Klosterbibliothek Metten
    Startseite
    Bibliographische Recherche
    Zeitschriftendatenbank

Zurück zur Startseite Impressum eMail an die Redaktion Neue Angebote auf Mediaevum Überblick über das gesamte Portal Suche auf Mediaevum.de Hilfe

Germanisch-Romanische Monatsschrift (GRM)

Bd. 51 (2001) – Bd. 55 (2005)

Inhaltsverzeichnis bearbeitet von Sonja Glauch / ZDA
•  Wo kann man einen Artikel aus dieser Zeitschrift bestellen?  •  How to order an article from this journal  •

Bestandsnachweis in dt. Bibliotheken / Holding information (ZDB)  •  ID-Nr. 3658 (Subito-Bestellung)


-----GRM 51 (2001)-----

Liebertz-Grün, Ursula: Selbstreflexivität und Mythologie. Gottfrieds Tristan als Metaroman. In: GRM 51 (2001), S. 1--20. |||

Schäffner, Raimund: Andrew Marvell, Thomas Lord Fairfax und die Levellers. Aspekte der Freiheit in Upon Appleton House. In: GRM 51 (2001), S. 21--43. |||

Egger, Irmgard: »Verbinden mehr als Trennen«. Goethe und die plastische Anatomie. In: GRM 51 (2001), S. 45--53. |||

Joch, Markus: Ein passiver Habitus. Überlegungen mit Bourdieu zu einem Motiv bei Flaubert und Heinrich Mann. In: GRM 51 (2001), S. 55--71. |||

Gregori, Ilina: Fantastique, Sublime, Iconoclastie. In: GRM 51 (2001), S. 73--94. |||

Neuberg, Simon: mentschn bentschn. Zur Geschichte der jiddischen Reimkunst. In: GRM 51 (2001), S. 135--149. |||

Vaughan, Larry: Franz Kafka's Eine kaiserliche Botschaft through an Hasidic Prism. In: GRM 51 (2001), S. 151--158. |||

Elsaghe, Yahya: Kunigunde Rosenstiel. Thomas Manns späte Allegorie des jüdischen ›Volks‹. In: GRM 51 (2001), S. 159--172. |||

Klein, Judith Neschma: Eine Falte im Universellen. Jaques Derridas judeo-franco-maghrebinische Voraussetzungen. In: GRM 51 (2001), S. 173--184. |||

Schulze, Joachim: Jaufre Rudel und die Weisheit. In: GRM 51 (2001), S. 185--198. |||

Schulz-Buschhaus, Ulrich: Curtius und Auerbach als Kanonbildner. In: GRM 51 (2001), S. 199--215. |||

Hanke, Michael: Sinndunkelheit in Roy Campbells Canidia and Priapus. In: GRM 51 (2001), S. 217--234. |||

Siebel-Achenbach, Margot: Die »französische« und die »deutsche« Helena im 12. Jahrhundert. In: GRM 51 (2001), S. 267--283. |||

Neukirchen, Thomas: Sît sich hât verwandelt diu zît. Alter Sang und neuer Sang beim Burggrafen von Rietenburg in der Redaktion der Handschrift C (MF 19,7-19,27). In: GRM 51 (2001), S. 285--302. |||

Kloss, Benjamin: Die Natur- und Landschaftsschilderung im historischen Roman der spanischen Romantik: Ein Aspekt der Scott-Rezeption? In: GRM 51 (2001), S. 303--322. |||

Burdorf, Dieter: Ingeborg Bachmanns Enigma. Textgenese und Intermedialität. In: GRM 51 (2001), S. 323--348. |||

Knaller, Susanne: »There has been something staring me in the face, and still I do not see it«. Untersuchungen zu J.M. Coetzees Waiting for the Barbarians und Dino Buzzatis Il deserto dei tartari. In: GRM 51 (2001), S. 349--366. |||

Liebertz-Grün, Ursula: Erkenntnistheorie im Literalisierungsprozess. Allegorien des lesens in Wolframs Metaerzählung Gardeviaz. In: GRM 51 (2001), S. 385--395. |||

Bodenmüller, Thomas: Der Blick von außen. Spanien in europäischen Reiseberichten des 18. Jahrhunderts. In: GRM 51 (2001), S. 397--418. |||

Scheiffele, Eberhardt: »Ihr jugendlichen Sonnen! Fleischern Licht!« Junge Frauen in Paul Boldts Lyrik. In: GRM 51 (2001), S. 419--429. |||

Todd, Jeffrey D.: The Price of Individuality. E. R. Curtius' Exclusion from the George-Kreis. In: GRM 51 (2001), S. 431--444. |||

Nünning, Ansgar: »Time is variable«. Innovative Zeitstrukturen und der Wandel von Zeiterfahrungen in zeitgenössischen englischen ›Zeitromanen‹. In: GRM 51 (2001), S. 447--465. |||

Arendt, Dieter: Günther Grass -- Ein Erzähler am »Faden des Zeitgeschehens« oder »Ich, das bin ich jederzeit«. In: GRM 51 (2001), S. 467--486. |||

Buchbesprechungen -----

März, Christoph: Die weltlichen Lieder des Mönchs von Salzburg. Texte und Melodien (besprochen von Volker Mertens). In: GRM 51 (2001), S. 115--118. |||

Dijkstra, Bram: Das Böse ist eine Frau. Männliche Gewaltphantasien und die Angst vor der weiblichen Sexualtität (besprochen von Carola Hilmes). In: GRM 51 (2001), S. 118--120. |||

Jacobi, Friedrich Heinrich: Werke. Gesamtausgabe. Bd. 1,1, Schriften zum Spinozastreit. Bd. 1,2, Anhang, hrsg. von Klaus Hammacher und Irmgard-Maria Piske (besprochen von Guido Heinrich). In: GRM 51 (2001), S. 120--122. |||

