Klosterbibliothek Metten
    Startseite
    Bibliographische Recherche
    Zeitschriftendatenbank

Zurück zur Startseite Impressum eMail an die Redaktion Neue Angebote auf Mediaevum Überblick über das gesamte Portal Suche auf Mediaevum.de Hilfe

Deutsche Vierteljahrsschrift (Dvjs)

Bd. 72 (1998) – Bd. 80 (2006)

Inhaltsverzeichnis bearbeitet von Sonja Glauch / ZDA
•  Wo kann man einen Artikel aus dieser Zeitschrift bestellen?  •  How to order an article from this journal  •

Bestandsnachweis in dt. Bibliotheken / Holding information (ZDB)  •  ID-Nr. 200376 (Subito-Bestellung)


-----Dvjs 72 (1998)-----

Schnyder, Mireille: Frau, Rubin und ›âventiure‹. Zur ›Frauenpassage‹ im Parzival-Prolog Wolframs von Eschenbach (2,23-3,24). In: DVjs 72 (1998), S. 3--17. |||

Bernard, Veronika: Babylons Erbe. Die Körperlichkeit der Stadt als verkürzte Realitäts-Deutung (Teil 1). In: DVjs 72 (1998), S. 18--55. |||

Hebekus, Uwe: »Practicus des Indecori«. Die Zeichen der Melancholie in Aufklärung und Empfindsamkeit. In: DVjs 72 (1998), S. 56--80. |||

Fineron, Andrew: Goethe, Schelling's theology and the genesis of Prooemion. In: DVjs 72 (1998), S. 81--114. |||

Matuschek, Stefan: »Doch Homeride zu sein, auch nur als letzter, ist schön.« Zur Bedeutung der Mythologie bei Friedrich Schlegel. In: DVjs 72 (1998), S. 115--125. |||

Vollmer, Hartmut: Die Verzweiflung des Artisten. Franz Kafkas Erstes Leid -- eine Parabel künstlerischer Grenzerfahrungen. In: DVjs 72 (1998), S. 126--146. |||

Steiner, Uwe: Kapitalismus als Religion. Anmerkungen zu einem Fragment Walter Benjamins. In: DVjs 72 (1998), S. 147--171. |||

Wirtz, Thomas: Liebe und Verstehen. Jean Paul im Briefwechsel mit Charlotte von Kalb und Esther Gad. In: DVjs 72 (1998), S. 177--200. |||

Zabka, Thomas: Dialektik des Bösen. Warum es in Goethes ›Walpurgisnacht‹ keinen Satan gibt. In: DVjs 72 (1998), S. 201--226. |||

Wilhelm, Oliver: Denkfiguren in Novalis' Fragmenten Vermischte Bemerkungen (Urfassung von Blutenstaub) und ihr Zusammenhang mit Fichtes Wissenschaftslehre. Überlegungen zur frühromantischen Aphoristik. In: DVjs 72 (1998), S. 227--242. |||

Brandstetter, Gabriele / Neumann, Gerhard: »Le laid c est le beau«. Liebesdiskurs und Geschlechterrolle in Fontanes Roman Schach von Wuthenow. In: DVjs 72 (1998), S. 243--267. |||

Wirthensohn, Andreas: Die »Skepsis der metaphysischen Weisheit« als Programm. Das Fragment Der stumme Prophet im Lichte von Joseph Roths Romanpoetik. In: DVjs 72 (1998), S. 268--314. |||

Bernard, Veronika: Babylons Erbe. Die Körperlichkeit der Stadt als verkürzte Realitäts-Deutung (Teil 2). In: DVjs 72 (1998), S. 315. |||

Schöttker, Detlev: Metamorphosen der Freude. Darstellung und Reflexion der Heiterkeit in der Literatur des 18. Jahrhunderts. In: DVjs 72 (1998), S. 354--375. |||

Lange, Wolfgang: Watteau und Winckelmann oder Klassizismus und antik drapiertes Rokoko. In: DVjs 72 (1998), S. 376--410. |||

Profitlich, Ulrich: Zur Deutung von J M R Lenz Komödientheorie. In: DVjs 72 (1998), S. 411--432. |||

Schärf, Christian: Artistische Ironie und die Fremdheit der Seele. Zur ästhetischen Disposition in der Frühromantik bei Friedrich Schlegel und Karoline Günderrode. In: DVjs 72 (1998), S. 433--462. |||

Kilcher, Andreas: Ästhetik des Magnets. Zu einem physikalischen Modell der Kunst in der Frühromantik. In: DVjs 72 (1998), S. 463--511. |||

Heizmann, Jürgen: Neuer Mythos oder Spiel der Zeichen. Hermann Brochs literarästhetische Auseinandersetzung mit James Joyce. In: DVjs 72 (1998), S. 512--530. |||

Wiethölter, Waltraud: »Schwartz und Weiß auß einer Feder« oder Allegorische Lektüren im 17. Jahrhundert: Gryphius, Grimmelshausen, Greiffenberg, 1. In: DVjs 72 (1998), S. 537--591. |||

Brüggemann, Diethelm: Babylonische Musik. Die heilige Cäcilie als Paradigma für Kleists Hermetik. In: DVjs 72 (1998), S. 592--636. |||

Grosse, Jürgen: Die Verteidigung der Vergangenheit. Jacob Burckhardts anderer Geschichtsmoralismus. In: DVjs 72 (1998), S. 637--681. |||

Blasberg, Cornelia: Jugendstil-Literatur: Schwierigkeiten mit einem Bindestrich. In: DVjs 72 (1998), S. 682--711. |||

