Klosterbibliothek Metten
    Startseite
    Bibliographische Recherche
    Zeitschriften

Zurück zur Startseite Impressum eMail an die Redaktion Neue Angebote auf Mediaevum Überblick über das gesamte Portal Suche auf Mediaevum.de Hilfe

Zeitschrift für deutsches Altertum (ZfdA)

Bd. 126 (1997) -- 130 (2001)

bearbeitet von Sonja Glauch
•  Wo kann man einen Artikel aus dieser Zeitschrift bestellen?  •  How to order an article from this journal  •

Bestandsnachweis in dt. Bibliotheken / Holding information (ZDB)  •  ID-Nr. 5779 (Subito-Bestellung)


---ZfdA 126 (1997)---

Deighton, Alan R.: Die Quellen der Tristan-Fortsetzungen Ulrichs von Türheim und Heinrichs von Freiberg, in: ZfdA 126 (1997) 140--165|||

Deighton, Alan R.: (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 129:) Eine zweite Handschrift der sogenannten ›Mainauer Naturlehre‹, in: ZfdA 126 (1997) 200--212|||

Eroms, Hans-Werner: Verbale Paarigkeit im Althochdeutschen und das ›Tempussystem‹ im ›Isidor‹, in: ZfdA 126 (1997) 1--31|||

Fisher, Rodney W.: Variations in Stanza Sequence as Records of Minnesang Performance: The Example of Morungen, in: ZfdA 126 (1997) 375--396|||

Gärtner, Thomas: Neue Vorschläge zum Text des ›Ernestus‹ Odos von Magdeburg, in: ZfdA 126 (1997) 279--300|||

Haustein, Jens: Überlieferung und Autorschaft beim lateinischen Marner, in: ZfdA 126 (1997) 193--199|||

Köbler, Gerhard: Typen althochdeutscher Wörterbücher, in: ZfdA 126 (1997) 247--278|||

Kofler, Walter: (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 130:) Item Morolff gemolt. Zur wieder aufgetauchten Handschrift Mscr. Dresd. R 52um, 4, in: ZfdA 126 (1997) 301--313|||

Mees, Bernard: A New Interpretation of the Meldorf Fibula Inscription, in: ZfdA 126 (1997) 131--139|||

Ochsenbein, Peter: (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 127:) Eine frühe deutsche Übersetzung der pseudo-senecaischen Schrift ›De remediis fortuitorum‹, in: ZfdA 126 (1997) 53--63|||

Pensel, Franzjosef: (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 128:) Die ›Tituli historiarum‹ des Prudentius in einer deutschen Reimpaarübersetzung, in: ZfdA 126 (1997) 64--85|||

Ruh, Kurt: Die Schwesternbücher der Niederlande, in: ZfdA 126 (1997) 166--173|||

Schubert, Martin J.: (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 131:) Fragment des deutschen ›Speculum humanae salvationis‹. Berlin (jetzt in Krakau) mgq 574, in: ZfdA 126 (1997) 314--332|||

Schulze, Ursula: Günther sî mîn herre, und ich sî sîn man. Bedeutung und Deutung der Standeslüge und die Interpretierbarkeit des ›Nibelungenliedes‹, in: ZfdA 126 (1997) 32--52|||

Spicker, Johannes: Singen und Sammeln. Autorschaft bei Oswald von Wolkenstein und Hugo von Montfort, in: ZfdA 126 (1997) 174--192|||

Steinmetz, Ralf-Henning: Der ›Libellus muliebri nequitia plenus‹. Eine ungedruckte lateinische Version der ›Sieben weisen Meister‹ und ihre deutsche Übersetzung aus dem 15. Jahrhundert, in: ZfdA 126 (1997) 397--446|||

Worstbrock, Franz Josef: Mitteilung des Herausgebers, in: ZfdA 126 (1997) 494 |||

Rezensionen|||

Christian Bauer, Geistliche Prosa im Kloster Tegernsee. Untersuchungen zu Gebrauch und Überlieferung deutschsprachiger Literatur im 15. Jahrhundert, besprochen von Roth, in: ZfdA 126 (1997), S. 365 |||

Thomas Birkmann, Von Ågedal bis Malt. Die Skandinavischen Runeninschriften vom Ende des 5. bis Ende des 9. Jahrhunderts, besprochen von Quak, in: ZfdA 126 (1997), S. 213 |||

Deutsches Fremdwörterbuch. Begonnen von Hans Schulz, fortgeführt von Otto Basler. 2. Aufl., völlig neubearbeitet im Institut für deutsche Sprache. Bd. 3: Baby -- Cutter. Bearb. von Gerhard Strauss, besprochen von Seebold, in: ZfdA 126 (1997), S. 447 |||

Ulrike Draesner, Wege durch erzählte Welten. Intertextuelle Verweise als Mittel der Bedeutungskonstitution in Wolframs 'Parzival', besprochen von Steppich, in: ZfdA 126 (1997), S. 102 |||

Thomas Ehlen (Hg.), Hystoria ducis Bauarie Ernesti. Kritische Edition des 'Herzog Ernst' C und Untersuchungen zu Struktur und Darstellung des Stoffes in den volkssprachlichen und lateinischen Fassungen, besprochen von Gansweidt, in: ZfdA 126 (1997), S. 450 |||

Otfrid Ehrismann, Ehre und Mut, Aventiure und Minne. Höfische Wortgeschichten aus dem Mittelalter, besprochen von Mecklenburg, in: ZfdA 126 (1997), S. 347 |||

Udo Friedrich, Naturgeschichte zwischen artes liberales und frühneuzeitlicher Wissenschaft. Conrad Gessners 'Historia animalium' und ihre volkssprachliche Rezeption, besprochen von Fasbender, in: ZfdA 126 (1997), S. 371 |||

Johannes Janota / Werner Williams-Krapp (Hgg.), Literarisches Leben in Augsburg während des 15. Jahrhunderts, besprochen von Wolf, in: ZfdA 126 (1997), S. 356 |||

Klaus Kirchert / Dorothea Klein (Hgg.), Die Vokabulare von Fritsche Closener und Jakob Twinger von Königshofen. Überlieferungsgeschichtliche Ausgabe, besprochen von Hildebrandt, in: ZfdA 126 (1997), S. 236 |||

Rüdiger Krohn / Wulf-Otto Dressen (Hgg.), "Da hoeret ouch geloube zuo". Überlieferungs- und Echtheitsfragen zum Minnesang, besprochen von Schulz-Grobert, in: ZfdA 126 (1997), S. 354 |||

Elisabeth Lienert, Geschichte und Erzählen. Studien zu Konrads von Würzburg 'Trojanerkrieg', besprochen von Brandt, in: ZfdA 126 (1997), S. 107 |||

Nine Robijntje Miedema, Die 'Mirabilia Romae'. Untersuchungen zu ihrer Überlieferung mit Edition der deutschen und niederländischen Texte, besprochen von Worstbrock, in: ZfdA 126 (1997), S. 116 |||

-, Mittelalterliche Handschriften in Niedersachsen. Kurzkatalog, besprochen von Klein, in: ZfdA 126 (1997), S. 333 |||

Notker der Deutsche von St. Gallen. De interpretatione. Boethius' Bearbeitung von Aristoteles' Schrift peri hermeneias. Konkordanzen, Wortlisten und Abdruck des Textes nach dem Cod. Sang. 818. Hg. von Evelyn Scherabon Firchow, in: ZfdA 126 (1997), S. 340 |||

Notker der Deutsche von St. Gallen. Categoriae. Boethius' Bearbeitung von Aristoteles' Schrift kategoriai. Konkordanzen, Wortlisten und Abdruck der Texte nach den Codd. Sang. 818 und 825. Hg. von Evelyn Scherabon Firchow, besprochen von Hellgardt, in: ZfdA 126 (1997), S. 340 |||

Helmut Puff, "Von dem Schlüssel aller Künsten / nemblich der Grammatica". Deutsch im lateinischen Grammatikunterricht 1480-1560, besprochen von Bodemann, in: ZfdA 126 (1997), S. 239 |||

Kurt Ruh, Geschichte der abendländischen Mystik. Zweiter Band: Frauenmystik und Franziskanische Mystik der Frühzeit. -- Dritter Band: Die Mystik des deutschen Predigerordens und ihre Grundlegung durch die Hochscholastik, besprochen von Steer, in: ZfdA 126 (1997), S. 86 |||

Michael Schilling / Peter Strohschneider (Hgg.), Wechselspiele. Kommunikationsformen und Gattungsinterferenzen mittelhochdeutscher Lyrik, besprochen von Bein, in: ZfdA 126 (1997), S. 217 |||

Hans-Jochen Schiewer, 'Die Schwarzwälder Predigten'. Entstehungs- und Überlieferungsgeschichte der Sonntags- und Heiligenpredigten, besprochen von Seidel, in: ZfdA 126 (1997), S. 230 |||

Michael Stolz, 'Tum'-Studien. Zur dichterischen Gestaltung im Marienpreis Heinrichs von Mügeln, besprochen von Huber, in: ZfdA 126 (1997), S. 222 |||

Joachim Theisen, Arigos Decameron. Übersetzungsstrategie und poetologisches Konzept, besprochen von Bertelsmeier-Kierst, in: ZfdA 126 (1997), S. 476 |||

