Klosterbibliothek Metten
    Startseite
    Bibliographische Recherche
    Zeitschriften

Zurück zur Startseite Impressum eMail an die Redaktion Neue Angebote auf Mediaevum Überblick über das gesamte Portal Suche auf Mediaevum.de Hilfe

Euphorion

Bd. 71 (1977) – Bd. 80 (1986)

bearbeitet von Sonja Glauch
Homepage
Literaturwissenschaft
Mittelalter
Editionen mittelalterl. Literatur

•  Wo kann man einen Artikel aus dieser Zeitschrift bestellen?  •  How to order an article from this journal  •

Bestandsnachweis in dt. Bibliotheken / Holding information (ZDB)  •  ID-Nr. 1949 (Subito-Bestellung)


---Euphorion 71 (1977)---

Bernd Kratz, Die Ambraser Mantel-Erzählung und ihr Autor, in: Euphorion 71 (1977), S. 1|||

Renate Schusky, Lunete -- eine ›kupplerische Dienerin‹?, in: Euphorion 71 (1977), S. 18|||

Erich Kleinschmidt, Scherzrede und Narrenthematik im Heidelberger Humanistenkreis um 1500. Mit der Edition zweier Scherzreden des Jodocus Gallus und dem Narrenbrief des Johannes Renatus, in: Euphorion 71 (1977), S. 47|||

Hansjürgen Linke, Der Dichter und die gute alte Zeit. Der Stricker über Schwierigkeiten des Dichtens und des Dichters im 13. Jahrhundert, in: Euphorion 71 (1977), S. 98|||

Dieter Gutzen, Lied oder Gesang? Überlegungen zum protestantischen Kirchenlied, in: Euphorion 71 (1977), S. 106|||

Anselm Maler, Wo aber Gefahr ist, wächst Das Rettende auch. Zu Hölderlins Bibeltopik, in: Euphorion 71 (1977), S. 116|||

Lothar Pikulik, Die Mythisierung des Geschlechtstriebes in Eichendorffs Das Marmorbild, in: Euphorion 71 (1977), S. 128|||

Wulf Wülfing, Jungdeutsche Landschaft 1833/35, in: Euphorion 71 (1977), S. 141|||

Jürgen Rothenberg, Realismus als »Interessenvertretung«. Fontanes Effi Briest im Spannungsfeld zwischen Dichtungstheorie und Schreibpraxis, in: Euphorion 71 (1977), S. 154|||

Wolfgang Nehring, Szenische Bemerkungen zu Hofmannsthals Griechendramen, in: Euphorion 71 (1977), S. 169|||

Jürgen Viering, Jugendstil und Empfindsamkeit. Zu Richard Beer-Hofmanns Der Tod Georgs, in: Euphorion 71 (1977), S. 180|||

Volker Neuhaus, Michael Innes: From London far. Spiel und Glasperlenspiel im Detektivroman, in: Euphorion 71 (1977), S. 195|||

Ferdinand Urbanek, Lob- und Heilsrede im Rolandslied des Pfaffen Konrad. Zum Einfluß einer Predigt-Spezies auf einen literarischen Text, in: Euphorion 71 (1977), S. 209|||

Horst Wenzel, ›Helmbrecht‹ wider Habsburg. Das Märe von Wernher dem Gärtner in der Auffassung der Zeitgenossen, in: Euphorion 71 (1977), S. 230|||

Bernward Plate, Gottfried-Rezeption im Prosa-Eilhart?, in: Euphorion 71 (1977), S. 250|||

Joachim Telle, Der Alchemist im Rosengarten. Ein Gedicht von Christoph von Hirschenberg für Landgraf Wilhelm IV. von Hessen-Kassel und Graf Wilhelm von Zimmern, in: Euphorion 71 (1977), S. 283|||

Kurt Weinberg, The Lady and the Unicorn, or M. de Nemours à Coulommiers. Enigma, Device, Blazon and Emblem in La Princesse de Clèves, in: Euphorion 71 (1977), S. 306|||

Jan-Dirk Müller, J. J. Bodmers Poetik und die Wiederentdeckung mittelhochdeutscher Epen, in: Euphorion 71 (1977), S. 336|||

Karl S. Guthke, Der Glücksspieler als Autor. Überlegungen zur »Gestalt« Lessings im Sinne der inneren Biographie, in: Euphorion 71 (1977), S. 353|||

Manfred Frank, Das Motiv des ›kalten Herzens‹ in der romantisch-symbolistischen Dichtung, in: Euphorion 71 (1977), S. 383

Beiträge zu Forschungsproblemen|||

Konrad Feilchenfeldt, Zur Erforschung der Exilliteratur. Nach Erscheinen des ersten Bandes der von John M. Spalek und Joseph Strelka herausgegebenen Studien, in: Euphorion 71 (1977), S. 406

Kleine Beiträge|||

Roman Polsakiewicz, Zur Chronologie der epischen Werke Hartmanns von Aue, in: Euphorion 71 (1977), S. 82|||

Bernd Lorenz, Bemerkungen zum Motiv der ›Zwei Wege‹ in Hartmanns Gregorius, in: Euphorion 71 (1977), S. 92|||

Wolfgang Dilg, Zur Frage der Gliederung des Tristan-Prologs Gottfrieds von Straßburg, in: Euphorion 71 (1977), S. 269|||

Claude Lecouteux, Das bauchlose Ungeheuer. Des Strickers Daniel vom blühenden Tal, 1879ff, in: Euphorion 71 (1977), S. 272|||

Dieter Mertens, Sodalitas Celtica impetrata? Zum Kolophon des Nürnberger Hrotsvith-Druckes von 1501, in: Euphorion 71 (1977), S. 277


