Klosterbibliothek Metten
    Startseite
    Bibliographische Recherche
    Zeitschriftendatenbank

Zurück zur Startseite Impressum eMail an die Redaktion Neue Angebote auf Mediaevum Überblick über das gesamte Portal Suche auf Mediaevum.de Hilfe

Beiträge zur Geschichte der deutschen Sprache und Literatur (PBB)

Bd. 1 (1874) – Bd. 10 (1885)

Inhaltsverzeichnis bearbeitet von Sonja Glauch / ZDA
•  Wo kann man einen Artikel aus dieser Zeitschrift bestellen?  •  How to order an article from this journal  •

Bestandsnachweis in dt. Bibliotheken / Holding information (ZDB)  •  ID-Nr. 730 (Subito-Bestellung)


-----PBB 1 (1874)-----

Braune, Wilhelm: Zur Kenntnis des Fränkischen und zur hochdeutschen Lautverschiebung. In: PBB 1 (1874), S. 1--56. |||

Wülcker, Richard: Übersicht der neuangelsächsischen Sprachdenkmäler. In: PBB 1 (1874), S. 57--88. |||

Creizenach, Wilhelm: Legenden und Sagen von Pilatus. In: PBB 1 (1874), S. 89--107. |||

Vogt, Friedrich: Über die Letanie. In: PBB 1 (1874), S. 108--146. |||

Paul, Hermann: Zur Lautverschiebung. In: PBB 1 (1874), S. 147--201. |||

Paul, Hermann: Kritische Bemerkungen zu mittelhochdeutschen Gedichten. In: PBB 1 (1874), S. 202--208. |||

Wülcker, Richard: Über die Sprache der Ancren Riwle und die der Homilie Hali Meidenhad. In: PBB 1 (1874), S. 209--239. |||

Wülcker, Richard: Über die neuangelsächsischen Spruche des Königs Aelfred. In: PBB 1 (1874), S. 240--262. |||

Vogt, Friedrich: Über die Margaretenlegenden. In: PBB 1 (1874), S. 263--287. |||

Paul, Hermann: Über das gegenseitige Verhältnis der Handschriften von Hartmanns Iwein. In: PBB 1 (1874), S. 288--401. |||

Seiler, F.: Die althochdeutsche Übersetzung der Benediktinerregel. In: PBB 1 (1874), S. 402--485. |||

Sievers, Eduard: Kleine Beiträge zur deutschen Grammatik. I. II. In: PBB 1 (1874), S. 486--512. |||

Braune, Wilhelm: Über den grammatischen Wechsel in der deutschen Verbalflexion. In: PBB 1 (1874), S. 513--527. |||

Braune, Wilhelm: Die altslovenischen Freisinger Denkmäler in ihrem Verhältnisse zur althochdeutschen Orthographie. In: PBB 1 (1874), S. 527--534. |||

Paul, Hermann: Zum Leben Hartmanns von Aue. In: PBB 1 (1874), S. 535--539. |||


-----PBB 2 (1875/76)-----

Schaumberg, W.: Untersuchungen über das deutsche Spruchgedicht Salomo und Morolf. In: PBB 2 (1875/76), S. 1--63. |||

Paul, Hermann: Zum Parzival. In: PBB 2 (1875/76), S. 64--97. |||

Sievers, Eduard: Kleine Beiträge zur deutschen Grammatik. III. Die starke Adjectivdeclination. In: PBB 2 (1875/76), S. 98--124. |||

Braune, Wilhelm: Über die Quantität der althochdeutschen Endsilben. In: PBB 2 (1875/76), S. 125--167. |||

Seiler, F.: Die althochdeutsche Übersetzung der Benediktinerregel. (Nachtrag). In: PBB 2 (1875/76), S. 168--171. |||

Paul, Hermann: Zu Hartmanns Liedern. In: PBB 2 (1875/76), S. 172--176. |||

Creizenach, Wilhelm: Judas Ischarioth in Legende und Sage des Mittelalters. In: PBB 2 (1875/76), S. 177--207. |||