Annette Volfing, Heinrich von Mügeln, 'Der meide kranz'. A Commentary, besprochen von Stolz, in: ZfdA 126 (1997), S. 452|||


---ZfdA 127 (1998)---

Bartels, Ulrich und Jürgen Wolf: (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 137:) Neues zur Überlieferung der ›Kronike von Pruzinlant‹ des Nikolaus von Jeroschin, in: ZfdA 127 (1998) 299--306|||

Bertelsmeier-Kierst, Christa: Wer rezipiert Boccaccio? Zur Adaption von Boccaccios Werken in der deutschen Literatur des 15. Jahrhunderts, in: ZfdA 127 (1998) 410--426|||

Burmeister, Heike Annette und Jürgen Wolf: (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 132:) Marburger Fund- und Reiseberichte. Miszellen aus dem ›Repertorium deutschsprachiger Handschriften des 13. Jahrhunderts‹, in: ZfdA 127 (1998) 45--68|||

Dicke, Gerd: Gouch Gandin. Bemerkungen zur Intertextualität der Episode von ›Rotte und Harfe‹ im ›Tristan‹ Gottfrieds von Straßburg, in: ZfdA 127 (1998) 121--148|||

Freytag, Wiebke: Wolframs von Eschenbach ›Willehalm‹ 2,16--22: Elementargrammatik und zisterziensische Kultur, in: ZfdA 127 (1998) 1--25|||

Gärtner, Kurt: (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 134:) Ein neues Fragment von Bruder Philipps ›Marienleben‹ im Stadtarchiv Burghausen, in: ZfdA 127 (1998) 182--190|||

Heinzle, Joachim und Klaus Klein: Zu den Melker Fragmenten des ›Nibelungenlieds‹, in: ZfdA 127 (1998) 393--380|||

Klein, Dorothea: ›Mauricius von Craûn‹ oder die Destruktion der hohen Minne, in: ZfdA 127 (1998) 271--294|||

Klein, Klaus: (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 133:) Erneut zu ›Verbleib unbekannt‹. Wiederaufgefundene Handschriften, in: ZfdA 127 (1998) 69--84|||

Klein, Klaus: (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 135:) Neue ›Passional‹-Fragmente, in: ZfdA 127 (1998) 191--195|||

Kleinschmidt, Erich: Humanistische Frauenbildung in der frühen Neuzeit. Caspar Stiblins ›Coropaedia‹ (1555), in: ZfdA 127 (1998) 427--442|||

Kofler, Walter: Das Ende einer wunderbaren Freundschaft. Der Briefwechsel Holtzmann -- Pfeiffer -- Zarncke -- Bartsch, in: ZfdA 127 (1998) 247--270|||

Mertens, Volker: Spannungsstruktur. Ein erzählanalytisches Experiment am ›Walewein‹, in: ZfdA 127 (1998) 149--168|||

Miedema, Nine: Die ›Indulgentiae ecclesiarum urbis Romae‹. Zur Edition und Kommentierung eines heterogen überlieferten Gebrauchstextes, in: ZfdA 127 (1998) 381--409|||

Pfeil, Brigitte: Walther von der Vogelweide, der Tannhäuser und der Bogener. Zur Bedeutung der bayerischen Grafen von Bogen als Kunstförderer, in: ZfdA 127 (1998) 26--44|||

Plate, Ralf: (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 136:) Zum Breslauer ›Väterbuch‹-Fragment E, in: ZfdA 127 (1998) 295--298|||

Roth, Detlef und Ralf-Henning Steinmetz: (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 138:) Eine zweite Handschrift der ›Allegatio septem sapientium‹ (›Libellus muliebri nequitia plenus‹), in: ZfdA 127 (1998) 307--322|||

Rupp, Michael: Apta pictura et concinna imago: Der Flußkrebs bei Sebastian Brant und Albrecht Dürer, Marcello Virgilio di Adriani und Andrea Alciato, in: ZfdA 127 (1998) 169--181|||

[N.N.:] Ankündigung eines Symposions: Text und Kultur. Mittelalterliche Literatur 1150--1450, in: ZfdA 127 (1998) 481--484 |||

Rezensionen|||

Jan-Dirk Müller (Hg.), 'Aufführung' und 'Schrift' in Mittelalter und früher Neuzeit (Germanistische Symposien. Berichtsbände XVII), Stuttgart / Weimar 1996, besprochen von Beate Kellner, in: ZfdA 127 (1998), S. 203-210 |||

Hartmut Bleumer, Die 'Crone' Heinrichs von dem Türlin. Form-Erfahrung und Konzeption eines späten Artusromans (MTU 112), Tübingen 1997, besprochen von Johannes Keller, in: ZfdA 127 (1998), S. 455-460 |||

Horst Brunner, Geschichte der deutschen Literatur des Mittelalters im Überblick (Reclams Universal-Bibliothek 9485), Stuttgart 1997, besprochen von Victor Millet, in: ZfdA 127 (1998), S. 196-198 |||

Joachim Bumke, Die vier Fassungen der 'Nibelungenklage'. Untersuchungen zur Überlieferungsgeschichte und Textkritik der höfischen Epik im 13. Jahrhundert (Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte 8 [242]), Berlin/New York 1996, besprochen von Peter Strohschneider, in: ZfdA 127 (1998), S. 102-117 |||

Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München. Die mittelalterlichen Handschriften aus Cgm 4001-5247. Neu beschrieben von Karin Schneider (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis, Tomus V, Editio altera, Pars VII), Wiesbaden 1996, besprochen von Bernhard Schnell, in: ZfdA 127 (1998), S. 85-89 |||

-, Die deutschen und niederländischen Handschriften der Stadtbibliothek Trier bis 1600 (Beschreibendes Verzeichnis der Handschriften der Stadtbibliothek Trier. Neue Serie, Bd. 1). Neu beschrieben von Betty G. Bushey, Wiesbaden 1996, besprochen von Klaus Klein, in: ZfdA 127 (1998), S. 325-328 |||

Karl-Siegbert Rehberg (Hg.), Norbert Elias und die Menschenwissenschaften. Studien zur Entstehung und Wirkungsgeschichte seines Werkes (Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft 1149), Frankfurt a.M. 1996, besprochen von Heinz Kischkel, in: ZfdA 127 (1998), S. 211-214 |||

Klaus Ridder / Hans-Hugo Steinhoff (Hgg.), Frühe Nürnberger Fastnachtspiele (Schöninghs Mediävistische Editionen 4), Paderborn u.a. 1998, besprochen von Heike Sahm, in: ZfdA 127 (1998), S. 477-480 |||

John Greenfield / Lydia Miklautsch, Der 'Willehalm' Wolframs von Eschenbach. Eine Einführung (de Gruyter Studienbuch), Berlin/New York 1998, besprochen von Dieter Kartschoke, in: ZfdA 127 (1998), S. 344-349 |||

Jeffrey F. Hamburger, Nuns as Artists. The Visual Culture of a Medieval Convent (California studies in the history of art 37), Berkeley/Los Angeles/London 1997, besprochen von Karin Lerchner, in: ZfdA 127 (1998), S. 367-370 |||

Kurt Gärtner (Hg.), Hartmann von Aue, Der arme Heinrich (ATB 3), hg. von Hermann Paul, 16., neu bearbeitete Auflage, Tübingen 1996, besprochen von Hartmut Freytag, in: ZfdA 127 (1998), S. 90-101 |||

Thomas Haye, Das lateinische Lehrgedicht im Mittelalter. Analyse einer Gattung (Mittellateinische Studien und Texte 22), Leiden/New York/Köln 1997, besprochen von Bernhard Pabst, in: ZfdA 127 (1998), S. 332-340 |||

Johannes Janota (Hg.), Die Hessische Passionsspielgruppe. Edition im Paralleldruck. Bd. I: Frankfurter Dirigierrolle - Frankfurter Passionsspiel. Mit den Paralleltexten der 'Frankfurter Dirigierrolle', des 'Alsfelder Passionsspiels', des 'Heidelberger Passionsspiels', des 'Frankfurter Osterspielfragments' und des 'Fritzlarer Passionsspielfragments', Tübingen 1997, besprochen von Ursula Hennig, in: ZfdA 127 (1998), S. 233-236 |||

Joan A. Holladay, Illuminating the Epic. The Kassel Willehalm Codex and the Landgraves of Hesse in the Early Fourteenth Century (College Art Association Monographs of the Fine Arts 54), Seattle/London 1996, besprochen von Joachim Bumke, in: ZfdA 127 (1998), S. 452-455 |||

-, Humanistische Lyrik des 16. Jahrhunderts. Lateinisch und deutsch in Zusammenarbeit mit Christof Bodamer, Lutz Clären, Joachim Huber, Veit Probst, Wolfgang Schibel und Werner Sträube ausgewählt, übersetzt, erläutert und herausgegeben von Wilhelm Kühlmann, Robert Seidel und Hermann Wiegand (Bibliothek der frühen Neuzeit 5), Frankfurt/M. 1997, besprochen von Erich Kleinschmidt, in: ZfdA 127 (1998), S. 236-240 |||

Johannes Keller, Diu Crone Heinrichs von dem Türlin: Wunderketten, Gral und Tod (Deutsche Literatur von den Anfangen bis 1700, Bd. 25), Bern 1997, besprochen von Elisabeth Schmid, in: ZfdA 127 (1998), S. 225-232 |||