---Euphorion 72 (1978)---

Klaus von See, Holbergs Komödien und der dänische Absolutismus, in: Euphorion 72 (1978), S. 1|||

Peter Pfaff, Die Stimme des Gewissens. Über Goethes Versuch zu einer Genealogie der Moral, vor allem in der Iphigenie., in: Euphorion 72 (1978), S. 20|||

Peter Michelsen, Der Einzelne und sein Geselle. Fausts Osterspaziergang, in: Euphorion 72 (1978), S. 43|||

Bernhard Böschenstein, Ernst Bertrams Nietzsche -- eine Quelle für Thomas Manns Doktor Faustus., in: Euphorion 72 (1978), S. 68|||

Wolfgang Adam, Descriptio quatuor temporum anni. Tradition und Deutung des Jahreszeitentopos in der mittelalterlichen Literatur, in: Euphorion 72 (1978), S. 121|||

Wolfgang Decker, Über Rolandslied und Pseudo-Turpin, in: Euphorion 72 (1978), S. 133|||

Bernward Plate, Herzog Ernst [D] als Reichshofrichter, in: Euphorion 72 (1978), S. 143|||

Ulrich Ernst, Der Antagonismus von vita carnalis und vita spiritualis im Gregorius Hartmanns von Aue. Versuch einer Werkdeutung im Horizont der patristischen und monastischen Tradition. Teil 1, in: Euphorion 72 (1978), S. 160|||

Wiebke Freytag, Zu Hartmanns Methode der Adaption im Erec, in: Euphorion 72 (1978), S. 227|||

Klaus Zatloukal, Die Vorauer Novelle. Beobachtungen zur dichterischen Umgestaltung der ersten ›Reuner Relation‹, in: Euphorion 72 (1978), S. 240|||

Oskar Seidlin, Brentanos Melusinen, in: Euphorion 72 (1978), S. 369|||

Lawrence O. Frye, The Art of Narrating a Rooster Hero in Brentano's Das Märchen von Gockel und Hinkel, in: Euphorion 72 (1978), S. 400|||

Heinrich Henel, Nochmals: Brentanos Weberlied. Ein Beitrag zur Frage der kontextbezogenen Interpretation, in: Euphorion 72 (1978), S. 421

Beiträge zu Forschungsproblemen|||

Ulrich Wyss, Rühmkorf, Walther von der Vogelweide und ich, in: Euphorion 72 (1978), S. 260|||

Volker Schupp, Fünf Briefe des Freiherrn Joseph von Laßberg an Jacob und Wilhelm Grimm, in: Euphorion 72 (1978), S. 277|||

Bernhard Gajek, Die Brentano-Literatur 1973--1978, in: Euphorion 72 (1978), S. 439

Kleine Beiträge|||

Ludwig Uhlig, Goethes Römisches Carneval im Wandel seines Kontextes, in: Euphorion 72 (1978), S. 84|||

Wulf Segebrecht, Der Erstdruck von Goethes Nachtlied, in: Euphorion 72 (1978), S. 96|||

Heinz Rölleke, Zur Vorgeschichte der Kinder- und Hausmärchen. Bislang unbekannte Materialien im Nachlaß der Brüder Grimm, in: Euphorion 72 (1978), S. 102|||

Klaus Bohnen, Frank Wedekind und Georg Brandes. Unveröffentlichte Briefe, in: Euphorion 72 (1978), S. 106|||

A. P. Orbán, Einige Bemerkungen zur Ekloge Synodius des Warnerius Basiliensis, in: Euphorion 72 (1978), S. 302|||

William C. McDonald, Concerning Ambiguity as the Poetic Principle in Kürenberg's Falcon Song, in: Euphorion 72 (1978), S. 314|||

Ulrich Mehler, Friedrich von Hausen: Sî darf mich des zîhen niet. Beobachtungen zur Form von Hau V [= MF 45,37], in: Euphorion 72 (1978), S. 323|||

Roland A. Wolff, Repetition and Key Terms in Hartmann's Der arme Heinrich, in: Euphorion 72 (1978), S. 332|||

Claude Lecouteux, Drachenkopp, in: Euphorion 72 (1978), S. 339|||

Christoph Petzsch, Transzendierendes im hoveliet eines meisters, in: Euphorion 72 (1978), S. 344|||

Rainer Gruenter, Dank für einen Garten, in: Euphorion 72 (1978), S. 348|||

Hartwig Schultz, Brentanos Gedichtfragment Oft sah sie die Sonne steigen ... Überlegungen zur Edition und Datierung, in: Euphorion 72 (1978), S. 503|||

Siegfried Sudhof, K. Ph. Fohrs Zeichnung zu Brentanos »Gockelmärchen«, in: Euphorion 72 (1978), S. 513|||

Jürg Mathes, Brentanos Antonius zur Predig. Das Wachstum eines Gedichts, in: Euphorion 72 (1978), S. 518

---Euphorion 73 (1979)---

Rainer Gruenter, Richard Alewyn (24. Februar 1902 -- 14. August 1979), in: Euphorion 73 (1979), S. 245|||

Richard Alewyn, «Klopstock!«, in: Euphorion 73 (1979), S. 357|||

Ulrich Ernst, Der Antagonismus von vita carnalis und vita spiritualis im Gregorius Hartmanns von Aue. Versuch einer Werkdeutung im Horizont der patristischen und monastischen Tradition. Teil 2, in: Euphorion 73 (1979), S. 1|||

Peter Krahé, Slintezgeu Helmbrecht, in: Euphorion 73 (1979), S. 106|||

Dieter Welz, Poetry And Truth: On Two Episodes Of The Medieval Prose-Lancelot, in: Euphorion 73 (1979), S. 121|||

