Klosterbibliothek Metten
    Startseite
    Bibliographische Recherche
    Zeitschriften

Zurück zur Startseite Impressum eMail an die Redaktion Neue Angebote auf Mediaevum Überblick über das gesamte Portal Suche auf Mediaevum.de Hilfe

Zeitschrift für deutsche Philologie (ZfdPh)

Bd. 121 (2002)

bearbeitet von Sonja Glauch
Homepage
Literaturwissenschaft
Mittelalter
Editionen mittelalterl. Literatur

•  Wo kann man einen Artikel aus dieser Zeitschrift bestellen?  •  How to order an article from this journal  •

Bestandsnachweis in dt. Bibliotheken / Holding information (ZDB)  •  ID-Nr. 200069 (Subito-Bestellung)


-----ZfdPh 121 (2002) -----

Achnitz, Wolfgang: Ein wunder in der werlde vert. Zur Pragmatik einer Strophenfolge des Wilden Alexander, in: ZfdPh 121 (2002), S. 34--53 |||

Anglet, Andreas: Das „ernste Spiel" der Kunst -- Anmerkungen zum ästhetischen Perspektivismus im Romanwerk Goethes, in: ZfdPh 121 (2002), S. 187--202 |||

Caduff, Corina: Fantom Farbenklavier. Das Farbe-Ton-Verhältnis im 18. Jahrhundert oder Vom Einspruch gegen das clavecin oculaire und seinen ästhetischen Folgen, in: ZfdPh 121 (2002), S. 481--509 |||

Emden, Christian J.: Sprache, Musik und Rhythmus. Nietzsche über die Ursprünge von Literatur, 1869--1879, in: ZfdPh 121 (2002), S. 203--230 |||

Fasbender, Christoph: Der rehten schrift dôn und wort. Noch ein Vorschlag zu „Willehalm" 2,16f., in: ZfdPh 121 (2002), S. 21--33 |||

Geisenhanslüke, Achim: Aspekte der Marienlyrik um 1800: Schlegel -- Novalis -- Hölderlin, in: ZfdPh 121 (2002), S. 510--528 |||

Gerok-Reiter, Annette: Umcodierung. Zum Verhältnis von minne und ere in Gottfrieds „Tristan", in: ZfdPh 121 (2002), S. 365--389 |||

Hörner, Petra: „Der Sünden Widerstreit". Belege gegen eine Ordenszuweisung, in: ZfdPh 121 (2002), S. 408--423 |||

Neudeck, Otto: ,Der wahrhaffte Dietrich und Hauptschlüssel aller Heldenthaten'. Zur Rezeption der deutschen Heldenepik in Wilhelm Raabes „Das Odfeld", in: ZfdPh 121 (2002), S. 231--247 |||

Neymeyr, Barbara: Trakls lyrische Quintessenz. Poetologische Décadence-Reflexion und Hermetik in seinem Gedicht „Helian", in: ZfdPh 121 (2002), S. 529--547 |||

Pimenova, Natalia B.: Die funktional-semantische Verteilung der Eigenschaftsnomina auf -î(n) und -ida im Althochdeutschen und die Subjekt-Objekt-Relation, in: ZfdPh 121 (2002), S. 89--120 |||

Ragotzky, Hedda: Fastnacht und Endzeit. Zur Funktion der Antichrist-Figur im Nürnberger Fastnachtspiel des 15. Jahrhunderts, in: ZfdPh 121 (2002), S. 54--71 |||

Schultz, James A.: Love service, masculine anxiety and the consolations of fiction in Wolfram's „Parzival", in: ZfdPh 121 (2002), S. 342--364 |||

Schulz, Armin: Fragile Harmonie. „Dietrichs Flucht" und die Poetik der ,abgewiesenen Alternative', in: ZfdPh 121 (2002), S. 390--407 |||

Schulz, Monika: Die falsche Braut: Imperative feudaler Herrschaft in Texten um 1200. Zur Instrumentalisierung des nudus consensus in den sogenannten ‚Spielmannsepen', in: ZfdPh 121 (2002), S. 1--20 |||