Vogt, Friedrich: Über Genesis und Exodus. In: PBB 2 (1875/76), S. 208--317, 586-592. |||

Paul, Hermann: Zu Wolframs Willehalm. In: PBB 2 (1875/76), S. 318--338. |||

Paul, Hermann: Der Ablativ im Germanischen. In: PBB 2 (1875/76), S. 339--344. |||

Lehfeld, Richard: Über Friedrich von Hausen. In: PBB 2 (1875/76), S. 345--405. |||

Paul, Hermann: Kritische Beiträge zu den Minnesingern. In: PBB 2 (1875/76), S. 406--560. |||

Krauter, J. F.: Die Prosodie der neuhochdeutschen Mitlauter. In: PBB 2 (1875/76), S. 561--573. |||

Zarncke, Friedrich: Kleinigkeiten. 1. Zu Walthers Elegie. 2. Zu den Gedichten von Herzog Ernst. In: PBB 2 (1875/76), S. 574--585. |||

Homepage
Mittelalter
Neue Bücher Literaturwiss.
Editionen mittelalterl. Literatur
 

-----PBB 3 (1876)-----

Osthoff, Hermann: Zur Frage des Ursprungs der germanischen N-Declination. (Nebst einer Theorie über die ursprüngliche Unterscheidung starker und schwacher Casus im Indogermanischen.). In: PBB 3 (1876), S. 1--89, 197f., 556. |||

Hidber, B.: Eine neue Handschrift von Hartmanns Gregorius [Hs I]. In: PBB 3 (1876), S. 90--133. |||

Paul, Hermann: Zur Kritik des Gregorius. In: PBB 3 (1876), S. 133--139. |||

Schmidt, Johannes: Untersuchungen zu den beiden literarhistorischen Stellen Rudolfs von Ems. In: PBB 3 (1876), S. 140--181. |||

Paul, Hermann: [Bemerkungen zu Johannes Schmidt, Untersuchungen zu den beiden literarhistorischen Stellen Rudolfs von Ems. Beitr. 3, 140-181.]. In: PBB 3 (1876), S. 181--183. |||

Paul, Hermann: Zur Iweinkritik. In: PBB 3 (1876), S. 184--192. |||

Paul, Hermann: Zum Erek. In: PBB 3 (1876), S. 192--197. |||

Symons, Barend: Untersuchungen über die sogenannte Völsunga saga. In: PBB 3 (1876), S. 199--303. |||

Zarncke, Friedrich: Zur Geschichte der Gralsage. In: PBB 3 (1876), S. 304--334. |||

Osthoff, Hermann: Die Suffixform -sla-, vornehmlich im Germanischen. In: PBB 3 (1876), S. 335--347. |||

Wülcker, Richard: Über den Hymnus Caedmons. In: PBB 3 (1876), S. 348--357. |||

Hidber, B. / Paul, Hermann: Geistliche Stücke aus der Berner Gregoriushandschrift. [Lied von der Messe. Marienlied. Marienklage. Gebete.]. In: PBB 3 (1876), S. 358--372. |||

Paul, Hermann: Zur Nibelungenfrage. In: PBB 3 (1876), S. 373--490. |||

Hayner, T.: Das St. Trudperter (Hohenburger) Hohe Lied. In: PBB 3 (1876), S. 491--523. |||

Wülcker, Richard: Über die Quellen Layamons. In: PBB 3 (1876), S. 524--555. |||


-----PBB 4 (1877)-----

Wülcker, Ernst: Lauteigentümlichkeiten des Frankfurter Stadtdialects im Mittelalter. In: PBB 4 (1877), S. 1--47. |||

Vogt, Friedrich: Über Sibyllen Weissagung. In: PBB 4 (1877), S. 48--100. |||

Wülcker, Richard: Über die angelsächsische Bearbeitung der Soliloquien Augustins. In: PBB 4 (1877), S. 101--131. |||

Edzardi, Anton: Brechung und Umlaut im Nordischen. In: PBB 4 (1877), S. 132--165. |||