Pott, Ute: Briefgespräche. Über den Briefwechsel zwischen Anna Louisa Karsch und Johann Ludwig Gleim. Mit einem Anhang bislang ungedruckter Briefe aus der Korrespondenz zwischen Gleim und Caroline Luise von Klencke (besprochen von Anne Kitsch). In: GRM 51 (2001), S. 122--125. |||

Rehrmann, Norbert / Koechert, Andreas (Hgg.): Spanien und die Sepharden. Geschichte, Kultur, Literatur (besprochen von Thomas Bodenmüller). In: GRM 51 (2001), S. 126--128. |||

, -British Popular Cinema. Vol. 1, British Cinema, ed. Steve Chibnall and Robert Murphy, Vol. 2, British Science Fiction Cinema, ed. I. Q. Hunter (besprochen von Jörg Helbig). In: GRM 51 (2001), S. 128--132. |||

Stamm, Ulrike: »Ein Kritiker aus dem Willen der Natur«. Hugo von Hofmannsthal und das Werk Walter Paters (besprochen von Wanda G. Klee). In: GRM 51 (2001), S. 132--134. |||

Sommer, Anja: Die Minneburg. Beiträge zu einer Funktionsgeschichte der Allegorie im späten Mittelalter. Mit der Erstedition der Prosafassung (besprochen von Manfred Günter Scholz). In: GRM 51 (2001), S. 235--237. |||

Albrecht, Michael / Engel, Eva J. (Hgg.): Moses Mendelssohn im Spannungsfeld der Aufklärung (besprochen von Cord-Friedrich Berghahn). In: GRM 51 (2001), S. 238--240. |||

Zingel, Astrid: Ulrich und Agathe. Das Thema Geschwisterliebe in Robert Musils Romanprojekt Der Mann ohne Eigenschaften (besprochen von Natascha Ueckmann). In: GRM 51 (2001), S. 240--242. |||

Almgren, Brigitta: Germanistik und Nationalsozialismus (besprochen von Ralf Klausnitzer). In: GRM 51 (2001), S. 243--250. |||

Almgren, Brigitta: Germanistik und Nationalsozialismus: Affirmation, Konflikt und Protest. Traditionsfelder und zeitgebundene Wertung in Sprach- und Literaturwissenschaft am Beispiel der »Germanisch-Romanischen Monatszeitschrift« 1929-1943 (besprochen von Frank-Rutger Hausmann). In: GRM 51 (2001), S. 250--258. |||

Helbig, Jörg: Geschichte des britischen Films (besprochen von Stefanie Brusberg-Kiermeier). In: GRM 51 (2001), S. 259--261. |||

Bürger, Peter: Ursprung des postmodernen Denkens (besprochen von Toni Tholen). In: GRM 51 (2001), S. 367--369. |||

Störmer-Caysa, Uta: Gewissen und Buch. Über den Weg eines Begriffes in die deutsche Literatur des Mittelalters (besprochen von Meinolf Schumacher). In: GRM 51 (2001), S. 370--371. |||

Bisky, Jens: »Poesie der Baukunst«. Architekturästhetik von Winckelmann bis Boisserée (besprochen von Cord-Friedrich Berghahn). In: GRM 51 (2001), S. 371--375. |||

Weigand, Irene: Das Erbe Sades in der Comédie humaine (besprochen von Franziska Meier). In: GRM 51 (2001), S. 375--379. |||

Chard, Chloe: Pleasure and Guilt on the Grand Tour. Travel writing and imaginative geography 1600-1830 (besprochen von Manfred Pfister). In: GRM 51 (2001), S. 379--381. |||

Störmer-Caysa, Uta: Entrückte Welten. Einführung in die mittelalterliche Mystik (besprochen von Ernst Hellgardt). In: GRM 51 (2001), S. 493--496. |||

Pape, Walter / Thomke, Hellmut / Tschopp, Silvia Serena (Hgg.): Erzählkunst und Volkserziehung. Das literarische Werk des Jeremias Gotthelf. Mit einer Gotthelf-Bibliographie (besprochen von Christian V. Zimmermann). In: GRM 51 (2001), S. 496--499. |||

Juretschke, Hans: Zum Spanienbild der Deutschen in der Zeit der Aufklärung. Eine historische Übersicht (besprochen von Gustav Siebenmann). In: GRM 51 (2001), S. 499--500. |||

Gurr, Jens Martin: »Tristram Shandy« dans the Dialectic of Enlightenment (besprochen von Kay Himberg). In: GRM 51 (2001), S. 500--503. |||

Kleinere Beiträge -----

Fulda, Daniel: Geschichte als Literatur. Tendenzen und Probleme der Forschung. In: GRM 51 (2001), S. 95--113. |||

Nelting, David: Verkehrte Bukolik? Zur Unterminierung der Renaissance-Bukolik in einem Sonett von Giovan Battista Marino. In: GRM 51 (2001), S. 487--491. |||


-----GRM 52 (2002)-----

Janota, Johanna: Freiheit der Gedanken. In: GRM 52 (2002), S. 3--17. |||

Disselkamp, Martin: Zweideutigkeiten. Zur Logik der Politik in Traiano Boccalinis Ragguagli di Parnaso. In: GRM 52 (2002), S. 19--38. |||

Neumeister, Sebastian: Bildungsideal barock: Christian Thomasius liest Gracián. In: GRM 52 (2002), S. 39--47. |||

Süßmann, Johannes: Was ist und wozu benötigen Adlige ästhetische Kompetenz? Versuch über die Architekturveduten Salomon Kleiners zu Schloß Pommersfelden. In: GRM 52 (2002), S. 49--67. |||

Füger, Wilhelm: »Bold Truths«, präsentiert als »Rhapsody void of Order or Method«. Bernard Mandeville: Querdenker im Spannungsfeld von Debunking und Edutainment. In: GRM 52 (2002), S. 69--102. |||

Sahmland, Irmtraut: Gibt es ein deutsches Nationaltemperament? Die Temperamentenlehre und ihr Beitrag zur Frage der nationalen Identität im 18. Jahrhundert. In: GRM 52 (2002), S. 103--127. |||

