Klosterbibliothek Metten
    Startseite
    Bibliographische Recherche
    Zeitschriften

Zurück zur Startseite Impressum eMail an die Redaktion Neue Angebote auf Mediaevum Überblick über das gesamte Portal Suche auf Mediaevum.de Hilfe

Zeitschrift für deutsche Philologie (ZfdPh)

Bd. 86 (1967) – 90 (1971)

bearbeitet von Sonja Glauch unter Mithilfe von Annina Sczesny (Kiel)
•  Wo kann man einen Artikel aus dieser Zeitschrift bestellen?  •  How to order an article from this journal  •

Bestandsnachweis in dt. Bibliotheken / Holding information (ZDB)  •  ID-Nr. 200069 (Subito-Bestellung)


---ZfdPh 86 (1967)---|||

Aufsätze|||

Bernd, Cl. A.: Der Lutherbrief in Kleists »Michael Kohlhaas«. In: ZfdPh 86 (1967), S. 627--633.|||

Binder, H.: Kafkas literarische Urteile. In: ZfdPh 86 (1967), S. 211--249.|||

Born, J.: Franz Kafka und Felice Bauer. Ihre Beziehung im Spiegel des Briefwechsels 1912--1917. In: ZfdPh 86 (1967), S. 176--186.|||

Born, J.: Vom »Urteil« zum »Prozeß«. Zu Kafkas Leben und Schaffen in den Jahren 1912--1914. In: ZfdPh 86 (1967), S. 186--196.|||

Curschmann, M.: Ein neuer Fund zur Überlieferung des Nackten Kaiser von Herrand von Wildonie. In: ZfdPh 86 (1967), S. 22--58.|||

Dietz, L.: Die autorisierten Dichtungen Kafkas. Textkritische Anmerkungen. In: ZfdPh 86 (1967), S. 301--317.|||

Durzak, M.: Zur Entstehungsgeschichte und zu den verschiedenen Fassungen von Hermann Brochs Nachlaßroman. In: ZfdPh 86 (1967), S. 594--627.|||

Ertzdorff, X. von: Die Wahrheit der höfischen Romane des Mittelalters. In: ZfdPh 86 (1967), S.375--389.|||

Gellinek, Ch.: Berchter von Meran. In: ZfdPh 86 (1967), S. 389--391.|||

Gutenbrunner, S.: Beiträge zur germanischen Terminologie der Metrik. In: ZfdPh 86 (1967), S. 325--352.|||

Henel, I. C.: Die Deutbarkeit von Kafkas Werken. In: ZfdPh 86 (1967), S. 250--266.|||

Hillmann, H.: Das Sorgenkind Odradek. In: ZfdPh 86 (1967), S. 197--210.|||

Hundsnurscher, F.: Zur »Summa Theologiae«. In: ZfdPh 86 (1967), S. 10--13.|||

Kassing, K.: Eine Konjektur zum »Ackermann aus Böhmen«. In: ZfdPh 86 (1967), S. 391--397.|||

Kaufmann, E.: Prädikativa. In: ZfdPh 86 (1967), S. 420--430.|||

Krogmann, W.: Zu den deutschen Predigten des Priesters Konrad. In: ZfdPh 86 (1967), S. 13--15.|||

Lindner, K.: Zur Sprache der Jäger. Teile IV-VII. In: ZfdPh 86 (1967), S. 101--125.|||

Loužil [Louzil], J.: Ein unbekannter Zeitungsabdruck der Erzählung »Josefine« von Franz Kafka. In: ZfdPh 86 (1967), S. 317--319.|||

Maak, H.-G.: Zur metrischen Form von Füetrers Abenteuerbuch. In: ZfdPh 86 (1967), S. 58--69.|||

Mohr, W.: Die vrouwe Walthers von der Vogelweide. In: ZfdPh 86 (1967), S. 1--10.|||

Nellmann, E.: Zur Provenienz der Heidelberger Parzivalfragmente. In: ZfdPh 86 (1967), l5f.|||

Neumann, G.: Das »Vergänglich Bild«. Untersuchungen zu Lenaus lyrischem Verfahren. In: ZfdPh 86 (1967), S. 485--509.|||

Politzer, H.: Franz Grillparzers Spiel vom Fall: »Die Jüdin von Toledo«. In: ZfdPh 86 (1967), S. 509--533.|||

Pollak, H.: Problematisches in der Lehre von Aktionsart und Aspekt. In: ZfdPh 86 (1967), S. 397--420.|||

Raabe, P.: Franz Kafka und der Expressionismus. In: ZfdPh 86 (1967), S. 161--175.|||

Schings, H.-J.: Allegorie des Lebens. Zum Formproblem von Hofmannsthals »Märchen der 672. Nacht«. In: ZfdPh 86 (1967), S. 533--561.|||

Schlütter, H.-J.: Kohlhaas, Ide und die Welt. In: ZfdPh 86 (1967), S. 634.|||

Schoof, W.: Wilhelm Grimm und Joh. Georg Neuber. Das Ende einer Jugendfreundschaft. In: ZfdPh 86 (1967), S. 430--434.|||

Seidler, H.: Die Bedeutung von W. v. Humboldts Sprachdenken für die Wissenschaft von der Sprachkunst. In: ZfdPh 86 (1967), S. 434--451.|||

Sokel, W. H.: Das Verhältnis der Erzählperspektive zu Erzählgeschehen und Sinngehalt in »Vor dem Gesetz«, »Schakale und Araber« und »Der Prozeß«. In: ZfdPh 86 (1967), S. 267--300.|||

Stopp H. / Moser, H.: Flexionsklassen der mittelhochdeutschen Substantive in synchronischer Sicht. In: ZfdPh 86 (1967), S. 70--101.|||

Szövérffy, J.: Rudolf von Ems und die Gründung der Mercedarier. In: ZfdPh 86 (1967), S. 16--22.|||

Wandruszka, A.: Das Zeit- und Sprachkostüm von Hofmannsthals »Rosenkavalier«. In: ZfdPh 86 (1967), S. 561--570.|||

Werlich, E.: Der westgermanische Skop. In: ZfdPh 86 (1967), S. 352--375.|||

Wienold, G.: Die Organisation eines Romans: Hermann Brochs »Der Tod des Vergil«. In: ZfdPh 86 (1967), S. 571--593.|||

Notiz|||

Nachlaß Wolfgang Stammler. In: ZfdPh 86 (1967), S. 481.|||

Buchbesprechungen|||

Georg Baring: Bibliographie der Ausgabe der »Theologia Deutsch« (1516 bis 1961). Ein Beitrag zur Lutherbibliographie (besprochen von M. Pahncke). In: ZfdPh 86 (1967), S. 144--146.|||

Roger Bauer: La réalité, royaume de dieu. Etudes sur l'originalité du théâtre viennois dans la première moitié du XIXe siècle (besprochen von H. Seidler). In: ZfdPh 86 (1967), S. 635--638.|||

David Dalby: Lexicon of the Mediaeval German Hunt (besprochen von G. Eis). In: ZfdPh 86 (1967), S. 146f.|||

Deutsche Dichter der Moderne. Ihr Leben und Werk. Unter Mitarbeit zahlreicher Fachgelehrter hg. v. Benno von Wiese (besprochen von B. Allemann). In: ZfdPh 86 (1967), S. 320--324.|||