Symons, Barend: Zur Helgisage. In: PBB 4 (1877), S. 166--203. |||

Windisch, Ernst: Die irischen Auslautgesetze. In: PBB 4 (1877), S. 204--270. |||

Kölbing, Eugen: Zur Überlieferung der Sage von Amicus und Amelius. In: PBB 4 (1877), S. 271--314. |||

Paul, Hermann: Die Vocale der Flexions- und Ableitungssilben in den ältesten germanischen Dialecten. In: PBB 4 (1877), S. 315--475. |||

Hügel, Richard: Das Lied von Herzog Ernst. In: PBB 4 (1877), S. 476--499. |||

Suchier, Hermann: Über die Sage von Offa und þryðo. In: PBB 4 (1877), S. 500--521. |||

Sievers, Eduard: Zur Accent- und Lautlehre der germanischen Sprachen. I. Das Tieftongesetz außerhalb des Mittelhochdeutschen. In: PBB 4 (1877), S. 522--539. |||

Braune, Wilhelm: Zur althochdeutschen Lautlehre. In: PBB 4 (1877), S. 540--566. |||


-----PBB 5 (1878)-----

Erbe, M.: Über die Conditionalsätze bei Wolfram von Eschenbach. In: PBB 5 (1878), S. 1--50. |||

Henrici, Ernst: Über die substantivische Anwendung der Bildungen mit -lîh in der Bedeutung ›jeder‹ bis zum 11. Jahrh. In: PBB 5 (1878), S. 51--62. |||

Sievers, Eduard: Zur Accent- und Lautlehre der germanischen Sprachen. II. Die Behandlung unbetonter Vokale. In: PBB 5 (1878), S. 63--101. |||

Sievers, Eduard: Zur Accent- und Lautlehre der germanischen Sprachen. III. Zum vocalischen Auslautsgesetz. In: PBB 5 (1878), S. 101--163. |||

Horn, Carl Richard: Zur Metrik des Heliand. In: PBB 5 (1878), S. 164--192. |||

Symons, Barend: Zur Helgisage. (Nachtrag). In: PBB 5 (1878), S. 192. |||

Hidber, B. / Paul, Hermann: Geistliche Stücke aus der Berner Gregoriushandschrift. [Lied von der Messe. Marienlied. Marienklage. Gebete.] (Nachtrag). In: PBB 5 (1878), S. 192. |||

Milchsack, Gustav: ›Unser vrouwen klage‹. In: PBB 5 (1878), S. 193--357. |||

Tobler, Ludwig: Conjunctionen mit mehrfacher Bedeutung. Ein Beitrag zur Lehre vom Satzgefüge. In: PBB 5 (1878), S. 358--388. |||

Poeschel, Johannes: Das Märchen vom Schlaraffenlande. In: PBB 5 (1878), S. 389--427. |||

Paul, Hermann: Nibelungenfrage und philologische Methode. In: PBB 5 (1878), S. 428--447. |||

Paul, Hermann: Zu Walther von der Vogelweide. In: PBB 5 (1878), S. 447f. |||

Sievers, Eduard: Beiträge zur Skaldenmetrik. In: PBB 5 (1878), S. 449--518. |||

Sievers, Eduard: Kleine Beiträge zur deutschen Grammatik. IV. Das Nominalsuffix tra im Germanischen. In: PBB 5 (1878), S. 519--538. |||

Sievers, Eduard: Zu Friedrich von Sonnenburg. In: PBB 5 (1878), S. 539--544. |||

Sievers, Eduard: Mhd. selpwege. In: PBB 5 (1878), S. 544--547. |||

Milchsack, Gustav: ›Der sêle cranz‹. In: PBB 5 (1878), S. 548--569. |||

Edzardi, Anton: Die skaldischen Versmasse und ihr Verhältnis zur keltischen (irischen) Verskunst. In: PBB 5 (1878), S. 570--589. |||

Edzardi, Anton: Brechung und Umlaut im Nordischen. (Nachtrag). In: PBB 5 (1878), S. 590. |||