Stauf, Renate: »O Galotti, wenn Sie mein Freund, mein Führer, mein Vater seyn wollten!« Über die versäumte Fürstenerziehung in Lessings Emilia Galotti. In: GRM 52 (2002), S. 129--151. |||

Berghahn, Cord-Friedrich: Mendelssohn als Leser Montesquieus. Zur Rekonstruktion einer Denkfigur der europäischen Aufklärung. In: GRM 52 (2002), S. 153--173. |||

Kauffmann, Kai: Slavische Exotik und Habsburger Mythos. Leopold von Sacher-Masochs Galizische Erzählungen. In: GRM 52 (2002), S. 175--190. |||

Neukirchen, Thomas: »Aller Aufsicht entzogen«. Nasos Selbstentleibung und Metamorphose. Bemerkungen zum (Frei)Tod des Autors in Christoph Ransmayrs Roman Die letzte Welt. In: GRM 52 (2002), S. 191--209. |||

Garman, Gerburg: Hopscotch. In: GRM 52 (2002), S. 211--211. |||

Nentwich, Andreas: Wege zu Orten, Wege zum Weg. In: GRM 52 (2002), S. 213--218. |||

Kries, Susanne: Historizität im Beowulf: Zum Problem der Auseinandersetzung mit der germanischen Frühzeit. In: GRM 52 (2002), S. 219--235. |||

Haferland, Harald: Mündliche Erzähltechnik im Heliand. In: GRM 52 (2002), S. 237--259. |||

Ehrlicher, Hanno: Die Kunst der Anspannung. Anmerkungen zum Verhältnis von Erotik und Poetik im Konzeptionismus Luis de Góngoras. In: GRM 52 (2002), S. 261--288. |||

Mayer, Paola: Melusine: The Romantic Appropriation of a Medieval Tale. In: GRM 52 (2002), S. 289--302. |||

Nelle, Florian: Im Wechselbad der Gefühle -- Materialisationen der Leidenschaft in der Theater- und Gartenkunst des 18. Jahrhunderts. In: GRM 52 (2002), S. 327--341. |||

Krause, Peter D.: Friedrich Schlegel und Plato -- Plato und Friedrich Schlegel. In: GRM 52 (2002), S. 343--363. |||

Franco, Bernard: Une écho du romantisme allemand: Geneviève de Brabant de Mme de Staël. In: GRM 52 (2002), S. 365--379. |||

Stanzel, Franz K.: Anglistik in der GRM 1933-1943. Rückschau und persönliche Nachsorge. In: GRM 52 (2002), S. 381--399. |||

Nischik, Reingard M.: Von Guten Knochen und Mord im Dunkeln: Margaret Atwoods inverse Poetik intertextueller Winzigkeit. In: GRM 52 (2002), S. 401--416. |||

Robert, Jörg: »Exulis haec vox est«. Ovids Exildichtungen in der Lyrik des 16. Jahrhunderts (Caspar Ursinus Velius, Conrad Celtis, Petrus Lotichius Secundus, Joachim Du Bellay). In: GRM 52 (2002), S. 437--461. |||

Alexander, John: The Language of the Pickelhering: A German Adaption (1683) of Pierre Corneille's Timocrate. In: GRM 52 (2002), S. 463--476. |||

Schlüter, Gisela: Die Unschuld der Alkmene. Pierre Bayles Plädoyer im Fall Amphitryon. In: GRM 52 (2002), S. 477--493. |||

Hentschel, Uwe: Wie ward Fritz Stolberg ein Philhelvet? In: GRM 52 (2002), S. 495--511. |||

Stierstorfer, Klaus: »A Novel Intensified«: Das dramatische Spätwerk von Henry James. In: GRM 52 (2002), S. 513--526. |||

Buchbesprechungen -----

Benthien, Claudia: Haut: Literaturgeschichte -- Körperbilder -- Grenzdiskurse (besprochen von Kay Himberg). In: GRM 52 (2002), S. 313--314. |||

Breithaupt, Fritz: Jenseits der Bilder. Goethes Politik der Wahrnehmung (besprochen von Peter Garloff). In: GRM 52 (2002), S. 315--317. |||

Brewer, Derek / Gibson, Jonathan (Hgg.): A Companion to the Gawain-Poet (besprochen von Klaus Bitterling). In: GRM 52 (2002), S. 318--322. |||

Herman, David (Hg.): Narratologies: New Perspectives on Narrative Analysis (besprochen von Monika Fludernik). In: GRM 52 (2002), S. 322--325. |||

Hages-Weißflog, Elisabeth: Die Lieder Eberhards von Cersne. Edition und Kommentar (besprochen von Sonja Kerth). In: GRM 52 (2002), S. 417--419. |||

Hölty, Ludwig Christoph Heinrich: Gesammelte Werke und Briefe. Kritische Studienausgabe, hg. von Walter Hettche (besprochen von Oliver Höher). In: GRM 52 (2002), S. 419--422. |||

Metastasio, Pietro: uomo universale (1698-1782). Festgabe der Österreichischen Akademie der Wissenschaften zum 300. Geburtstag von Pietro Metastasio, hg. von Andrea Sommer-Mathis und Elisabeth Theresia Hilscher (besprochen von Cord-Friedrich Berghahn). In: GRM 52 (2002), S. 423--428. |||

Zacharasiewicz, Waldemar: Das Deutschlandbild in der amerikanischen Literatur (besprochen von Klaus Stiersdörfer). In: GRM 52 (2002), S. 429--431. |||

Bauschke, Riscarda: Die ›Reinmar-Lieder‹ Walthers von der Vogelweide. Literarische Kommunikation als Form der Selbstinszenierung (besprochen von Robert Luff). In: GRM 52 (2002), S. 527--533. |||

Beise, Arnd: Marats Tod. 1793-1993 (besprochen von Daniel Fulda). In: GRM 52 (2002), S. 533--535. |||