Winfried Theiss, Die Schöne Magelona und ihre Leser. Erzählstrategie und Publikumswechsel im 16. Jahrhundert, in: Euphorion 73 (1979), S. 132|||

Jochen Hörisch, Sprach-, Wunsch- und Junggesellenmaschinen bei Jean Paul und Kafka, in: Euphorion 73 (1979), S. 151|||

Martin Bollacher, Chaos und Verwandlung -- Bemerkungen zu Canettis »Poetik des Widerstands«, in: Euphorion 73 (1979), S. 169|||

Jürgen Kühnel, Zur Struktur des Herzog Ernst, in: Euphorion 73 (1979), S. 248|||

Hans Bayer, bî den liuten ist sô guot. Die meine des Erec Hartmanns von Aue, in: Euphorion 73 (1979), S. 272|||

S. L. Clark, Changing One's Mind: Arenas Of Conflict And Resolution In Hartmann's Îwein, in: Euphorion 73 (1979), S. 286|||

Eckehard Simon, The Home Town Of The Schwäbische Weihnachtsspiel (ca. 1420) And Its Original Setting, in: Euphorion 73 (1979), S. 304|||

H. B. Nisbet, De Tribus Impostoribus: On The Genesis Of Lessing's Nathan der Weise, in: Euphorion 73 (1979), S. 365|||

Nigel Reeves, Atta Troll And His Executioners: the Political Significance Of Heinrich Heine's Tragi-comic Epic, in: Euphorion 73 (1979), S. 388|||

Gerhard Kaiser, Aquis submersus -- versunkene Kindheit. Ein literaturpsychologischer Versuch über Theodor Storm, in: Euphorion 73 (1979), S. 410|||

Hans-Georg Pott, Allegorie und Sprachverlust. Zu Kafkas Hungerkünstler-Zyklus und der Idee einer Kleinen Literatur, in: Euphorion 73 (1979), S. 435

Beiträge zu Forschungsproblemen|||

Gerhard Kurz, Hölderlin und die Frage nach dem Wahnsinn, in: Euphorion 73 (1979), S. 186|||

Fritz Schlawe, Gegen eine funktionelle Metrik, in: Euphorion 73 (1979), S. 199|||

Gerhard Kaiser, Kein Kommentar zu einer Literaturgeschichte, in: Euphorion 73 (1979), S. 206|||

Joachim Bumke, Brauchen wir eine neue Willehalm-Ausgabe? Anmerkungen zur kritischen Edition von Werner Schröder, in: Euphorion 73 (1979), S. 321|||

Stephanie Cain van D'Elden, From Shield To Emblem: Changing Fashions In Heraldry, in: Euphorion 73 (1979), S. 334

Kleine Beiträge|||

Erich Hock, Klopstocks Ode Verhängnisse und ihre Umdichtung durch Johann Heinrich Füssli, in: Euphorion 73 (1979), S. 219|||

Günther Debon, Das Blatt von Osten. Gedanken zum Gingo-biloba-Gedicht, in: Euphorion 73 (1979), S. 227|||

Klaus Manger, Wir müssen's wohl leiden. Zu Paul Celans Gedicht DU Liegst im großen Gelausche, in: Euphorion 73 (1979), S. 237|||

Bernd Lorenz, Überlegungen zur Bedeutung der Zahl Dreihundert in der mittelalterlichen Literatur, in: Euphorion 73 (1979), S. 344|||

Claude Lecouteux, Des Königs Ortnit Schlaf, in: Euphorion 73 (1979), S. 347|||

Karl Ernst Laage, Der ursprüngliche Schluß der Stormschen Schimmelreiter-Novelle, in: Euphorion 73 (1979), S. 451


---Euphorion 74 (1980)---

C. S. Jaeger, The Prologue to the Historia Calamitatum and the »Authenticity Question«, in: Euphorion 74 (1980), S. 1|||

Ingrid Kasten, geteiltez spil und Reinmars Dilemma MF 165,37. Zum Einfluß des altprovenzalischen dilemmatischen Streitgedichts auf die mittelhochdeutsche Literatur, in: Euphorion 74 (1980), S. 16|||

Hans Bayer, ›guotiu wîp, hânt die sin‹ (Parz. 827, 25). Wolfram von Eschenbach und der thüringische Landgrafenhof, in: Euphorion 74 (1980), S. 55|||

Ursula Liebertz-Grün, Bürger, Fürsten, Dienstherren, Ritter und Frauen. Gesellschaftsdarstellung und Geschichtsbild in Jans Enikels Fürstenbuch, in: Euphorion 74 (1980), S. 77|||

Heather Stuart, Das ist der rechte und wahrhafte Tobiassegen: The Tobiassegen of Vienna Codex 2817, in: Euphorion 74 (1980), S. 95|||

Dieter Borchmeyer, Inspiration durchs Kasperltheater -- Richard Wagners Idee des improvisatorischen Dramas, in: Euphorion 74 (1980), S. 113|||

Herman Meyer, Rilkes Begegnung mit dem Haiku, in: Euphorion 74 (1980), S. 134|||

Gerhard Buhr, Franz Kafka, Von den Gleichnissen, in: Euphorion 74 (1980), S. 169|||

Ursula Liebertz-Grün, Zum Annolied. Atypische Struktur und singuläre politische Konzeption, in: Euphorion 74 (1980), S. 223|||

Gunhild und Uwe Pörksen, Die ›Geburt‹ des Helden in mittelhochdeutschen Epen und epischen Stoffen des Mittelalters, in: Euphorion 74 (1980), S. 257|||

Ferdinand Urbanek, Die Tribunalszene in der ›Erlösung‹ als Beispiel rhetorischer Textsublimierung, in: Euphorion 74 (1980), S. 287|||