Wilhelm, Oliver: Ästhetische Bildungserlebnisse und ironische Vermittlung. Thomas Manns »verbundene Geister« und die Konzeption einer »Welt-Ironie der Kunst«. In: DVjs 72 (1998), S. 712--729. |||


-----DVjs 73 (1999)-----

Werner, Arnold: Wie überschreiten Ästhetisierungsprozesse die Grenzen der Kunst? In: DVjs 73 (1999), S. 5--27. |||

Jankowski, Martin: Tanz nach zwölf. Techno als Erscheinungsform Democratischer Decadence Reality. In: DVjs 73 (1999), S. 28--42. |||

Hermes da Fonseca, Liselotte: Wachsfigur -- Mensch -- Plastinat. Über die Mitteilbarkeit von Sehen, Nennen und Wissen. In: DVjs 73 (1999), S. 43--68. |||

Kern, Manfred: Amors schneidende Lanze. Zur Bildallegorie in Willehalm 25,14ff, ihrer Lesbarkeit und ihrer Rezeption im späthöfischen Roman 5. In: DVjs 73 (1999), S. 67--591. |||

Haug, Walter: Literaturwissenschaft als Kulturwissenschaft? In: DVjs 73 (1999), S. 69--93. |||

Graevenitz, Gerhart Von: Literaturwissenschaft und Kulturwissenschaft. Eine Erwiderung. In: DVjs 73 (1999), S. 94--115. |||

Haug, Walter: Erwiderung auf die Erwiderung. In: DVjs 73 (1999), S. 116--121. |||

Wiethölter, Waltraud: »Schwartz und Weiß auß einer Feder« oder Allegorische Lektüren im 17. Jahrhundert: Gryphius, Grimmelshausen, Greiffenberg, 2. In: DVjs 73 (1999), S. 122--151. |||

Sdzuj, Reimund: Formale Axiomatik der Stilbegriffe. Zu Paul Frankls konstruktivistischer Weiterentwicklung des Anschauungsformalismus. In: DVjs 73 (1999), S. 152--199. |||

Christoph, Siegfried: Authority and Text in Wolfram's Titurel and Parzival. In: DVjs 73 (1999), S. 211--227. |||

Spörl, Uwe: Berge, Meer und Sterne als Erhabenes in der Natur? Eine Untersuchung zur Poetik der Frühaufklärung und der ›poetischen‹ Malerei Brockes'. In: DVjs 73 (1999), S. 228--265. |||

Müller-Nielaba, Daniel: Schlafes Bruder, zu Wort gekommen: Wie Lessing enden lässt. In: DVjs 73 (1999), S. 266--288. |||

Dohm, Burkhard: Das unwahrscheinliche Wahrscheinliche. Zur Plausibilisierung des Wunderbaren in ETA Hoffmanns Das Fräulein von Scuderi. In: DVjs 73 (1999), S. 289--318. |||

Könneker, Carsten: Moderne Wissenschaft und moderne Dichtung. Hermann Brochs Beitrag zur Beilegung der »Grundlagenkrise« der Mathematik. In: DVjs 73 (1999), S. 319--351. |||

Kolb, Georg: Erzählung und Gesetz. Kafkas Türhütergeschichte auf Derridas Auslegungstheater. In: DVjs 73 (1999), S. 352--384. |||

Haverkamp, Anselm: Hamlet, Hypothek der Macht. In: DVjs 73 (1999), S. 391--418. |||

Jahn, Bernhard: Zwischen Ochs und Übermensch. Übergang und Gabe als Dimension der Zeit im Rosenkavalier von Hofmannsthal und Strauss. In: DVjs 73 (1999), S. 419--456. |||

Kleinschmidt, Erich: Schreiben auf der Grenze von Welt und Sprache. Radikale Poetik in Paul Adlers Nämlich (1915). In: DVjs 73 (1999), S. 457--477. |||

Stimilli, Davide: Findlinge: Franz Kafka und Jakob Wassermann. In: DVjs 73 (1999), S. 478--500. |||

Komfort-Hein, Susanne: »... es scheint, das Und zwischen den Dingen ist rebellisch geworden«. Denkfiguren der Krise und der Diskurs des ›Eigentlichen‹ in der expressionistischen Revolte zwischen Kunst und Leben. In: DVjs 73 (1999), S. 501--528. |||

Böning, Thomas: Fahlstimmig: Paul Celans ›Einspruch‹ gegen Das Wort Stefan Georges und Martin Heideggers. Ein Versuch. In: DVjs 73 (1999), S. 529--561. |||

Koschorke, Albrecht: Die Textur der Neigungen. Attraktion, Verwandtschaftscode und novellistische Kombinatorik in Goethes Mann von funfzig Jahren. In: DVjs 73 (1999), S. 592--610. |||

Greber, Erika: Dramatische Miniaturen. Rhetorik der Kürze in Puskins Kleinen Tragödien. In: DVjs 73 (1999), S. 611--642. |||

Breuer, Stefan: Richard Wagners Fundamentalismus. In: DVjs 73 (1999), S. 643--664. |||

Kyora, Sabine: Kombinatorische Moderne. In: DVjs 73 (1999), S. 665--691. |||

Elsaghe, Yahya: Vom Moschusgeruch des Exkrementhaufens". Mythos und Ideologie in Thomas Manns Die Betrogene. In: DVjs 73 (1999), S. 692--709. |||

Taberner, Stuart: »Wie schön wäre Deutschland, wenn man sich noch als Deutscher fühlen und mit Stolz als Deutscher fühlen könnte«. Martin Walser's Reception of Victor Klemperer's Tagebücher 1933-1945 in Das Prinzip Genauigkeit und Die Verteidigung der Kindheit. In: DVjs 73 (1999), S. 710--732. |||

