Eine Tastatur halt ;-)
    Startseite
    Mediävistische Forschung
    Startseite Datenbank

Zurück zur Startseite Impressum eMail an die Redaktion Neue Angebote auf Mediaevum Überblick über das gesamte Portal Suche auf Mediaevum.de Hilfe

Datenbank
altgermanistischer Forschungsprojekte


Name: Albrecht Dröse
Institut: TU Dresden
eMail: albrecht.droese@tu-dresden.de
Thema: Antirömische Invektiven. Verbreitung und Verstreuung eines Redemusters in der volkssprachigen Literatur des hohen und späten Mittelalters
Status: Habil
Abschluß: 2018
Info:

Das Projekt untersucht antirömische Invektiven, d. h. Formen der 'Schmähkritik' an der Kurie in der volkssprachigen Literatur des Mittelalters bis zur Reformation. Die Invektive ist als ein spezifischer kommunikativer Modus herauszuarbeiten, in dem Konflikte ausgetragen und dynamisiert werden. In der Arbeit sollen die unterschiedlichen Erscheinungsformen romfeindlicher Schmähungen historisch situiert und auf ihre Funktionen und möglichen Effekte hin befragt werden. Ziel ist es, Einsicht in Bedeutung und Funktionsweise dieser Invektiven im Kontext vormoderner Kirchenkritik zu gewinnen.

Bearbeiten      

  Copyright bei Mediaevum.de 1999–2018 Gästebuch Seite empfehlen