Hans-Jörg Künast, 'Getruckt zu Augspurg'. Buchdruck und Buchhandel in Augsburg zwischen 1468 und 1555 (Studia Augustana 8), Tübingen 1997, besprochen von W. Gunther Rohr, in: ZfdA 127 (1998), S. 362-367 |||

Lanceloet. De Middelnederlandse vertaling van de 'Lancelot en prose' over-geleverd in de 'Lancelotcompilatie'. Pars 1 (vs. 1-5530, voorafgegaan door de verzen van het Brusselse fragment). Uitg. door Bart Besamusca en Ada Postma (Middelnederlandse Lancelotromans IV), Hilversum 1997, besprochen von Hans-Hugo Steinhoff, in: ZfdA 127 (1998), S. 349-353 |||

Achim Masser (Hg.), Die lateinisch-althochdeutsche Benediktinerregel Stiftsbibliothek St. Gallen Cod. 916 (Studien zum Althochdeutschen 33), Göttingen 1997, besprochen von Hans Ulrich Schmid, in: ZfdA 127 (1998), S. 214-217 |||

-, Lectura Eckhardi. Predigten Meister Eckharts von Fachgelehrten gelesen und gedeutet, Bd. I, hg. von Georg Steer und Loris Sturlese, koordiniert von Dagmar Gottschall, Stuttgart/Berlin/Köln 1998, besprochen von Gunter Stachel, in: ZfdA 127 (1998), S. 354-358 |||

Ulrich Mehler, Marienklagen im spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen Deutschland. Textversikel und Melodietypen, 2 Teile: Darstellungsteil, Materialteil (Amsterdamer Publikationen zur Sprache und Literatur 129, 130), Amsterdam 1997, besprochen von Christoph März, in: ZfdA 127 (1998), S. 472-476 |||

Klaus Jacobi (Hg.), Meister Eckhart, Lebensstationen -- Redesituationen (Quellen und Forschungen zur Geschichte des Dominikanerordens N.F. 7), Berlin 1997, besprochen von Kurt Ruh, in: ZfdA 127 (1998), S. 460-472 |||

Der Nachlaß der Brüder Grimm. Katalog bearbeitet von Ralf Breslau, 2 Teile (Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. Kataloge der Handschriftenabteilung, Zweite Reihe: Nachlässe Bd. 3/1+2), Wiesbaden 1997, besprochen von Klaus Klein, in: ZfdA 127 (1998), S. 446-449 |||

Eberhard Nellmann, Quellenverzeichnis zu den mittelhochdeutschen Wörterbüchern. Ein kommentiertes Register zum 'Benecke / Müller / Zarncke' und zum 'Lexer', Stuttgart/Leipzig 1997, besprochen von Bernhard Schnell, in: ZfdA 127 (1998), S. 450-452 |||

-, Das Nibelungenlied. Mittelhochdeutsch / Neuhochdeutsch. Nach dem Text von Karl Bartsch und Helmut de Boor ins Neuhochdeutsche übersetzt und kommentiert von Siegfried Grosse (Reclams Universal-Bibliothek 644), Stuttgart 1997, besprochen von Victor Millet, in: ZfdA 127 (1998), S. 340-344 |||

Maike Oergel, The Return of King Arthur and the Nibelungen. National Myth in Nineteenth-Century English and German Literature (European Cultures. Studies in Literature and the Arts 10), Berlin/New York 1998, besprochen von Joerg O. Fichte, in: ZfdA 127 (1998), S. 240-242 |||

Ordbog over det norrone prosasprog. A Dictionary of Old Norse Prose, Bd. 1: a -- bam + Onp 1: Nøgle // Key. Redigeret af Helle Degnbol, Bent Chr. Jacobsen, Eva Rohde, Christopher Sanders, Þorbjörg Helgadóttir, Kobenhavn 1995, besprochen von Hans Fix, in: ZfdA 127 (1998), S. 329-332 |||

Thesaurus proverbiorum medii aevi. Lexikon der Sprichwörter des romanischgermanischen Mittelalters. Begründet von Samuel Singer [Wiss. Leitung Ricarda Liver, Gertrut Strich-Sattler †, Werner Ziltener], hg. vom Kuratorium Singer der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften, Bd. 1-6, Quellenverzeichnis, Berlin/New York 1995ff., besprochen von Tomas Tomasek, in: ZfdA 127 (1998), S. 199-203 |||

Margot Thye, Elias von Steinmeyer (1848-1922). Germanist und Vorstand der Bibliothekskomission [!] in Erlangen (Schriften der Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg 32), Erlangen 1997, besprochen von Horst Brunner, in: ZfdA 127 (1998), S. 323-325 |||

-, Valentin und Namelos. Mittelniederdeutsch und Neuhochdeutsch, hg., übersetzt und kommentiert von Erika Langbroek und Annelies Roeleveld unter Mitarbeit von Arend Quak (Amsterdamer Publikationen zur Sprache und Literatur 127), Amsterdam/Atlanta 1997, besprochen von Heidrun Alex, in: ZfdA 127 (1998), S. 359-362 |||

Christoph Cormeau (Hg.), Walther von der Vogelweide. Leich, Lieder, Sangsprüche, 14., völlig neubearbeitete Auflage der Ausgabe Karl Lachmanns mit Beiträgen von Thomas Bein und Horst Brunner, Berlin/New York 1996, besprochen von Gerhard Hahn, in: ZfdA 127 (1998), S. 217-222 |||

Hans-Ulrich Wehler, Die Herausforderung der Kulturgeschichte (Beck'sche Reihe 1276), München 1998, besprochen von Heinz Kischkel, in: ZfdA 127 (1998), S. 443-445 |||

Wolfram von Eschenbach, Parzival. Studienausgabe. Mittelhochdeutscher Text nach der sechsten Ausgabe von Karl Lachmann, Übersetzung von Peter Knecht, Einführung zum Text von Bernd Schirok, Berlin / New York 1998, besprochen von Joachim Bumke, in: ZfdA 127 (1998), S. 223-225 |||

---ZfdA 128 (1999)---

Alex, Heidrun: Zum Liedcorpus Eberhards von Cersne, in: ZfdA 128 (1999) 337--341|||

Bertelsmeier-Kierst, Christa: Eine unbekannte Erstausgabe von Wyles ›Guiscard und Sigismunda‹, in: ZfdA 128 (1999) 73--83|||

Fasbender, Christoph: Hochvart im ›Armen Heinrich‹, im ›Pfaffen Amis‹ und im ›Reinhart Fuchs‹. Versuch über redaktionelle Tendenzen im Cpg 341, in: ZfdA 128 (1999) 394--408|||

Gottschall, Dagmar: Recke. Zur althochdeutschen Vorgeschichte eines Schlüsselwortes der mittelhochdeutschen Heldendichtung, in: ZfdA 128 (1999) 251--281|||

Gotzkowsky, Bodo: Zur Herkunft der Illustrationen in der Frankfurter ›Heldenbuch‹-Ausgabe von 1560, in: ZfdA 128 (1999) 198--203|||

Haug, Walter: Die Einsamkeit des epischen Helden und seine scheiternde Sozialisation. Zur Anthropologie eines narrativen Mustern, in: ZfdA 128 (1999) 1--16|||

Helzel, Frank: Nibelungische Echos. Ost-westliche Bilder in Gedichten Paul Celans von 1944 bis 1968, in: ZfdA 128 (1999) 309--336|||

Horváth, Eva: Zur Rückkehr weiterer Hamburger germanistischer Handschriften aus der Kriegsauslagerung, in: ZfdA 128 (1999) 62--65|||

Klein, Klaus: (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 139:) Zur Überlieferung der ›Apokalypse‹ Heinrichs von Hesler, in: ZfdA 128 (1999) 66--72|||

Kühlmann, Wilhelm: Entgegnung, in: ZfdA 128 (1999) 122f.|||

Kuné, Cobie: Das ›Prager Abendmahlspiel‹, in: ZfdA 128 (1999) 414--424|||

Linke, Hans Jürgen: Beobachtungen zu den geistlichen Spielen im Codex Buranus, in: ZfdA 128 (1999) 185--193|||

Luff, Robert: Mîn alter klôsenære, von dem ich dô sanc. Zur Neukonzeption des Klausners bei Walther von der Vogelweide, in: ZfdA 128 (1999) 17--41|||

Otto, Henrik: Die Herkunft der Vorlage zu Luthers Edition der ›Theologia deutsch‹. Ein Fund in London, in: ZfdA 128 (1999) 434--443|||

Päsler, Ralf G.: (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 141:) Ein unbekannt gebliebenes Fragment der ›Geometria Culmensis‹, in: ZfdA 128 (1999) 428--433|||

Roth, Gunhild: Meister Wilhelm, ›Fünf Spiegel‹, in: ZfdA 128 (1999) 409--413|||

Ruh, Kurt: Zu Meister Eckharts Kölner Predigten, in: ZfdA 128 (1999) 42--46|||

Ruh, Kurt: Franziskus von Assisi und die Tafelrunder, in: ZfdA 128 (1999) 194--197|||

Schnell, Rüdiger: Frauenlied, Manneslied und Wechsel im deutschen Minnesang. Überlegungen zu ›gender‹ und Gattung, in: ZfdA 128 (1999) 127--184|||

