Klosterbibliothek Metten
    Startseite
    Bibliographische Recherche
    Zeitschriftendatenbank

Zurück zur Startseite Impressum eMail an die Redaktion Neue Angebote auf Mediaevum Überblick über das gesamte Portal Suche auf Mediaevum.de Hilfe

Zeitschrift für deutsche Philologie (ZfdPh)

Bd. 21 (1889) – Bd. 30 (1898)

Inhaltsverzeichnis bearbeitet von Sonja Glauch / ZDA
•  Wo kann man einen Artikel aus dieser Zeitschrift bestellen?  •  How to order an article from this journal  •

Bestandsnachweis in dt. Bibliotheken / Holding information (ZDB)  •  ID-Nr. 200069 (Subito-Bestellung)


-----ZfdPh 21 (1889)-----

Weinhold, K.: Tius Things. In: ZfdPh 21 (1889), S. 1--16. |||

Witkowski, G.: Briefe von Opitz und Moscherosch. Teil I. In: ZfdPh 21 (1889), S. 16--38. |||

Wolff, Eugen: Das sogenante Hamburger preisausschreiben. In: ZfdPh 21 (1889), S. 39--47. |||

Kinzel, Karl: Die frauen in Wolframs Parzival. In: ZfdPh 21 (1889), S. 48--73. |||

Bolte, Johannes: Das liederbuch der Anna von Köln. In: ZfdPh 21 (1889), S. 129--163. |||

Witkowski, G.: Briefe von Opitz und Moscherosch. Schluss. In: ZfdPh 21 (1889), S. 163--188. |||

Peters, Emil: Rex mortis. In: ZfdPh 21 (1889), S. 188--189. |||

Pawel, J.: Beiträge zu Klopstocks Messias. III. Das gericht über die bösen könige. In: ZfdPh 21 (1889), S. 190--199. |||

Kettner, G.: Ein schreibfehler in Lessings Hamburgischer dramaturgie. In: ZfdPh 21 (1889), S. 199--200. |||

Elze, K.: Zu Saxo grammaticus. In: ZfdPh 21 (1889), S. 200--200. |||

Jonas, F.: Zu Paul Gerhardt. In: ZfdPh 21 (1889), S. 201--203. |||

Ellinger, G.: Miscellen zur frage nach der waldensischen herkunft des Codex Teplensis und der ersten bibeldrucke. I. Eine handschrift der Paulinischen briefe. In: ZfdPh 21 (1889), S. 203--206. |||

Branky, Franz: Einige vogelnamen aus dem nördlichen Böhmen. In: ZfdPh 21 (1889), S. 207--214. |||

Minor, J.: Zum jubiläum Eichendorffs. In: ZfdPh 21 (1889), S. 214--232. |||

Zingerle, Ignaz: Zwei bruchstücke der Reimchronik des Rudolf von Ems. In: ZfdPh 21 (1889), S. 257--271. |||

Brenner, O.: Der »tractat der Upsala-Edda« af setningu hattalykils. In: ZfdPh 21 (1889), S. 272--280. |||

Heine, C.: Eine bearbeitung des »Papinianus« auf dem repertoir der wandertruppen. In: ZfdPh 21 (1889), S. 280--309. |||

Ellinger, Georg: Einige bemerkungen zu Johann Peter Titzs deutschen gedichten. In: ZfdPh 21 (1889), S. 309--328. |||

Huther, A.: Herder im Faust. In: ZfdPh 21 (1889), S. 329--335. |||

Sievers, E.: Himmelgartner bruchstücke. In: ZfdPh 21 (1889), S. 385--404. |||

Hamburger, Paul: Der dichter des »Jüngeren Titurel«. In: ZfdPh 21 (1889), S. 404--419. |||

Matthias, E.: Erasmus Alberus Gespräch von der schlangen verführung (die ungleichen kinder Evae). In: ZfdPh 21 (1889), S. 419--463. |||

Bolte, J.: Ein brief Johann Laurembergs. In: ZfdPh 21 (1889), S. 464--466. |||


-----ZfdPh 22 (1889)-----

Kahl, Wilhelm: Die bedeutungen und der syntaktische gebrauch der verba können und mögen im altdeutschen. Ein beitrag zur deutschen lexikographie. In: ZfdPh 22 (1889), S. 1--60. |||

Müller-Frauenstein, G.: Über Ziglers »Asiatische Banise«. Teil I. In: ZfdPh 22 (1889), S. 60--92. |||