Homepage
Neue Bücher Literaturwiss.
Sprachwissenschaft
Sprachwissenschaft
 

-----DVjs 74 (2000)-----

Lütteken, Laurenz: ›Autobiographische‹ Musik? Kompositorische Selbstdarstellung in der Motette des 14. und 15. Jahrhunderts. In: DVjs 74 (2000), S. 3--26. |||

Martus, Steffen: Die Entstehung von Tiefsinn im 18. Jahrhundert. Zur Temporalisierung der Poesie in der Verbesserungsästhetik bei Hagedorn, Gellert und Wieland. In: DVjs 74 (2000), S. 27--43. |||

Enders, Markus: Das romantische Unverständlichkeitsverständnis Friedrich Schlegels. In: DVjs 74 (2000), S. 44--83. |||

Christians, Heiko: Gesicht, Gestalt, Ornament. Überlegungen zum epistemologischen Ort der Physiognomik zwischen Hermeneutik und Mediengeschichte. In: DVjs 74 (2000), S. 84--110. |||

Blasberg, Cornelia: Charisma in der Moderne. Stefan Georges Medienpolitik. In: DVjs 74 (2000), S. 111--145. |||

Hindrichs, Gunnar: Scheitern als Rettung. Ästhetische Erfahrung nach Adorno. In: DVjs 74 (2000), S. 146--175. |||

Wild, Christopher: Der theatralische Schleier des Hymens. Lessings bürgerliches Trauerspiel Emilia Galotti. In: DVjs 74 (2000), S. 189--220. |||

Bonheim, Günther: Kleists Gegenwort. In: DVjs 74 (2000), S. 221--253. |||

Simonis, Annette: ›Das verschleierte Bild‹. Mythopoetik und Geschlechterrollen bei Karoline von Günderrode. In: DVjs 74 (2000), S. 254--278. |||

Urchueguía, Cristina / Lüdeke, Roger: Der Doppelgänger. Für eine funktionsgeschichtliche Beschreibung von Schuberts Heine-Vertonung. In: DVjs 74 (2000), S. 279--304. |||

Rieger, Stefan: Eidetik. Ein psychologisches Bildkonzept zwischen Gedächtniskunst, Literatur und technischen Medien. In: DVjs 74 (2000), S. 305--332. |||

Eshel, Amir: Vom eigenen Gewissen. Die Walser-Bubis-Debatte und der Ort des Nationalsozialismus im Selbstbild der Bundesrepublik. In: DVjs 74 (2000), S. 333--360. |||

Kaminski, Nicola: Narrator absconditus oder Der Ich-Erzähler als »verschwundener Kerl«. Von der erzählten Utopie zu utopischer Autorschaft in Grimmelshausens ›Simplicianischen Schrifften‹. In: DVjs 74 (2000), S. 367--394. |||

Japp, Uwe: Über Interpretation und Intertextualität. Mit Rücksicht auf Faust 11, 2 ("Klassische Walpurgisnacht"). In: DVjs 74 (2000), S. 395--412. |||

Zimmermann, Rolf Christian: Klarheit, Streben, Wiederbringung. Drei Beiträge zum Verständnis Goethes Faust. In: DVjs 74 (2000), S. 413--464. |||

Zabka, Thomas: Ich wird ein anderes. Zur Negation der Allegorie in einem Gedicht Conrad Ferdinand Meyers. In: DVjs 74 (2000), S. 465--487. |||

Trebess, Achim: Anthropologie als festes Fundament. Anthropologische Grundlagen der Ästhetik Jan-Mukarovskys. In: DVjs 74 (2000), S. 513--536. |||

Menke, Bettine: Die Polargebiete der Bibliothek. Über eine metapoetische Metapher. In: DVjs 74 (2000), S. 545--599. |||

Vogl, Joseph: Staatsbegehren. Zur Epoche der Policey. In: DVjs 74 (2000), S. 600--626. |||

Steiner, Uwe: »Gespenstige Gegenständlichkeit«. Fetischismus, die unsichtbare Hand und die Wandlungen der Dinge in Goethes Herrmann und Dorothea und in Stifters Kalkstein. In: DVjs 74 (2000), S. 627--653. |||

Grosse, Jürgen: Die letzte Stunde. Über eine Lebens- und Weltgeschichtsmetapher bei Jacob Burckhardt und Wilhelm Dilthey. In: DVjs 74 (2000), S. 654--684. |||

Kindt, Tom / Müller, Hans-Harald: Dilthey gegen Scherer. Geistesgeschichte contra Positivismus. Zur Revision eines wissenschaftshistorischen Stereotyps. In: DVjs 74 (2000), S. 685--709. |||

Vismann, Cornelia: Karl Kraus: Die Stimme des Gesetzes. In: DVjs 74 (2000), S. 710--724. |||


-----DVjs 75 (2001)-----

Calhoon, Kenneth: The Gothic Imaginary: Goethe in Strasbourg. In: DVjs 75 (2001), S. 5--14. |||

Vaget, Hans: The »Augenmensch« and the Failure of Vision. Goethe and the Trauma of Dilettantism. In: DVjs 75 (2001), S. 15--26. |||

Nägele, Rainer: The Pure Gaze. In: DVjs 75 (2001), S. 27--38. |||

Weimar, Klaus: Der Blick und die Gewalt der Stimme. Zu Die natürliche Tochter. In: DVjs 75 (2001), S. 39--59. |||

Hahn, Barbara: Augen. Blicke. Augenblicke. Metaphern des Sehens zwischen Charlotte von Stein und Goethe. In: DVjs 75 (2001), S. 60--70. |||