Stackmann, Karl: Das anonyme meisterliche Lied. Versuch über ein Problem der spätmittelalterlichen deutschen Literatur, in: ZfdA 128 (1999) 377--393|||

Störmer-Caysa, Uta: Ortnits Mutter, die Drachen und der Zwerg, in: ZfdA 128 (1999) 282--308 |||

Voorwinden, Norbert: ›Der Jäger aus Griechenland‹. Wolfdietrich in den Niederlanden?, in: ZfdA 128 (1999) 47--61|||

Wolf, Jürgen: (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 140:) Ein neues Stricker-Fragment aus Freising (›Vom Heiligen Geist‹), in: ZfdA 128 (1999) 425--427|||

[N.N.:] ›Redentiner Osterspiel‹: Aufführung und Kolloquium, in: ZfdA 128 (1999) 374 |||

Rezensionen|||

Martin-Dietrich Glessgen und Franz Lebsanft (Hgg.), Alte und neue Philologie (Beihefte zu editio 8), Tübingen 1997, besprochen von Karl Stackmann, in: ZfdA 128 (1999), S. 342-348 |||

Gerd Althoff, Spielregeln der Politik im Mittelalter. Kommunikation in Frieden und Fehde, Darmstadt 1997, besprochen von Jürgen Wolf, in: ZfdA 128 (1999), S. 84-89 |||

Thomas Bein, "Mit fremden Pegasusen pflügen". Untersuchungen zu Authentizitätsproblemen in mittelhochdeutscher Lyrik und Lyrikphilologie (Philologische Studien und Quellen 150), Berlin 1998, besprochen von Jens Haustein, in: ZfdA 128 (1999), S. 220-222 |||

Wolfgang Binnig, Gotisches Elementarbuch (de Gruyter Studienbuch), 5., neubearbeitete Auflage der früheren Darstellung von Heinrich Hempel, Berlin/New York 1999, besprochen von Hans Ulrich Schmid, in: ZfdA 128 (1999), S. 444-445 |||

Heike A. Burmeister: Der "Judenknabe". Studien und Texte zu einem mittelalterlichen Marienmirakel in deutscher Überlieferung (GAG 654), Göppingen 1998, besprochen von Martin Przybilski, in: ZfdA 128 (1999), S. 371-373 |||

Thomas Cramer, Waz hilfet âne sinne kunst? Lyrik im 13. Jahrhundert. Studien zu ihrer Ästhetik (Philologische Studien und Quellen 148), Berlin 1998, besprochen von Helmut Tervooren, in: ZfdA 128 (1999), S. 366-371 |||

Reinhard Hahn (Hg.), Eleonore von Österreich: Pontus und Sidonia (Texte des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit 38), Berlin 1997, besprochen von Hans-Hugo Steinhoff, in: ZfdA 128 (1999), S. 469-472 |||

Werner Fechter, Die deutschen Handschriften des 15. und 16. Jahrhunderts aus der Bibliothek des ehemaligen Augustinerchorfrauenstifts Inzigkofen (Arbeiten zur Landeskunde Hohenzollerns 15), Sigmaringen 1997, besprochen von Bernhard Schnell, in: ZfdA 128 (1999), S. 118-122 |||

Kristina Freienhagen-Baumgardt, Hendrik Herps Spieghel der Volcomenheit in oberdeutscher Überlieferung. Ein Beitrag zur Rezeptionsgeschichte niederländischer Mystik im oberdeutschen Raum (Miscellanea Neerlandica XVII), Leuven 1998, besprochen von Gunhild Roth, in: ZfdA 128 (1999), S. 242-246 |||

Friedrich de la Motte-Fouqué, Der Parcival. Erstdruck (F. de la Motte-Fouqué, Ausgewählte Dramen und Epen, Bd. 6), hg. von Tilmann Spreckelsen, Peter Henning-Haischer, Frank Rainer Max, Ursula Rautenberg, Hildesheim/ Zürich/New York 1997, besprochen von Volker Mertens, in: ZfdA 128 (1999), S. 479-483 |||

Rudolf Gamper unter Mitwirkung von Susan Marti, Katalog der mittelalterlichen Handschriften der Stadtbibliothek Schaffhausen. Im Anhang Beschreibung der mittelalterlichen Handschriften des Staatsarchivs Schaffhausen, des Gemeindearchivs Neunkirch und der Eisenbibliothek, Klostergut Paradies, Dietikon-Zürich 1998, besprochen von Kurt Ruh, in: ZfdA 128 (1999), S. 206-209 |||

Peter Christian Jacobsen und Peter Orth (Hgg.), Gesta Ernesti Ducis. Die Erfurter Prosa-Fassung der Sage von den Kämpfen und Abenteuern des Herzogs Ernst (Erlanger Forschungen Reihe A, Geisteswissenschaften 82), Erlangen 1997, besprochen von Monika Rener, in: ZfdA 128 (1999), S. 239-241 |||

Barbara Gutfleisch-Ziche, Volkssprachliches und bildliches Erzählen biblischer Stoffe. Die illustrierten Handschriften der 'Altdeutschen Genesis' und des 'Leben Jesu' der Frau Ava (Europäische Hochschulschriften I, 1596), Frankfurt am Main [u.a.] 1997, besprochen von Hartmut Freytag, in: ZfdA 128 (1999), S. 210-220 |||

Elisabeth Hages-Weissflog, Die Lieder Eberhards von Cersne. Edition und Kommentar (Hermaea N.F. 84), Tübingen 1998, besprochen von Heidrun Alex, in: ZfdA 128 (1999), S. 464-469 |||

Handschriften des Kestner-Museums zu Hannover (Mittelalterliche Handschriften in Niedersachsen 11), beschrieben von Helmar Härtel, Wiesbaden 1999, besprochen von Klaus Klein, in: ZfdA 128 (1999), S. 455-458 |||

Hans-Werner Goetz (Hg.), Hochmittelalterliches Geschichtsbewußtsein im Spiegel nichthistoriographischer Quellen, Berlin 1998, besprochen von Jürgen Petersohn, in: ZfdA 128 (1999), S. 359-361 |||

Gaby Knoch-Mund, Disputationsliteratur als Instrument antijüdischer Polemik. Leben und Werk des Marcus Lombardus, eines Grenzgängers zwischen Judentum und Christentum im Zeitalter des Humanismus (Bibliotheca Germanica 33), Tübingen/Basel 1997, besprochen von Ralf-Henning Steinmetz, in: ZfdA 128 (1999), S. 472-479 |||

Wolfgang Raible (Hg.), Medienwechsel. Erträge aus zwölf Jahren Forschung zum Thema 'Mündlichkeit und Schriftlichkeit'. Mit einem Namen- und einem umfangreichen Sachregister (ScriptOralia 113), Tübingen 1998, besprochen von Joachim Heinzle, in: ZfdA 128 (1999), S. 451-455 |||

Eckart Conrad Lutz (Hg.), Mittelalterliche Literatur im Lebenszusammenhang. Ergebnisse des Troisième Cycle Romand 1994 (Scrinium Friburgense 8), Freiburg/Schweiz 1997, besprochen von Jürgen Schulz-Grobert, in: ZfdA 128 (1999), S. 204-206 |||

Die nichtarchivischen Handschriften der Signaturengruppe Best. 701 Nr. 1-190, ergänzt durch die im Görres-Gymnasium Koblenz aufbewahrten Handschriften A, B und C (Mittelalterliche Handschriften im Landeshauptarchiv Koblenz 1), bearbeitet von Christina Meckelnborg, Wiesbaden 1998, besprochen von Martin Steinmann, in: ZfdA 128 (1999), S. 348-355 |||

Ulla Williams und Werner Williams-Krapp (Hgg.), Die 'Offenbarungen' der Katharina Tucher (Untersuchungen zur deutschen Literaturgeschichte 98), Tübingen 1998, besprochen von Karin Schneider, in: ZfdA 128 (1999), S. 115-118 |||

Karen Opitz, Geschichte im höfischen Roman. Historiographisches Erzählen im 'Eneas' Heinrichs von Veldeke (GRM-Beiheft 14), Heidelberg 1998, besprochen von Bernd Bastert, in: ZfdA 128 (1999), S. 361-366 |||

Jutta Osinski, Einführung in die feministische Literaturwissenschaft, Berlin 1998, besprochen von Elisabeth Lienert, in: ZfdA 128 (1999), S. 89-97 |||

Niklaus Largier und Gilbert Fournier (Hgg.), Paradisus anime intelligentis (Paradis der fornunftigen sele). Aus der Oxforder Handschrift Cod. Laud. Misc. 479 nach E. Sievers Abschrift hg. von Philipp Strauch (DTM 30). Zweite Auflage, Hildesheim 1998, besprochen von Kurt Ruh, in: ZfdA 128 (1999), S. 113-115 |||

Ann Marie Rasmussen, Mothers and Daughters in Medieval German Literature, Syracuse 1997, besprochen von Elisabeth Lienert, in: ZfdA 128 (1999), S. 89-97 |||

Wolfgang Achnitz (Hg.), Der Ritter mit dem Bock. Konrads von Stoffeln 'Gauriel von Muntabel' (TTG 46), Tübingen 1997, besprochen von Peter Kern, in: ZfdA 128 (1999), S. 107-112 |||