Terence K. Thayer, Rhetoric and the Rhetorical in Klopstock's Odes, in: Euphorion 74 (1980), S. 335|||

Ulrich Stadler, Wilhelm Meisters unterlassene Revolte. Individuelle Geschichte und Gesellschaftsgeschichte in Goethes Lehrjahren, in: Euphorion 74 (1980), S. 360|||

Heinz Wetzel, Die Entwicklung Woyzecks in Büchners Entwürfen, in: Euphorion 74 (1980), S. 375

Beiträge zu Forschungsproblemen|||

Burckhard Garbe, Die Komposition der aristotelischen »Poetik« und der Begriff der ›Katharsis‹, in: Euphorion 74 (1980), S. 312|||

Heinrich Henel, Goethe, Die Schriften zur Naturwissenschaft (Leopoldina-Ausgabe), in: Euphorion 74 (1980), S. 397

Kleine Beiträge|||

Jochen Hörisch, Die Tugend und der Weltlauf in Lessings bürgerlichen Trauerspielen, in: Euphorion 74 (1980), S. 186|||

Günther Debon, Das Brunnengedicht des Divan, in: Euphorion 74 (1980), S. 198|||

Hendrik Birus, Hermeneutische Wende? Anmerkungen zur Schleiermacher-Interpretation, in: Euphorion 74 (1980), S. 213|||

G. Brude-Firnau, Lebende Bilder in den Wahlverwandtschaften. Goethes Journal intime vom Oktober 1806, in: Euphorion 74 (1980), S. 403|||

Hans Schwerte, »Umfass' euch mit der Liebe holden Schranken«. Zum Faustprolog, Vers 347, in: Euphorion 74 (1980), S. 417


---Euphorion 75 (1981)---

David N. Yeandle, Herzeloyde: Problems of Characterization in Book III of Wolfram's Parzival, in: Euphorion 75 (1981), S. 1|||

Barbara Haupt, Rollenspiel im Prolog des Willehalm Wolframs von Eschenbach, in: Euphorion 75 (1981), S. 29|||

Winfried Frey, mir was hin ûf von herzen gach. Zum Funktionswandel der Minnelyrik in Ulrichs von Lichtenstein Frauendienst, in: Euphorion 75 (1981), S. 50|||

Ursula Liebertz-Grün, Gesellschaftsdarstellung und Geschichtsbild in Jans Enikels Weltchronik. Mit Notizen zu Geschichtserkenntnis und Geschichtsbild im Mittelalter, in: Euphorion 75 (1981), S. 71|||

Dolf Sternberger, Einige Striche zu einem Portrait, in: Euphorion 75 (1981), S. 127|||

Bernhard Böschenstein, Gundolf als ästhetischer Polemiker, in: Euphorion 75 (1981), S. 130|||

Dieter Borchmeyer, Adalbert Stifter im Urteil Gundolfs, in: Euphorion 75 (1981), S. 142|||

Claude David, Gundolf und George, in: Euphorion 75 (1981), S. 159|||

Jörg-Ulrich Fechner, Gundolfs Zwiegespräche und Versspiele. Eine Sonderform des lyrischen Dramas im Umkreis Stefan Georges, in: Euphorion 75 (1981), S. 178|||

Peter Küpper, Gundolf und die Romantik, in: Euphorion 75 (1981), S. 194|||

Viktor Pöschl, Gundolfs Caesar, in: Euphorion 75 (1981), S. 204|||

Horst Rüdiger, ›Staat‹ und Individualität. Zur Entwicklung von Gundolfs Persönlichkeit, in: Euphorion 75 (1981), S. 217|||

Heinrich Schipperges, Friedrich Gundolf -- Ein Beitrag zur Paracelsus-Forschung, in: Euphorion 75 (1981), S. 234|||

Rudolf Sühnel, Gundolfs Shakespeare. Rezeption -Übertragung -- Deutung, in: Euphorion 75 (1981), S. 245|||

Marlene Ciklamini, A Portrait of a Politician: Erlingr skakki in Heimskringla and in Fagrskinna, in: Euphorion 75 (1981), S. 275|||

Trude Ehlert, Ablehnung als Selbstdarstellung. Zu Kürenberg 8,1 und 9,29, in: Euphorion 75 (1981), S. 288|||

Christoph Petzsch, Tannhäusers Lied IX in C und in cgm 4997. Adynatonkatalog und Vortragsformen, in: Euphorion 75 (1981), S. 303|||

S. L. Clark / David Duewall, Give and Take: Good, Evil, and Language in Rebhun's Susanna, in: Euphorion 75 (1981), S. 325|||

Hendrik Birus, Introite, nam et heic Dii sunt! Einiges über Lessings Mottoverwendung und das Motto zum Nathan, in: Euphorion 75 (1981), S. 379|||

Karl Eibl, Ergo todtgeschlagen. Erkenntnisgrenzen und Gewalt in Büchners Dantons Tod und Woyzeck, in: Euphorion 75 (1981), S. 411|||

Roger Bauer, Baudelaire und die deutsche Romantik, in: Euphorion 75 (1981), S. 430|||

Klaus Manger, Mit wechselndem Schlüssel. Zur Dichtung Paul Celans, in: Euphorion 75 (1981), S. 444

Beiträge zu Forschungsproblemen|||

Eckhard Grunewald, Vom Liedersaal zu den Minnesingern. Joseph von Laßbergs Briefe an Friedrich Heinrich von der Hagen, in: Euphorion 75 (1981), S. 342|||

Malcolm Pasley, Zu Kafkas Interpunktion, in: Euphorion 75 (1981), S. 474

Kleine Beiträge|||

Claude Lecouteux, Die Kranichschnäbler der Herzog-Ernst-Dichtung: Eine mögliche Quelle, in: Euphorion 75 (1981), S. 100|||