Melmoux-Montaubin, Marie-Françoise: Le roman d'art dans la seconde moitié du XIXe siècle (besprochen von Alexandra Beilharz). In: GRM 52 (2002), S. 535--537. |||

Inwood, Margaret: The Influence of Shakespeare on Richard Wagner (besprochen von Ton Hoenselaars). In: GRM 52 (2002), S. 537--538. |||

Siebers, Winfried / Zagratzki, Uwe (Hgg.): Deutsche Schottland-Bilder. Beiträge zur Kulturgeschichte (besprochen von Klaus Stiersdörfer). In: GRM 52 (2002), S. 539--542. |||

Kleinere Beiträge -----

Bub, Stefan: Elias Canetti, Cesare Pavese und die Buschmänner. Ein Beitrag zur Rezeption ethnologischer Stoffe in der modernen Literatur. In: GRM 52 (2002), S. 303--312. |||

Homepage
Neuerscheinungen Geschichte
Neuerscheinungen Geschichte
Literaturwiss. Zeitschriften
 

-----GRM 53 (2003)-----

Laude, Corinna: Minnesangs Ohnmacht -- Minnesangs Chance. Zur Kunstauffassung Ulrichs von Winterstetten. In: GRM 53 (2003), S. 1--26. |||

Bürger, Christa: Augenblicke einer schönen Seele. Rousseaus Julie. In: GRM 53 (2003), S. 27--40. |||

Schmiesing, Ann: Abdication, Accession, and the Father-King Dilemma in Lessing's Philotas and Rotrou's Venceslas. In: GRM 53 (2003), S. 41--52. |||

Seeber, Hans Uhich: Ziellose Bewegung im Kristallpalast. John Davidsons The Crystal Palace im Kontext von industrieller und ästhetischer Moderne. In: GRM 53 (2003), S. 53--74. |||

Schössler, Franziska: Die Aufhebung des Bildungsromans aus dem Geist Nietzsches. Zu Botho Strauss' Roman Der junge Mann. In: GRM 53 (2003), S. 75--94. |||

Breuer, Rolf: Re-writes-Kontrafakturen-Wi(e)dererzählungen. In: GRM 53 (2003), S. 95--110. |||

Mennemeier, Franz Norbert: Heinrich Heines Blumen des Bösen. In: GRM 53 (2003), S. 111--114. |||

Knapp, Fritz Peter: legenda aut non legenda. Erzählstrukturen und Legitimationsstrukturen in »falschen« Legenden des Mittelalters: Judas -- Gregorius -- Albanus. In: GRM 53 (2003), S. 133--154. |||

Schade, Richard E.: A War Story of Deceit, Gambling, and Sex: Simplicissimus at the Siege of Madgeburg (1636). In: GRM 53 (2003), S. 155--182. |||

Kilcher, Andreas B.: Das Orakel der Vernunft. Poetik und Politik des satirischen Schreibens in Marquis d'Argens' Kabbalistischen Briefen. In: GRM 53 (2003), S. 183--204. |||

Boerner, Maria-Christina: »Je na fais que rêver Italie«. Heinrich Heines Verfahren der Fiktionalisierung in den italienischen Reisebildern. In: GRM 53 (2003), S. 205--220. |||

Breuer, Horst: Der Fleck und die Schande: Scham im Werk Oscar Wildes. In: GRM 53 (2003), S. 221--240. |||

Turck, Eva-Monika: Das Vorbild der Madonna mit Kind in der Novelle Gladius Dei von Thomas Mann. In: GRM 53 (2003), S. 241--248. |||

Editorial -- Franz K. Stanzel zum 80. Geburtstag. In: GRM 53 (2003), S. 271--272. |||

Neudeck, Otto: Karl der Grosse -- der beste aller werltkunige. Zur Verbindung von exegetischen Deutungsmustern und heldenepischem Erzählen in der Kaiserchronik. In: GRM 53 (2003), S. 273--294. |||

Nies, Fritz: Geschäft des Königs, Dichters, Hungerleiders. Übersetzerischer Literaturimport in Frankreichs Grand Siècle. In: GRM 53 (2003), S. 295--308. |||

Stückemann, Frank: Utilitarismus in Satire und Praxis. Swifts A Modest Proposal und Benthams Auto-Icon im Vergleich. In: GRM 53 (2003), S. 309--320. |||

Simonis, Linda: Die Maske des Menschenfeinds. Karl Kraus und die Tradition der Moralistik. In: GRM 53 (2003), S. 321--338. |||

Fraiman-Morris, Sarah: Verdrängung und Bekenntnis. Zu Franz Werfels jüdischer Identität. In: GRM 53 (2003), S. 339--354. |||

Kosta-Théfaine, Jean-François: Le Livre Messire Ode d'Othon de Grandson ou l'écriture fragmentaire d'un discours amoureux. In: GRM 53 (2003), S. 355--362. |||

Brossmann, Regine: Britannicus oder die Krise der klassischen Tragödie. In: GRM 53 (2003), S. 387--398. |||

Uhlig, Ludwig: Theoretical of conjectural history: Georg Forsters »Voyage round the world« im zeitgenössischen Kontext. In: GRM 53 (2003), S. 399--414. |||

Nünning, Vera: Probleme der Darstellbarkeit von Geschichte. Die narrative Inszenierung geschichtstheoretischer Konzepte in ausgewählten britischen Romanen des späten 18. Jahrhunderts. In: GRM 53 (2003), S. 415--438. |||

Schütt, Hans-Werner: Romantik und Alchemie. In: GRM 53 (2003), S. 439--446. |||

Ostermann, Eberhard: Das Subjekt und die Macht: Kafkas Erzählung »Der Heizer« mit Foucault gelesen. In: GRM 53 (2003), S. 447--461. |||

Lepper, Marcel: «Bien entendu, je ne vous ai pas dit mon vrai nom.» Negative Theologie und Arbeit am Mythos bei Albert Camus. In: GRM 53 (2003), S. 463--476. |||