Zika, Fay: Color Theory beyond Wittgenstein's Goethe. In: DVjs 75 (2001), S. 71--86. |||

Förster, Eckart: Goethe and the »Auge des Geistes«. In: DVjs 75 (2001), S. 87--101. |||

Schneider, Helmut J.: Das Licht der Welt. Geburt und Bild in Goethes Faustdichtung. In: DVjs 75 (2001), S. 102--122. |||

Maurer, Karl-Heinz: Gerechtigkeit zwischen Differenz und Identität in Heinrich von Kleists Michael Kohlhaas. In: DVjs 75 (2001), S. 123--144. |||

Hoeschen, Andreas: ›Geistesgeschichte‹ versus ›History of Ideas‹? Ernst Cassirers Beitrag zur ideengeschichtlichen Begriffsbildung im Kontext der Lovejoy-Spitzer-Kontroverse. In: DVjs 75 (2001), S. 145--174. |||

Haug, Walter: Der Teufelspakt vor Goethe oder Wie der Umgang mit dem Bösen als felix culpa zu Beginn der Neuzeit in die Krise gerät. In: DVjs 75 (2001), S. 185--215. |||

Bohm, Arnd: Margarethe's Innocence and the Guilt of Faust. In: DVjs 75 (2001), S. 216--250. |||

Ries, Thorsten: Vom Ende des Empedokles. In: DVjs 75 (2001), S. 251--287. |||

Sauermann, Eberhard: Hofmannsthals Österreichischer Almanach auf das Jahr 1916 -- ein Beitrag zur Geistesgeschichte oder zur Kriegspublizistik? In: DVjs 75 (2001), S. 288--328. |||

Garloff, Peter: Monarchie, Demokratie, Dekonstruktion -- Eine kulturwissenschaftlich Neulektüre von Benjamins Zur Kritik der Gewalt. In: DVjs 75 (2001), S. 329--359. |||

Philipowski, Silke-Katharina: Erzählte und beschriebene Körper: ›Allegorische Subversion‹ in der Epik des hohen und späten Mittelalters. In: DVjs 75 (2001), S. 363--386. |||

Meyer, Fredy: Eduard Mörike als politischer Dichter. In: DVjs 75 (2001), S. 387--421. |||

Tippner, Anja: ›Wissende Unschuld‹: Selbstinszenierung und Repräsentation in den Memoiren Katharinas II. In: DVjs 75 (2001), S. 422--445. |||

Endres, Johannes: Inzest und Tabu als Modelle literarischer Epochenerfahrung. In: DVjs 75 (2001), S. 446--462. |||

Steiner, Uwe: Von Bern nach Muri. Vier unveröffentlichte Briefe Walter Benjamins an Paul Häberlin im Kontext. In: DVjs 75 (2001), S. 463--490. |||

Berensmeyer, Ingo: Gestus und Geltung: Zur Rhetorik der Theorie (de Man/Miller). In: DVjs 75 (2001), S. 491--536. |||

Ridder, Klaus: Fiktionalität und Autorität. Zum Artusroman des 12. Jahrhunderts. In: DVjs 75 (2001), S. 539--560. |||

Menke, Christoph: Tragödie und Skeptizismus. Zu Hamlet. In: DVjs 75 (2001), S. 561--586. |||

Wiethölter, Waltraut: Ursprünglicher Gedanken Refrain -- Wiederholung: Zum Phänomen frühromantischer Zyklik. In: DVjs 75 (2001), S. 587--656. |||

Balke, Friedrich: Wie man einen König tötet oder: Majesty in Misery. In: DVjs 75 (2001), S. 657--679. |||

Horn, Eva: Die Regel der Ausnahme. Revolutionäre Souveränität und bloßes Leben in Brechts Maßnahme. In: DVjs 75 (2001), S. 680--709. |||


-----DVjs 76 (2002)-----

Haverkamp, Anselm: Wie die Morgenröthe zwischen Nacht und Tag. Alexander Gottlieb Baumgarten und die Begründung der Kulturwissenschaften in Frankfurt an der Oder. In: DVjs 76 (2002), S. 3--26. |||

Décultot, Élisabeth: Theorie und Praxis der Nachahmung. Untersuchungen zu Winckelmanns Exzerptheften. In: DVjs 76 (2002), S. 27--49. |||

Wilms, Wilfried: Im Griff des Politischen. Konfliktfähigkeit und Vaterwerdung in Emilia Galotti. In: DVjs 76 (2002), S. 50--73. |||

Sandkaulen, Birgit: Die »schöne Seele« und der »gute Ton«. Zum Theorieprofil von Schillers ästhetischem Staat. In: DVjs 76 (2002), S. 74--85. |||

Pethes, Nicolas: Intermedialitätsphilologie? Lichtenbergs Textmodell und der implizite Mediendiskurs der Literatur. In: DVjs 76 (2002), S. 86--104. |||

Arndal, Steffen: »Ohne alle Kenntnis von Perspektive«? Zur Raumperzeption in Rainer Maria Rilkes Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge. In: DVjs 76 (2002), S. 105--137. |||

Hofmann, Peter: Versuch über das Scheitern. Zu Gerhart Hauptmanns Geburt der Tragödie aus dem Geist des (Selbst-)Opfers. In: DVjs 76 (2002), S. 138--162. |||

Haverkamp, Anselm: Humor. Die Latenz der Form. In: DVjs 76 (2002), S. 171--180. |||

Vinken, Barbara: Die Autorität der Form in Abaelard und Heloise. In: DVjs 76 (2002), S. 181--194. |||