Walther Dieckmann: Information oder Überredung. Zum Wortgebrauch der politischen Werbung in Deutschland seit der Französischen Revolution (besprochen von R. Römer). In: ZfdPh 86 (1967), S. 155--157.|||

Dukus Horant. Hg. v. P. F. Ganz, F. Norman, W. Schwarz (besprochen von H. Stopp). In: ZfdPh 86 (1967), S. 457--463.|||

Festschrift für Jost Trier zum 70. Geburtstag. Hg. v. William Foerste und Karl Heinz Borck (besprochen von J. Erben). In: ZfdPh 86 (1967), S. 126--128.|||

Karl-Ernst Geith: Priester Arnolts Legende von der heiligen Juliane (besprochen von H. Rosenfeld). In: ZfdPh 86 (1967), S. 455--457.|||

Alois Haas: Parzivals tumpheit bei Wolfram von Eschenbach (besprochen von W. Dittmann). In: ZfdPh 86 (1967), S. 132--137.|||

Gerhard Hahn: Die Einheit des Ackermann aus Böhmen. Studien zur Komposition (besprochen von W. Schröder). In: ZfdPh 86 (1967), S. 139--144.|||

Handwörterbuch zur deutschen Rechtsgeschichte. Unter Mitarbeit von W. Stammler hg. v. A. Erler und E. Kaufmann, 2. Lfg (besprochen von R. Schmidt-Wiegand). In: ZfdPh 86 (1967), S. 148--153.|||

Ewald Jammers: Das königliche Liederbuch des deutschen Minnesangs. Eine Einführung in die sog. Manessische Handschrift (besprochen von J. Müller-Blattau). In: ZfdPh 86 (1967), S. 137f.|||

W. Mitzka: Schlesisches Wörterbuch. Band II, Lfg. 7--10; Band III, Lfg. L-9 (besprochen von: F. Debus). In: ZfdPh 86 (1967), S. 469--472.|||

A. Murray / Marian L. Cowie: The Works of Peter Schott (1460--1490) (besprochen von D. Wuttke). In: ZfdPh 86 (1967), S. 466f.|||

Bert Nagel: Das Nibelungenlied. Stoff -- Form -- Ethos (besprochen von W. Hoffmann). In: ZfdPh 86 (1967), S. 130--132.|||

Nerthus. Nordisch-deutsche Beiträge. Band I (besprochen von O. Bandle). In: ZfdPh 86 (1967), S. 452f.|||

Emil Ernst Ploss: Ein Buch von alten Farben (besprochen von R. Rudolf). In: ZfdPh 86 (1967), S. 467--469.|||

Heinz Rosenkranz: Der thüringische Sprachraum (besprochen von P. Wiesinger). In: ZfdPh 86 (1967), S. 472--474.|||

Schrifttafeln zum althochdeutschen Lesebuch. Hg. .und erläutert von Hanns Fischer (besprochen von R. Bergmann). In: ZfdPh 86 (1967), S. 639--641.|||

Josef Szövérffy: Die Annalen der lateinischen Hymnendichtung. Band I und II (besprochen von H. Naumann). In: ZfdPh 86 (1967), S. 454f.|||

Henric van Veldeken: Eneide. Band I und II, hg. v. G. Schieb und Th. Frings (besprochen von G. de Smet). In: ZfdPh 86 (1967), S. 463--466.|||

Vorarbeiten und Studien zur Vertiefung der südwestdeutschen Sprachgeschichte. Hg. v. Friedrich Maurer (besprochen von H. Bausinger). In: ZfdPh 86 (1967), S. 153f.|||

Ferdinand Wrede: Kleine Schriften (besprochen von H. Stopp). In: ZfdPh 86 (1967), S. 475--481.|||

Dieter Wunder: Der Nebensatz bei Otfrid. Untersuchungen zur Syntax des deutschen Nebensatzes (besprochen von E. Dittmer). In: ZfdPh 86 (1967), S. 128--130.|||

Sonderheft zum 86. Band: Spätes Mittelalter. Wolfgang Stammler zum Gedenken.|||

Brett-Evans, D.: Sibilla von Bondorf -- Ein Nachtrag. In: ZfdPh 86 (1967), Sonderheft, S. 91--98.|||

Denecke, L.: Bibliographie Wolfgang Stammler 1959--1965. In: ZfdPh 86 (1967), Sonderband, S. 185--189.|||

Fischer, H.: »Der Stein der Weisen«. Ein unveröffentlichter Gedichtentwurf von Hans Folz. In: ZfdPh 86 (1967), Sonderband, S. 99--119.|||

Fromm, H.: Eine mittelhochdeutsche Übersetzung von Dietrichs von Apolda lateinischer Vita der Elisabeth von Thüringen. In: ZfdPh 86 (1967), Sonderband, S. 20--45.|||

Grosse, S.: Zur Ständekritik in den geistlichen Spielen des späten Mittelalters. In: ZfdPh 86 (1967), Sonderband, S. 63--79.|||

Krogmann, W.: Eine »Ackermann«-Handschrift zwischen Urschrift und Archetypus. In: ZfdPh 86 (1967), Sonderband, S. 80--90.|||

Meier, H.: Brief an Wolfgang Stammler. In: ZfdPh 86 (1967), Sonderband, S. 183--185.|||

Moser, H.: ›Fromm‹ bei Luther und Melanchthon. Ein Beitrag zur Wortgeschichte in der Reformationszeit. In: ZfdPh 86 (1967), Sonderband, S. 161--182.|||

Moser, H. / Ruh, K.: Geleitwort. In: ZfdPh 86 (1967), Sonderband, S. 1.|||

Ruh, K.: Der ursprüngliche Versbestand von Wernhers »Helmbrecht«. In: ZfdPh 86 (1967), Sonderband, S. 3--14.|||

Schneider, K.: Die deutsche Legende Karls des Großen. In: ZfdPh 86 (1967), Sonderband, S. 46--63.|||

Stackmann, K.: Die Auslegungen des Gerhard Lorichius zur »Metamorphosen«-Nachdichtung Jörg Wickrams. Beschreibung eines deutschen Ovid-Kommentars aus der Reformationszeit. In: ZfdPh 86 (1967), Sonderband, S. 120--160.|||

Werbow, St. N.: Zur mittelhochdeutschen Vitaspatrum-Prosa. In: ZfdPh 86 (1967), Sonderband, S. 14--19.|||


---ZfdPh 87 (1968)---|||

Aufsätze|||

Arendt, D.: Andreas Gryphius' Eugenien-Gedichte. In: ZfdPh 87 (1968), S. 161--179.|||

Aspetsberger, F.: Die Typisierung im Erzählen Ferdinand von Saars. In: ZfdPh 87 (1968), S. 246--272.|||

Bandle, O.: Replik. In: ZfdPh 87 (1968), S. 99f.|||

Behrendt, J. E.: Die Ausweglosigkeit der menschlichen Natur. Eine Interpretation von Günter Grass' »Katz und Maus«. In: ZfdPh 87 (1968), S. 546--562.|||

Besch, W.: Zur Entstehung der neuhochdeutschen Schriftsprache. In: ZfdPh 87 (1968), S. 405--426.|||

Bungter, G.: Über Wolfgang Koeppens »Tauben im Gras«. In: ZfdPh 87 (1968), S. 535--545.|||

Dick, E. S.: Dürrenmatts »Der Besuch der alten Dame«. Welttheater und Ritualspiel. In: ZfdPh 87 (1968), S. 498--509.|||