Schwegler, Michaela: Erschröckliche doch wahrhafftige Newe Zeitung. Subjektivität und Objektivität in frühneuzeitlichen Wunderzeichenberichten, in: ZfdPh 121 (2002), S. 72--88 |||

Spicker, Friedemann: Das aphoristische Wörterbuch in der deutschsprachigen Literatur um 1970, in: ZfdPh 121 (2002), S. 548--583 |||

Starkey, Kathryn: Die Androhung der Unordnung: Inszenierung, Macht und Verhandlung in Wolframs „Willehalm", in: ZfdPh 121 (2002), S. 321--341 |||

Steiner, Uwe: „Das Höchste wäre: zu begreifen, dass alles Factische schon Theorie ist". Walter Benjamin liest Goethe, in: ZfdPh 121 (2002), S. 265--284 |||

Uhlig, Ludwig: Mitbürger unserer Gelehrtenrepublik. Georg Forsters Beiträge zu den zeitgenössischen deutschen Zeitschriften, in: ZfdPh 121 (2002), S. 161--186 |||

Wilke, Tobias: Poetiken der idealen und der möglichen Sprache. Zu den intertextuellen Bezügen zwischen Novalis' „Monolog" und Hofmansthals „Chandos-Brief", in: ZfdPh 121 (2002), S. 248--264 |||

Wittbrodt, Andreas: ‚Hebräisch im Deutschen'. Das deutschsprachige Werk von Elazar Benyoëtz, in: ZfdPh 121 (2002), S. 584--606 |||

Miszellen -----

Eke, Norbert Otto: „Wir spielen um's Höchste." Christian Dietrich Grabbe als Stratege des Literaturmarkts und eine Ausstellung zu seinem 200. Geburtstag in der Lippischen Landesbibliothek Detmold, in: ZfdPh 121 (2002), S. 607--613 |||

Gehle, Holger: Die Celan-Handschriften im literarischen Nachlass Ingeborg Bachmanns. Ein Überblick unter besonderer Berücksichtigung der Entstehung von „Sprachgitter", in: ZfdPh 121 (2002), S. 614--618 |||

Holznagel, Franz-Josef: Barlaam unde der Stricker in eyme buche. Kleinere Reimpaardichtungen des 13. Jahrhunderts in den inventarisierten Handschriften des Deutschen Ordens, in: ZfdPh 121 (2002), S. 121--127 |||

Kartschoke, Dieter: Die Ente auf dem Bodensee. Zu Wolframs „Willehalm" 377,4ff., in: ZfdPh 121 (2002), S. 424--432 |||

Schindler, Ingrid: Zwei wieder aufgefundene Druckfassungen des Pilgertextes „Die walfart und Straß zu sant Jacob", in: ZfdPh 121 (2002), S. 433--439 |||

Tagungsberichte -----

Drücke, Simone: Gattungen und Formen des europäischen Liedes vom 14. bis zum 16. Jahrhundert. Münster, 9.--12. Dezember 2001, in: ZfdPh 121 (2002), S. 440--443 |||

Herbers, Birgit: Lexikographie und Grammatik des Mittelhochdeutschen. Trier, 19. und 20. 7. 2001, in: ZfdPh 121 (2002), S. 128--129 |||

Kerth, Sonja: „Dietrichepik". Probleme der Überlieferung, Edition, Interpretation. Bremen, 6.--8. 9. 2001, in: ZfdPh 121 (2002), S. 130--131 |||

Reuvekamp, Silvia: 17. Anglo-Deutsches Colloquium: Texttyp und Textproduktion in der Literatur des deutschen Mittelalters. Newcastle (Durham), 12.--16. 9. 2001, in: ZfdPh 121 (2002), S. 132--133 |||

Buchbesprechungen -----

Bauer Lucca, Eva: Versteckte Spuren. Eine intertextuelle Annäherung an Thomas Manns Roman „Doktor Faustus" (besprochen von Volker C. Dörr), in: ZfdPh 121 (2002), S. 629--632 |||