Kurze, Christian: Wenn die Sonne untergeht ...: zu Datierung und Verständnis von Kafkas Gedicht »In der abendlichen Sonne«. In: GRM 53 (2003), S. 477--486. |||

Knape, Joachim: Bettina Mattig-Krampe: Das Pilatusbild in der deutschen Bibel- und Legendenepik des Mittelalters. Andreas Scheidgen: Die Gestalt des Pontius Pilatus in Legende, Bibelauslegung und Geschichtsdichtung vom Mittelalter bis in die frühe Neuzeit [Sammelrezension]. In: GRM 53 (2003), S. 489--493. |||

Buchbesprechungen -----

Asholt, Wolfgang / Fähnders, Walter: Der Blick vom Wolkenkratzer. Avantgarde -- Avantgardekritik -- Avantgardeforschung (besprochen von T. Molen). In: GRM 53 (2003), S. 115. |||

Jaeger, C. Stephen: Ennobling Love: In Search of a Lost Sensibility (besprochen von B.K. Vollmann). In: GRM 53 (2003), S. 249. |||

Bohrer, Karl Heinz: Ästhetische Negativität (besprochen von U. Degner). In: GRM 53 (2003), S. 363. |||

Nies, Fritz: Jedem seine Wahrheit. Karikatur und Zeitungslesen (besprochen von G.R. Kaiser). In: GRM 53 (2003), S. 487. |||

Engbers, Jan: Der »Moral-Sense« bei Gellert, Lessing und Wieland (besprochen von Jörg Paulus). In: GRM 53 (2003), S. 494--496. |||


-----GRM 54 (2004)-----

Kempf, Franz: The paradox of prejudice: Kant, Haller, Wieland. In: GRM 54 (2004), S. 1--17. |||

Lubrich, Oliver: »Überall Ägypter«. Alexander von Humboldts orientalistischer Blick auf Amerika. In: GRM 54 (2004), S. 19--40. |||

Krahé, Peter: Verlusterfahrung als Inspirationsquelle. Thomas Hardys Poems of 1912-13. In: GRM 54 (2004), S. 41--62. |||

Wehr, Christian: Identifikatorisches und symbolisches Spiel. Formen der Theatralität in den Dramen Jean Genets. In: GRM 54 (2004), S. 63--86. |||

Kinzel, Till: Ein kolumbianischer Guerillero der Literatur: Nicolás Gómez Dávilas Ästhetik des Widerstands. In: GRM 54 (2004), S. 87--108. |||

Gelzer, Florian: «Trop frivoles, nous n'aimons pas à rencontrer beaucoup de dissertations». Wielands Geschichte des Agathon in französischer Übersetzung. In: GRM 54 (2004), S. 131--148. |||

Theile, Wolfgang: Casanova gegen Leonhard Snetlage. Zur Vermittlung französischer Sprache und Kultur in Deutschland um 1800. In: GRM 54 (2004), S. 149--162. |||

Holland, Jocelyn: Lucinde. The Novel from »Nothing« as Epideictic Literature. In: GRM 54 (2004), S. 163--176. |||

Borgstedt, Thomas: Naturalismus und religiöse Ethik. Gerhart Hauptmanns Die Weber und Émile Zolas Roman Germinal. In: GRM 54 (2004), S. 177--194. |||

Simonis, Annette: Paradoxien des Erzählens in der modernen phantastischen Literatur. Edgar Allan Poe -- Howard Phillips Lovecraft -- J.R.R.Tolkien. In: GRM 54 (2004), S. 195--214. |||

Larcati, Arturo: »Den eigenen Körper in den Kampf werfen«. Zu Ingeborg Bachmanns Politik-Auffassung. In: GRM 54 (2004), S. 215--234. |||

Hübner, Gert: Hans Folz als Märenerzähler. Überlegungen zum narrativen Konzept. In: GRM 54 (2004), S. 265--281. |||

Broich, Ulrich: Revolutionstouristen. Britische Literaten besichtigen die Französische Revolution. In: GRM 54 (2004), S. 283--300. |||

Leśniak, Sławomir: »Das zitathafte Leben«. Bedeutung und Formen des Zitats in den Essays Thomas Manns. In: GRM 54 (2004), S. 301--317. |||

Vaughan, Larry: Self-identity, shared-identity, and the divine presence in Franz Kafka's Das Schloß. In: GRM 54 (2004), S. 319--330. |||

Bub, Stefan: Die Rufe der Blinden und der Laut des Unsichtbaren. Zu Elias Canettis Die Stimmen von Marrakesch. In: GRM 54 (2004), S. 331--343. |||

Sayers, William: Naval architecture in Marie de France's Guigemar. In: GRM 54 (2004), S. 379--391. |||

Unglaub, Erich: Rilkes Papageien und Flamingos. In: GRM 54 (2004), S. 393--410. |||

Krings, Marcel: Botanische Dichtung. Theophanie und Sprache in Celans Gespräch im Gebirg. In: GRM 54 (2004), S. 411--431. |||

Wiedemann, Barbara: »Ins Hirn gehaun«. Paul Celans Deutung des Wahnsinns. In: GRM 54 (2004), S. 433--452. |||

Buchbesprechungen -----

Fludernik, Monika / Huml, Ariane (Hgg.): Fin de siècle (besprochen von Heike Hartung). In: GRM 54 (2004), S. 117--119. |||

Wachinger, Burghart: Erzählen für die Gesundheit. Diätetik und Literatur im Mittelalter (besprochen von Ortrun Riha). In: GRM 54 (2004), S. 119--120. |||

Schillemeit, Rosemarie (Hg.): Das Stammbuch des Benedict Christian Avenarius ... (besprochen von Jörg-Ulrich Fechner) In: GRM 54 (2004), S. 120--122. |||