Doppler, A.: Die Stufe der Präexistenz in den Dichtungen Georg Trakls. In: ZfdPh 87 (1968), S. 273--284.|||

Erben, J.: Zu Hartmanns »Iwein«. In: ZfdPh 87 (1968), S. 344--359.|||

Fechter, W.: Zur Überlieferung von Strickers »Karl dem Großen«. In: ZfdPh 87 (1968), S. 17--21.|||

Flood, J. L.: Neue Funde zur Überlieferung des Hürnen Seyfrid. In: ZfdPh 87 (1968), S. 22--31.|||

Franz, E. / Franz, H.: Zu Dürrenmatts Komödie »Der Meteor«. In: ZfdPh 87 (1968), S. 660f.|||

Hasubek, P.:Der Zeitroman. Ein Romantypus des 19. Jahrhunderts. In: ZfdPh 87 (1968), S. 218--245.|||

Heinke, E.: Das Märe vom Helmbrecht als episches Sprachkunstwerk. In: ZfdPh 87 (1968), S. 31--41.|||

Henne, H.: Eine frühe kritische Edition neuerer Literatur. Zur Opitz-Ausgabe Bodmers und Breitingers von 1745. In: ZfdPh 87 (1968), S. 180--196.|||

Herdan, G.: Zur Verfasserfrage in den Isländersagas. In: ZfdPh 87 (1968), S. 97--99.|||

Heringer, H. J.: Präpositionale Ergänzungsbestimmungen im Deutschen. In: ZfdPh 87 (1968), S. 426--457.|||

Hiersche, R.: Neuere Theorien zur Entstehung des germanischen schwachen Präteritums. In: ZfdPh 87 (1968), S. 39l-404.|||

Kern, P.: Dieter Wellershoff: »Ein schöner Tag«. In: ZfdPh 87 (1968), S. 631--642.|||

Lübbe-Grothues, G.: Zur Gedichtsprache der Christine Lavant. In: ZfdPh 87 (1968), S. 613--631.|||

Maak, H.-G.: Zu Füetrers »fraw Eren hof« und der Frage nach dem Verfasser des jüngeren Titurel. In: ZfdPh 87 (1968), S. 42--46.|||

Marchand, W. R.: Max Frisch: »Mein Name sei Gantenbein«. In: ZfdPh 87 (1968), S. 510--535.|||

Martin -ten Wolthuis, G. J.: Der »Goldtfaden« des Jörg Wickram von Colmar. In: ZfdPh 87 (1968), S. 46--85.|||

Mayer, H.: Friedrich Dürrenmatt. In: ZfdPh 87 (1968), S. 482--498.|||

Michael, W. F.: Zum Innicher Osterspielfragment von 1340. In: ZfdPh 87 (1968), S. 387--390.|||

Minis, C.: Zum Problem der frühmittelhochdeutschen Langzeilen. In: ZfdPh 87 (1968), S. 321--343.|||

Schmidt-Dengler, W.: »Erlebnis wie bei Dostojewski« und »Die ganze Geschichte«. Zu zwei Erzählungen von Herbert Eisenreich. In: ZfdPh 87 (1968), S. 591--612.|||

Schmidt-Henkel, G.: Arno Schmidt und seine »Gelehrtenrepublik«. In: ZfdPh 87 (1968), S. 563--591.|||

Schwanzer, V.: Störungen in der deutschen Sprachstruktur durch Isolation und Einwirkungen des Slawischen. In: ZfdPh 87 (1968), S. 86--96.|||

Sudhof, S.: Brentano in Weimar (1803). In: ZfdPh 87 (1968), S. 196--218.|||

Svejkovský, F.: Vetula-Episode im Melker Salbenkrämerspiel. In: ZfdPh 87 (1968), S. 1--16.|||

Wessels, P. B.: Sprachzertrümmerung und Sprachschöpfung in der Lyrik Gottfried Benns. In: ZfdPh 87 (1968), S. 457--469.|||

Wiese, B. von: Vorbemerkung. In: ZfdPh 87 (1968), S. 481.|||

Wolf, H.: Das Märe vom Feldbauer. In: ZfdPh 87 (1968), S. 372--386.|||

Zeller, R.: Peter Weiss »Der Schatten des Körpers des Kutschers«. Erzähler und Autor. In: ZfdPh 87 (1968), S. 643--660.|||

Zutt, H.: Die formale Struktur von Hartmanns »Klage«. In: ZfdPh 87 (1968), S. 359--372.|||

Notizen|||

Die Reihe »Deutsche Neudrucke«. In: ZfdPh 87 (1968), S. 154f.|||

Gille, H.: Zu Michel Beheims Triestgedicht, Berichtigungen. In: ZfdPh 87 (1968), S. 154.|||

Mitteilung der Vereinigung der deutschen Hochschulgermanisten. In: ZfdPh 87 (1968), S. 312--316.|||

Buchbesprechungen|||

Karl Otto Apel: Die Idee der Sprache in der Tradition des Humanismus von Dante bis Vico (besprochen von D. Wuttke). In: ZfdPh 87 (1968), S. 129f.|||

Adolf Bach: Geschichte der deutschen Sprache (besprochen von E. Dittmer). In: ZfdPh 87 (1968), S. 130--133.|||

Robert Bruch: Glossarium Epternacense (besprochen von G. Lerchner). In: ZfdPh 87 (1968), S. 136--138.|||

Deutsche Dialektgeographie, Band 56: Th. Messow / G. Bellmann: Zur Dialektgeographie des schlesisch-brandenburgischen Grenzgebietes bei Züllichau -- F. Tita / A. Schönfeldt: Die Bublitzer Mundart -- W. Kuck / P. Wiesinger: Die nördliche Sprachgrenze des Ermlandes (besprochen von G. Bergmann). In: ZfdPh 87 (1968), S. 151f.|||

Deutsches Literatur-Lexikon. Biographisch-bibliographisches Handbuch (besprochen von K. Kanzog). In: ZfdPh 87 (1968), S. 470--474.|||

Die deutsche Literatur. Texte und Zeugnisse. Band VI, 19. Jh. Hg. v. B. von Wiese (besprochen von F. Martini). In: ZfdPh 87 (1968), S. 296--312.|||

Die deutsche Märendichtung des 15. Jahrhunderts. Hg. v. H. Fischer (besprochen von W. Schröder). In: ZfdPh 87 (1968), S. 475--479.|||

Hans Eggers: Deutsche Sprachgeschichte. I. Das Althochdeutsche; II. Das Mittelhochdeutsche (besprochen von E. Dittmer). In: ZfdPh 87 (1968), 133--135.|||

Robert Flury: Struktur- und Bedeutungsgeschichte des Adjektiv-Suffixes ›-bar‹ (besprochen von I. Kühnhold). In: ZfdPh 87 (1968), S. 152--154.|||

Maria Hornung: Mundartkunde Osttirols (besprochen von A. Haslinger). In: ZfdPh 87 (1968), S. 143--145.|||

Jahrbuch der Jean-Paul-Gesellschaft. Im Auftrag der Jean-Paul-Gesellschaft hg. v. K. Wölfel. 1. Jg (besprochen von U. Profitlich). In: ZfdPh 87 (1968), S. 285--287.|||

Herbert L. Kufner: Strukturelle Grammatik der Münchner Stadtmundart (besprochen von U. Engel). In: ZfdPh 87 (1968), S. 141--143.|||

Wolfgang F. Michael: Frühformen der deutschen Bühne (besprochen von D. Wuttke). In: ZfdPh 87 (1968), S. 120--124.|||

