Eine Tastatur halt ;-)
    Startseite
    Mediävistische Forschung
    Startseite Datenbank

Zurück zur Startseite Impressum eMail an die Redaktion Neue Angebote auf Mediaevum Überblick über das gesamte Portal Suche auf Mediaevum.de Hilfe

Datenbank
altgermanistischer Forschungsprojekte


Name: Manuel Mildner
Institut: Univ.Würzburg
Thema: Formen und Funktionen der Selbstreferentialität in der 'nachklassischen' Lyrik. Untersuchungen zum Tannhäuser und zu den Gedichten der Tannhäuser-Sage
Status: Diss
Abschluß: 2019
Info:

Die Arbeit will die Besonderheiten und das teils noch unentdeckte Potential des Phänomens der Selbstreferentialität in der mediävistischen Lyrik herausarbeiten. Als Textgrundlage dient hierfür das Oeuvre des Dichters Tannhäuser und die Texte der Tannhäuser-Sage. Ein wesentliches Ziel der Arbeit ist es, eine Typologie literarischer Selbstthematisierung zu entwickeln, die für die Analyse der Lyrik des 13. Jahrhunderts, über das Tannhäuser-Corpus hinaus, von Nutzen ist.

Bearbeiten      

  Copyright bei Mediaevum.de 1999–2018 Gästebuch Seite empfehlen