Christoph Petzsch, Transzendierendes im hoveliet eines meisters II, in: Euphorion 75 (1981), S. 105|||

Ulrike Kaiser, Die ›Schwurszene‹ in Chaucers Book of the Duchess, in: Euphorion 75 (1981), S. 110|||

John A. Howard, Investigation of a Newly Discovered Middle High German Charm, in: Euphorion 75 (1981), S. 118|||

Claude Lecouteux, Lamia-holzmuowa-holzfrowe-Lamîch, in: Euphorion 75 (1981), S. 360|||

Claude Lecouteux, Zwerge und Verwandte, in: Euphorion 75 (1981), S. 366


---Euphorion 76 (1982)---

Peter Wapnewski 60 Jahre, in: Euphorion 76 (1982), S. 203|||

Jörg-Ulrich Fechner, Schelmuffskys Masken und Metamorphosen. Neue Forschungsaspekte zu Christian Reuter, in: Euphorion 76 (1982), S. 1|||

Günther Debon, Goethes Chinesisch-Deutsche Jahres- und Tageszeiten in sinologischer Sicht, in: Euphorion 76 (1982), S. 27|||

Bernhard Gajek, Heidelberg -- Regensburg -- München. Stationen Brentanos, in: Euphorion 76 (1982), S. 58|||

Lawrence O. Frye, Mesmerism and Masks: Images of Union in Achim von Arnim's Hollins Liebeleben and Die Majoratsherren, in: Euphorion 76 (1982), S. 82|||

Erich Heller, Nietzsche und die zu Ende gedachte Kunst, in: Euphorion 76 (1982), S. 100|||

Christoph Perels, Von der Naturdichtung zum Gegenspruch. Über einige späte Gedichte von Günter Eich, in: Euphorion 76 (1982), S. 115|||

Siegfried Christoph, Guilt, Shame, Atonement, and Hartmann's Gregorius , in: Euphorion 76 (1982), S. 207|||

Elaine C. Tennant, The Principle of Authority in Gottfried's Concept of Narrative Writing, in: Euphorion 76 (1982), S. 222|||

Irene Hänsch, Parzival. der nam ist rehte enmitten durch. Zum Problem von Namen und Identität in Wolframs Parzival, in: Euphorion 76 (1982), S. 260|||

Christoph Petzsch, Muskatblüt Nr. 62 und Michel Beheim Nr. 250. Zum uneigentlichen Sprechen im Spätmittelalter, in: Euphorion 76 (1982), S. 275|||

Ulrich Ernst, Europäische Figurengedichte in Pyramidenform aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Konstruktionsmodelle und Sinnbildfunktionen. Ansätze zu einer Typologie, in: Euphorion 76 (1982), S. 295

Beiträge zu Forschungsproblemen|||

Wilhelm Kühlmann, Jacob Baldes Korrespondenz mit Ferdinand von Fürstenberg. Text -- Übersetzung -- Erläuterungen, in: Euphorion 76 (1982), S. 133|||

Adrian Braunbehrens, Überlegungen zu einer Edition der Allemannischen Gedichte Johann Peter Hebels, in: Euphorion 76 (1982), S. 156|||

Rainer Gruenter, Hof- und Hofmeister-Literatur in Adelsbibliotheken, in: Euphorion 76 (1982), S. 361

Kleinere Beiträge|||

Anke Bennholdt-Thomsen, Die Tradierung einer unbewiesenen Behauptung in der Kleist-Forschung, in: Euphorion 76 (1982), S. 169|||

Erich Hock, Wilhelm Ernst Webers Epigramm Hölderlin und Heinse, in: Euphorion 76 (1982), S. 174|||

Edith Ihekweazu, Immer ist der Wahnsinn das einzig vermutbare Resultat. Ein Thema des Expressionismus in Carl Einsteins Bebuquin, in: Euphorion 76 (1982), S. 180|||

Claude Lecouteux, Arnoldus Saxo: Unveröffentlichte Texte, transkribiert und kommentiert, in: Euphorion 76 (1982), S. 389|||

Rainer Gruenter, Eine Germanisten-Biographie, in: Euphorion 76 (1982), S. 401|||

Miszellen zu Konrad von Megenberg, in: Euphorion 76 (1982), S. 403

Redaktionelle Mitteilungen|||

Edition der Korrespondenz Lechter-George, in: Euphorion 76 (1982), S. 202|||

Unbekannte Hölderlin-Handschriften, in: Euphorion 76 (1982), S. 202|||

Erratum (Baudelaire und die deutsche Romantik, Euphorion Bd. 75/1981), in: Euphorion 76 (1982), S. 202

---Euphorion 77 (1983)---

Helmut Brall, Diz Vliegende Bîspel. Zu Programmatik und kommunikativer Funktion des Parzivalprologes, in: Euphorion 77 (1983), S. 1|||

Volker Ladenthin, Walthers Kreuzlied 76,22 vor dem Hintergrund mittelalterlicher Kreuzpredigten, in: Euphorion 77 (1983), S. 40|||

Christoph Gerhardt, Zu den Rätselallegorien in Tirol und Fridebrant, in: Euphorion 77 (1983), S. 12|||

Jutta Goheen, Societas humana in Freidanks Bescheidenheit , in: Euphorion 77 (1983), S. 95|||

Hermann Timm, Der dreieinige Ring. Lessings parabolischer Gottesbeweis mit der Ringparabel des Nathan, in: Euphorion 77 (1983), S. 113|||

Jürgen Jahnke, Andreas Hartknopfs seltsamer Namensvetter. Karl Philipp Moritz und Johann Heinrich Pestalozzi, in: Euphorion 77 (1983), S. 127|||