Millstätter Genesis- und Physiologus-Handschrift. Vollständige Facsimileausgabe mit Einführung von A. Kracher (besprochen von F. Maurer). In: ZfdPh 87 (1968), S. 474f.|||

Mittellateinisches Jahrbuch, 1, 1964 (besprochen von R. Düchting). In: ZfdPh 87 (1968), S. 103--106.|||

Rudolf Wolfgang Müller: Rhetorische und syntaktische Interpunktion (besprochen von D. Brüggemann). In: ZfdPh 87 (1968), S. 140f.|||

Paris und Vienna. Eine niederdeutsche Fassung vom Jahre 1488. Hg. v. A. Mante (besprochen von W. Sanders). In: ZfdPh 87 (1968), S. 116--118.|||

Will-Erich Peuckert: Sagen. Geburt und Antwort der mythischen Welt (Europäische Sagen. Einführungsband) -- Westalpensagen. Hg. v. Will-Erich Peuckert (Europäische Sagen, Band IV) (besprochen von H. Bausinger). In: ZfdPh 87 (1968), S. 126--129.|||

Heinz Ritter: Der unbekannte Novalis. Friedrich von Hardenberg im Spiegel seiner Dichtung (besprochen von G. Schulz). In: ZfdPh 87 (1968), S. 287--296.|||

Uwe Ruberg: Raum und Zeit im Prosa-Lancelot (besprochen von A. Brandstetter). In: ZfdPh 87 (1968), S. 114--116.|||

Kurt Ruh: Franziskanisches Schrifttum im deutschen Mittelalter. Band I: Texte (besprochen von C. C. de Bruin). In: ZfdPh 87 (1968), S. 118--120.|||

Wilhelm Schlaug: Die altsächsischen Personennamen vor dem Jahre 1000 (besprochen von J. Göschel). In: ZfdPh 87 (1968), S. 138f.|||

Werner Simon: Zur Sprachmischung im Heliand (besprochen von R. Schmidt-Wiegand). In: ZfdPh 87 (1968), S. 101--103.|||

Klaus Speckenbach: Studien zum Begriff ›edelez herze‹ im Tristan Gottfrieds von Straßburg (besprochen von P. W. Tax). In: ZfdPh 87 (1968), S. 109--114.|||

Hans-Hugo Steinhoff: Die Darstellung gleichzeitiger Geschehnisse im mittelhochdeutschen Epos (besprochen von L. L. Albertsen). In: ZfdPh 87 (1968), S. 108f.|||

Hanne Marie Svendsen / Werner Svendsen: Geschichte der dänischen Literatur (besprochen von E. M. Christensen). In: ZfdPh 87 (1968), S. 125f.|||

Joseph Szövérffy: A Mirror of Medieval Culture (besprochen von: H. Naumann). In: ZfdPh 87 (1968), S. 106f.|||

Hermann Teuchert: Die Mundarten der brandenburgischen Mittelmark und ihres südlichen Vorlandes (besprochen von A. Schönfeldt). In: ZfdPh 87 (1968), S. 148--150.|||

Thüringischer Dialektatlas. 1. u. 2. Lfg (besprochen von P. Wiesinger). In: ZfdPh 87 (1968), S. 145--148.|||

Sonderheft zum 87. Band|||

Mittelhochdeutsche Lyrik|||

Hoffmann, W.: Walthers sogenannte Elegie. In: ZfdPh 87 (1968), Sonderheft, S. 108--131.|||

Huisman, J. A.: Die Strophenfolge in Morungens Tagelied und anderen Gedichten. In: ZfdPh 87 (1968), Sonderheft, S. 72--83.|||

Ludwig, O.: Komposition und Bildstruktur. Zur poetischen Form der Lieder Heinrichs von Morungen. In: ZfdPh 87 (1968), Sonderheft, S. 48--71.|||

Müller, U.: Oswald von Wolkenstein. Die »Heimatlieder« über die Tiroler Streitereien. In: ZfdPh 87 (1968), Sonderheft, S. 222--234.|||

Objartel, G.: Morungens Strophe »Sît si herzen liebe heizent minne« (MF 132,19) und ihre Nachwirkung. In: ZfdPh 87 (1968), Sonderheft, S. 84--91.|||

Objartel, G. / Rennings, P.: Morungens Sprache als Problem der Textkritik. In: ZfdPh 87 (1968), Sonderheft, S. 35--47.|||

Petzsch, Ch.: Die Bergwaldpastourelle Oswalds von Wolkenstein (Text- und Melodietypenveränderung II). In: ZfdPh 87 (1968), Sonderheft, S. 195--222.|||

Schmidt-Wiegand, R.: Walthers kerze (84,33). Zur Bedeutung von Rechtssymbolen für die intentionalen Daten in mittelalterlicher Dichtung. In: ZfdPh 87 (1968), Sonderheft, S. 154--185.|||

Schweikle, G.: Steckt im »Sumerlaten«-Lied Walthers von der Vogelweide (L 72,31) ein Gedicht Reinmars des Alten? In: ZfdPh 87 (1968), Sonderheft, S. 131--153.|||

Tervooren, H.: Metrik und Textkritik. Eine Untersuchung zum dreisilbigen Takt in »Des Minnesangs Frühling«. In: ZfdPh 87 (1968), Sonderheft, S. l4--34.|||

Touber, A. H.: Formschulen und Formtraditionen in der mittelhochdeutschen Lyrik. Eine Computeruntersuchung. In: ZfdPh 87 (1968), Sonderheft, S. 1--13.|||

Wisniewski, R.: Walthers Elegie (L 124,1 ff.). In: ZfdPh 87 (1968), Sonderheft, S. 91--108.|||

Wolf, N. R.: Tageliedvariationen im späten provenzalischen und deutschen Minnesang. In: ZfdPh 87 (1968), Sonderheft, S. 185--194.|||

---ZfdPh 88 (1969)---|||

Aufsätze|||

Arnold, Herbert A.: Moralisch-didaktische Elemente und ihre Darstellung in Grimmelshausens Roman »Courasche«. In: ZfdPh 88 (1969), S. 521--560.|||

Bertau, Karl: Überlieferung und Authentizität bei den Liedern Reinmars des Alten. In: ZfdPh 88 (1969), S. 389--400.|||

Fischer, Jens Malte: Zur neueren Konrad-Weiß-Literatur. In: ZfdPh 88 (1969), S. 253--260.|||

Friedrichsmeyer, Erhard: Schnitzlers »Der grüne Kakadu«. In: ZfdPh 88 (1969), S. 209--228.|||

Frye, Lawrence O.: Hölderlins »Chiron«. In: ZfdPh 88 (1969), S. 597--609.|||

Gehrts, Heino: Die Gullveig-Mythe der Voluspá. In: ZfdPh 88 (1969), S. 321--378.|||

Goossens, Jan: Zur wissenschaftlichen Bewertung der Veldeke-Ausgaben von Theodor Frings und Gabriele Schieb. In: ZfdPh 88 (1969), S. 27--44.|||

Gutmann, Anna: Schillers »Jungfrau von Orleans«: Das Wunderbare und die Schuldfrage. In: ZfdPh 88 (1969), S. 560--583.|||

Irmscher, Hans Dietrich: Adalbert Stifters Erzählung »Bergmilch«. In: ZfdPh 88 (1969), S. 161--189.|||