Payer, Rudolf von: Eine quelle des »Simplicissimus«. In: ZfdPh 22 (1889), S. 93--99. |||

Wlislocki, Heinrich von: Zum Tellenschuss. In: ZfdPh 22 (1889), S. 99--114. |||

Mogk, E.: Untersuchungen zur »Snorra-Edda«. I. Der sogenante zweite grammatische traktat. In: ZfdPh 22 (1889), S. 129--167. |||

Müller-Frauenstein, G.: Über Ziglers »Asiatische Banise«. Teil II. In: ZfdPh 22 (1889), S. 168--213. |||

Jaekel, Hugo: Die alaisiagen Bede und Fimmilene. In: ZfdPh 22 (1889), S. 257--277. |||

Piper, P.: Zu Notkers »Rhetorik«. In: ZfdPh 22 (1889), S. 277--286. |||

San Marte: Über den bildungsgang der gral- und Parzivaldichtung in Frankreich und Deutschland. Teil I. In: ZfdPh 22 (1889), S. 287--311. |||

Euling, K.: Ein quodlibet. In: ZfdPh 22 (1889), S. 312--317. |||

Euling, K.: Eine lügendichtung. In: ZfdPh 22 (1889), S. 317--320. |||

Neumann, A. / Schroeder, F.: Zum »Passional«. 1) Dresdner bruchstücke aus »passional K«. 2) Clevisches bruchstück. In: ZfdPh 22 (1889), S. 321--325. |||

Pietsch, P.: Ein unbekantes oberdeutsches glossar zu Luthers bibelübersetzung. In: ZfdPh 22 (1889), S. 325--336. |||

Fränkel, Ludwig: Um städte werben und verwantes in der deutschen dichtung des 16. und 17. jhs, nebst parallelen aus dem 18. und 19. In: ZfdPh 22 (1889), S. 336--364. |||

Joseph, Eugen: Zwei versversetzungen im »Beowulf«. In: ZfdPh 22 (1889), S. 385--397. |||

Bolte, Johannes: Liederhandschriften des 16. und 17. jhs. Das liederbuch der herzogin Amalia von Cleve. In: ZfdPh 22 (1889), S. 397--426. |||

San Marte: Über den bildungsgang der gral- und Parzivaldichtung in Frankreich und Deutschland. Teil II. In: ZfdPh 22 (1889), S. 427--454. |||

Homepage
Editionen mittelalterl. Literatur
Literaturwissenschaft
Neuerscheinungen Geschichte
 

-----ZfdPh 23 (1891)-----

Marold, K.: Über die poetische verwertung der natur und ihrer erscheinungen in den vagantenliedern und im deutschen minnesang. In: ZfdPh 23 (1891), S. 1--26. |||

Röhricht, R.: Die Jerusalemfahrt des herzogs Friedrich von Österreich. In: ZfdPh 23 (1891), S. 26--41. |||

Erdmann, Oskar: Über eine conjectur in der neuen Luther-ausgabe. In: ZfdPh 23 (1891), S. 41--43. |||

Werner, R. M.: Gerstenbergs briefe an Nicolai nebst einer antwort Nicolais. In: ZfdPh 23 (1891), S. 43--67. |||

Düntzer, H.: Die entstehung des zweiten teiles von Goethes »Faust«, insbesondere der klassischen Walpurgisnacht, nach den neuesten mitteilungen. In: ZfdPh 23 (1891), S. 67--104. |||

Holstein, H.: Zur topographie der fastnachtspiele. In: ZfdPh 23 (1891), S. 104--108. |||

Erdmann, Oskar: Zum einfluss Klopstocks auf Goethe. In: ZfdPh 23 (1891), S. 108--109. |||

Jaekel, Hugo: Ertha Hludana. In: ZfdPh 23 (1891), S. 129--145. |||

Kettner, Emil: Der einfluss des Nibelungenliedes auf die Gudrun. In: ZfdPh 23 (1891), S. 145--217. |||

Wlislocki, Heinrich von: Volkstümliches zum »Armen Heinrich«. In: ZfdPh 23 (1891), S. 217--225. |||

Ahlgrimm, Franz: Zu Minnesangs Frühling 30, 28. In: ZfdPh 23 (1891), S. 225--226. |||

Paludan, J.: Ältere deutsche dramen in Kopenhagener bibliotheken. In: ZfdPh 23 (1891), S. 226--240. |||

Frischbier, H.: Die menschenwelt in volksrätseln aus den provinzen Ost- und Westpreussen. In: ZfdPh 23 (1891), S. 240--264. |||