Werner Abraham, Bemerkungen zu Goethes Farbenlehre im Lichte der Wahrnehmungspsychologie und der kognitiven Psychologie. Goethe als Gast in einer fremden Wohnung, in: Euphorion 77 (1983), S. 144|||

Renate Böschenstein, Der Schatz unter den Schlangen. Ein Gespräch mit Gerhard Kaisers Buch: Gottfried Keller. Das gedichtete Leben. Frankfurt a. M. 1981, in: Euphorion 77 (1983), S. 176|||

Peter Sprengel, Holland, Japan, Barbizon -- Gerhart Hauptmann und die Kunst-Topographie um 1900, in: Euphorion 77 (1983), S. 200|||

Volker Mertens, Dienstminne, Tageliederotik und Eheliebe in den Liedern Wolframs von Eschenbach, in: Euphorion 77 (1983), S. 233|||

Ulrich Ernst, Kontinuität und Transformation der mittelalterlichen Zahlensymbolik in der Renaissance. Die Numerorum mysteria des Petrus Bungus, in: Euphorion 77 (1983), S. 247|||

Ursula Liebertz-Grün, Gotthold Ephraim Lessing als Mediävist, in: Euphorion 77 (1983), S. 326|||

Gotthardt Frühsorge, Fenster: Augenblicke der Aufklärung über Leben und Arbeit. Zur Funktionsgeschichte eines literarischen Motivs, in: Euphorion 77 (1983), S. 346|||

Joachim Telle, Zum Opus mago-cabbalisticum et theosophicum von Georg von Welling, in: Euphorion 77 (1983), S. 359|||

Gerhard Vom Hofe, Die »heiligen Charaktere« im bürgerlichen Trauerspiel. Zum Problem der poetischen Theodizee bei Lessing, in: Euphorion 77 (1983), S. 380|||

Klaus Manger, Universitas Abderitica. Zu Wielands Romankomposition, in: Euphorion 77 (1983), S. 395|||

Peter Pfaff, Hieroglyphische Historie. Zu Herders Auch eine Philosophie der Geschichte zur Bildung der Menschheit., in: Euphorion 77 (1983), S. 407|||

Hans-Jürgen Schings, Wilhelm Meisters Geselle Laertes, in: Euphorion 77 (1983), S. 419|||

Friedrich Strack, Goethes Novelle und Schillers Idylle. Zwei Wege ästhetischer Versöhnung, in: Euphorion 77 (1983), S. 438|||

Arthur Henkel, Goethe und Hamann. Ergänzende Bemerkungen zu einem denkwürdigen Geistergespräch, in: Euphorion 77 (1983), S. 453|||

Karl-Heinz Habersetzer, Bonaventura aus Prag und der Verfasser der Nachtwachen, in: Euphorion 77 (1983), S. 470|||

Peter Gebhardt, Notizen zur Kunstanschauung Heinrich von Kleists, in: Euphorion 77 (1983), S. 483|||

Achim Aurnhammer, Selig, wer in Träumen stirbt. Das literarisierte Leben und Sterben von Fräulein Else , in: Euphorion 77 (1983), S. 500

Kleine Beiträge|||

Hans-J. Weitz, Späte Berichtigung, in: Euphorion 77 (1983), S. 223|||

Heinz Wetzel, Vom Filzfetischismus kleiner Hunde. Über eine Textstelle in Büchners Woyzeck, in: Euphorion 77 (1983), S. 226|||

Oskar Seidlin, And who, if we may ask, is Johann Balhorn von Lübeck?, in: Euphorion 77 (1983), S. 230|||

Heino Gehrts, Der Schlaf des Drachenkämpfers Ortnit, in: Euphorion 77 (1983), S. 342


---Euphorion 78 (1984)---

William C. McDonald, ›Too Softly a Gift of Treasure‹: A Rereading of the Old High German Hildebrandslied., in: Euphorion 78 (1984), S. 1|||

Michael Resler, Zur Datierung von Strickers Daniel von dem Blühenden Tal, in: Euphorion 78 (1984), S. 17|||

Bernward Plate, Hartmann von Aue, Thomas Mann und die ›Tiefenpsychologie‹, in: Euphorion 78 (1984), S. 31|||

Klaus Harro Hilzinger, Die Leiden der Kapellmeister. Der Beginn einer literarischen Reihe im 18. Jahrhundert, in: Euphorion 78 (1984), S. 95|||

Jochen Hörisch, Das Leben war ihnen ein Rätsel. Das Rätselmotiv in Goethes Romanen, in: Euphorion 78 (1984), S. 111|||

Michel Espagne, Übersetzung und Orientreise. Heines Handschriften zum Loeve-Veimars-Fragment , in: Euphorion 78 (1984), S. 127|||

Gilbert Reis, Eine Brücke ins Imaginäre. Gleichnis und Reflexion in Musils Der Mann ohne Eigenschaften, in: Euphorion 78 (1984), S. 143|||

Rüdiger Krohn, Die Geschichte widerlegt die Utopie? Zur Aktualität von Tankred Dorsts Bühnenspektakel Merlin oder Das wüste Land, in: Euphorion 78 (1984), S. 160|||

Hermin Joldersma, The Eavesdropping Male: »Gespielinnengesprächslieder« from Neidhart to the Present, in: Euphorion 78 (1984), S. 199|||

Ursula Liebertz-Grün, Marie de France, Christine de Pisan und die deutschsprachige Autorin im Mittelalter, in: Euphorion 78 (1984), S. 219|||

Gotthardt Frühsorge, Vom Hof des Kaisers zum ›Kaiserhof‹. Über das Ende des Ceremoniells als gesellschaftliches Ordnungsmuster, in: Euphorion 78 (1984), S. 237|||