Lobsien, Eckhard: Das »Sinnen der Phantasie«. In: DVjs 76 (2002), S. 195--200. |||

Menke, Bettine: Jean Pauls Witz. Kraft und Formel. In: DVjs 76 (2002), S. 201--213. |||

Horn, Eva: Die Versuchung des heiligen Serapion. Wirklichkeitsbegriff und Wahnsinn bei E. T. A. Hoffmann. In: DVjs 76 (2002), S. 214--228. |||

Oesterle, Günter: Beobachten und Erinnern. Johann Peter Hebels Rheinländischer Hausfreund. In: DVjs 76 (2002), S. 229--249. |||

Helmstetter, Rudolf: Erlebnis und Dichtung. Beobachtung der Form in Hofmannsthals Erlebnis des Marschalls von Bassompierre. In: DVjs 76 (2002), S. 250--260. |||

Warning, Rainer: Der Zeitungsverkäufer am Luxembourg. In: DVjs 76 (2002), S. 261--270. |||

Geulen, Eva: Wiederholte Spiegelungen. Formgeschichte und Moderne bei Kommerell und Preisendanz. In: DVjs 76 (2002), S. 271--284. |||

Käuser, Andreas: Zur Aktualität der Formgeschichte. Einige medienbezogene Überlegungen. In: DVjs 76 (2002), S. 285--293. |||

Kemp, Wolfgang: Ganze Teile. Zum kunsthistorischen Gattungsbegriff. In: DVjs 76 (2002), S. 294--299. |||

Seel, Martin: Drei Formen des Humors. In: DVjs 76 (2002), S. 300--305. |||

Menke, Christoph: »Niemals«. Märchen und Komödie in Ithaka. In: DVjs 76 (2002), S. 306--312. |||

Kinder, Hermann: »Der Sinn der Schreibart«: Wolfgang Preisendanz' Fortschreibung der ›Formgeschichte‹ als (m)eine Attraktion. In: DVjs 76 (2002), S. 313--318. |||

Buck, Thomas Martin: Von der Kreuzzugsgeschichte zum Reisebuch. Zur Historia Hierosolymitana des Robertus Monachus. In: DVjs 76 (2002), S. 321--355. |||

Stöckmann, Ingo: Hygiene der Zeichen, Hermeneutik der Schrift. Verrechtlichungstendenzen von Traum und Einbildungskraft um 1800. In: DVjs 76 (2002), S. 356--385. |||

Dunker, Axel: Die schöne Insulanerin. Kolonialismus in E. T. A. Hoffmanns Südsee-Erzählung Haimatochare. In: DVjs 76 (2002), S. 386--402. |||

Faber, Bettina: Büchner und Kierkegaard -- eine Wahlverwandtschaft? In: DVjs 76 (2002), S. 403--445. |||

Morawe, Bodo: Der Lazarus-Prolog. Kontrafaktur und Kollektivwerk. In: DVjs 76 (2002), S. 446--463. |||

Blasberg, Cornelia: Geschichte als Palimpsest. Schreiben und Lesen über die »Kinder der Täter«. In: DVjs 76 (2002), S. 464--495. |||

Fürbeth, Frank: nutz, tagalt oder mär. Das wissensorganisierende Paradigma der philosophica practica als literarisches Mittel der Sinnstiftung in Heinrich Wittenwilers Ring. In: DVjs 76 (2002), S. 497--541. |||

Godel, Rainer: »Eine unendliche Menge dunkeler Vorstellungen«. Zur Widerständigkeit von Empfindungen und Vorurteilen in der deutschen Spätaufklärung. In: DVjs 76 (2002), S. 542--576. |||

Fischer, Tilman: Wie Reisebeschreibungen zu schreiben und zu lesen sind. Georg Forsters Gattungsreflexion in seinen Rezensionen und Vorreden. In: DVjs 76 (2002), S. 577--607. |||

Metzger, Stefan: Guter Rat. Konsensualismus, Autorisierung und Experiment bei Lichtenberg. In: DVjs 76 (2002), S. 608--642. |||

Schings, Hans-Jürgen: Die Fragen des Malte Laurids Brigge und Georg Simmel. In: DVjs 76 (2002), S. 643--671. |||

Neumann, Michael: Die »Zunge«, die »Ruhe«, das »Bild« und die »Schrift«. Franz Kafkas Phänomenologie des Photographischen. In: DVjs 76 (2002), S. 672--695. |||


-----DVjs 77 (2003)-----

Nachruf zum Tod von Richard Brinkmann. In: DVjs 77 (2003), S. 3--15. |||

Kaminski, Nicola: »ich sage die senewen âne bogen«. Wolframs Bogengleichnis, slehte gelesen. In: DVjs 77 (2003), S. 16--44. |||

Quast, Bruno: Die bluotes mâl. Ambiguisierung der Zeichen und literarische Programmatik in Wolframs von Eschenbach Parzival. In: DVjs 77 (2003), S. 45--60. |||

Schmidt, Jochen: Die Opposition von contemplatio und curiositas. Ein unbekanntes Denkmuster, seine Tradition und seine poetische Gestaltung durch Andreas Gryphius im Sonett An die Sternen. In: DVjs 77 (2003), S. 61--76. |||

Geisenhanslüke, Achim: »Zu lange ist schon die Ohrfeige fällig, die schallend durch die Hallen der Wissenschaft gellen soll«. Zum Widerstreit von Philologie und Philosophie in Friedrich Nietzsches Geburt der Tragödie und Walter Benjamins Ursprung des deutschen Trauerspiels. In: DVjs 77 (2003), S. 77--91. |||

