Eine Tastatur halt ;-)
    Startseite
    Mediävistische Forschung
    Startseite Datenbank

Zurück zur Startseite Impressum eMail an die Redaktion Neue Angebote auf Mediaevum Überblick über das gesamte Portal Suche auf Mediaevum.de Hilfe

Datenbank
altgermanistischer Forschungsprojekte


Name: Katarzyna Matraszek
Institut: Univ. Freiburg i. Br.
eMail: kmatrasz@o2.pl
Thema: Modernisierungsschübe der Nibelungensage. Die Rezeption im Film "Die Nibelungen. Der Fluch des Drachen"
Status: Diss
Abschluß: 2011
Info:

Die Arbeit setzt sich mit der produktiven Rezeption des Nibelungenstoffes auseinander, zu der auch schon das ‚Nibelungenlied’ selbst gehört. Im Zentrum der Arbeit steht einerseits die Verhandlung des Phänomens der fortdauernden Rezeption dieses Stoffes und andererseits die aktuelle Rezeption im Film, d. h. in der Verfilmung des Nibelungenstoffes von Uli Edel mit dem Titel „Die Nibelungen. Der Fluch des Drachen“, die im November 2004 auf Sat 1 ausgestrahlt wurde. Die Analyse erfolgt vor dem Hintergrund der früheren Verfilmungen von Lang und Rheinl und der großen Hollywood-Produktionen, wie z.B. ‚Herr der Ringe’.

Bearbeiten      

  Copyright bei Mediaevum.de 1999–2018 Gästebuch Seite empfehlen