Berndt, Frauke: Anamnesis. Studien zur Topik der Erinnerung in der erzählenden Literatur zwischen 1800 und 1900 (Moritz -- Keller -- Raabe) (besprochen von Susanne Komfort-Hein), in: ZfdPh 121 (2002), S. 293--296 |||

Beßlich, Barbara: Wege in den ,Kulturkrieg'. Zivilisationskritik in Deutschland 1890--1914 (besprochen von Alexandra Pontzen), in: ZfdPh 121 (2002), S. 303--307 |||

Bollack, Jean: Paul Celan. Poetik der Fremdheit (besprochen von Roberto Sanchiño Martinez), in: ZfdPh 121 (2002), S. 313--316 |||

Breithaupt, Fritz: Jenseits der Bilder. Goethes Politik der Wahrnehmung (besprochen von Henning Herrmann-Trentepohl), in: ZfdPh 121 (2002), S. 287--290 |||

Bumke, Joachim: Die Blutstropfen im Schnee. Über Wahrnehmung und Erkenntnis im „Parzival" Wolframs von Eschenbach (besprochen von Walter Haug), in: ZfdPh 121 (2002), S. 134--139 |||

Daiber, Andreas: Bekannte Helden in neuen Gewändern? Intertextuelles Erzählen im „Biterolf und Dietleib" sowie am Beispiel Keies und Gaweins im „Lanzelet", „Wigalois" und der „Crone" (besprochen von Sonja Kerth), in: ZfdPh 121 (2002), S. 147--150 |||

Das Eckenlied. Sämtliche Fassungen hg. von Francis B. Brévart (besprochen von Sonja Kerth), in: ZfdPh 121 (2002), S. 145--147 |||

Deutsch als Wissenschaftssprache im 20. Jahrhundert. Vorträge des Internationalen Symposions vom 18./19. Januar 2000, hrsg. von Friedhelm Debus, Franz Gustav Kollmann und Uwe Pörksen (besprochen von Andreas Gardt), in: ZfdPh 121 (2002), S. 469--473 |||

Fisher, Rodney W.: The Minnesinger Heinrich von Morungen. An Introduction to his Songs (besprochen von Jens Pfeiffer), in: ZfdPh 121 (2002), S. 139--141 |||

Fritsch-Rößler, Waltraud: Finis Amoris. Ende, Gefährdung und Wandel von Liebe im hochmittelalterlichen deutschen Roman (besprochen von Brigitte Spreitzer), in: ZfdPh 121 (2002), S. 447--449 |||

Griese, Sabine: Salomon und Markolfus. Ein literarischer Komplex im Mittelalter und in der frühen Neuzeit. Studien zur Überlieferung und Interpretation (besprochen von Franziska Wenzel), in: ZfdPh 121 (2002), S. 141--145 |||

Heimerl, Joachim: Systole und Diastole. Studien zur Bedeutung des Prometheussymbols im Werk Goethes. Versuch einer Neubestimmung (besprochen von Volker C. Dörr), in: ZfdPh 121 (2002), S. 621--624 |||

Heinrich Heine: Säkularausgabe. Werke -- Briefwechsel -- Lebenszeugnisse. Hrsg. von der Stiftung Weimarer Klassik und dem Centre National de la Recherche Scientifique in Paris. Band 8 K: Über Deutschland 1833--1836. Aufsätze über Kunst und Philosophie. Kommentar (besprochen von Robert Steegers), in: ZfdPh 121 (2002), S. 296--299 |||

Hillmann, Heinz/Hühn, Peter: Der Entwicklungsroman in Europa und Übersee. Literarische Lebensentwürfe der Neuzeit (besprochen von Jürgen Jacobs), in: ZfdPh 121 (2002), S. 619--621 |||

Hilscher, Eberhard: Dichtung und Gedanken. 30 Essays von Goethe bis Einstein (besprochen von Peter Delvaux), in: ZfdPh 121 (2002), S. 290--293 |||