Gürtler, Christa / Schmidt-Bortenschläger, Sigrid: Erfolg und Verfolgung. Österreichiche Schriftstellerinnen 1918-1945. Fünfzehn Portraits und Texte (besprochen von Leo Truchlar). In: GRM 54 (2004), S. 122--125. |||

Mader, Doris: Wirklichkeitsillusion und Wirklichkeitserkenntnis (besprochen von Tobias Döring). In: GRM 54 (2004), S. 125--127. |||

Fort, Sylvain: La culture française de Friedrich Schiller. Le période des drames de jeunesse (besprochen von Franz Schüppen). In: GRM 54 (2004), S. 127--130. |||

Linke, Hansjürgen (Hg.): Die deutschen Weltgerichtspiele des späten Mittelalters. Synoptische Gesamtausgabe (besprochen von Ursula Schulze). In: GRM 54 (2004), S. 245. |||

Schmidt-Wistoff, Katja: Dichtung und Musik bei Ingeborg Bachmann und Hans-Werner Henze (besprochen von Cord-Friedrich Berghahn). In: GRM 54 (2004), S. 249--254. |||

Scholler, Dietrich: Umzug nach Encyclopaedia. Zur narrativen Inszenierung des Wissens in Flauberts »Bouvard et Pécuchet« (besprochen von Kirsten Dickhaut). In: GRM 54 (2004), S. 254--257. |||

Cölln, Jan / Friede, Susanne / Wulfram, Hartmut (Hgg.): Alexanderdichtungen im Mittelalter. Kulturelle Selbstbestimmung im Kontext literarischer Beziehungen (besprochen von Trude Ehlert). In: GRM 54 (2004), S. 353--358. |||

Ball, Gabriele / Conermann, Klaus / Herz, Andreas (Hgg.): Briefe der Fruchtbringenden Gesellschaft und Beilagen. Die Zeit Fürst Ludwigs von Anhalt-Köthen. Bd. III: 1630-1636 (besprochen von Dieter Merzbacher). In: GRM 54 (2004), S. 359--361. |||

Durrani, Osman / Preece, Julian (Hgg.): Travellers in time and space / Reisende durch Raum und Zeit: The German historical novel / Der deutschsprachige historische Roman (besprochen von Roman Lach). In: GRM 54 (2004), S. 361--363. |||

Bürger, Christa: Mein Weg durch die Literaturwissenschaft 1968-1998 (besprochen von Margot Brink). In: GRM 54 (2004), S. 363--365. |||

Klepper, Martin / Schöpp, Joseph C. (Hgg.): Transatlantic modernism (besprochen von Heike Hartung). In: GRM 54 (2004), S. 365--369. |||

Firchow, Peter Edgerly: W. H. Auden. Contexts for poetry (besprochen von Peter Krahé). In: GRM 54 (2004), S. 369--372. |||

Camus, Marianne / Rétif, Françoise (Hgg.): Lectures de femmes. Entre lecture et écriture (besprochen von Waltraut Wunder). In: GRM 54 (2004), S. 372--377. |||

Luckscheiter, Roman (Hg.): L'art pour l'art. Der Beginn der modernen Kunstdebatte in französischen Quellen der Jahre 1818 bis 1847 (besprochen von Annette Simonis). In: GRM 54 (2004), S. 377. |||

Geraths, Armin / Schmidt, Christian Martin (Hgg.): Musical. Das unterhaltende Genre (besprochen von Cord-Friedrich Berghahn). In: GRM 54 (2004), S. 467--469. |||

Biegel, Gerd / Graetz, Michael (Hgg.): Judentum zwischen Tradition und Moderne (besprochen von Cord-Friedrich Berghahn). In: GRM 54 (2004), S. 470--472. |||

von Bloh, Ute: Ausgerenkte Ordnung. Vier Prosaepen im Umkreis der Gräfin Elisabeth von Nassau-Saarbrücken (besprochen von Dorothea Klein). In: GRM 54 (2004), S. 472--476. |||

Egger, Irmgard: Diätetik und Askese. Zur Dialektik der Aufklärung in Goethes Romanen (besprochen von Constanze Baum). In: GRM 54 (2004), S. 476--478. |||

Poppenhusen, Astrid: Durchkreuzung der Tropen. Paul Celans »Die Niemandrose« im Lichte der traditionellen Metaphorologie und ihrer Dekonstruktion (besprochen von Peter Garloff). In: GRM 54 (2004), S. 478--482. |||

Nünning, Ansgar und Vera (Hg.): Neue Ansätze in der Erzähltheorie (besprochen von Greta Olson). In: GRM 54 (2004), S. 482--484. |||

Nünning, Ansgar und Vera (Hg.): Erzähltheorie transgenerisch, intermedial, interdisziplinär (besprochen von Monika Fludernik). In: GRM 54 (2004), S. 485--487. |||

Dressler, Stephanie: Guiseppe Ungarettis Werk in deutscher Sprache. Unter besonderer Berücksichtigung der Übersetzungen Ingeborg Bachmanns und Paul Celans (besprochen von Christine Ott). In: GRM 54 (2004), S. 487--492. |||

Rajewski, Irina O.: Intermediales Erzählen in der italienischen Literatur der Postmoderne (besprochen von Von Tschilschke Christian). In: GRM 54 (2004), S. 492--495. |||

Kleinere Beiträge -----

Matuschek, Stefan: Moralist und Flaneur oder Hätte Baudelaire Grünbein für Barbier gehalten? Zu Durs Grünbein, Nach den Satiren. In: GRM 54 (2004), S. 109--116. |||

Scholler, Dietrich: Flaubert bittet zum Totentanz. Anmerkungen zu Yvonne Bargues-Rollins' Studie Le pas de Flaubert: une danse macabre. In: GRM 54 (2004), S. 235--244. |||

Bujaldón de Esteves, Lila: Wie Borges mit deutschen Expressionisten korrespondierte. Zu einem erstmals in Deutschland veröffentlichten Brief des Argentiniers an Kurt Heynicke. In: GRM 54 (2004), S. 345--352. |||