Andresen, K. G.: Wortspaltungen auf dem gebiete der nhd. schrift- und verkehrssprache. In: ZfdPh 23 (1891), S. 265--285. |||

Ellinger, Georg: Die braut der hölle. In: ZfdPh 23 (1891), S. 286--290. |||

Bronner, Ferdinand: Zu Goethes »Faust«. In: ZfdPh 23 (1891), S. 290--292. |||

Kawerau, G.: Zum deutschen wörterbuche. In: ZfdPh 23 (1891), S. 292--293. |||

Kawerau, G.: Nochmals thät in bedingungssätzen bei Luther. In: ZfdPh 23 (1891), S. 293. |||

Matthias, E.: Die zehn altersstufen des menschen. Aus dem nachlasse von J. Zacher. In: ZfdPh 23 (1891), S. 385--412. |||

Röhricht, R.: Sagenhaftes und mythisches aus der geschichte der kreuzzüge. In: ZfdPh 23 (1891), S. 412--421. |||

Vogt, F.: Zu herzog Friedrichs Jerusalemfahrt. In: ZfdPh 23 (1891), S. 422--424. |||

Becker, H.: Zur Alexandersage. In: ZfdPh 23 (1891), S. 424--425. |||

Jellinghaus, H.: Das Spiel vom jüngsten gerichte. In: ZfdPh 23 (1891), S. 426--436. |||

Sprenger, R.: Zu Goethes Faust. In: ZfdPh 23 (1891), S. 451--457. |||

Miszellen -----

Beer, Ludwig / Vogt, F.: Zur Orendelfrage. In: ZfdPh 23 (1891), S. 493--497. |||


-----ZfdPh 24 (1892)-----

Sijmons, B.: Sigfrid und Brunhild. Beitrag zur geschichte der »Nibelungensage«. In: ZfdPh 24 (1892), S. 1--32. |||

Seeber, Josef: Über die »neutralen engel« bei Wolfram und bei Dante. In: ZfdPh 24 (1892), S. 32--37. |||

Köstlin, Julius: Beiträge aus Luthers schriften zum deutschen wörterbuche. Teil I. In: ZfdPh 24 (1892), S. 37--42. |||

Kawerau, G.: in bus correptam -- eine anfrage. Teil I. In: ZfdPh 24 (1892), S. 42--43. |||

Birlinger, Anton: Thete das, thet, thäte = mhd. entete. In: ZfdPh 24 (1892), S. 43. |||

Zingerle, Ignaz: Predigtlitteratur des 17. jahrhunderts. Teil I. In: ZfdPh 24 (1892), S. 44--64. |||

Siebs, Theodor: Beiträge zur deutschen mythologie. I. Der todesgott ahd. Henno Wôtan = Mercurius. II. Things und die Alaisiagen. III. Zur Hludanae-inschrift. Teil I. In: ZfdPh 24 (1892), S. 145--157. |||

Pappenheim, Max: Zum ganga undir jardamen. In: ZfdPh 24 (1892), S. 157--161. |||

Jeitteles, Adalbert / Lewy, Heinrich: Zum spruch von den 10 altersstufen des menschen. In: ZfdPh 24 (1892), S. 161--165. |||

Streicher, Oskar: Zur entwickelung der mhd. lyrik. In: ZfdPh 24 (1892), S. 166--201. |||

Kawerau, G.: Neue belege für den gebrauch von thäte = mhd. entete bei Luther. In: ZfdPh 24 (1892), S. 201--202. |||

Krause, G.: Ein brief Gottscheds an den Königsberger professor Flottwell. In: ZfdPh 24 (1892), S. 202--213. |||

Spanier, M. / Bech, F. / Peters, J.: Beiträge aus Luthers schriften zum deutschen wörterbuche. Nachträge. In: ZfdPh 24 (1892), S. 285--287. |||

Jaekel, Hugo: Die hauptgöttin der Istvaeen. In: ZfdPh 24 (1892), S. 289--311. |||

Kluge, F.: Aar und adler. In: ZfdPh 24 (1892), S. 311--315. |||

Erdmann, Oskar: Zu den kleinen ahd. sprachdenkmälern. In: ZfdPh 24 (1892), S. 315--317. |||

Zingerle, Ignaz: Predigtlitteratur des 17. jahrhunderts. Teil II. In: ZfdPh 24 (1892), S. 318--341. |||

Pawel, J.: Ungedruckte briefe Herders und seiner gattin an Gleim. In: ZfdPh 24 (1892), S. 342--368. |||