Downing, Eric: The Technology of Development: Photography and Bildung in Thomas Mann's Der Zauberberg. In: DVjs 77 (2003), S. 92--129. |||

Heimböckel, Dieter: ›Amerika im Kopf‹. Franz Kafkas Roman Der Verschollene und der Amerika-Diskurs seiner Zeit. In: DVjs 77 (2003), S. 130--147. |||

Hahn, Marcus: Als Hitler das zweite Paar Schuhe lieh. Amerika, Karl May und der ›Generalplan Ost‹. In: DVjs 77 (2003), S. 148--180. |||

Mackrodt, Cori: Haltloser Entwurf, haltlose Konstitution: Die Nymphe. / Mnemosyne. in der Frankfurter Hölderlin-Ausgabe. In: DVjs 77 (2003), S. 183--196. |||

Kloocke, Kurt: Benjamin Constant liest Rousseau. Überlegungen zur Hermeneutik der Literaturwissenschaft. In: DVjs 77 (2003), S. 197--213. |||

Hohendahl, Peter Uwe: Ottilie's Education. Goethe's Die Wahlverwandtschaften and the Pedagogical Discourse around 1800. In: DVjs 77 (2003), S. 214--241. |||

Hofmann, Peter: »Erkenne jedes Dinges Gestalt«. Goethes Zeichnen als angewandte Erkenntnistheorie. In: DVjs 77 (2003), S. 242--273. |||

Darby, David: The Unfettered Eye: Glimpsing Modernity from E. T. A. Hoffmann's Corner Window. In: DVjs 77 (2003), S. 274--294. |||

Martinez-Bonati, Felix: Heideggers Begriff vom Kunstwerk und die Formgeschichte des Romans. In: DVjs 77 (2003), S. 295--329. |||

Salzmann, Bertram: Literatur als Widerstand. Auf der Spur eines poetologischen Topos' [sic] der deutschsprachigen Literatur nach 1945. In: DVjs 77 (2003), S. 330--347. |||

Kern, Peter: Das Bildprogramm der Doppelkirche von Schwarzrheindorf, die Lehre vom vierfachen Schriftsinn und die ›memoria‹ des Stifters Arnold von Wied. In: DVjs 77 (2003), S. 353--379. |||

Dörr, Volker C.: »Melancholische Schweinsohren« und »schändlichste Verwirrung« -- Zu Georg Büchners »Lustspiel« Leonce und Lena. In: DVjs 77 (2003), S. 380--406. |||

Von Arburg, Hans Georg: Archäodermatologie der Moderne. Zur Theoriegeschichte der Tätowierung in der Architektur und Literatur zwischen 1830 und 1930. In: DVjs 77 (2003), S. 407--445. |||

Helmstetter, Rudolf: Entwendet. Hofmannsthals Chandos-Brief, die Rezeptionsgeschichte und die Sprachkrise. In: DVjs 77 (2003), S. 446--480. |||

Mein, Georg: Fermenta cognitionis. Hannah Arendts Hermeneutik des Nach-Denkens. In: DVjs 77 (2003), S. 481--511. |||

Schulz, Armin: in dem wilden wald. Außerhöfische Sonderräume, Liminalität und mythisierendes Erzählen in den Tristan-Dichtungen: Eilhart -- Béroul -- Gottfried. In: DVjs 77 (2003), S. 515--547. |||

Matuschek, Stefan: Winckelmänner der Poesie. Herders und Friedrich Schlegels Anknüpfung an die Geschichte der Kunst des Altertums. In: DVjs 77 (2003), S. 548--563. |||

Karpenstein-Essbach, Christa: Johann Karl Wezel als Treffpunkt aufklärerischer Energien aus der Perspektive des New Historicism. In: DVjs 77 (2003), S. 564--590. |||

Wirth, Uwe: Die Phantasie des Neuen als Abduktion. In: DVjs 77 (2003), S. 591--618. |||

Krings, Marcel: Ästhetische Inkarnation. Zur formalen Struktur von Rilkes Malte Laurids Brigge. In: DVjs 77 (2003), S. 619--636. |||

Greiner, Bernhard: Im Umkreis von Ramses: Kafkas Verschollener als jüdischer Bildungsroman. In: DVjs 77 (2003), S. 637--658. |||

Richter, Alexandra: Die politische Dimension der Aufmerksamkeit im Meridian. In: DVjs 77 (2003), S. 659--676. |||

Homepage
Neue Bücher Literaturwiss.
Neuerscheinungen Geschichte
Literaturwiss. Zeitschriften
 

-----DVjs 78 (2004)-----

Nutt-Kofoth, Rüdiger: Text lesen -- Text sehen: Edition und Typographie. In: DVjs 78 (2004), S. 3--19. |||

Benert, Colin: Joseph Berlinger's Musical Crucifixion: Harmony, Alterity, and the Theater of the Passions in the Writings of Wilhelm H. Wackenroder. In: DVjs 78 (2004), S. 20--54. |||

Kreis, Guido: Das richtige Leben. Stifter als Antwort uaf Adorno. In: DVjs 78 (2004), S. 55--94. |||

Weidner, Daniel: Zur Rhetorik der Säkularisierung. In: DVjs 78 (2004), S. 95--132. |||

Berbig, Roland: Faule Milz und erster Kalmus bei Wien. Uwe Johnson -- Günter Eich: Signaturen einer Dichterfreundschaft. Mit einer Lektüre von Johnsons Gedenktext »Einatmen und hinterlegen«. In: DVjs 78 (2004), S. 133--172. |||

Ridder, Klaus: Rationalisierungsprozesse und höfischer Roman im 12. Jahrhundert. In: DVjs 78 (2004), S. 175--199. |||