Kutsuwada, Osamu: Versuch über »Dissertationes Funebres« von Andreas Gryphius. In: ZfdPh 88 (1969), S. 481--496.|||

Kunze, Konrad: Die Hauptquelle des Märterbuches. In: ZfdPh 88 (1969), S. 45--57.|||

Loeb, Ernst: Makarie und Faust: Eine Betrachtung zu Goethes Altersdenken. In: ZfdPh 88 (1969), S. 583--597.|||

Mayer, Gerhart: Die Personalität des Simplicius Simplicissimus. In: ZfdPh 88 (1969), S. 497--521.|||

Nehring, Wolfgang: »Schluck und Jau« -- Impressionismus bei Gerhart Hauptmann. In: ZfdPh 88 (1969), S. 189--209.|||

Nellmann, Eberhard: Wolframs Willehalm-Prolog. Ein kritischer Bericht über das Buch von Ingrid Ochs. In: ZfdPh 88 (1969), S. 401--409.|||

Philipp, Marthe: Moderne sprachwissenschaftliche Methoden am Beispiel des Werks Thomas Murners. In: ZfdPh 88 (1969), S. 436--448.|||

Ploss, Emil: Der Beginn politischer Dichtung in deutscher Sprache. In: ZfdPh 88 (1969), S. 1--18.|||

Sanders, Willy: Die Anfänge wortkundlichen Denkens im deutschen Mittelalter. In: ZfdPh 88 (1969), S. 57--78.|||

Schubert, Arne: Sowjetische Germanistik bibliographisch kurz skizziert. In: ZfdPh 88 (1969), S. 78--93.|||

Shaw, Frank: Ovid in der Kaiserchronik. In: ZfdPh 88 (1969), S. 378--389.|||

Steinecke, Hartmut: Notizen zu einer neuen Hebbel-Ausgabe. In: ZfdPh 88 (1969), S. 609--620.|||

Steinecke, Hartmut: Versuche über Broch. In: ZfdPh 88 (1969), S. 229--240.|||

Steinecke, Hartmut: Zu drei unbekannten Texten Hermann Brochs. In: ZfdPh 88 (1969), S. 241--250.|||

Stolt, Birgit: Luther sprach »mixtim vernacula lingua«. In: ZfdPh 88 (1969), S. 432--435.|||

Vizkelety, András: Neue Fragmente des mhd. Cligès-Epos aus Kalocsa (Ungarn). In: ZfdPh 88 (1969), S. 409--432.|||

Ward, Donald J. und Bäuml, Franz H.: Zur Kudrun-Problematik: Ballade und Epos. In: ZfdPh 88 (1969), S. 19--27.|||

Weitz, Hans-J.: Des Pindus Adler. In: ZfdPh 88 (1969), S. 260--261.|||

Notiz|||

Grubmüller, Klaus: Die Nikolsburger Passionalhandschrift in München. In: ZfdPh 88 (1969), S. 476.|||

Buchbesprechungen|||

Walter Baetke: Yngvi und die Ynglingar (besprochen von O. Bandle). In: ZfdPh 88 (1969), S. 96--99.|||

Hedwig von Beit: Das Märchen (besprochen von L. Röhrich). In: ZfdPh 88 (1969), S. 152--153.|||

Beiträge zur Sprachkunde und Informationsverarbeitung. Hg. von Herbert Marchl. Heft 1--12 (besprochen von M. W. Hellmann). In: ZfdPh 88 (1969), S. 138--139.|||

Karl Bischoff: Mittelalterliche Überlieferung und Sprach- und Siedlungsgeschichte im Ostniederdeutschen (besprochen von J. Göschel). In: ZfdPh 88 (1969), S. 146--148.|||

Gudrun Bock: Die Mundart von Waldau bei Schleusingen (besprochen von J. Göschel). In: ZfdPh 88 (1969), S. 144--146.|||

Karl Bulling: Die Rezensenten der Jenaischen Allgemeinen Literaturzeitung im zweiten Jahrzehnt ihres Bestehens 1814--1823 (besprochen von N. Oellers). In: ZfdPh 88 (1969), S. 285--293.|||

Timm Collmann: Zeit und Geschichte in Hermann Brochs Roman »Der Tod des Vergil« (besprochen von G. Wienold). In: ZfdPh 88 (1969), S. 282--285.|||

David von Augsburg: Die sieben Staffeln des Gebetes. In der deutschen Originalfassung hg. von Kurt Ruh (besprochen von D. Wuttke). In: ZfdPh 88 (1969), S. 454--457.
Peter Dronke: Medieval Latin and the Rise of European Love-Lyric (besprochen von D. Schaller). In: ZfdPh 88 (1969), S. 125--129.|||

Wolfgang Fischer: Die Alexanderliedkonzeption des Pfaffen Lambrecht (besprochen von W. Dittmann). In: ZfdPh 88 (1969), S. 103--105.|||

Helmut Gipper und Hans Schwarz: Bibliographisches Handbuch zur Sprachinhaltsforschung. Teil I (besprochen von K. Daniels). In: ZfdPh 88 (1969), S. 469--474.|||

Grillparzer-Forschung 1964--1968 (besprochen von H. Seidler). In: ZfdPh 88 (1969), S. 299--316.|||

Peter Hallberg: Die isländische Saga (besprochen von H. Fromm). In: ZfdPh 88 (1969), S. 95--96.|||

Johannes Hansel: Bücherkunde für Germanisten. Studienausgabe. 5. Auflage (besprochen von W. Breuer). In: ZfdPh 88 (1969), S. 474--475.|||

Gerhard Haselbach: Grammatik und Sprachstruktur (besprochen von H. Glinz). In: ZfdPh 88 (1969), S. 137--138.|||

Gisela Hollandt: Die Hauptgestalten in Gottfrieds Tristan (besprochen von P. W. Tax). In: ZfdPh 88 (1969), S. 108--112.|||

Anne Holtsmark: Studier i Snorres mytologi (besprochen von O. Bandle). In: ZfdPh 88 (1969), S. 449--452.|||

Hymnische Dichtung im Umkreis Hölderlins. Hg. von Paul Böckmann (besprochen von M. Roddewig-Burger). In: ZfdPh 88 (1969), S. 262--272.|||

Jahresbericht für deutsche Sprache und Literatur. Bd. 2 (besprochen von H. Fromm). In: ZfdPh 88 (1969), S. 293--298.|||

Gert Kleinschmidt: Illusion und Untergang. Die Liebe im Drama Grillparzers (besprochen von H. C. Seeba). In: ZfdPh 88 (1969), S. 632--635.|||

Friedrich Kluge: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 20. Auflage, bearb. von Walther Mitzka (besprochen von H. Stopp). In: ZfdPh 88 (1969), S. 464--469.|||

Willy Krogmann / Ulrich Pretzel: Bibliographie zum »Nibelungenlied« und zur »Klage« (besprochen von W. Breuer). In: ZfdPh 88 (1969), S. 105--106.|||

Kudrun. Hg. von Karl Bartsch. 5. Auflage, überarb. von Karl Stackmann (besprochen von H. Rosenfeld). In: ZfdPh 88 (1969), S. 106--108.|||

Lutz Mackensen: Reclams etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache (besprochen von J. Knobloch). In: ZfdPh 88 (1969), S. 140--141.|||

Marienlegenden aus dem Alten Passional. Hg. von Hans-Georg Richert (besprochen von K. Grubmüller). In: ZfdPh 88 (1969), S. 112--115.|||