Kawerau, G.: in bus correptam -- eine anfrage. Teil II. In: ZfdPh 24 (1892), S. 424--425. |||

Köstlin, Julius: Beiträge aus Luthers schriften zum deutschen wörterbuche. Teil II. In: ZfdPh 24 (1892), S. 425--426. |||

Siebs, Theodor: Beiträge zur deutschen mythologie. I. Der todesgott ahd. Henno Wôtan = Mercurius. II. Things und die Alaisiagen. III. Zur Hludanae-inschrift. Teil II. In: ZfdPh 24 (1892), S. 433--461. |||

Suchier, Hermann: Bruchstücke aus dem »Willehalm« Ulrichs von dem Türlin. In: ZfdPh 24 (1892), S. 461--486. |||

Damköhler, Ed.: Zu »Reinke vos«. In: ZfdPh 24 (1892), S. 487--492. |||

Kochendörffer, Karl: Zum mittelalterlichen badewesen. In: ZfdPh 24 (1892), S. 492--502. |||

Jaekel, Hugo: Goethes verse über Friesland. In: ZfdPh 24 (1892), S. 502--504. |||

Wolff, E.: Het gethan im bedingungssatze. In: ZfdPh 24 (1892), S. 504. |||

Röhricht, R.: Zur geschichte des begräbnisses more teutonico. In: ZfdPh 24 (1892), S. 505. |||

Sprenger, R.: Zu Goethes »Faust«. In: ZfdPh 24 (1892), S. 506--510. |||

Sprenger, Robert: Zu H. v. Kleists »Hermannsschlacht«. In: ZfdPh 24 (1892), S. 510--513. |||


-----ZfdPh 25 (1893)-----

Vogt, F.: Zum »Eckenliede«. In: ZfdPh 25 (1893), S. 1--28. |||

Bolte, Johannes: Liederhandschriften des 16. und 17. jahrhunderts. Teile II und III. In: ZfdPh 25 (1893), S. 29--36. |||

Pawel, J.: Ungedruckte briefe Herders und seiner gattin an Gleim. In: ZfdPh 25 (1893), S. 36--70. |||

Bieger, J.: Zur »Klage«. In: ZfdPh 25 (1893), S. 145--163. |||

Röhricht, Reinhold: Zwei berichte über eine Jerusalemfahrt (1521). Teil I. In: ZfdPh 25 (1893), S. 163--220. |||

Singer, Ludwig: Über Wielands »Geron«. In: ZfdPh 25 (1893), S. 220--252. |||

Düntzer, Heinrich: Über Goethes bruchstücke des gedichtes »der ewige Jude«. In: ZfdPh 25 (1893), S. 289--303. |||

Jeitteles, Adalbert: Das neuhochdeutsche pronomen. In: ZfdPh 25 (1893), S. 303--313. |||

Paludan, J.: Deutsche wandertruppen in Dänemark. In: ZfdPh 25 (1893), S. 313--343. |||

Duflou, G.: Hans Sachs als moralist in den fastnachtspielen. In: ZfdPh 25 (1893), S. 343--356. |||

Mayer, K. O.: Die quellen von Klingers lustspiel »Der derwisch«. In: ZfdPh 25 (1893), S. 356--362. |||

Boer, R. C.: »Thidreks saga« und »Niflunga saga«. In: ZfdPh 25 (1893), S. 433--475. |||

Röhricht, Reinhold: Zwei berichte über eine Jerusalemfahrt (1521). Teil II. In: ZfdPh 25 (1893), S. 475--501. |||

Ellinger, Georg: Johann Sebastian Mitternacht. Ein beitrag zur geschichte der schulkomödie im 17. jahrhundert. In: ZfdPh 25 (1893), S. 501--537. |||

Englert, Anton: Mitteilungen über handschriften der Zweibrückener gymnasialbibliothek. In: ZfdPh 25 (1893), S. 537--544. |||

Jeitteles, A.: Lied, genant: »das menschliche leben ein traum«. In: ZfdPh 25 (1893), S. 544--546. |||


-----ZfdPh 26 (1894)-----

Zingerle, Ignaz von: Worterklärungen. In: ZfdPh 26 (1894), S. 1--2. |||

Jiriczek, Otto Luitpolt: Zur mittelisländischen Volkskunde. In: ZfdPh 26 (1894), S. 2--25. |||