-----PBB 6 (1879)-----

Paul, Hermann: Zur Geschichte des germanischen Vocalismus. In: PBB 6 (1879), S. 1--261, 407-412. |||

Edzardi, Anton: Die skaldischen Versmasse und ihr Verhältnis zur keltischen (irischen) Verskunst. (Nachtrag). In: PBB 6 (1879), S. 262--264. |||

Sievers, Eduard: Beiträge zur Skaldenmetrik. II. In: PBB 6 (1879), S. 265--376. |||

Kluge, Friedrich: Grammatisches. In: PBB 6 (1879), S. 377--399. |||

Tamm, Friedrich: Auslautendes t im Germanischen. In: PBB 6 (1879), S. 400--407. |||

Nölle, G.: Die Legende von den fünfzehn Zeichen vor dem Jüngsten Gerichte. In: PBB 6 (1879), S. 413--476. |||

Mogk, Eugen: Untersuchungen über die Gylfaginning. In: PBB 6 (1879), S. 477--537. |||

Paul, Hermann: Beiträge zur Geschichte der Lautentwicklung und Formenassociation. 1. Zum Vernerschen Gesetz. (S. 538) -- 2. Das mittelfränkische Lautverschiebungsgesetz. (S. 554) -- 3. Oberdeutsch ch-k. (S. 556). In: PBB 6 (1879), S. 538--560. |||

Sievers, Eduard: Kleine Beiträge zur deutschen Grammatik. V. Altnordisch heita heissen. (S. 561) -- VI. Germanisch du. (S. 564) -- VII. Varia (S. 570). In: PBB 6 (1879), S. 561--576. |||

Homepage
Neue Bücher Literaturwiss.
Mittelalter
Literaturwiss. Zeitschriften
 

-----PBB 7 (1880)-----

Tümpel, Hermann: Die Mundarten des alten niedersächsischen Gebietes zwischen 1300 und 1500 nach den Urkunden dargestellt. In: PBB 7 (1880), S. 1--104. |||

Paul, Hermann: Beiträge zur Geschichte der Lautentwicklung und Formenassociation. 4. Die westgermanische Consonantendehnung. (S. 105) -- 5. Zur Bildung des schwachen Praeteritums und Partizipiums. (S. 136) -- 6. Gotisch ai und au vor Vocal. (S. 152) -- 7. Ausfall des j vor i und des w vor u im Westgermanischen. (S. 160) -- 8. Altnordisch o aus veo. (S. 168). In: PBB 7 (1880), S. 105--170. |||

Kögel, Rudolf: Über einige germanische Dentalverbindungen. In: PBB 7 (1880), S. 171--201. |||

Milchsack, Gustav: ›Unser vrouwen klage‹. (Nachtrag). In: PBB 7 (1880), S. 201f. |||

Mogk, Eugen: Untersuchungen über die Gylfaginning II. Anhang: ulfr Uggason. In: PBB 7 (1880), S. 203--334. |||

Gottschau, Emil: Über Heinrich von Morungen. Anhang: Über die drei Perioden des Minnesangs vor Walther von der Vogelweide. In: PBB 7 (1880), S. 335--430. |||

Noreen, Adolf: Weiteres zum Vernerschen Gesetz. In: PBB 7 (1880), S. 431--444. |||

Tamm, Friedrich: Altnordisch nnr, ðr. In: PBB 7 (1880), S. 445--454. |||

Cosijn, P. J.: Geþawenian. In: PBB 7 (1880), S. 454--456. |||

Möller, Hermann: Zur Conjugation: kunþa und das t-Praeteritum. In: PBB 7 (1880), S. 457--481. |||

Möller, Hermann: Zur Declination: germanisch ā, ē, ō in den Endungen des Nomens und die Entstehung des o (<a2). -- Darin Exkurs: Die Entstehung des o. S. 492-534. In: PBB 7 (1880), S. 482--547, 611. |||