Runeninschriften als Quellen interdisziplinärer Forschung. Abhandlungen des Vierten Internationalen Symposiums über Runen und Runeninschriften in Göttingen vom 4.-9. August 1995. In Zusammenarbeit mit Sean Nowak hg. von Klaus Düwel (Ergänzungsbände zum Reallexikon der Germanischen Altertumskunde 15), Berlin/New York 1998, besprochen von Piergiuseppe Scardigli, in: ZfdA 128 (1999), S. 445-450 |||

Rüdiger Schnell, Frauendiskurs, Männerdiskurs, Ehediskurs. Textsorten und Geschlechterkonzepte in Mittelalter und Früher Neuzeit (Geschichte und Geschlechter 23), Frankfurt a.M./New York 1998, besprochen von Edith Feistner, in: ZfdA 128 (1999), S. 97-101 |||

Klaus von See, Beatrice La Farge, Eve Picard, Ilona Priebe, Katja Schulz, Kommentar zu den Liedern der Edda, Bd. 2: Götterlieder (Skírnismál, Hárbarðsljóð, Hymiskviða, Lokasenna, þrymskviða), Heidelberg 1997, besprochen von Rudolf Simek, in: ZfdA 128 (1999), S. 102-104 |||

Verzeichnis der deutschen mittelalterlichen Handschriften in der Universitätsbibliothek Leipzig (DTM 70,3), bearbeitet von Franzjosef Pensel, zum Druck gebracht von Irene Stahl, Berlin 1998, besprochen von Christine Glassner, in: ZfdA 128 (1999), S. 355-359 |||

Jürgen Wolf, Die sächsische Weltchronik im Spiegel ihrer Handschriften. Überlieferung, Textentwicklung, Rezeption (Münstersche Mittelalter-Schriften 75), München 1997, besprochen von Dorothea Klein, in: ZfdA 128 (1999), S. 458-464 |||

Wolfram von Eschenbach, Parzival. Nach der Ausgabe Karl Lachmanns revidiert und kommentiert von Eberhard Nellmann. Übertragen von Dieter Kühn. 2 Bände (Bibliothek des Mittelalters 8,1-2 [Bibliothek deutscher Klassiker 110]), Frankfurt am Main 1994, besprochen von Bernd Schirok, in: ZfdA 128 (1999), S. 222-239 |||

Stefanie Würth, Der 'Antikenroman' in der isländischen Literatur des Mittelalters. Eine Untersuchung zur Übersetzung und Rezeption lateinischer Literatur im Norden (Beiträge zur nordischen Philologie 26), Basel/Frankfurt a.M. 1998, besprochen von Erich Poppe, in: ZfdA 128 (1999), S. 104-106 |||

Entgegnung auf die Rezension von E. Kleinschmidt in ZfdA 127 (1998) 236-240, von Wilhelm Kühlmann, in: ZfdA 128 (1999), S. 122f. |||


---ZfdA 129 (2000)---

Dorothea Klein, Der Sänger in der Fremde. Interpretation, literarhistorischer Stellenwert und Textfassungen von Neidharts Sommerlied 11, in: ZfdA 129 (2000) 1-30 |||

Bernd Schirok, Vergebliche Spurensuche: Das letzte Blatt des Codex Sangallensis 857, in: ZfdA 129 (2000) 31-34 |||

Kurt Ruh, Das Autograph des 'Schwarzwälder Predigers'? Zu H.-J. Schiewer, 'Die Schwarzwälder Predigten' (MTU 105), München 1996, in: ZfdA 129 (2000) 35-37 |||

Manuela Niesner, Die Juden in den Teichnerreden, in: ZfdA 129 (2000) 38-69 |||

Helmut Puff, Ein Rezeptionszeugnis zu Wolfram von Eschenbach vom Ausgang des Mittelalters, in: ZfdA 129 (2000) 70-83 |||

Hartmut Bleumer, Narrative Historizität und historische Narration. Überlegungen am Gattungsproblem der Dietrichepik. Mit einer Interpretation des 'Eckenliedes', in: ZfdA 129 (2000) 125-153 |||

Sonja Kerth, Die historische Dietrichepik als 'späte Heldendichtung', in: ZfdA 129 (2000) 154-175 |||

Reimar Hartge und Joachim Heinzle, (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 142:) Ein Stricker-Fragment ('Der Richter und der Teufel'), in: ZfdA 129 (2000) 176-178 |||

Karin Zimmermann, (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 143:) Ein neues 'Passional'-Fragment aus Heidelberg, in: ZfdA 129 (2000) 179-183 |||

Klaus Klein, (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 144:) Zum Budapester Bruchstück des 'Väterbuchs', in: ZfdA 129 (2000) 184-186 |||

Franz Josef Worstbrock, Imitatio in Augsburg. Zur Physiognomie des deutschen Frühhumanismus, in: ZfdA 129 (2000) 187-201 |||

Christine Glassner, Österreichische Handschriften im Internet. Die Website der Kommission für Schrift- und Buchwesen des Mittelalters der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, in: ZfdA 129 (2000) 202-209 |||

Wolfgang Achnitz, Ein rîm an drîn worten stêt. Überlegungen zu Verbreitung und Funktion von Mehrreimen in mittelhochdeutscher Reimpaardichtung, in: ZfdA 129 (2000) 249-274 |||

Jürgen Schulz-Grobert, von quâdrestein geworhte ... Bautechnische 'Detailrealismen' in Architekturphantasien der höfischen Epik?, in: ZfdA 129 (2000) 275-295 |||

Fritz Peter Knapp, Und noch einmal: Die Heiden als Kinder Gottes, in: ZfdA 129 (2000) 296-302 |||

Bruno Quast, Literarischer Physiologismus. Zum Status symbolischer Ordnung in mittelalterlichen Erzählungen von gegessenen und getauschten Herzen, in: ZfdA 129 (2000) 303-320 |||

Joachim Knape, Ein Liebeslied aus Einsiedeln. Codex 624 (15. Jahrhundert), in: ZfdA 129 (2000) 321-326 |||

Karl Stackmann, Das Neue Verfasserlexikon -- mehr als ein Nachschlagewerk, in: ZfdA 129 (2000) 378-387 |||

Ralf-Henning Steinmetz, Tristans erbeminne. Versuch über vier Hapax legomena bei Gottfried von Straßburg, in: ZfdA 129 (2000) 388-408 |||

Ulrich-Dieter Oppitz und Klaus Klein, (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 145:) Ein Brandenburger Fragment aus der 'Apokalypse' Heinrichs von Hesler, in: ZfdA 129 (2000) 409-413 |||

Hartmut Broszinski und Hans-Hugo Steinhoff, (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 146:) Fuldaer 'Passional'-Fragmente: Von Sante Georgio, in: ZfdA 129 (2000) 414-419 |||

Walter de Cubber, Zu den Bezeichnungen für 'Auferstehen / Auferstehung' in mittelalterlichen Spielen. Eine onomasiologische Untersuchung, in: ZfdA 129 (2000) 420-444|||

Rezensionen|||

-, Die Handschriften der Universitätsbibliothek Basel. Register zu den Abteilungen C I -- C VI, D -- F sowie zu weiteren mittelalterlichen Handschriften und Fragmenten, bearbeitet von Martin Steinmann, Basel 1998, von Klaus Klein, in: ZfdA 129 (2000) 84-87 |||

-, Katalog der deutschsprachigen illustrierten Handschriften des Mittelalters. Begonnen von Hella Frühmorgen-Voss, fortgeführt von Norbert H. Ott zusammen mit Ulrike Bodemann, hg. von der Kommission für Deutsche Literatur des Mittelalters der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 3, Lieferung 1 und 2, München 1998, von Alois Haidinger, in: ZfdA 129 (2000) 87-89 |||

Gerald Hofmann, Hadewijch. Das Buch der Visionen, Teil I: Einleitung, Text und Übersetzung, Teil II: Kommentar (Mystik in Geschichte und Gegenwart. Texte und Untersuchungen, Abt. 1/12), Stuttgart/Bad Cannstatt 1998, von Johan H. Winkelman, in: ZfdA 129 (2000) 89-96 |||

Heidrun Alex, Der Spruchdichter Boppe. Edition -- Übersetzung -- Kommentar (Hermaea N.F. 82), Tübingen 1998, von Jens Haustein, in: ZfdA 129 (2000) 96-98 |||

Reinhard Bleck, Der Rostocker Liederdichter Hermann Damen (ca. 1255-1307/09) (Göppinger Arbeiten zur Germanistik 655), Göppingen 1998, von Eva Willms, in: ZfdA 129 (2000) 98-103 |||

Klaus Ridder, Mittelhochdeutsche Minne- und Aventiureromane. Fiktion, Geschichte und literarische Tradition im späthöfischen Roman: 'Reinfried von Braunschweig', 'Wilhelm von Österreich', 'Friedrich von Schwaben' (Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte 12 [246]), Berlin/New York 1998, von Klaus Graf, in: ZfdA 129 (2000) 104-110 |||

Thomas Kock, Die Buchkultur der Devotio moderna. Handschriftenproduktion, Literaturversorgung und Bibliotheksaufbau im Zeitalter des Medienwechsels (Tradition -- Reform -- Innovation. Studien zur Modernität des Mittelalters, Bd. 2), Frankfurt a.M. 1999, von Kurt Ruh, in: ZfdA 129 (2000) 111-114 |||