Gering, Hugo: Zur Lieder-Edda. In: ZfdPh 26 (1894), S. 25--30. |||

Klaiber, D.: Lutherana. Teil I. In: ZfdPh 26 (1894), S. 30--58. |||

Roth, F. W. E.: Mitteilungen aus handschriften und älteren druckwerken. In: ZfdPh 26 (1894), S. 58--70. |||

Bolte, Johannes: Eine protestantische moralität von Alexander Seitz. In: ZfdPh 26 (1894), S. 71--77. |||

Spanier, M. / Hofmann, K.: Zu Joh. Chr. Günthers gedichten. In: ZfdPh 26 (1894), S. 77--81. |||

Düntzer, H.: Goethes Epilog zu Schillers »Glocke«. In: ZfdPh 26 (1894), S. 81--105. |||

Röhricht, Reinhold: Bemerkungen zu Schillerschen balladen. In: ZfdPh 26 (1894), S. 105--107. |||

Steffenhagen: Eine Sachsenspiegelhandschrift. In: ZfdPh 26 (1894), S. 107--108. |||

Gering, Hugo: Der zweite Merseburger spruch. In: ZfdPh 26 (1894), S. 145--149. |||

Meyer, Richard M.: Alliterierende doppelkonsonanz im Heliand. In: ZfdPh 26 (1894), S. 149--167. |||

Sprenger, R.: Textkritisches zu mittelniederdeutschen gedichten. In: ZfdPh 26 (1894), S. 167--180. |||

Jeitteles, Adalbert: Das nhd. pronomen. Teil II. In: ZfdPh 26 (1894), S. 180--201. |||

Spanier, M.: Tanz und lied bei Thomas Murner. In: ZfdPh 26 (1894), S. 201--224. |||

Hofmann, Karl: Neues zum leben und dichten Günthers. In: ZfdPh 26 (1894), S. 225--229. |||

Schöne, A.: Zu Lessings »Emilia Galotti«. In: ZfdPh 26 (1894), S. 229--235. |||

Birlinger, A.: Lexikalisches. In: ZfdPh 26 (1894), S. 235--255. |||

Klaiber, D.: Lutherana. Teil II. In: ZfdPh 26 (1894), S. 281. |||

Sprenger, R.: Zu Konrads von Fussesbrunnen Kindheit Jesu. In: ZfdPh 26 (1894), S. 284. |||

Gering, Hugo: Drauma-Jóns saga. In: ZfdPh 26 (1894), S. 289--309. |||

Jäkel, Hugo: Der name Germanen. In: ZfdPh 26 (1894), S. 309--342. |||

Sprenger, R.: Zu Konrads von Fussesbrunnen Kindheit Jesu. In: ZfdPh 26 (1894), S. 342--370. |||

Spanier, M.: Ein brief Thomas Murners. In: ZfdPh 26 (1894), S. 370--375. |||

Schmidt, Alwin: Briefe von Goethes mutter als quelle zu Goethes werken. In: ZfdPh 26 (1894), S. 375--399. |||

Klaiber, D.: Lutherana. Teil III. In: ZfdPh 26 (1894), S. 430--431. |||

Kettner, Emil: Die plusstrophen der Nibelungenhandschrift B. In: ZfdPh 26 (1894), S. 435--448. |||

Kettner, Emil: Zum Orendel. In: ZfdPh 26 (1894), S. 449--451. |||

Giske, Heinrich: Zu Walther 88,1-8. In: ZfdPh 26 (1894), S. 451--453. |||

Kauffmann, Friedrich / Gering, Hugo: Noch einmal der zweite Merseburger spruch. In: ZfdPh 26 (1894), S. 454--467. |||

Roth, F. W. E.: Zur litteratur des 15. und 16. jahrhunderts. In: ZfdPh 26 (1894), S. 467--480. |||

Binz, Gustav: Johann Rassers spiel von der kinderzucht. In: ZfdPh 26 (1894), S. 480--493. |||

Hönig, B.: Nachträge und zusätze zu den bisherigen erklärungen Bürgerscher gedichte. In: ZfdPh 26 (1894), S. 493--540. |||

Branky, F.: Vulgärnamen der eule. In: ZfdPh 26 (1894), S. 540--547. |||

Homepage
Literaturwissenschaft
Sprachwissenschaft
Neuerscheinungen Geschichte
 

-----ZfdPh 27 (1895)-----

Rödiger, Max: Der grosse waldesgott der Germanen. In: ZfdPh 27 (1895), S. 1--14. |||

Golther, W.: Baudouin de Sebourc in altniederländischer bearbeitung. In: ZfdPh 27 (1895), S. 14--27. |||