Laistner, Ludwig: Die Vocale der Verbalendungen in der Zwiefalter Benedictinerregel. In: PBB 7 (1880), S. 548--581. |||

Zarncke, Friedrich: Zu Walther und Wolfram. In: PBB 7 (1880), S. 582--609. |||


-----PBB 8 (1882)-----

Prien, Fr.: Zur Vorgeschichte des Reinke Vos. In: PBB 8 (1882), S. 1--53. |||

Sievers, Eduard: Beiträge zur Skaldenmetrik. III. In: PBB 8 (1882), S. 54--79. |||

Sievers, Eduard: Kleine Beiträge zur deutschen Grammatik. VIII. Das Verbum kommen. (S. 80) -- IX. Zur Flexion der schwachen Verba. (S. 90). In: PBB 8 (1882), S. 80--94. |||

Sievers, Eduard: Die färöische Sigmundsrima. In: PBB 8 (1882), S. 95--101. |||

Kögel, Rudolf: Gegen nasalis sonans. In: PBB 8 (1882), S. 102--125. |||

Kögel, Rudolf: Zum deutschen Verbum. In: PBB 8 (1882), S. 126--139. |||

Osthoff, Hermann: Miscellen: 1. Got. bidjan, griech. πείθω und Verwantes. 2. þl im Althochdeutschen. 3. hs im Althochdeutschen. In: PBB 8 (1882), S. 140--152. |||

Mogk, Eugen: Ginnungagap. In: PBB 8 (1882), S. 153--160. |||

Paul, Hermann: Zu Walther von der Vogelweide. In: PBB 8 (1882), S. 161--209. |||

Paul, Hermann: Beiträge zur Geschichte der Lautentwicklung und Formenassociation. 9. Noch einmal gotisch au vor Vocalen. (S. 210) -- 10. Tönende Verschlussfortis. (S. 222). In: PBB 8 (1882), S. 210--224. |||

Piper, Paul: Zu Otfrid. In: PBB 8 (1882), S. 225--255. |||

Osthoff, Hermann: Zum grammatischen Wechsel der velaren k-Reihe. In: PBB 8 (1882), S. 256--287. |||

Osthoff, Hermann: Über Aoristpraesens und Imperfectpraesens. In: PBB 8 (1882), S. 287--311. |||

Osthoff, Hermann: Got. sai, ahd. mhd. . In: PBB 8 (1882), S. 311f. |||

Vogt, Friedrich: Zur Salman-Morolfsage. In: PBB 8 (1882), S. 313--323. |||

Sievers, Eduard: Kleine Beiträge zur deutschen Grammatik. X. Der angelsächsische Instrumental. In: PBB 8 (1882), S. 324--333. |||

Kluge, Friedrich: Grammatisches. II. In: PBB 8 (1882), S. 334--342. |||

Edzardi, Anton: Zur Eddametrik. In: PBB 8 (1882), S. 343--349. |||

Edzardi, Anton: Über die Heimat der Eddalieder. In: PBB 8 (1882), S. 349--370. |||

Kremer, Julian: Behandlung der ersten Compositionsglieder im germanischen Nominalcompositum. In: PBB 8 (1882), S. 371--460. |||

Burdach, Konrad: Zu Reinmar und Walther. In: PBB 8 (1882), S. 461--471. |||

Paul, Hermann: Erwiderung auf das Vorstehende [zu Konrad Burdach, Zu Reinmar und Walther. Beitr. 8, 461-471]. In: PBB 8 (1882), S. 471--479. |||

Edzardi, Anton: Zum Hildebrandslied und zu Muspilli. In: PBB 8 (1882), S. 480--493. |||

Bartsch, Karl: Zur Kritik des Anegenge. In: PBB 8 (1882), S. 494--505. |||

Kluge, Friedrich: Sprachhistorische Miscellen. (1. Ae. nosu. 2. Der Reflex von ἵστημι im Germanischen. 3. Germ. wollen. 4. Das Zahlwort vier im Germanischen. 5. Ursprüngliche Betonung des Superlativs. 6. Zur Geschichte des germ. z. 7. Deutsche Etymologien. 8. Anglosaxonica.). In: PBB 8 (1882), S. 506--539. |||