Arnold Schromm, Die Bibliothek des ehemaligen Zisterzienserinnenklosters Kirchheim am Ries. Buchpflege und geistiges Leben in einem schwäbischen Frauenstift (Studia Augustana 9), Tübingen 1998, von Karin Schneider, in: ZfdA 129 (2000) 114-118 |||

-, Willibald Pirckheimers Briefwechsel, Bd. 4. Unter Verwendung der Vorarbeiten von Emil Reicke und Josef Pfanner bearbeitet und herausgegeben von Helga Scheible, München 1997, von Niklas Holzberg, in: ZfdA 129 (2000) 118-121 |||

-, Die theologischen Handschriften der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg, 4. Nachträge (Cod. theol. 1002-2256), beschrieben von Nilüfer Krüger (Katalog der Handschriften der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg II,4), Stuttgart 1998, von Klaus Klein, in: ZfdA 129 (2000) 210-212 |||

Klaus Gantert, Akkommodation und eingeschriebener Kommentar. Untersuchungen zur Übertragungsstrategie des Helianddichters (ScriptOralia 111), Tübingen 1998, von Dieter Kartschoke, in: ZfdA 129 (2000) 212-215 |||

Lieselotte E. Saurma-Jeltsch, Die Miniaturen im 'Liber Scivias' der Hildegard von Bingen. Die Wucht der Visionen und die Ordnung der Bilder, Wiesbaden 1998, von Klaus Niehr, in: ZfdA 129 (2000) 215-222 |||

Keiko Suzuki, Bildgewordene Visionen oder Visionserzählungen. Vergleichende Studie über die Visionsdarstellungen in der Rupertsberger 'Scivias'-Handschrift und im Luccheser 'Liber divinorum operum'-Codex der Hildegard von Bingen (Neue Berner Schriften zur Kunst 5), Bern u.a. 1998, von Klaus Niehr, in: ZfdA 129 (2000) 215-222 |||

-, Wörterbuch der mittelhochdeutschen Urkundensprache (WMU). Auf der Grundlage des Corpus der altdeutschen Originalurkunden bis zum Jahr 1300. Unter Leitung von Bettina Kirschstein und Ursula Schulze erarbeitet von Sibylle Ohly und Peter Schmitt, Lfg. 10-14, Berlin 1995-1998, von Norbert Richard Wolf, in: ZfdA 129 (2000) 223-226|||

-, Walther von der Vogelweide, Werke. Gesamtausgabe, Bd. 1: Spruchlyrik, Bd. 2: Liedlyrik. Mittelhochdeutsch / Neuhochdeutsch, hg., übersetzt und kommentiert von Günther Schweikle (Rub 819.820), Stuttgart 1994 und 1998, von Ralf-Henning Steinmetz, in: ZfdA 129 (2000) 226-231 |||

Fünf Palästina-Pilgerberichte aus dem 15. Jahrhundert, hg. und eingeleitet von Randall Herz, Dietrich Huschenbett und Frank Sczesny mit einem Beitrag von Nicky Zwijnenburg-Tönnies über die Kreuzwegandacht (Wissensliteratur im Mittelalter 33), Wiesbaden 1998, von Klaus Ridder, in: ZfdA 129 (2000) 231-235 |||

Carla Winter, Humanistische Historiographie in der Volkssprache: Bernhard Schöfferlins 'Römische Historie' (Arbeiten und Editionen zur Mittleren Deutschen Literatur N.F. 6), Stuttgart/Bad Cannstatt 1999, von Erich Kleinschmidt, in: ZfdA 129 (2000) 235-237 |||

Klaus von See, Die Göttinger Sieben. Kritik einer Legende (Beiträge zur Neueren Literaturgeschichte 3,155), 2., ergänzte Auflage, Heidelberg 1997, von Ulrich Hunger, in: ZfdA 129 (2000) 238-244 |||

Dennis H. Green, Language and History in the Early Germanic World, Cambridge 1998, von Hermann Reichert, in: ZfdA 129 (2000) 327-338 |||

Bernhard Bischoff, Katalog der festländischen Handschriften des neunten Jahrhunderts (mit Ausnahme der wisigotischen). Teil I: Aachen -- Lambach (Bayerische Akademie der Wissenschaften. Veröffentlichungen der Kommission für die Herausgabe der mittelalterlichen Bibliothekskataloge Deutschlands und der Schweiz), Wiesbaden 1998, von Konrad Vollmann, in: ZfdA 129 (2000) 339-343 |||

-, Die mittelalterlichen Handschriften der Nicolaus-Matz-Bibliothek (Kirchenbibliothek) in Michelstadt. Ein Katalog von Johannes Staub und Kurt Hans Staub mit einem Beitrag von Bernd Weitemeier (Rathaus- und Museumsreihe Michelstadt 19), Michelstadt 1999, von Klaus Klein, in: ZfdA 129 (2000) 343-345 |||

Stephan Fuchs, Hybride Helden. Beiträge zum Heldenbild und zur Poetik des Romans im frühen 13. Jahrhundert (Frankfurter Beiträge zur Germanistik 31), Heidelberg 1997, von Gisela Vollmann-Profe, in: ZfdA 129 (2000) 346-349 |||

Angela Mielke-Vandenhouten, Grafentochter -- Gottesbraut. Konflikte zwischen Familie und Frömmigkeit in Bruder Hermanns 'Leben der Gräfin Yolande von Vianden' (Forschungen zur Geschichte der älteren deutschen Literatur 21), München 1998, von Kurt Ruh, in: ZfdA 129 (2000) 349-353 |||

Anja Sommer, Die 'Minneburg'. Beiträge zu einer Funktionsgeschichte der Allegorie im späten Mittelalter. Mit der Erstedition der Prosafassung (Mikrokosmos 52), Frankfurt a.M./Bern 1999, von Ulrich Steckelberg, in: ZfdA 129 (2000) 353-357 |||

Christian Kiening, Schwierige Modernität. Der 'Ackermann' des Johannes von Tepl und die Ambiguität historischen Wandels (MTU 113), Tübingen 1998, von Gerhard Wolf, in: ZfdA 129 (2000) 358-364 |||

Wieland Carls (Hg.), Felix Fabri, Die Sionpilger (Texte des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit 39), Berlin 1999, von Dietrich Huschenbett, in: ZfdA 129 (2000) 365-369 |||

Sebastian Brant, Fabeln. Carminum et fabularum additiones Sebastiani Brant -- Sebastian Brants Ergänzungen zur Aesop-Ausgabe von 1501. Mit den Holzschnitten der Ausgabe von 1501 hg., übers. und mit einem Nachwort versehen von Bernd Schneider (Arbeiten und Editionen zur Mittleren Deutschen Literatur N.F. 4), Stuttgart/Bad Cannstatt 1999, von Ludger Lieb, in: ZfdA 129 (2000) 369-374 |||

Albert L. Lloyd, Rosemarie Lühr und Otto Springer + unter Mitwirkung von Karen K. Purdy, Etymologisches Wörterbuch des Althochdeutschen, Bd. II (bî -- ezzo), Göttingen/Zürich 1998, von Sonja Glauch, in: ZfdA 129 (2000) 445-449 |||

Mechthild Modersohn, Natura als Göttin im Mittelalter. Ikonographische Studien zur Darstellung der personifizierten Natur (Acta humaniora. Schriften zur Kunstwissenschaft und Philosophie), Berlin 1997, von Christoph Huber, in: ZfdA 129 (2000) 449-452 |||

-, Das St. Trudperter Hohelied. Eine Lehre der liebenden Gotteserkenntnis, hg. von Friedrich Ohly unter Mitarbeit von Nicola Kleine (Bibliothek des Mittelalters 2), Frankfurt a.M. 1998, von Urban Küsters, in: ZfdA 129 (2000) 453-459 |||

Heimo Reinitzer (Hg.), Mauritius von Craûn (ATB 113), Tübingen 2000, von Dorothea Klein, in: ZfdA 129 (2000) 459-464 |||

Heimo Reinitzer, Mauritius von Craûn. Kommentar (ZfdA. Beiheft 2), Stuttgart 1999, von Dorothea Klein, in: ZfdA 129 (2000) 459-464 |||

Ulrich Steckelberg, Hadamars von Laber 'Jagd'. Überlieferung, Textstrukturen und allegorische Sinnbildungsverfahren (Hermaea N.F. 79), Tübingen 1998, von Walter Blank, in: ZfdA 129 (2000) 465-468|||

Jürgen Schulz-Grobert, Das Straßburger Eulenspiegelbuch. Studien zu entstehungsgeschichtlichen Voraussetzungen der ältesten Drucküberlieferung (Hermaea N.F. 83), Tübingen 1999, von John L. Flood, in: ZfdA 129 (2000) 469-474 |||

Agnes Ziegengeist (Hg.), Konrad Burdach -- Erich Schmidt. Briefwechsel 1884-1912, Stuttgart/Leipzig 1998, von Uwe Meves, in: ZfdA 129 (2000) 474-480 |||


---ZfdA 130 (2001)---

Tina Sabine Weicker, Dô wart daz bûch ze Cleve verstolen. Neue Überlegungen zur Entstehung von Veldekes 'Eneas', in: ZfdA 130 (2001) 1-18 |||

Christoph Roth, Wie not des ist, daz die frummen layen selber pücher habent. Zum Predigtzyklus des Johannes Bischoff aus Wien (Anfang 15. Jahrhundert), in: ZfdA 130 (2001) 19-57 |||