Bech, Fedor: Sprachliche bemerkungen zu der von Joseph Seemüller herausgegebenen österreichischen reimchronik Ottokars. In: ZfdPh 27 (1895), S. 27--51. |||

Martin, E.: Über das altdeutsche badewesen. In: ZfdPh 27 (1895), S. 52--55. |||

Meier, John: Zu Klaibers »Lutherana«. In: ZfdPh 27 (1895), S. 55--63. |||

Düntzer, Heinrich: Goethes gedichte »Auf Miedings tod« und »Ilmenau«. In: ZfdPh 27 (1895), S. 64--109. |||

Vogt, F.: Zur »Kaiserchronik«. In: ZfdPh 27 (1895), S. 145--148. |||

Strauch, Philipp: Altdeutsche predigten. In: ZfdPh 27 (1895), S. 148--209. |||

Gering, Hugo: Zum »Heliand«. In: ZfdPh 27 (1895), S. 210--211. |||

Sprenger, Robert: Zu Max von Schenkendorfs gedichten. In: ZfdPh 27 (1895), S. 211--215. |||

Roth, F. W. E.: Von dem reichtumb priester Johanns. In: ZfdPh 27 (1895), S. 216--248. |||

Sprenger, Robert: Zu Dietrichs flucht. In: ZfdPh 27 (1895), S. 248--249. |||

Sprenger, Robert: Zum »Till Eulenspiegel«. In: ZfdPh 27 (1895), S. 249--250. |||

Reichel, Rudolf: Kleine nachträge zum Deutschen wörterbuche. In: ZfdPh 27 (1895), S. 251--263. |||

Bachmann, Erich: Dresdner bruchstücke der »Christherre-chronik«. In: ZfdPh 27 (1895), S. 289--300. |||

Sprenger, Robert: Zum »Redentiner osterspiel«. Teil I. In: ZfdPh 27 (1895), S. 301--308. |||

Hauffen, Adolf: Die quellen von Fischarts »Ehezuchtbüchlein«. In: ZfdPh 27 (1895), S. 308--350. |||

Kopp, A.: Gedichte von Günther und Sperontes im volksgesang. In: ZfdPh 27 (1895), S. 351--364. |||

Pawel, Jaro: Boies ungedruckter briefwechsel mit Gleim. Teil I. In: ZfdPh 27 (1895), S. 364--384. |||

Grienberger, Theodor von: Die »Merseburger Zaubersprüche«. In: ZfdPh 27 (1895), S. 433--462. |||

Hagen, Paul: Zum »Erec«. In: ZfdPh 27 (1895), S. 463--474. |||

Schenk, K.: Der verfasser der dem kaiser Heinrich VI. zugeschriebenen lieder. In: ZfdPh 27 (1895), S. 474--505. |||

Creizenach, Wilhelm / Damköhler, Ed.: Zu den »Lutherana«. In: ZfdPh 27 (1895), S. 505--506. |||

Pawel, Jaro: Boies ungedruckter briefwechsel mit Gleim. Teil II. In: ZfdPh 27 (1895), S. 507--533. |||

Mensing, Otto: Niederdeutsches dede = hochd. thät im bedingungssatze. In: ZfdPh 27 (1895), S. 533--534. |||

Sprenger, Robert: Zum »Redentiner osterspiel«. Teil II. In: ZfdPh 27 (1895), S. 561--563. |||

Miszellen -----

Brenner, R.: Erdîsen. In: ZfdPh 27 (1895), S. 386--389. |||


-----ZfdPh 28 (1896)-----

Holthausen, F.: Zum »Heliand«. In: ZfdPh 28 (1896), S. 1--2. |||

Werner, R. M.: Zwei bruchstücke aus der »Christherre-weltchronik«. In: ZfdPh 28 (1896), S. 2--17. |||

Schmidt, Adolf: Mitteilungen aus deutschen handschriften der grossherzoglichen hofbibliothek zu Darmstadt. In: ZfdPh 28 (1896), S. 17--31. |||

Sprenger, R.: Zu »Reinke de vos«. In: ZfdPh 28 (1896), S. 32--33. |||

Roth, F. W. E.: Mitteilungen aus mhd. handschriften. In: ZfdPh 28 (1896), S. 33--43. |||

Leitzmann, Albert: Das chronologische verhältnis von Strickers »Daniel« und »Karl«. In: ZfdPh 28 (1896), S. 43--47. |||

Erdmann, O.: Zur textkritik von Hartmanns »Gregorius«. In: ZfdPh 28 (1896), S. 47--49. |||