Roberts, F. Corey: German Pietism and the Genesis of Literary Aesthetics: The Discourse of Erfahrung in the 1700s. In: DVjs 78 (2004), S. 200--228. |||

Hoffmann, Birthe: Strahl und Strom -- Wandrers Sturmlied als dramatisierte Reflexion von Subjektivität und künstlerischer Kreativität. In: DVjs 78 (2004), S. 229--260. |||

Helfer, Martha B.: Natural Anti-Semitism: Stifter's Abdias. In: DVjs 78 (2004), S. 261--286. |||

Kilcher, Andreas B.: Das Horoskop des 19. Jahrhunderts im Prüfstand der Geschichte. Walter Mehrings Verlorene Bibliothek. In: DVjs 78 (2004), S. 287--312. |||

Zabka, Thomas: Parodie? Kontrafaktur? Travestie? Anlehnung? Zur Klassifikation und Interpretation von Metatexten unter Berücksichtigung ihrer mehrfachen Intertextualität. Überlegungen zu Gedichten von und nach Bertolt Brecht. In: DVjs 78 (2004), S. 313--352. |||

Kühne, Udo: Die mittellateinische Komödie als Problem der Literaturgeschichte. In: DVjs 78 (2004), S. 355--372. |||

Stöckmann, Ingo: Deutsche Aufrichtigkeit. Rhetorik, Nation und politische Inklusion im 17. Jahrhundert. In: DVjs 78 (2004), S. 373--397. |||

Krauss, Andrea: Augenblicke des Dichtens. Zur Theorie der Darstellung in Goethes An Schwager Kronos. In: DVjs 78 (2004), S. 398--425. |||

Seger, Daniel Tobias: »Sie wird doch keine Klinke drücken?« Kleists Herrmannsschlacht (sic) im Rahmen seines Graziedenkens. In: DVjs 78 (2004), S. 426--458. |||

Honold, Alexander: Vermittlung und Verwilderung. Gottfried Kellers Romeo und Julia auf dem Dorfe. In: DVjs 78 (2004), S. 459--481. |||

Dotzler, Bernhard J.: Benns Woyzeck. In: DVjs 78 (2004), S. 482--498. |||

Friedrich, Lars: Die Rhetorik der Programmierung. Kittler, de Man und die Allegorie der Zahl. In: DVjs 78 (2004), S. 499--532. |||


-----DVjs 79 (2005)-----

Kiening, Christian: Zeitenraum und mise en abyme. Zum ›Kern‹ der Melusinegeschichte. In: DVjs 79 (2005), S. 3--28. |||

Schiewer, Gesine Lenore: Die Bedeutung von ars inveniendi und System-Begriff für die Ausbildung einer historisch-genetischen Sprachbetrachtung im 18. Jahrhundert. In: DVjs 79 (2005), S. 29--63. |||

Krings, Marcel: Der Typus des Erlösers. Heilsgeschehen in Kleists Prinz von Homburg. In: DVjs 79 (2005), S. 64--95. |||

Günther, Timo: Vom Tod der Tragödie zur Geburt des Tragischen. Hugo von Hofmannsthals Elektra. In: DVjs 79 (2005), S. 96--130. |||

Hösle, Vittorio: Berufsethik der Geheimdienste und Krise der hohen Politik. Philosophische Betrachtungen zum literarischen Universum von John Le Carrés Spionageromanen im allgemeinen und zu Absolute Friends im besonderen. In: DVjs 79 (2005), S. 131--159. |||

Frömmer, Judith: Vom politischen Körper zur Körperpolitik: Männliche Rede und weibliche Keuschheit in Lessings Emilia Galotti. In: DVjs 79 (2005), S. 169--195. |||

Mainberger, Sabine: Einfach (und) verwickelt. Zu Schillers ›Linienästhetik‹. Mit einem Exkurs zum Tanz in Hogarths Analysis of Beauty. In: DVjs 79 (2005), S. 196--252. |||

Praet, Danny: Kabbala Ioculariter Denudata. E.T.A. Hoffmann's ironical use of Rosicrucianism, alchemy and esoteric philosophy as narrative substructures in Die Irrungen and Die Geheimnisse. In: DVjs 79 (2005), S. 253--285. |||

Schmidt, Wolfgang Gerhard: Schriftlichkeit und Musikalisierung. Prolegomena zu einer Theorie (spät)romantischer Medienkombination am Beispiel von Schumanns Eichendorff-Lied Mondnacht. In: DVjs 79 (2005), S. 286--306. |||

Neumann, Bernd: Der Blick des großen Alexander, die jüdische Assimilation und die »kosmische Verfügbarkeit des Weibes«: Franz Kafkas letzter Roman Das Schloß als das Ende einer »neuen Kabbala«? In: DVjs 79 (2005), S. 307--340. |||

von See, Klaus: Peter Szondi und die Frankfurter Universität. Eine Recherche aus aktuellem Anlaß. In: DVjs 79 (2005), S. 341--356. |||

Schnell, Rüdiger: Ekel und Emotionsforschung. Mediävistische Überlegungen zur ›Aisthetik‹ des Häßlichen. In: DVjs 79 (2005), S. 359--432. |||

Hansen, Uffe: Grenzen der Erkenntnis und unmittelbare Schau. Heinrich von Kleists Kant-Krise und Charles de Villers. In: DVjs 79 (2005), S. 433--471. |||

Berndt, Frauke: Nichts als die Wahrheit. Zur grammatologischen Metaphysik in Adalbert Stifters Mein Leben. In: DVjs 79 (2005), S. 472--504. |||