Klaus Klein, (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 147:) Ein neues Fragment von Reinbots 'Georg', in: ZfdA 130 (2001) 58-62 |||

Karin Zimmermann, (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 148:) Neues zum sogenannten 'Heidelberger Mischgedicht' in Cod. Pal. germ. 110, in: ZfdA 130 (2001) 63-65 |||

Hans-Georg Maak, Drache und Enterich. Beobachtungen und Überlegungen zu Etymologie und Wortgeschichte der Tierbezeichnung Drache, in: ZfdA 130 (2001) 66-75 |||

Elisabeth Lienert, Der Körper des Kriegers. Erzählen von Helden in der 'Nibelungenklage', in: ZfdA 130 (2001) 127-142 |||

Christoph Mackert, Eine Schriftprobe aus der verbrannten 'Straßburg-Molsheimer Handschrift', in: ZfdA 130 (2001) 143-165 |||

Bernd Schirok, Autortext -- Fassung -- Bearbeitung. Zu Werner Schröders Ausgabe der 'Arabel' Ulrichs von dem Türlin, in: ZfdA 130 (2001) 166-196 |||

Heinz Rölleke, Ich durfte nur die Harfe sein. Felix Dahns unveröffentlichtes Gedicht 'Wolfram von Eschenbach', in: ZfdA 130 (2001) 197-201 |||

Edith Feistner, Legende, Märchen, Legendenmärchen. Zur Interdependenz von Gattungspragmatik und Gattungsmischung, in: ZfdA 130 (2001) 253-269 |||

Sonja Zöller, Von zwîvel und guotem muot. Gewissensentscheidungen im 'Guten Gerhard'?, in: ZfdA 130 (2001) 270-290 |||

Gunhild Roth, Die 'Tafel vom christlichen Glauben und Leben'. Die westdeutsche Bearbeitung von Dircs van Delft 'Tafel van dem Kersten Ghelove', in: ZfdA 130 (2001) 291-297 |||

Ulrich-Dieter Oppitz und Klaus Klein, (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 149:) Neue Textzeugen von Bruder Bertholds 'Rechtssumme', in: ZfdA 130 (2001) 298-301 |||

Werner Williams-Krapp, (Handschriftenfunde zur Literatur des Mittelalters 150:) Ein vierter Textzeuge der 'Niederdeutschen Legenda aurea', in: ZfdA 130 (2001) 302-305 |||

Thomas Burch und Johannes Fournier, Lexikographische Informationen per Mausklick. Die wichtigsten Wörterbücher zum Mittelhochdeutschen auf einer CD-Rom, in: ZfdA 130 (2001) 306-318 |||

Eberhard Nellmann, Kontamination in der Epiküberlieferung. Mit Beispielen aus der Vorauer 'Kaiserchronik'-Handschrift, in: ZfdA 130 (2001) 377-391 |||

Ursula Peters, Ordnungsfunktion -- Textillustration -- Autorkonstruktion. Zu den Bildern der romanischen und deutschen Liederhandschriften, in: ZfdA 130 (2001) 392-430 |||

Dietrich Huschenbett, Fortunatus aus Augsburg, in: ZfdA 130 (2001) 431-434 |||

Rezensionen|||

Peter Stotz, Handbuch zur lateinischen Sprache des Mittelalters, 4. Band: Formenlehre, Syntax und Stilistik (Handbuch der Altertumswissenschaft, 2. Abteilung, 5. Teil, 4. Band), München 1998, von Bernhard Pabst, in: ZfdA 130 (2001) 76-82 |||

Achim Masser, Regula Benedicti des Cod. 915 der Stiftsbibliothek von St. Gallen. Die Korrekturvorlage der lateinisch-althochdeutschen Benediktinerregel (Studien zum Althochdeutschen 37), Göttingen 2000, von Marie-Luise Weber, in: ZfdA 130 (2001) 82-84 |||

Uta Störmer-Caysa, Entrückte Welten. Einführung in die mittelalterliche Mystik (Reclam-Bibliothek 1634), Leipzig 1998, von Burkhard Hasebrink, in: ZfdA 130 (2001) 84-89 |||

Anna Keck, Die Liebeskonzeption der mittelalterlichen Tristanromane. Zur Erzähllogik der Werke Bérouls, Eilharts, Thomas' und Gottfrieds (Beihefte zu Poetica 22), München 1998, von Rüdiger Schnell, in: ZfdA 130 (2001) 89-110 |||

Monika Schausten, Erzählwelten der Tristangeschichte im hohen Mittelalter. Untersuchungen zu den deutschsprachigen Tristanfassungen des 12. und 13. Jahrhunderts (Forschungen zur Geschichte der Älteren Deutschen Literatur 24), München 1999, von Rüdiger Schnell, in: ZfdA 130 (2001) 89-110 |||

Paolo Marelli, Gli 'Schwanklieder' nella tradizione Neidhartiana. Trascrizione dai manoscritti f/c/pr, traduzione, commento. Con edizione critica del 'Bremenschwank' (Göppinger Arbeiten zur Germanistik 658), Göppingen 1999, von Margarete Springeth, in: ZfdA 130 (2001) 110-115 |||

Anne Simon, Sigmund Feyerabend's 'Das Reyßbuch deß heyligen Lands'. A study in printing and literary history (Wissensliteratur im Mittelalter 32), Wiesbaden 1998, von Nine Miedema, in: ZfdA 130 (2001) 115-119 |||

-, Brüder Grimm. Briefwechsel mit Herman Grimm (einschließlich des Briefwechsels zwischen Herman Grimm und Dorothea Grimm, geb. Wild) (Brüder Grimm. Werke und Briefwechsel, Kasseler Ausgabe. Briefe Bd. 1), hg. und bearbeitet von Holger Ehrhardt, Kassel/Berlin 1998, von Heinz Rölleke, in: ZfdA 130 (2001) 119-122|||

Walter Berschin, Biographie und Epochenstil im lateinischen Mittelalter, Bd. I-IV (Quellen und Untersuchungen zur lateinischen Philologie des Mittelalters 8-10, 12.1), Stuttgart 1986-1999, von Konrad Vollmann, in: ZfdA 130 (2001) 202-205 |||

Thomas Bein, Germanistische Mediävistik. Eine Einführung (Grundlagen der Germanistik 35), Berlin 1998, von Udo Gerdes, in: ZfdA 130 (2001) 205-211 |||

Rüdiger Brandt, Grundkurs germanistische Mediävistik/Literaturwissenschaft. Eine Einführung (Utb für Wissenschaft: Utb 2071) (Studienbücher Literatur und Medien), München 1999, von Udo Gerdes, in: ZfdA 130 (2001) 205-211 |||

Uwe Neddermeyer, Von der Handschrift zum gedruckten Buch. Schriftlichkeit und Leseinteresse im Mittelalter und in der frühen Neuzeit. Quantitative und qualitative Aspekte, Bd. 1: Text; Bd. 2: Anlagen (Buchwissenschaftliche Beiträge aus dem Deutschen Bucharchiv München 61), Wiesbaden 1998, von Jürgen Wolf, in: ZfdA 130 (2001) 211-217 |||

Heinrich Götz, Lateinisch-Althochdeutsch-Neuhochdeutsches Wörterbuch (Althochdeutsches Wörterbuch. Beiband), Berlin 1999, von Hans-Ulrich Schmid, in: ZfdA 130 (2001) 217-220 |||

Manfred Günter Scholz, Walther von der Vogelweide (Sammlung Metzler 316), Stuttgart/Weimar 1999, von Volker Mertens, in: ZfdA 130 (2001) 220-225 |||

Gerold Hayer, Konrad von Megenberg, 'Das Buch der Natur'. Untersuchungen zu seiner Text- und Überlieferungsgeschichte (MTU 110), Tübingen 1998, von Helgard Ulmschneider, in: ZfdA 130 (2001) 225-236 |||

-, Johannes Reuchlin. Briefwechsel, Band I: 1477-1505. Unter Mitwirkung von Stefan Rhein bearbeitet von Matthias Dall'Asta und Gerald Dörner (Johannes Reuchlin. Briefwechsel. Hg. von der Heidelberger Akademie der Wissenschaften in Zusammenarbeit mit der Stadt Pforzheim), Stuttgart/Bad Cannstatt 1999, von Franz Josef Worstbrock, in: ZfdA 130 (2001) 236-242 |||

Hans-Joachim Behr / Herbert Blume / Eberhard Rohse (Hgg.), August Heinrich Hoffmann von Fallersleben 1798-1998. Festschrift zum 200. Geburtstag (Braunschweiger Beiträge zur deutschen Sprache und Literatur 1), Bielefeld 1999, von Rainer Kolk, in: ZfdA 130 (2001) 243f. |||

Inventar der Handschriften des Benediktinerstiftes Melk, Teil 1: Von den Anfängen bis ca. 1400. Katalogband unter Mitarbeit von Alois Haidinger bearb. von Christine Glassner, Registerband bearb. von Christine Glassner (Österreichische Akademie der Wissenschaften. Philosophisch-historische Klasse. Denkschriften 285 = Veröffentlichungen der Kommission für Schrift- und Buchwesen des Mittelalters II,8), Wien 2000, von Jürgen Wolf, in: ZfdA 130 (2001) 319-323 |||