Achim Masser: Die Bezeichnungen für das christliche Gotteshaus in der deutschen Sprache des Mittelalters (besprochen von R. Bergmann). In: ZfdPh 88 (1969), S. 452--454.
Michael M. Metzger: Lessing and the Language of Comedy (besprochen von D. Brüggemann). In: ZfdPh 88 (1969), S. 626--629.|||

Arend Mihm: Überlieferung und Verbreitung der Märendichtung im Spätmittelalter (besprochen von W. Schröder). In: ZfdPh 88 (1969), S. 116--122.|||

Norbert Miller: Der empfindsame Erzähler. Untersuchungen an Romananfängen des 18. Jahrhunderts (besprochen von W. Voßkamp). In: ZfdPh 88 (1969), S. 621--626.|||

Cola Minis: Handschrift, Form und Sprache des Muspilli (besprochen von R. Bergmann). In: ZfdPh 88 (1969), S. 99--101.|||

Mittellateinisches Wörterbuch bis zum ausgehenden 13. Jahrhundert. I. Bd. Lieferung 1--10 (besprochen von R. Düchting). In: ZfdPh 88 (1969), S. 129--131.|||

Horst Haider Munske: Das Suffix *-inga / -unga in den germanischen Sprachen (besprochen von O. Bandle). In: ZfdPh 88 (1969), S. 132--134.|||

Els Oksaar: Mittelhochdeutsch. Texte, Kommentare, Sprachkunde, Wörterbuch (besprochen von E. Dittmer). In: ZfdPh 88 (1969), S. 134--137.|||

Paternoster-Auslegung, zugeschrieben Jakob von Jüterbog, verdeutscht von Heinrich Haller. Hg. von Erika Bauer (besprochen von E. Dittmer). In: ZfdPh 88 (1969), S. 115--116.|||

Wolfgang Peitz: Alfred Döblin Bibliographie 1905--1966 (besprochen von K. Müller-Salget). In: ZfdPh 88 (1969), S. 635--638.|||

Christoph Petzsch: Das Lochamer-Liederbuch. Studien (besprochen von J. Müller-Blattau). In: ZfdPh 88 (1969), S. 460--461.|||

Pfälzisches Wörterbuch. Bd. I, Lieferung 1--3 (besprochen von F. Debus). In: ZfdPh 88 (1969), S. 141--144.|||

Frederick P. Pickering: Literatur und darstellende Kunst im Mittelalter (besprochen von W. Harms). In: ZfdPh 88 (1969), S. 461--464.|||

Hans H. Reich: Sprache und Politik. Untersuchungen zu Wortschatz und Wortwahl des offiziellen Sprachgebrauchs in der DDR (besprochen von A. Schubert). In: ZfdPh 88 (1969), S. 155--158.|||

Sagen und Geschichten aus der Westeifel. Gesammelt und hg. von Matthias Zender (besprochen von H. Bausinger). In: ZfdPh 88 (1969), S. 153--154.|||

Franz Anselm Schmitt: Stoff- und Motivgeschichte der deutschen Literatur. Eine Bibliographie (besprochen von D. Wuttke). In: ZfdPh 88 (1969), S. 93--95.|||

Schottische Sagen. Hg. von Christiane Agricola (besprochen von H. Bausinger). In: ZfdPh 88 (1969), S. 475.|||

Marianne Spiegel: Der Roman und sein Publikum im früheren 18. Jahrhundert, 1700--1767 (besprochen von E. Weber). In: ZfdPh 88 (1969), S. 272--277.
Theo Stammen: Goethe und die Französische Revolution. Eine Interpretation der »Natürlichen Tochter« (besprochen von E. Rösch). In: ZfdPh 88 (1969), S. 277--281.|||

Theodor Storm / Paul Heyse: Briefwechsel. Kritische Ausgabe. I. Band 1853--1875. Hg. von Clifford A. Bernd (besprochen von F. Martini). In: ZfdPh 88 (1969), S. 629--633.|||

Maria Therese Sünger: Studien zur Struktur der Wiener und Millstätter Genesis (besprochen von D. Hensing). In: ZfdPh 88 (1969), S. 101--103.|||

Kalevi Tarvainen: Studien zum Wortschatz der österreichischen Chronik Jacob Unrests (besprochen von M. Hornung). In: ZfdPh 88 (1969), S. 148--150.|||

Jost Trier: Wortgeschichten aus alten Gemeinden (besprochen von H. Beckers). In: ZfdPh 88 (1969), S. 150--151.|||

Fritz Tschirch: Spiegelungen. Untersuchungen vom Grenzrain zwischen Germanistik und Theologie (besprochen von R. Schmidt-Wiegand). In: ZfdPh 88 (1969), S. 122--125.|||

Roy Wisbey: Das Alexanderbild Rudolfs von Ems (besprochen von X. von Ertzdorff). In: ZfdPh 88 (1969), S. 457--460.|||

Sonderheft: Friedrich Schlegel und die Romantik|||

Anstett, Jean-Jacques: Mystisches und Okkultistisches in Friedrich Schlegels spätem Denken und Glauben. In: ZfdPh 88 (1969), S. 132--150.|||

Behler, Ernst: Die Theorie der romantischen Ironie im Lichte der handschriftlichen Fragmente Friedrich Schlegels. In: ZfdPh 88 (1969), S. 90--114.|||

Dyck, Joachim: Bildung als Universalgeschichte: Die Kritische Friedrich-Schlegel-Ausgabe. In: ZfdPh 88 (1969), S. 162--170.|||

Eichner, Hans: Friedrich Schlegels Theorie der Literaturkritik. In: ZfdPh 88 (1969), S. 2--19.|||

Hillmann, Heinz: Schläft ein Lied in allen Dingen? Zur Bildlichkeit der deutschen Romantik. In: ZfdPh 88 (1969), S. 150--161.|||

Immerwahr, Raymond: Die symbolische Form des ›Briefes über den Roman‹. In: ZfdPh 88 (1969), S. 41--60.|||

Polheim, Karl Konrad: Friedrich Schlegels »Lucinde«. In: ZfdPh 88 (1969), S. 61--90.|||

Schlagdenhauffen, Alfred: Die Grundzüge des Athenaeum. In: ZfdPh 88 (1969), S. 19--41.|||

Struc, Ursula: Zu Friedrich Schlegels orientalistischen Studien. In: ZfdPh 88 (1969), S. 114--131.|||


---ZfdPh 89 (1970)---|||

Aufsätze|||

Admoni, W. G.: Zur deutschen Sprache der Gegenwart. In: ZfdPh 89 (1970), S. 436--446.|||

Backenköhler, G.: Neues zum »Sorgenkind ›Odradek‹«. In: ZfdPh 89 (1970), S. 269--273.|||

Bausinger, H.: Will-Erich Peuckert. In: ZfdPh 89 (1970), S. 2f.|||

Berger, A.: Zur Satire in Robert Musils »Unfreundlichen Betrachtungen«. In: ZfdPh 89 (1970), S. 560--576.|||

Dechert, H.-W.: Fouqués »Marquisgeschichte« in Kleists »Abendblättern«. In: ZfdPh 89 (1970), S. 169--180.|||

Düsing, W.: Utopische Vergangenheit. Zur Erinnerungstechnik in Musils früher Prosa. In: ZfdPh 89 (1970), S. 531--560.|||

Eis, G.: Altdeutsche Fachschriften als Urkunden des zivilisatorischen Fortschritts. In: ZfdPh 89 (1970), S. 89--104.|||