Michael Schilling, Unbekannte Gedichte Moscheroschs zu Kupferstichfolgen Peter Aubrys d. J., in: Euphorion 78 (1984), S. 303|||

Hans-Jürgen Schrader, Mit Feuer, Schwert und schlechtem Gewissen. Zum Kreuzzug der Hainbündler gegen Wieland, in: Euphorion 78 (1984), S. 325|||

Karin Haenelt, Die Verfasser der Frankfurter Gelehrten Anzeigen von 1772. Ermittlung von Kriterien zu ihrer Unterscheidung durch maschinelle Stilanalyse, in: Euphorion 78 (1984), S. 368|||

Helmut Schanze, Szenen, Schema, Schwammfamilie. Goethes Arbeitsweise und die Frage der Struktureinheit von Faust I und II, in: Euphorion 78 (1984), S. 383|||

Alexander von Bormann, Wie aktuell ist die deutsche Romantik? Ein Umblick in der Forschung, in: Euphorion 78 (1984), S. 401|||

René Anglade, Die Engländer in der Hofkirche. Zugleich ein kleiner Beitrag zur Poetik Heines, in: Euphorion 78 (1984), S. 415|||

Hendrik Birus, Nietzsche als Interpret, in: Euphorion 78 (1984), S. 436|||

Gerhard Kurz, Verwandlung von Wein in Wasser. Brechts Kritik des Christentums in Die Hochzeit (Die Kleinbürgerhochzeit), in: Euphorion 78 (1984), S. 450

Beiträge zu Forschungsproblemen|||

Hugo Aust, Zum Stil der Volksbücher. Ein Problemaufriß, in: Euphorion 78 (1984), S. 60

Kleine Beiträge|||

Hartmut Heinze, Das gläserne Glück der Kinder Evas. Zur Grundstruktur von Gottfrieds Tristan, in: Euphorion 78 (1984), S. 82|||

Manfred Zimmermann, Gab es einen Marburger Neithart Fuchs-Druck von 1562?, in: Euphorion 78 (1984), S. 92|||

Elisabeth Frenzel, In Sachen Lorber contra Stieler. Notwendige Ergänzungen zur Biographie eines Weimaraners, in: Euphorion 78 (1984), S. 180|||

Gerhard Kaiser, Doktor Faust, sind Sie des Teufels? Eine Notiz zu Heinrich Heines Seegespenst, in: Euphorion 78 (1984), S. 188|||

Alan R. Deighton, Die Randbemerkungen in den Handschriften des Tristan Gottfrieds von Straßburg, in: Euphorion 78 (1984), S. 266|||

Hansjürgen Linke, Zum Text des Egerer Passionsspiels, in: Euphorion 78 (1984), S. 275|||

Claude Lecouteux, Nicchus -- Nix, in: Euphorion 78 (1984), S. 280|||

Joachim Knape, Zur Geschichte des »Volksbuch«-Begriffs: Edward Schröders nachgelassener Volksbuch-Vortrag, in: Euphorion 78 (1984), S. 289|||

Günther Debon, O Ouen Ouang! Zu einer Tagebuch-Notiz Goethes, in: Euphorion 78 (1984), S. 464|||

Gerhard Schulz, Kleist-Jahrbuch, in: Euphorion 78 (1984), S. 469


---Euphorion 79 (1985)---

Rainer Gruenter, Erinnerung an Horst Rüdiger, in: Euphorion 79 (1985), S. 1|||

Philipp N. Anderson, Kriemhild's Quest, in: Euphorion 79 (1985), S. 3|||

Barbara Könneker, Das Donaueschinger Passionsspiel, in: Euphorion 79 (1985), S. 13|||

Michael Maurer, Das Gute und das Schöne. Sophie von La Roche (1730--1807) wiederentdecken?, in: Euphorion 79 (1985), S. 111|||

Alfred Behrmann, Wiederherstellung der Komödie aus dem Theater. Zu Tiecks ›historischem Schauspiel‹ Die verkehrte Welt, in: Euphorion 79 (1985), S. 139|||

Bernhard E. Hauer, Die Todesthematik in Wilhelm Meisters Lehrjahre und Heinrich von Ofterdingen, in: Euphorion 79 (1985), S. 182|||

Herbert Knust, Brechts Galileo-Evangelium, in: Euphorion 79 (1985), S. 207

Beiträge zu Forschungsproblemen|||

Hansjürgen Linke, Drama und Theater des Mittelalters als Feld interdisziplinärer Forschung, in: Euphorion 79 (1985), S. 43|||

Max Schiendorfer, Handschriftliche Mehrfachzuweisungen: Zeugen sängerischer Interaktion im Mittelalter? Zu einigen Tönen namentlich aus der Hohenburg-, Rotenburg- und Walther-Überlieferung, in: Euphorion 79 (1985), S. 66

Kleine Beiträge|||

Claude Lecouteux, Vom Schrat zum Schrättel. Dämonisierungs-, Mythologisierungs- und Euphemisierungsprozeß einer volkstümlichen Vorstellung, in: Euphorion 79 (1985), S. 95

Themenheft: Der Abenteurer im 18. Jahrhundert|||

Rainer Gruenter, Vorwort, in: Euphorion 79 (1985), S. 229|||

Volker Kapp, Der Abenteurer als Demonstrationsobjekt und Skandalon der französischen Aufklärung. Zum Funktionswandel der Bekenntnisse von erlebten Abenteuern, in: Euphorion 79 (1985), S. 232|||

Suzanne Roth, L'aventure et la figure de l'Etoile, in: Euphorion 79 (1985), S. 251|||