Frizen, Werner: Aschenputtels neue Kleider. Ein Werkstattbericht zur Neuedition von Thomas Manns Lotte in Weimar. In: DVjs 79 (2005), S. 505--528. |||

Alt, Peter-André: Wiederholung, Paradoxie, Transgression. Versuch über die literarische Imagination des Bösen und ihr Verhältnis zur ästhetischen Erfahrung (de Sade, Goethe, Poe). In: DVjs 79 (2005), S. 531--567. |||

Weinberg, Manfred: »... und dich weinen.« Natur und Kunst in Heinrich von Kleists Das Käthchen von Heilbronn. In: DVjs 79 (2005), S. 568--601. |||

Heumann, Konrad: Mensch und Tier. Zum Problem der Objektfindung bei Ganghofer und Hofmannsthal. Mit einem Jagdbilderbogen von Max Arco-Zinneberg. In: DVjs 79 (2005), S. 602--633. |||

Corbea-Hoisie, Andrei: Die Czernowitzer Gemeinschaft (1928-1930). Zur Bestandaufnahme des »kulturellen Feldes« deutscher Sprache in der Bukowina der Zwischenkriegszeit. In: DVjs 79 (2005), S. 634--652. |||

Gamper, Michael: »Geschriebene Vivisektion«. Alfred Kerrs Der Dichter und die Meerschweinchen als Experimentalroman. In: DVjs 79 (2005), S. 653--669. |||

Zilcosky, John: Poetry after Auschwitz? Celan and Adorno Revisited. In: DVjs 79 (2005), S. 670--691. |||

Niehaus, Michael: Protokollstile. Literarische Verwendungsweisen einer Textsorte. In: DVjs 79 (2005), S. 692--707. |||


-----DVjs 80 (2006)-----

Herweg, Mathias: Der Kosmos als Innenraum. Ein persischer Thronsaal und seine Rezeption im Mittelalter. In: DVjs 80 (2006), S. 3--54. |||

Klein, Dorothea: Inspiration und Autorschaft. Ein Beitrag zur mediävistischen Autordebatte. In: DVjs 80 (2006), S. 55--96. |||

Wolf, Burkhardt: Die Nacht des Bürokraten. Franz Kafkas statistische Schreibweise. In: DVjs 80 (2006), S. 97--127. |||

Balke, Friedrich: Die Maske des Kriegers. Foucault, Dumézil und das Problem der Souveränität. In: DVjs 80 (2006), S. 128--170. |||

Andriopoulos, Stefan: Die Laterna magica der Philosophie. Gespenster bei Kant, Hegel und Schopenhauer. In: DVjs 80 (2006), S. 173--211. |||

Bergengruen, Maximilian: »Mystik der Nerven«. Neurasthenie, Zerstreutheit und die Metaphysik des Willens in Hofmannsthals Der Schwierige. In: DVjs 80 (2006), S. 212--244. |||

Hahn, Marcus: Assoziation und Autorschaft: Gottfried Benns Rönne- und Pameelen-Texte und die Psychologien Theodor Ziehens und Semi Meyers. In: DVjs 80 (2006), S. 245--316. |||

Mussil, Stephan: Der Begriff der Literatur. In: DVjs 80 (2006), S. 317--352. |||

Grave, Johannes: »Sehen lernen«. Über Goethes dilettantische Arbeit am Bild. In: DVjs 80 (2006), S. 357--377. |||

Albrecht, Andreas: Bildung und Ehe »genialer Weiber«. Jean Pauls Diesjährige Nachlesung an die Dichtinnen als Erwiderung auf Esther Gad und Rahel Levin Varnhagen. In: DVjs 80 (2006), S. 378--407. |||

Bohm, Arnd: Naming Goethe's Faust: A Matter of Significance. In: DVjs 80 (2006), S. 408--434. |||

Wolf, Burkhardt: »Es gibt keine Totenschiffe«. B. Travens sea change. In: DVjs 80 (2006), S. 435--455. |||

Thomä, Dieter: »Das gesprochene Wort verliert seinen Eigensinn«. Die Spuren der Sprach- und Lebensphilosophie Ralph Waldo Emersons im Werk Robert Musils. In: DVjs 80 (2006), S. 456--485. |||

Zumsteig, Simon: Einschreibesysteme 1836/1980. Allegorien des Schreibens bei Eduard Mörike und Hermann Burger. In: DVjs 80 (2006), S. 486--513. |||

Schnyder, Mireille: Schriftkunst und Verführung. Zu Johannes von Freiberg: Das Rädlein. In: DVjs 80 (2006), S. 517--531. |||

Krah, Hans: Autorschaft vor der Geburt des Autors. Martin Opitz' Schäfferey von der Nimfen Hercinie (1630) als ›Autor-Poiesis‹. In: DVjs 80 (2006), S. 532--552. |||

Fontius, Martin: Baumgarten und die Literaturbriefe. Ein Brief aus Frankfurt/Oder an Louis de Beausobre in Berlin. In: DVjs 80 (2006), S. 553--594. |||

Twellmann, Marcus: »Überall kein Kirchenrecht«. -- Moses Mendelssohns Kritik der Glaubenseide. In: DVjs 80 (2006), S. 595--623. |||

Groddeck, Wolfram: Über das »Wortlose« in Hölderlins Ode Thränen. In: DVjs 80 (2006), S. 624--639. |||

MacLeod, Catriona: Still alive: Tableau vivant and narrative suspension in Sacher-Masoch's Venus im Pelz. In: DVjs 80 (2006), S. 640--665. |||

  Copyright bei Mediaevum.de 1999–2017 Gästebuch Seite empfehlen