Osthoff, Hermann: Zur Reduplicationslehre. In: PBB 8 (1882), S. 540--567. |||

Cosijn, P. J.: Zum Beowulf. In: PBB 8 (1882), S. 568--574. |||


-----PBB 9 (1884)-----

Symons, Barend: Zur Kudrun. In: PBB 9 (1884), S. 1--100. |||

Paul, Hermann: Beiträge zur Geschichte der Lautentwicklung und Formenassociation. 11. Vokaldehnung und Vokalverkürzung im Neuhochdeutschen. In: PBB 9 (1884), S. 101--134. |||

Sievers, Eduard: Zum Beowulf. In: PBB 9 (1884), S. 135--144, 370. |||

San-Marte: Wer ist San Ze? In: PBB 9 (1884), S. 145f. |||

Paul, Hermann: Erwiderung auf das Vorstehende [zu Konrad Burdach, Zu Reinmar und Walther. Beitr. 8, 461-471]. (Nachtrag). In: PBB 9 (1884), S. 147f. |||

Kluge, Friedrich: Die germanische Konsonantendehnung. In: PBB 9 (1884), S. 149--186. |||

Kluge, Friedrich: Zum Beowulf. In: PBB 9 (1884), S. 187--192. |||

Kluge, Friedrich: Sprachhistorische Miscellen. 9. Etymologien. -- 10. Das eingedrungene s in Dentalsuffixen. In: PBB 9 (1884), S. 193--196. |||

Sievers, Eduard: Miscellen zur angelsächsischen Grammatik. In: PBB 9 (1884), S. 197--300. |||

Kögel, Rudolf: Zu den Murbacher Denkmälern und zum Keronischen Glossar. In: PBB 9 (1884), S. 301--360. |||

Tamm, Friedrich: Zu Gerhard von Minden. In: PBB 9 (1884), S. 361--364. |||

Sarrazin, Gregor: Angelsächsische Quantitäten. In: PBB 9 (1884), S. 365--367, 585f. |||

Platt, James: Zum consonantischen Auslautsgesetz. In: PBB 9 (1884), S. 368f. |||

Nörrenberg, Konstantin: Studien zu den niederrheinischen Mundarten. I. Die Lautverschiebungsstufe des Mittelfränkischen. (S. 371) -- II. Ein niederrheinisches Accentgesetz. (S. 402) -- III. Die Heimat des niederrheinischen Marienlobs. (S. 412). In: PBB 9 (1884), S. 371--421. |||

Kluge, Friedrich: Zur Geschichte des Reimes im Altgermanischen. In: PBB 9 (1884), S. 422--450. |||

Holthausen, Ferdinand: Studien zur Thidrekssaga. I. Soest in der Þiðrekssaga (S. 452). II. Die Geographie der Þiðrekssaga (S. 466). III. Namen der Heldensage in westfälischen Urkunden (S. 498). In: PBB 9 (1884), S. 451--503. |||

Kögel, Rudolf: Die schwachen Verba zweiter und dritter Klasse. In: PBB 9 (1884), S. 504--523. |||

Kögel, Rudolf: Über w und j im Westgermanischen. In: PBB 9 (1884), S. 523--544. |||

Braune, Wilhelm: Gotisch ddj und altnordisch ggj. In: PBB 9 (1884), S. 545--548. |||

Braune, Wilhelm: Althochdeutsch sunu, sun. In: PBB 9 (1884), S. 548--553. |||

Braune, Wilhelm: Otenheim im Nibelungenliede. In: PBB 9 (1884), S. 553--560. |||

Sievers, Eduard: Kleine Beiträge zur deutschen Grammatik. 11. Zur Verbalflexion. (S. 561) -- 12. Das Pronomen jener. (S. 567). In: PBB 9 (1884), S. 561--568. |||