Falk, W.: Der erste moderne deutsche Roman: »Die drei Sprünge des Wang Lun« von Alfred Döblin. In: ZfdPh 89 (1970), S. 510--531.|||

Harmening, D.: Neue Beiträge zum deutschen Cato. In: ZfdPh 89 (1970), S. 346--368.|||

Kibelka, J. / Hilgers, H. A.: Unbeachtete Fragmente von Werken Heinrichs von Mügeln im Steiermärkischen Landesarchiv. In: ZfdPh 89 (1970), S. 369--394.|||

Knüfermann, V.: Realismus und Sprache. In: ZfdPh 89 (1970), S. 235--239.|||

Koopmann, H.: Eichendorff: »Das Schloß Dürande« und die Revolution. In: ZfdPh 89 (1970), S. 180--207.|||

Last, M.: Die Herkunft des Wernher von Elmendorf. In: ZfdPh 89 (1970), S. 404--418.|||

Lomnitzer, H.: Zu deutschen und niederländischen Übersetzungen der Elisabeth-Vita Dietrichs von Apolda. In: ZfdPh 89 (1970), S. 53--65.|||

Masser, A.: Das Redentiner Osterspiel und der Totentanz von Lübeck. In: ZfdPh 89 (1970), S. 66--74.|||

Nehring, W.: Die Gebärdensprache E. T. A. Hoffmanns. In: ZfdPh 89 (1970), S. 207--221.|||

Ploss, E.: Das 9. Jahrhundert und die Heldensage. Eine kritische Betrachtung der Zeugnisse. In: ZfdPh 89 (1970), S. 3--34.|||

Profitlich, U.: Zur Deutung der Humortheorie Jean Pauls. »Vorschule der Ästhetik« § 28 und § 31. In: ZfdPh 89 (1970), S. 161--168.|||

Rey, W. H.: Wilhelm Lehmann: Poetik und Gedicht. In: ZfdPh 89 (1970), S. 615--627.|||

Rosenfeld, H.: Aristoteles und Phillis. Eine neuaufgefundene Benediktbeurer Fassung um 1200. In: ZfdPh 89 (1970), S. 321--336.|||

Rothenberg, J.: Parodien und Verfallsgeschichten -- Mit den Augen eines Traditionalisten gesehen. Zu Jürgen Scharfschwerdts Buch »Thomas Mann und der deutsche Bildungsroman«. In: ZfdPh 89 (1970), S. 258--269.|||

Schlosser, H. D.: Ein spätmittelalterliches Bildgedicht. In: ZfdPh 89 (1970), S. 104--110.|||

Schmidt-Dengler, W.: Heimito von Doderers »Jutta Bamberger«. In: ZfdPh 89 (1970), S. 576--601.|||

Schwarz, E.: Beobachtungen zur alten Aussprache der s-Laute im Niederdeutschen. In: ZfdPh 89 (1970), S. 418--435.|||

Schwencke, O.: Zur Ovid-Bezeption im Mittelalter. Metamorphosen-Exempel in biblisch-exegetischem Volksschrifttum. In: ZfdPh 89 (1970), S. 336--346.|||

Stahl, A.: Das Sein im »angelischen Raum«. Zum Gebrauch des Konjunktivs in der Lyrik R. M. Rilkes. In: ZfdPh 89 (1970), S. 481--510.|||

Steinecke, H.: Zur E. T. A. Hoffmann-Forschung. In: ZfdPh 89 (1970), S. 222--234.|||

Struve, T.: Die Ausfahrt Roberts von Flandern. In: ZfdPh 89 (1970), S. 395--404.|||

Trommler, F.: Epische Rhetorik in Thomas Manns »Doktor Faustus«. In: ZfdPh 89 (1970), S. 240--258.|||

Veith, W. H.: Gottfrieds Pelzbuch -- Grundlage oder Abbild einer Terminologie? In: ZfdPh 89 (1970), S. 74--89.|||

Wagner, P.: Das Verhältnis von »Fabel« und »Grundgestus« in Bertolt Brechts Theorie des epischen Theaters. In: ZfdPh 89 (1970), S. 601--615.|||

Willson, B.: Weiteres zur Schuldfrage im Gregorius Hartmanns von Aue. In: ZfdPh 89 (1970), S. 34--53.|||

Zum Tode von Will-Erich Peuckert. In: ZfdPh 89 (1970), S. 1.|||

Notizen|||

Zentralbibliothek Zürich: Vorbereitung einer Kritischen Ausgabe der Werke von Johann Gaudenz von Salis-Seewis. In: ZfdPh 89 (1970), S. 639f.|||

Die große Fontane-Briefausgabe: Nymphenburger Verlagshandlung. In: ZfdPh 89 (1970), S. 640.|||

Buchbesprechungen|||

Rolf Bergmann: Mittelfränkische Glossen (besprochen von H. Stopp). In: ZfdPh 89 (1970), S. 122--131.|||

David Blamires: Characterization and Individuality in Wolfram's »Parzival« (besprochen von P.W. Tax). In: ZfdPh 89 (1970), S. 117--120.|||

Ekkehard Blattmann: Die Lieder Hartmanns von Aue (besprochen von H. Tervooren). In: ZfdPh 89 (1970), S. 452f.|||

Helmut de Boor: Kleine Schriften I. und II. Band (besprochen von H. Uecker). In: ZfdPh 89 (1970), S. 146--149.|||

Joachim Bumke: Die romanisch-deutschen Literaturbeziehungen im Mittelalter. Ein Überblick (besprochen von W. Schröder). In: ZfdPh 89 (1970), S. 448--450.|||

Horst Denkler: Drama des Expressionismus (besprochen von E. Marsch). In: ZfdPh 89 (1970), S. 297--302.|||

Deutsche Dichter des 19. Jahrhunderts. Hg. von B. von Wiese (besprochen von J. Hermand). In: ZfdPh 89 (1970), S. 295--297.|||

Deutsche Romantheorien. Hg. von R. Grimm (besprochen von St. P. Scher). In: ZfdPh 89 (1970), S. 302--307.|||

Wolfgang Dittmann: Hartmanns »Gregorius« (besprochen von H. Rosenfeld). In: ZfdPh 89 (1970), S. 115f.|||

Xenja von Ertzdorff: Rudolf von Ems. Untersuchungen zum höfischen Roman im 13. Jahrhundert (besprochen von P. Kern). In: ZfdPh 89 (1970), S. 453--458.|||

Festschrift Walter Baetke (besprochen von H. Uecker). In: ZfdPh 89 (1970), S. 143--146.|||

Gottscheer Volkslieder. Aus mündlicher Überlieferung (besprochen von J. Müller-Blattau). In: ZfdPh 89 (1970), S. 473f.|||

Eberhard Hilscher: Thomas Mann. Leben und Werk (besprochen von N. Oellers). In: ZfdPh 89 (1970), S. 628--633.|||

Robert Hinderling: Studien zu den starken Verbalabstrakta des Germanischen (besprochen von E. Dittmer). In: ZfdPh 89 (1970), S. 463--465.|||

Kalevala: das finnische Epos des Elias Lönnrot (besprochen von W. Bartsch). In: ZfdPh 89 (1970), S. 154.|||

H. van der Kolk: Das Hildebrandlied. Eine forschungsgeschichtliche Darstellung (besprochen von C. Minis). In: ZfdPh 89 (1970), S. 447f.|||