Magerski, Christine: Zwischen Unterordnung und Autonomiestreben. Die Berliner Moderne als nationale literarische Revolution. In: GRM 54 (2004), S. 453--465. |||


-----GRM 55 (2005)-----

Stauf, Renate / Berghahn, Cord-Friedrich: Aspekte der Romantik in Europa. In: GRM 55 (2005), S. 3--6. |||

Dusini, Arno: Epoche, Epochenbegriff und Epochenbegrifflichkeit im Kontext von »Romantik«. In: GRM 55 (2005), S. 7--12. |||

Kremer, Detlef: Romantik oder Kunstperiode? Überlegungen zu Begriff und Epoche der Romantik. In: GRM 55 (2005), S. 13--24. |||

Berghahn, Cord-Friedrich: Ästhetik und Anthropologie in Karl Philipp Moritz' Italienischen Schriften. (Reisen eines Deutschen in Italien -- Götterlehre -- ΑΝΘΟΥΣΑ). In: GRM 55 (2005), S. 25--43. |||

Stauf, Renate: Italienbilder der deutschen Vor- und Frühromantik. Wilhelm Heinse: Ardinghello, Ludwig Tieck: Franz Sternbalds Wanderungen. In: GRM 55 (2005), S. 45--60. |||

Neymeyr, Barbara: Aporien des Subjektivismus. Aspekte einer impliziten Romantikkritik bei Tieck und E.T.A. Hoffmann. In: GRM 55 (2005), S. 61--70. |||

Reisinger, Roman: Die Bibliotheca Italiana als Kreuzungspunkt der italienischen, französischen und deutschen romantischen Kultur. In: GRM 55 (2005), S. 71--82. |||

Destro, Alberto: Goethe, Le Globe und die europäische Romantik. In: GRM 55 (2005), S. 83--92. |||

Ott, Christine: Mutter, warum hast Du so große Zähne? Charles Nodier zwischen inzestuöser Phantasie und romantischer Ironie. In: GRM 55 (2005), S. 93--118. |||

Meier, Albert: Die deutsche Romantik als gallophobes Missverständnis betrachtet. In: GRM 55 (2005), S. 119--128. |||

Masse, Marie-Sophie: Von der Neugeburt einer abgenutzten Praxis: die descriptio in Gottfrieds Tristan. In: GRM 55 (2005), S. 133--156. |||

Niefanger, Dirk: »Sehepunckte« -- Zur Theorie und Funktion der Geschichtsimagination im Drama am Ende des 18. Jahrhunderts. In: GRM 55 (2005), S. 157--174. |||

Tholen, Toni: Leben und Form. Zu Schillers Briefen über die ästhetische Erziehung des Menschen. In: GRM 55 (2005), S. 175--190. |||

Röhnert, Jan: Picasso Passo im Palais d'Amorph. Der Dichter Paulus Böhmer und der Surrealismus. In: GRM 55 (2005), S. 191--203. |||

Schubert, Christoph: Fallible Focalization. Zur Linguistik der Sichtbehinderung im fiktionalen Text. In: GRM 55 (2005), S. 205--226. |||

Schnell, Rüdiger: Medialität und Emotionalität. Bemerkungen zu Lavinias Minne. In: GRM 55 (2005), S. 267--282. |||

Endres, Johannes: Kunst und Depilation. Zu einem intrikaten Aspekt aufklärerischer Ästhetik. In: GRM 55 (2005), S. 283--307. |||

Hartung, Heike: Mitleid und Geschlecht im sentimentalen Diskurs: Das Subjekt als Aggressor und als Opfer bei Frances Burney. In: GRM 55 (2005), S. 309--332. |||

Rings, Guido: Kolumbus -- ein quijotesker »pícaro« aus dem Mittelalter? Intertextualität als Formprinzip in Carpentiers El arpa y la sombra. In: GRM 55 (2005), S. 333--350. |||

Kosenina, Alexander: »Tiefere Blicke in das Menschenherz«: Schiller und Pitaval. In: GRM 55 (2005), S. 383--395. |||

Häfner, Ralph: Heine und der Supernaturalismus. Von Walter Scott zu Charles Baudelaire. In: GRM 55 (2005), S. 397--416. |||

Lach, Roman: Arbeit am Fels. Adalbert Stifters Witiko als historischer Roman. In: GRM 55 (2005), S. 417--439. |||

Pfeiffer, Martina: Manifestationen des Grotesken in Ernest Hemingways The Battler. In: GRM 55 (2005), S. 441--450. |||

Buchbesprechungen -----

Herweg, Mathias: Ludwigslied, De Heinrico, Annolied. Die deutschen Zeitdichtungen des frühen Mittelalters im Spiegel ihrer wissenschaftlichen Rezeption und Erforschung (besprochen von Gisela Vollmann-Profe). In: GRM 55 (2005), S. 237--239. |||

Gleim, Johann Wilhelm Ludwig: Ausgewählte Werke, hg. von Walter Hettche (besprochen von Jörg Paulus). In: GRM 55 (2005), S. 240--241. |||

Pott, Ute (Hg.): Das Jahrhundert der Freundschaft. Johann Wilhelm Ludwig Gleim und seine Zeitgenossen (besprochen von Jörg Paulus). In: GRM 55 (2005), S. 240--241. |||

Koch, Manfred: Weimaraner Weltbewohner. Zur Genese von Goethes Begriff »Weltliteratur« (besprochen von Kai Kauffmann). In: GRM 55 (2005), S. 241--244. |||

Bohnengel, Julia: Sade in Deutschland. Eine Spurensuche im 18. und 19. Jahrhundert. Mit einer Dokumentation deutschsprachiger Rezeptionszeugnisse zu Sade 1768-1899 (besprochen von Roman Luckscheiter). In: GRM 55 (2005), S. 244--245. |||

Weitin, Thomas: Notwendige Gewalt. Die Moderne Ernst Jüngers und Heiner Müllers (besprochen von Matthias Schöning). In: GRM 55 (2005), S. 245--246. |||