Hintereder-Emde, Franz: Ich-Problematik um 1900 in der japanischen und deutschsprachigen Moderne. Studien zu Natsume Soseki und Robert Walser (besprochen von Philipp Jeserich), in: ZfdPh 121 (2002), S. 300--303 |||

Hundt, Markus: ‚Spracharbeit' im 17. Jahrhundert. Studien zu Georg Philipp Harsdörffer, Justus Georg Schottelius und Christian Gueintz (besprochen von Andreas Gardt), in: ZfdPh 121 (2002), S. 154--158 |||

Lubimova-Bekman, Lada: Rezeption von Aphorismen. Eine textlinguistische Studie (besprochen von Stefan H. Kaszy....ski), in: ZfdPh 121 (2002), S. 285--287 |||

Marelli, Paolo: Gli „Schwanklieder" nella tradizione Neidhardiana. Trascrizione dai manoscritti f/c/pr, traduzione, commento. Con edizione critica del „Bremenschwank" (besprochen von Michael Dallapiazza), in: ZfdPh 121 (2002), S. 150--151 |||

Nation und Sprache. Die Diskussion ihres Verhältnisses in Geschichte und Gegenwart, hrsg. von Andreas Gardt (besprochen von Ingo Reiffenstein), in: ZfdPh 121 (2002), S. 464--469 |||

Nölle, Volker: Heinrich von Kleist. Niederstiegs- und Aufstiegsszenarien. Versuch einer Phantasmata- und Modell-Analyse. Mit einem Exkurs zu Hofmannsthal, Sternheim, Kafka und Horváth (besprochen von Bernd Hamacher), in: ZfdPh 121 (2002), S. 625--628 |||

Pivernetz, Karin: Otfrid von Weißenburg. Das „Evangelienbuch" in der Überlieferung der Freisinger Handschrift (besprochen von Dieter Kartschoke), in: ZfdPh 121 (2002), S. 444--445 |||

Prell, Heinz-Peter und Schebben-Schmidt, Marietheres: Die Verbableitung im Frühneuhochdeutschen (besprochen von Norbert Richard Wolf), in: ZfdPh 121 (2002), S. 151--154 |||

Schulz-Grobert, Jürgen: Das Straßburger Eulenspiegelbuch. Studien zu entstehungsgeschichtlichen Voraussetzungen der ältesten Drucküberlieferung (besprochen von Sabine Griese), in: ZfdPh 121 (2002), S. 452--458 |||

Das Straßburger Heldenbuch. Rekonstruktion der Textfassung des Diebolt von Hanowe, hg. v. Walter Kofler (besprochen von Hartmut Bleumer), in: ZfdPh 121 (2002), S. 449--452 |||

Strelka, Joseph P.: Des Odysseus Nachfahren: Österreichische Exilliteratur seit 1938 (besprochen von Klaus Weissenberger), in: ZfdPh 121 (2002), S. 312--313 |||

Stricker, Stefanie: Substantivbildung durch Suffixableitung um 1800. Untersucht an Personenbezeichnungen in der Sprache Goethes (besprochen von Peter O. Müller), in: ZfdPh 121 (2002), S. 458--464 |||

Weiß, Christoph: Auschwitz in der geteilten Welt. Peter Weiss und die „Ermittlung" im Kalten Krieg (besprochen von Michael Hofmann), in: ZfdPh 121 (2002), S. 632--635 |||

Young, Christopher: Narrativische Perspektiven in Wolframs „Willehalm". Figuren, Erzähler, Sinngebungsprozeß (besprochen von Christian Kiening), in: ZfdPh 121 (2002), S. 445--447 |||

Ziesche, Rudolf: Der Manuskriptnachlaß Gerhart Hauptmanns. Teil 3. GH Hs 471--780. Anhang 1--80 u. Teil 4. Register (Kataloge der Handschriftenabteilung / Staatsbibliothek zu Berlin -- Preußischer Kulturbesitz: Reihe 2, Nachlässe 2,3 u. 2,4) (besprochen von Bernhard Tempel), in: ZfdPh 121 (2002), S. 307--312 |||

  Copyright bei Mediaevum.de 1999–2017 Gästebuch Seite empfehlen