Sievers, Eduard: Zum Parzival. In: PBB 9 (1884), S. 568--570. |||

Krüger, Th.: Zum Beowulf. In: PBB 9 (1884), S. 571--578. |||

Bremer, Otto: Über die Sprache der Merseburger Glossen. In: PBB 9 (1884), S. 579--581. |||

Paul, Hermann: Grammatische Kleinigkeiten. In: PBB 9 (1884), S. 582--584. |||


-----PBB 10 (1885)-----

Brate, Erik: Nordische Lehnwörter im Orrmulum. I. Vorbemerkungen (S. 1-30). II. Die nordischen Lehnwörter (S. 30-66). III. Ergebnisse für die altdän. Grammatik (S. 66-80). In: PBB 10 (1885), S. 1--80, 580-586. |||

Elster, Ernst: Beiträge zur Kritik des Lohengrin. I. Teil. Zwei Verfasser des Lohengrin (S. 81). -- II. Teil. Das Werk des ersten Dichters und der Lorengel (S. 121). -- Anhang: Lohengrin und Wartburgkrieg (S. 189). In: PBB 10 (1885), S. 81--194. |||

Sievers, Eduard: Zu Codex Jun. XI. In: PBB 10 (1885), S. 195--199. |||

Sievers, Eduard: Notizen zu Thomas Birck. In: PBB 10 (1885), S. 199--205, 450. |||

Sievers, Eduard: Zu Opitzens Deutscher Poeterey. In: PBB 10 (1885), S. 205--208. |||

Sievers, Eduard: Zur Rhythmik des germanischen Alliterationsverses. I. Vorbemerkungen. (S. 209). Erster Abschnitt. Die Metrik des Beowulf. I. Der Bau der zweiten Halbzeilen (S. 220). II. Der Bau der ersten Halbzeilen (S. 270). In: PBB 10 (1885), S. 209--314. |||

Neuling, Ernst: Die deutsche Bearbeitung der Alexandreis des Quilichinus de Spoleto. In: PBB 10 (1885), S. 315--383. |||

Zarncke, Friedrich: Die Jagd im Nibelungenliede. In: PBB 10 (1885), S. 384--402. |||

Holthausen, Ferdinand: Die Remscheider Mundart. I. In: PBB 10 (1885), S. 403--425. |||

Brenner, Otto: Über altnordische ll und nn. In: PBB 10 (1885), S. 426--438. |||

Kluge, Friedrich: Sprachhistorische Miscellen. 11. Urgermanische Lehnworte. -- 12. Etymologien. In: PBB 10 (1885), S. 439--445. |||

Mogk, Eugen: Noch einmal þ und ð im Altisländischen. In: PBB 10 (1885), S. 446--448. |||

Sievers, Eduard: Germanisch aluþ. In: PBB 10 (1885), S. 449. |||

Holstein, H.: Notiz zu Thomas Birck. In: PBB 10 (1885), S. 450. |||

Sievers, Eduard: Zur Rhythmik des germanischen Alliterationsverses. II. Zweiter Abschnitt. Sprachliche Ergebnisse. I. Einleitende Vorbemerkungen (S. 451). II. Bestimmungen über Silbenzahl angelsächsischer Wörter (S. 459). III. Quantität (S. 486). Anhang I. Bemerkungen zu einzelnen Stellen. (S. 512-520). Anhang II. Das Verhältnis der ags. Metrik zur altnordischen und deutschen (S. 520-544). In: PBB 10 (1885), S. 451--544. |||

Holthausen, Ferdinand: Die Remscheider Mundart. II. In: PBB 10 (1885), S. 546--576, 599-601. |||

Holthausen, Ferdinand: Zu den altniederländischen Denkmälern. In: PBB 10 (1885), S. 576--579. |||

Sievers, Eduard: Bemerkungen zum Heliand. In: PBB 10 (1885), S. 587--590. |||

Fritsch, Otto: Zu Opitzens Deutscher Poeterey. In: PBB 10 (1885), S. 591--598. |||

  Copyright bei Mediaevum.de 1999–2017 Gästebuch Seite empfehlen