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Ältere deutsche Literatur der RWTH Aachen (Prof. Dr. Silvia Schmitz).

Publikation: Thomas Murner: Von dem grossen Lutherischen Narren (1522). Hrsg., übersetzt und kommentiert von Thomas Neukirchen. Heidelberg 2014 (Beihefte zum Euphorion, Bd. 83). - Jean Schillinger in: Rheinische Vierteljahrsblätter, Jg. 79 (2015), 344f. - Herbert Jaumann in: literaturkritik.de, 4/2015 [http://www.literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=20445] - Reinhold Rieger, in: Rottenburger Jahrbuch für Kirchengeschichte 34 (2015), S. 297f. - Andrew Weeks in: Renaissance Quarterly, Vol. 69.3 (2016), 1149f.
Bearbeiten      

  Copyright bei Mediaevum.de 1999–2018 Gästebuch Seite empfehlen