Marie-Françoise Luna, Casanova voyageúr, in: Euphorion 79 (1985), S. 262|||

Jattie Enklaar, Casanova der Frauen, in: Euphorion 79 (1985), S. 278|||

Monika Lengelsen, Casanova femelle. Anmerkungen zu einer Geschichte abenteuerlicher Lebensläufe, in: Euphorion 79 (1985), S. 288|||

Renate Schusky, »Troppi casi, abbate, troppi casi!« Der Abenteurer Lorenzo Da Ponte, in: Euphorion 79 (1985), S. 295|||

Hans-Jürgen Lüsebrink, »L'Aventurier à la dérive ...« Zum Verhältnis von Abenteurertum, Delinquenz und theatralischer Selbstdarstellung im Frankreich des ausgehenden 18. Jahrhunderts, in: Euphorion 79 (1985), S. 306|||

Volker Klotz, Dahergelaufene und Davongekommene. Ironisierte Abenteurer in Märchen von Musäus, Wieland und Goethe, in: Euphorion 79 (1985), S. 322


---Euphorion 80 (1986)---

Christoph Gerhardt, Morte tua vivis*. Die Gedächtnistafel des Joh. Frid. Sellin in der Stadtkirche St. Maria und St. Johannis in Malchin (Kr. Malchin, Bez. Neubrandenburg, DDR), in: Euphorion 80 (1986), S. 1|||

Jan U. Terpstra, Hexenspruch, Eierzauber und Feind-Komplex in E. T. A. Hoffmanns Fragment Der Feind, in: Euphorion 80 (1986), S. 26|||

Martin Harris, Joseph von Laßberg im Briefwechsel mit norddeutschen Germanisten. Neu aufgefundene Briefe zur Geschichte der germanischen Philologie, in: Euphorion 80 (1986), S. 40|||

Ursula Liebertz-Grün, Nationalkultur und Gelehrtenstand um 1570. Heinrich Pantaleons Teutscher Nation Heldenbuch, in: Euphorion 80 (1986), S. 115|||

Jost Schillemeit, Das Vorspiel auf dem Theater zu Goethes Faust. Entstehungszusammenhänge und Folgerungen für sein Verständnis, in: Euphorion 80 (1986), S. 149|||

Hartmut Binder, Erzählstrategien in, Kafkas Verwandlung, in: Euphorion 80 (1986), S. 167|||

Werner Schröder, Der synkretische Roman des Wirnt von Gravenberg. Unerledigte Fragen an den Wigalois, in: Euphorion 80 (1986), S. 235|||

Thomas W. Best, On Lohenstein's Concept of Tragedy, in: Euphorion 80 (1986), S. 278|||

F. A. Lubich, Homo fabers hermetische Initiation in die Eleusinisch-Orphischen Mysterien, in: Euphorion 80 (1986), S. 297|||

Maria Dobozy, The Theme of the Holy War in German Literature, 1152--1190: Symptom of Controversy between Empire and Papacy?, in: Euphorion 80 (1986), S. 341|||

Wolfgang Adam, Sehnsuchts-Bilder: Antike Statuen und Monumente in Platens Lyrik, in: Euphorion 80 (1986), S. 363|||

Lothar Pikulik, Stefan Georges Gedicht Der Teppich. Romantisch-Unromantisches einer wählerischen Kunstmetaphysik, in: Euphorion 80 (1986), S. 390

Beiträge zur Forschungsproblemen|||

Gabriel Crusius, Georg Friedrich Brandes und seine Bibliothek. Ein Beitrag zur Kultur- und Bildungsgeschichte Hannoveraner Staatspatriziats im 18. Jahrhundert*, in: Euphorion 80 (1986), S. 83|||

Eberhard Sauermann, Der Entwicklungsgedanke in der Trakl-Forschung, in: Euphorion 80 (1986), S. 403

Kleine Beiträge|||

Werner Bellmann, Künstliches Mannöver. Zur Druckgeschichte von Heines Neuen Gedichten, in: Euphorion 80 (1986), S. 104|||

Jens Haustein, Anmerkungen zur Interpunktion Lenzscher Briefe, in: Euphorion 80 (1986), S. 110|||

Richard Littlejohns, Tonelli und Tunelli. Zu Ludwig Tiecks Märchenparodie, in: Euphorion 80 (1986), S. 201|||

Ulrich Hübner, Das »Ach« der Rosenstiel und andere Reflexe des Josephromans, in: Euphorion 80 (1986), S. 211|||

Claude Lecouteux, Gespenster und Wiedergänger: Bemerkungen zu einem vernachlässigten Forschungsfeld der Altgermanistik, in: Euphorion 80 (1986), S. 219|||

Andreas Breuninger, Zu Platon, Phaidros 228--230 und Goethe, Wilhelm Meisters Lehrjahre, Buch 2, Kapitel 4, in: Euphorion 80 (1986), S. 319|||

Werner Schultheis, Goethe: Die natürliche Tochter. Gotisch und modern, in: Euphorion 80 (1986), S. 326|||

Wolfgang E. H. Rudat, Milton and the Miller's Tale: Chaucerian Allusions in Paradise Lost , in: Euphorion 80 (1986), S. 417|||

Eva Tobler, Ancilla Domini. Marianische Aspekte in Hartmanns Erec, in: Euphorion 80 (1986), S. 427|||

H. R. Wiedemann, Der »Kieler Pfaff«, die Farbenlehre und Goethe, in: Euphorion 80 (1986), S. 439

Hinweise|||

Rainer Gruenter, Adliges Landschaftserlebnis?, in: Euphorion 80 (1986), S. 448|||

Rainer Gruenter, Zeugenaussagen, in: Euphorion 80 (1986), S. 452

  Copyright bei Mediaevum.de 1999–2017 Gästebuch Seite empfehlen