St. Trophime, Arles
    Startseite
    Weitere Fachdisziplinen
    Philosophie und Theologie
Startseite

Zurück zur Startseite Impressum eMail an die Redaktion Neue Angebote auf Mediaevum Überblick über das gesamte Portal Suche auf Mediaevum.de Hilfe

Theologie und Theologen des Mittelalters

 
 
Bewertung: Noch nicht bewertet!

 
  © T. Bautz Verlag Externes Angebot
0 Zugriffe seit 20.4.2006
| Link bewerten | Link defekt? |

Internetversion der 14-bändigen Druckfassung mit über 13.000 Einträgen zu Gelehrten aus den Gebieten der Theologie, Geschichte, Literatur und Philosophie. Nachträge halten das Ganze aktuell. Für noch ausstehende Personenartikel werden Bearbeiter gesucht. Die stichprobenartig überprüften Artikel zu Vita und Werk (mit ausführlichen Literaturangaben) machen einen zuverlässigen Eindruck. Die Navigation wird durch das alphabetische Namensregister und die neue Volltextsuchmaschine erleichtert, und ein schneller Server rundet das nützliche Angebot ab.

 
Bewertung: Noch nicht bewertet!

 
  © G. Macy Externes Angebot
  0 Zugriffe seit 20.4.2006
| Link bewerten | Link defekt? |

"This Guide was prepared to assist scholars in identifying those professional theologians who taught and wrote in Paris and Oxford in the late twelfth and thirteenth centuries. The Guide contains only those authors whose works have at least partially survived. Each entry contains a brief description of the author, a list of surviving works and a recent bibliography on that author. In some cases, where the list of extant works is extensive, reference is given to the most reliable published list of authentic works." Das Ganze befindet sich noch im Aufbau, bietet aber jetzt schon nützliche Informationen.

 
Bewertung: Noch nicht bewertet!

 
  © v.d. Heijden / Roest Externes Angebot
0 Zugriffe seit 20.4.2006
| Link bewerten | Link defekt? |

Liste franziskanischer Autoren seit dem 13. Jahrhundert mit allenfalls knappen biographischen Informationen und Hinweisen auf Handschriften, Editionen und Sekundärliteratur. Vor allem letztere sind zur ersten Orientierung nützlich.

 
Bewertung: Noch nicht bewertet!

 
  © Hartmann / Pennington Externes Angebot
  0 Zugriffe seit 20.4.2006
| Link bewerten | Link defekt? |

Zusammenstellung kanonistischer Werke und juristischer Autoren aus der Zeit zwischen 1140 und 1500 mit Angaben zur Biographie, zur Überlieferung und zur Sekundärliteratur, hervorgegangen aus der Arbeit an der elfbändigen "History of Medieval Canon Law". Erschlossen wird die Datenbank über ein alphabetisches Register, eine Suchmaschine fehlt.

 
Bewertung: Noch nicht bewertet!

 
  © MPI Göttingen Externes Angebot
0 Zugriffe seit 20.4.2006
| Link bewerten | Link defekt? |

"Die Germania Sacra will eine historisch-statistische Beschreibung der Kirche des Heiligen Römischen Reiches in allen ihren Institutionen geben. Dazu soll das gesamte, in Archiven und Bibliotheken lagernde Quellenmaterial zur Geschichte der mittelalterlichen deutschen Bistümer, Domkapitel, Stifte und Klöster bis zu ihrer Auflösung in der Reformation bzw. bis zur Säkularisation erschlossen und in aufbereiteter Form - zwischen Inventarisierung und Darstellung angesiedelt - dargeboten werden. Ausgenommen werden die neuen Orden, Stifte und Kongregationen des 16. bis 19. Jahrhunderts sowie die evangelisch gewordenen Institutionen."

 
Bewertung: Noch nicht bewertet!

 
  © Eckhart Triebel Externes Angebot
0 Zugriffe seit 20.4.2006
| Link bewerten | Link defekt? |

Eine außergewöhnlich umfangreiche und umfassende Seite zu Vita, Werk und Wirkung Meister Eckharts (um 1260-1328). Zahlreiche Texte liegen digitalisiert vor (meist in nhd. Übers.); die wichtigste Sekundärliteratur wird ausgewertet. das überaus informative Angebot macht einen durchaus zuverlässigen Eindruck und erleichtert durch Begriffsglossare und Informationen zum historischen und ideengeschichtlichen Kontext den Einstieg in die Materie.

 
Bewertung: Noch nicht bewertet!

 
  © Bollandisten Externes Angebot
0 Zugriffe seit 20.4.2006
| Link bewerten | Link defekt? |

Heiligenviten- und Handschriftendatenbank der Société des Bollandistes, durchsuchbar u. a. nach den lateinischen Namen der Heiligen.

 
Bewertung: Noch nicht bewertet!

 
  © Kuttner-Institute Externes Angebot
0 Zugriffe seit 20.4.2006
| Link bewerten | Link defekt? |

Homepage des "Stephan Kuttner Instituts of Medieval Canon Law" (München), die ausführliche Informationen über das Institut und seine Mitarbeiter bietet und weiterführende Links zum kanonischen Recht, zu einschlägigen Kongressen sowie zur allgemeinen Rechts- und Kirchengeschichte gesammelt hat. Die Seite bietet zudem Zugang zur elektronisch erfaßten Bibliothek des Institutes und eine Liste der kanonistischen Handschriften, die als Mikrofilm im Institut vorhanden sind-

 Copyright bei Mediaevum.de 1999–2006Gästebuch Seite empfehlen