Eine Tastatur halt ;-)
    Startseite
    Mediävistische Forschung
    Startseite Datenbank

Zurück zur Startseite Impressum eMail an die Redaktion Neue Angebote auf Mediaevum Überblick über das gesamte Portal Suche auf Mediaevum.de Hilfe

Datenbank
altgermanistischer Forschungsprojekte


Name: Thomas Linke
Institut: Universität Rostock
eMail: thomas.linke2@uni-rostock.de
Thema: Das Übersetzen mittelhochdeutscher Texte als kulturelle Praxis. Studien zur Übersetzungsgeschichte von Wolframs von Eschenbach 'Parzival'
Status: Diss
Abschluß: 2016
URL http://www.gk-kulturkontakt.uni-rostock.de/kollegiaten-und-stipendiaten/thomas-linke/
Info:

Das oben genannte Thema soll über einen gedoppelten methodischen Zugriff erschlossen werden.
In einem ersten Schritt sollen die Verfahren rezenter Translationstheorien auf den insgesamt gesehen wenig verhandelten Sonderfall des intralingualen Übersetzens aus älteren deutschen Sprachstufen übertragen werden, um für ein Corpus von neun besonders wichtigen Parzival-Übertragungen ein sachlich angemessenes Beschreibungsinventar zu entwickeln. In einem zweiten Schritt sollen diese translatorischen Bemühungen dann im Rückgriff auf kulturwissenschaftliche und wissenschaftsgeschichtliche Verfahren als eine besondere Form der kulturellen Praxis analysiert werden, die in einem dialogischen Austausch mit den relevanten Mittelalterdiskursen ihrer Zeit stehen, die ihrerseits wieder mit Blick auf übergeordnete wissenschaftliche, ideologische und poetologische Diskurse zu analysieren sind. Außerdem soll der Einfluss von Verlagsstrategien auf die konkrete Übersetzung sichtbar gemacht werden.

Bearbeiten      

  Copyright bei Mediaevum.de 1999–2018 Gästebuch Seite empfehlen