Stosch, Johannes: Beiträge zur erklärung Wolframs. In: ZfdPh 28 (1896), S. 50--55. |||

Düntzer, H.: Der Ausgang von Goethes »Tasso«. In: ZfdPh 28 (1896), S. 56--71. |||

Sprenger, R.: Zu den Kinder- und hausmärchender gebrüder Grimm. In: ZfdPh 28 (1896), S. 71--72. |||

Bolte, J.: Zu Johann Rasser. In: ZfdPh 28 (1896), S. 72. |||

Siebs, Th.: Zur altsächsischen bibeldichtung. In: ZfdPh 28 (1896), S. 138--142. |||

Symons, B.: Zur altsächsischen »Genesis«. In: ZfdPh 28 (1896), S. 145--155. |||

Wilken, E.: Der Fenriswolf. Eine mythologische untersuchung I. In: ZfdPh 28 (1896), S. 156--198. |||

Schönbach, A. E.: Zum »Frauendienst« Ulrichs von Liechtenstein. In: ZfdPh 28 (1896), S. 198--225. |||

Schöne, A.: Zum Goethetext. In: ZfdPh 28 (1896), S. 226--227. |||

Kock, Axel: Die göttin Nerthus und der gott Niorthr. In: ZfdPh 28 (1896), S. 289--294. |||

Bech, F.: Zu dem von Bûwenberc. In: ZfdPh 28 (1896), S. 295--296. |||

Wilken, E.: Der Fenriswolf. Eine mythologische untersuchung II. In: ZfdPh 28 (1896), S. 297--348. |||

Sprenger, R.: Zur erklärung von Goethes »Faust«. In: ZfdPh 28 (1896), S. 349--354. |||

Klinghardt, H.: Zur vorgeschichte des Münchener Heliandtextes. In: ZfdPh 28 (1896), S. 433--436. |||

Sprenger, R. / Schultz, F.: Zu »Mai und Bêaflôr«. In: ZfdPh 28 (1896), S. 437--447. |||

Vogt, F.: Arigos »Blumen der tugend«. In: ZfdPh 28 (1896), S. 448--482. |||

Düntzer, H.: Goethes bruchstück »Die Geheimnisse«. In: ZfdPh 28 (1896), S. 482--509. |||

Schmidt, A.: Gedichte und briefe von E. M. Arndt an eine freundin. In: ZfdPh 28 (1896), S. 509--515. |||

Bohnenberger, K.: Zur frage nach der ausgleichung des silbengewichts. In: ZfdPh 28 (1896), S. 515--524. |||

Wadstein, E.: Beiträge zur westgermanischen wortkunde. In: ZfdPh 28 (1896), S. 525--530. |||


-----ZfdPh 29 (1897)-----

Kauffmann, Friedrich: Metrische studien. I. Zur reimtechnik des alliterationsverses. II. Dreihebige verse in Otfrids evangelienbuch. In: ZfdPh 29 (1897), S. 1--49. |||

Gering, Hugo: Zur Lieder-Edda. In: ZfdPh 29 (1897), S. 49--63. |||

Arens, E.: Studien zum Tatian. In: ZfdPh 29 (1897), S. 63--73. |||

Singer, S.: Die quellen von Heinrichs von Freiberg Tristan. In: ZfdPh 29 (1897), S. 73--86. |||

Priebsch, R.: Der krieg zwischen dem lyb und der seel. In: ZfdPh 29 (1897), S. 87--98. |||

Düntzer, Heinrich: Goethes Jenaer sonette vom december 1807. In: ZfdPh 29 (1897), S. 98--109. |||

Meier, John: Des Nigrinus schrift »Wider die rechte Bacchanten«. In: ZfdPh 29 (1897), S. 110--117. |||

Braune, Theodor: Narr. In: ZfdPh 29 (1897), S. 118--121. |||

Gallée, J. H.: Zur altsächsischen grammatik. In: ZfdPh 29 (1897), S. 145--149. |||

Rosenhagen, G.: Muntane Cluse. In: ZfdPh 29 (1897), S. 150--164. |||

Bech, F.: Zu Moriz von Craon. In: ZfdPh 29 (1897), S. 165--170. |||

Stosch, Johannes: Zum Tobiassegen. In: ZfdPh 29 (1897), S. 171--172. |||

Tille, Alexander: Ein Xantener bruchstück des Jüngeren Titurel. In: ZfdPh 29 (1897), S. 172--177. |||