Udo Kindermann, Einführung in die lateinische Literatur des mittelalterlichen Europa, Turnhout 1998, von Fritz Peter Knapp, in: ZfdA 130 (2001) 323-326 |||

Michael Flöer, Altêr uuîn in niuuen belgin. Studien zur Oxforder lateinisch-althochdeutschen Tatianabschrift (Studien zum Althochdeutschen 36), Göttingen 1999, von Chiara Staiti, in: ZfdA 130 (2001) 326-335 |||

Robert Luff, Wissensvermittlung im europäischen Mittelalter. 'Imago mundi'-Werke und ihre Prologe (Texte und Textgeschichte 47), Tübingen 1999, von Ulrich Ernst, in: ZfdA 130 (2001) 335-343 |||

Joachim Bumke (Hg.), Die 'Nibelungenklage'. Synoptische Ausgabe aller vier Fassungen, Berlin/New York 1999, von Jens Haustein, in: ZfdA 130 (2001) 343-345 |||

Die Nibelungenklage. Mittelhochdeutscher Text nach der Ausgabe von Karl Bartsch. Einführung, neuhochdeutsche Übersetzung und Kommentar von Elisabeth Lienert (Schöninghs Mediävistische Editionen 5), Paderborn/München/Wien/Zürich 2000, von Joachim Bumke, in: ZfdA 130 (2001) 346-348 |||

Thomas Bein (Hg.), Walther von der Vogelweide. Textkritik und Edition, Berlin/New York 1999, von Ricarda Bauschke, in: ZfdA 130 (2001) 348-353|||

Ricarda Bauschke, Die 'Reinmar-Lieder' Walthers von der Vogelweide. Literarische Kommunikation als Form der Selbstinszenierung (Grm-Beiheft 15), Heidelberg 1999, von Manfred Günter Scholz, in: ZfdA 130 (2001) 353-358 |||

Bernd Schirok (Hg.), Wolfram von Eschenbach, Willehalm. Abbildung des 'Willehalm'-Teils von Codex St. Gallen 857 mit einem Beitrag zu neueren Forschungen zum Sangallensis und zum Verkaufskatalog von 1767 (Litterae 119), Göppingen 2000, von Joachim Heinzle, in: ZfdA 130 (2001) 358-362 |||

Sabine Griese, Salomon und Markolf. Ein literarischer Komplex im Mittelalter und in der frühen Neuzeit. Studien zu Überlieferung und Interpretation (Hermaea N.F. 81), Tübingen 1999, von Heike Sahm, in: ZfdA 130 (2001) 362-367 |||

Brigitte Stuplich, Zur Dramentechnik des Hans Sachs (Arbeiten und Editionen zur Mittleren Deutschen Literatur N.F. 5), Stuttgart/Bad Cannstatt 1998, von Dorothea Klein, in: ZfdA 130 (2001) 367-369 |||

-, Die mittelalterlichen Handschriften der Universitätsbibliothek Eichstätt, Bd. 2: Aus Cod. st 276 -- Cod. st 470, beschrieben von Karl Heinz Keller (Kataloge der Universitätsbibliothek Eichstätt 1,2), Wiesbaden 1999, von Christine Glassner, in: ZfdA 130 (2001) 435-438 |||

-, Katalog der mittelalterlichen deutschsprachigen Handschriften der ehemaligen Staats- und Universitätsbibliothek Königsberg. Nebst Beschreibungen der mittelalterlichen deutschsprachigen Fragmente des ehemaligen Staatsarchivs Königsberg. Auf der Grundlage der Vorarbeiten Ludwig Deneckes erarbeitet von Ralf G. Päsler, hg. von Uwe Meves (Schriften des Bundesinstituts für ostdeutsche Kultur und Geschichte 15), München 2000, von Klaus Klein, in: ZfdA 130 (2001) 438-440 |||

Ingrid Bennewitz und Helmut Tervooren (Hgg.), Manlîchiu wîp, wîplîch man. Zur Konstruktion der Kategorien 'Körper' und 'Geschlecht' in der deutschen Literatur des Mittelalters (ZfdPh. Beiheft 9), Berlin 1999 und Schwierige Frauen -- schwierige Männer in der Literatur des Mittelalters, hg. von Alois M. Haas und Ingrid Kasten, Bern u.a. 1999, von Karina Kellermann, in: ZfdA 130 (2001) 441-450 |||

-, Notker der Deutsche von St. Gallen, Die Hochzeit der Philologie und des Merkur. De nuptiis Philologiae et Mercurii von Martianus Capella. Diplomatischer Textabdruck, Konkordanzen und Wortlisten nach dem Codex Sangallensis 872, hg. von Evelyn Scherabon Firchow unter Mitarbeit von Richard Hoskiss und Rick Treece, 2 Bde., Hildesheim/Zürich/New York 1999, von Harald Saller, in: ZfdA 130 (2001) 450-454 |||

L. Peter Johnson, Die höfische Literatur der Blütezeit (1160/70-1220/30) (Geschichte der deutschen Literatur von den Anfängen bis zum Beginn der Neuzeit, hg. von Joachim Heinzle, Bd. II/1), Tübingen 1999, von Horst Brunner, in: ZfdA 130 (2001) 454-458|||

Jan-Dirk Müller, Spielregeln für den Untergang. Die Welt des Nibelungenliedes, Tübingen 1998, von Hartmut Bleumer, in: ZfdA 130 (2001) 458-464 |||

Susanne Bürkle, Literatur im Kloster. Historische Funktion und rhetorische Legitimation frauenmystischer Texte des 14. Jahrhunderts (Bibliotheca Germanica 38), Tübingen/Basel 1999, von Werner Williams-Krapp, in: ZfdA 130 (2001) 464-469 |||

Irmtraud Just, Die Vita Liutgarts von Wittichen. Text des Donaueschinger Codex 118. Mit Einleitung, Kommentar und frömmigkeitsgeschichtlicher Einordnung (Deutsche Literatur von den Anfängen bis 1700, Bd. 31), Bern 2000, von Kurt Ruh, in: ZfdA 130 (2001) 470-474 |||

-, Studien zur 'Weltchronik' Heinrichs von München, Bd. 1: Überlieferung, Forschungsbericht, Untersuchungen, Texte, hg. von Horst Brunner (Wissensliteratur im Mittelalter 29), Bd. 2/1.2: Johannes Rettelbach, Von der 'Erweiterten Christherre-Chronik' zur Redaktion alpha [Bd. 2/1], Texte [Bd. 2/2] (Wissensliteratur im Mittelalter 30/1.2), Bd. 3/1.2: Dorothea Klein, Text- und überlieferungsgeschichtliche Untersuchungen zur Redaktion beta [Bd. 3/1], Die wichtigsten Textfassungen in synoptischer Darstellung [Bd. 3/2] (Wissensliteratur im Mittelalter 31/1.2), Wiesbaden 1998, von Jürgen Wolf, in: ZfdA 130 (2001) 474-479 |||

Christoph März, Die weltlichen Lieder des Mönchs von Salzburg. Texte und Melodien (MTU 114), Tübingen 1999, von Eva Willms, in: ZfdA 130 (2001) 479-484 |||

Erasmus Alberus, Die Fabeln. Die erweiterte Ausgabe von 1550 mit Kommentar sowie die Erstfassung von 1534, hg. von Wolfgang Harms und Herwig Vögel in Verbindung mit Ludger Lieb (Frühe Neuzeit 33), Tübingen 1997, von Jürgen Schulz-Grobert, in: ZfdA 130 (2001) 484-486 |||

Jörg Judersleben, Philologie als Nationalpädagogik. Gustav Roethe zwischen Wissenschaft und Politik (Berliner Beiträge zur Wissenschaftsgeschichte 3), Frankfurt a.M. u.a. 2000, von Dorothea Ruprecht und Karl Stackmann, in: ZfdA 130 (2001) 486-491|||

Mittelalter-Philologie im Internet |||

1. Beitrag: Joachim Heinzle und Klaus Klein: Die Marburger Repertorien zur Überlieferung der deutschen Literatur des Mittelalters, in: ZfdA 130 (2001) 245f. |||

2. Beitrag: Volker Honemann: Datenbank mittelalterlicher deutscher Autographen und Originale, in: ZfdA 130 (2001) 247f. |||

3. Beitrag: Patrick Sahle: CEEC -- Codices Electronici Ecclesiae Coloniensis, in: ZfdA 130 (2001) 370-374 |||

4. Beitrag: Ralf G. Päsler: Kurzverzeichnis der Handschriften des ehemaligen Königsberger Staatsarchivs, in: ZfdA 130 (2001) 374f. |||

5. Beitrag: Walter Kofler: Verzeichnis der Exemplare des gedruckten Straßburger Heldenbuchs (1479-1590), in: ZfdA 130 (2001) 376 |||

6. Beitrag: Joachim Hamm, Tobias A. Kemper und Michael Rupp: Mediaevum.de -- Germanistische und lateinische Mediävistik im Internet, in: ZfdA 130 (2001) 492-493 |||

7. Beitrag: Horst P. Pütz und Klaus M. Schmidt: Die Mittelhochdeutsche Begriffsdatenbank, in: ZfdA 130 (2001) 493-495 |||

8. Beitrag: Jens Bove: Handschriftenkataloge online, in: ZfdA 130 (2001) 495-496|||

  Copyright bei Mediaevum.de 1999–2017 Gästebuch Seite empfehlen