Zwierlein, Anne-Julia: Majestick Milton. British Imperial Expansion and Transformations of »Paradise Lost«. 1667-1837 (besprochen von Peter Krahé). In: GRM 55 (2005), S. 246--249. |||

Veit, Carola: Ich-Konzept und Körper in Becketts dualen Konstruktionen (besprochen von Michael Maier). In: GRM 55 (2005), S. 250--252. |||

Nischik, Reingard M. (Hg.): Margaret Atwood. Works and Impact (besprochen von Maria Löschnigg). In: GRM 55 (2005), S. 252--256. |||

Aquilecchia, Giovanni (Hg.): Giordano Bruno, Opere italiane (besprochen von Thomas Gilbhard). In: GRM 55 (2005), S. 256--259. |||

Ochsner, Beate: Charles Nodier. Digressionen (besprochen von Christine Ott). In: GRM 55 (2005), S. 259--261. |||

Aurnhammer, Achim / Martin, Dieter (Hgg.): Ludovico Ariosto: Die Historia vom rasenden Roland. Übersetzt von Diederich von dem Werder (besprochen von Albert Meier). In: GRM 55 (2005), S. 361--363. |||

Kleinertz, Rainer: Grundzüge des spanischen Musiktheaters im 18. Jahrhundert. Ópera, Comedia und Zarzuela (besprochen von Albert Gier). In: GRM 55 (2005), S. 363--365. |||

Saade, Anna: Inventer Diderot. Les constructions d'un auteur dans l'Allemagne des Lumières (besprochen von Alexander Nebrig). In: GRM 55 (2005), S. 365--367. |||

Anglet, Andreas: Der Schrei. Affektdarstellung, ästhetisches Experiment und Zeichenbewegung in der deutschsprachigen und französischen Literatur unter Berücksichtigung der bildenden Kunst (besprochen von Jan Röhnert). In: GRM 55 (2005), S. 367--369. |||

Hübener, Andrea: Kreisler in Frankreich. E.T.A. Hoffmann und die französischen Romantiker (Gautier, Nerval, Balzac, Delacroix, Berlioz) (besprochen von Kirsten Dickhaut). In: GRM 55 (2005), S. 369--372. |||

Schüller, André: A Life Composed. T.S. Eliot and the Morals of Modernism (besprochen von Herbert Klein). In: GRM 55 (2005), S. 372--374. |||

Ihring, Peter / Wolfzettel, Friedrich (Hgg.): Deutschland und Italien. 300 Jahre kultureller Beziehungen (besprochen von Manfred Hinz). In: GRM 55 (2005), S. 374--376. |||

Plank, Birgit: Johann Sieders Übersetzung des »Goldenen Esels« und die frühe deutschsprachige »Metamorphosen«-Rezeption (besprochen von Franziska Küenzlen). In: GRM 55 (2005), S. 467--471. |||

Gómez-Montero, Javier / König, Reinhard (Hgg.): Letteratura cavalleresca tra Italia e Spagna / Literatura caballeresca entre España e Italia (besprochen von Victor Millet). In: GRM 55 (2005), S. 471--473. |||

Gipper, Andreas: Wunderbare Wissenschaft. Literarische Strategien naturwissenschaftlicher Vulgarisierung in Frankreich (besprochen von Roger Friedlein). In: GRM 55 (2005), S. 473--476. |||

Jünke, Claudia: Die Polyphonie der Diskurse. Formen narrativer Sprach- und Bewußtseinskritik in Gustave Flauberts »Madame Bovary« und »L'Education sentimentale« (besprochen von Dietrich Scholler). In: GRM 55 (2005), S. 476--480. |||

König, Christoph (Hg.): Paul Celan / Peter Szondi: Briefwechsel. (besprochen von Jan Röhnert) In: GRM 55 (2005), S. 480--482. |||

Briesemeister, Dietrich: Spanien aus deutscher Sicht (besprochen von Anita Traninger). In: GRM 55 (2005), S. 482--484. |||

Kreutzer, Eberhard / Nünning, Ansgar (Hgg.): Metzler-Lexikon englischsprachiger Autorinnen und Autoren (besprochen von Peter Krahé). In: GRM 55 (2005), S. 484--486. |||

Herman, David: Story Logic. Problems and Possibilities of Narrative (besprochen von Monika Fludernik). In: GRM 55 (2005), S. 486--490. |||

Böker, Uwe / Hibbard, Julie A. (Hgg.): Sites of Discourse -- Public and Private Spheres -- Legal Cultures (besprochen von Heike Hartung). In: GRM 55 (2005), S. 490--493. |||

Breuer, Rolf: Irland. Eine Einführung in seine Geschichte, Literatur und Kultur (besprochen von Rüdiger Imhof). In: GRM 55 (2005), S. 494--497. |||

Kleinere Beiträge -----

Nebrig, Alexander: Alexander in Durlach, 1666. Zur bisher frühesten deutschen Übersetzung eines Dramas von Racine. In: GRM 55 (2005), S. 227--230. |||

Rittau, Andreas: Ecriture et Intertextualité dans le roman Le Liseur de Bernhard Schlink. In: GRM 55 (2005), S. 231--236. |||

Seuffer, Johannes: Fress- und Erzählexzesse in Gottfried Kellers Die misslungene Vergiftung. In: GRM 55 (2005), S. 351--359. |||

Berghahn, Cord-Friedrich: Moses Mendelssohn als Kritiker. Zur Edition der Rezensionen in der Jubiläumsausgabe. In: GRM 55 (2005), S. 451--459. |||

Aulich, Reinhard: Eine notwendige Richtigstellung. Zur Edition von Moses Mendelssohns hebräischen Schriften in der Jubiläumsausgabe. In: GRM 55 (2005), S. 461--466. |||

  Copyright bei Mediaevum.de 1999–2017 Gästebuch Seite empfehlen