Jeitteles, A.: Aar und adler. In: ZfdPh 29 (1897), S. 177--179. |||

Bruinier, J. W.: Untersuchungen zur entwickelungsgeschichte des volksschauspiels vom dr. Faust. In: ZfdPh 29 (1897), S. 180--195. |||

Steig, Reinhold: Zu den kleineren schriften der brüder Grimm. In: ZfdPh 29 (1897), S. 195--218. |||

Hirt, H.: Die stellung des germanischen im kreise der verwandten sprachen. In: ZfdPh 29 (1897), S. 289--305. |||

Kauffmann, Friedrich: Beiträge zur quellenkritik der gotischen bibelübersetzung. In: ZfdPh 29 (1897), S. 306--337. |||

Bech, Fedor: Zur kritik und erklärung des von H. Paul herausgegebenen gedichtes: »Tristan als mönch«. In: ZfdPh 29 (1897), S. 338--345. |||

Bruinier, J. W.: Untersuchungen zur entwickelungsgeschichte des volksschauspiels vom dr. Faust II. In: ZfdPh 29 (1897), S. 345--372. |||

Hertel, Oskar: Die sprache Luthers im Sermon von den guten werken (1520) nach der handschriftlichen überlieferung. In: ZfdPh 29 (1897), S. 433--509. |||

Arens, E.: Studien zum Tatian II. In: ZfdPh 29 (1897), S. 510--531. |||


-----ZfdPh 30 (1898)-----

Boer, R. C.: Zur »Grettissaga«. In: ZfdPh 30 (1898), S. 1--71. |||

Bernhardt, Ernst: Eine neu gefundene Parzivalhandschrift. In: ZfdPh 30 (1898), S. 72--93. |||

Kauffmann, Friedrich: Der Arrianismus des Wulfila. In: ZfdPh 30 (1898), S. 93--112. |||

Kauffmann, Friedrich: Beiträge zur quellenkritik der gotischen bibelübersetzung. II. Das neue testament. In: ZfdPh 30 (1898), S. 145--183. |||

Gallée, J. H.: Zur altsächsischen grammatik. In: ZfdPh 30 (1898), S. 183--185. |||

Strauch, Philipp: Alemannische predigtbruchstücke. In: ZfdPh 30 (1898), S. 186--225. |||

Bech, Fedor: Bemerkungen zu Schönbachs Studien zur geschichte der altdeutschen predigt. In: ZfdPh 30 (1898), S. 226--237. |||

Kettner, Gustav: Zu Lessings »Hamburgischer dramaturgie«. In: ZfdPh 30 (1898), S. 237--242. |||

Zacher, K.: Loki und Typhon. In: ZfdPh 30 (1898), S. 289--301. |||

Köhler, W.: Zur datierung und autorschaft des dialogs »Neu-Karsthans«. Teil I. In: ZfdPh 30 (1898), S. 302--323. |||

Bruinier, J. W.: Untersuchungen zur entwicklungsgeschichte des volksschauspiels vom »dr. Faust«. In: ZfdPh 30 (1898), S. 325--359. |||

Braun, W.: Die lese- und einteilungszeichen in den gotischen handschriften der »Ambrosiana« in Mailand. In: ZfdPh 30 (1898), S. 433--448. |||

Wilken, E.: Zur ordnung der »Voluspá«. In: ZfdPh 30 (1898), S. 448--486. |||

Köhler, W.: Zur datierung und autorschaft des dialogs »Neu-Karsthans«. Teil II. In: ZfdPh 30 (1898), S. 487--508. |||

Saran, F.: Die einheit des ersten Faustmonologs. In: ZfdPh 30 (1898), S. 508--548. |||

Miszellen -----

Meier, John: Unsere volkstümlichen lieder. In: ZfdPh 30 (1898), S. 112--117. |||

Düntzer, H.: Mercks anfänge bis zur rückkehr nach Darmstadt und zur ersten anstellung. In: ZfdPh 30 (1898), S. 117--122. |||

Dietze, Johannes: Homunculus in Goethes »Faust«. In: ZfdPh 30 (1898), S. 244--246. |||

Luft, Wilhelm: Got. hiri, hirjats, hirjiþ. In: ZfdPh 30 (1898), S. 426--428. |||

Tagungsberichte -----

Bassenge, E.: Bericht über die verhandlungen der germanischen section der 44. versammlung deutscher philologen und schulmänner zu Dresden 1897. In: ZfdPh 30 (1898), S. 359--367. |||

  Copyright bei Mediaevum.de 1999–2017 Gästebuch Seite empfehlen