Guillaume de Lorris: Der Rosenroman übersetzt und eingeleitet von G. Ineichen (besprochen von J. Wahl). In: ZfdPh 89 (1970), S. 155.|||

Franz H. Mautner: Lichtenberg (besprochen von P. Pütz). In: ZfdPh 89 (1970), S. 315--318.|||

Mittellateinisches Jahrbuch. II-IV. Hg. von K. Langosch (besprochen von R. Düchting). In: ZfdPh 89 (1970), S. 111.|||

Friedrich Neumann: Das Nibelungenlied in seiner Zeit (besprochen von B. Nagel). In: ZfdPh 89 (1970), S. 111--115.|||

Hubert Ohl: Bild und Wirklichkeit. Studien zur Romankunst Raabes und Fontanes (besprochen von H. Schlaffer). In: ZfdPh 89 (1970), S. 287--295.|||

Hermann Paul: Deutsches Wörterbuch. 5., völlig neubearbeitete und erweiterte Auflage von W. Betz (besprochen von H. Stopp). In: ZfdPh 89 (1970), S. 466--469.|||

Will-Erich Peuckert: Gabalia (besprochen von I. Hampp). In: ZfdPh 89 (1970), S. 140f.|||

Philologia Deutsch (besprochen von H. Wellmann). In: ZfdPh 89 (1970), S. 141--143.|||

Oskar Reichmann: Deutsche Wortforschung (besprochen von M. Kaempfert). In: ZfdPh 89 (1970), S. 465f.|||

Lutz Röhrich: Gebärde, Metapher, Parodie (besprochen von R. Schmidt-Wiegand). In: ZfdPh 89 (1970), S. 474--476.|||

Klaus-Jürgen Rothenberg: Das Problem des Realismus bei Thomas Mann (besprochen von G. Kluge). In: ZfdPh 89 (1970), S. 633--639.|||

Friedrich Seiler: Deutsche Sprichwörterkunde (besprochen von M. Hain). In: ZfdPh 89 (1970), S. 139f.|||

Blake Lee Spahr: Anton Ulrich and Aramena (besprochen von E.-P. Wieckenberg). In: ZfdPh 89 (1970), S. 274--278.|||

Gerhard Storz: Eduard Mörike (besprochen von R. Pohl). In: ZfdPh 89 (1970), S. 282--287.|||

Südhessisches Wörterbuch. Begr. von Friedrich Maurer. Band I, bearb. von R. Mulch (besprochen von H. Stopp). In: ZfdPh 89 (1970), S. 131--139.|||

Hans Dieter Schäfer: Wilhelm Lehmann (besprochen von U. Pörksen). In: ZfdPh 89 (1970), S. 312--315.|||

Schillers Werke (Nationalausgabe Bd. 42) (besprochen von F. W. Wentzlaff-Eggebert). In: ZfdPh 89 (1970), S. 279--282.|||

Schlesischer Sprachatlas. Band 1: Laut- und Formenatlas. Band 2: Wortatlas (besprochen von P. Wiesinger). In: ZfdPh 89 (1970), S. 469--472.|||

Kurt Erich Schöndorf: Die Tradition der deutschen Psalmenübersetzung (besprochen von A. Masser). In: ZfdPh 89 (1970), S. 458--461.|||

Tristrant und Isalde. Hg. von Alois Brandstetter (besprochen von H. Stopp). In: ZfdPh 89 (1970), S. 121f.|||

Helmut Tervooren: Einzelstrophe oder Strophenbindung? Untersuchungen zur Lyrik der Jenaer Handsdirift (besprochen von M. Kaempfert). In: ZfdPh 89 (1970), S. 450f.|||

Über die Sprache (besprochen von H. Gipper). In: ZfdPh 89 (1970), S. 153.|||

Jan de Vries: Kleine Schriften (besprochen von O. Bandle). In: ZfdPh 89 (1970), S. 149--152.|||

Martin Wierschin: Meister Johann Liechtenauers Kunst des Fechtens (besprochen von E. Ploss). In: ZfdPh 89 (1970), S. 120f.|||

Roy Wisbey: Vollständige Verskonkordanz zur Wiener Genesis (besprochen von W. Lenders). In: ZfdPh 89 (1970), S. 461--463.|||

Theodore Ziolkowski: Dimensions of the Modern Novel (besprochen von M. Durzak). In: ZfdPh 89 (1970), S. 307--312.|||


---ZfdPh 90 (1971)---|||

Aufsätze|||

Abraham, W.: Gereimtes Losbuch. Codex Vindobonensis Series Nova 2652. In: ZfdPh 90 (1971), S. 70--82.|||

Bender, W.: Zu Lessings frühen kritisch-ästhetischen Schriften. In: ZfdPh 90 (1971), S. 161--186.|||

Bruck, J. / Feldmeier, E. / Hiebel, H. / Stahl, K. H.: Der Mimesisbegriff Gottscheds und der Schweizer. Kritische Überlegungen zu Hans Peter Herrmann: »Naturnachahmung und Einbildungskraft«. In: ZfdPh 90 (1971), S. 563--578.|||

Clyne, M.: Zu Änderungen im Pronominal-System einiger westgermanischer Sprachen oder Dialekte. In: ZfdPh 90 (1971), S. 83--89.|||

Franz, H.: Der Intellektuelle in Max Frischs »Don Juan« und »Homo Faber«. In: ZfdPh 90 (1971), S. 555--563.|||

Garten, H. F.: Formen des Eros im Werk Gerhart Hauptmanns. In: ZfdPh 90 (1971), S. 242--258.|||

Gries, F.: Eine unbeachtet gebliebene Rezension von Ludwig Tieck: »Belisar, Trauerspiel in fünf Akten von Ed. v. Schenk«. In: ZfdPh 90 (1971), S. 191--199.|||

Grimm, G.: Die Eheschließungen in der Kudrun. In: ZfdPh 90 (1971), S. 48--70.|||

Hertling, G. H.: Religiosität ohne Vorurteil. Zum Wendepunkt in C. F. Meyers »Das Amulett«. In: ZfdPh 90 (1971), S. 526--545.|||

Hoverland, L.: Gottfried Kellers Novelle »Die drei gerechten Kammacher«. In: ZfdPh 90 (1971), S. 499--526.|||

Kaempfert, M.: Quantifizierende Verfahren zur Beurteilung neuhochdeutscher Übersetzungen aus dem Mittelhochdeutschen. In: ZfdPh 90 (1971), S. 481--499.|||

Kern, P.: Anregungen für eine bessere Übersetzung des Rolandsliedes. In: ZfdPh 90 (1971), S. 409--428.|||

Kochendörfer, G.: Teilautomatisierung der Textkritik bei mittelalterlichen handschriftlichen Überlieferungen. In: ZfdPh 90 (1971), S. 356--376.|||

Kunze, K.: Das Märterbuch. Grundlinien einer Interpretation. In: ZfdPh 90 (1971), S. 429--449.|||

Lenders, W.: Lexikographische Arbeiten zu Texten der älteren deutschen Literatur mit Hilfe von Datenverarbeitungsanlagen. In: ZfdPh 90 (1971), S. 321--336.|||

Lutz, H. D.: Übersicht zur maschinellen Analyse altdeutscher Texte. In: ZfdPh 90 (1971), S. 336--355.|||

Lutz-Hensel, M.: Lachmanns textkritische Wahrscheinlichkeitsregeln. In: ZfdPh 90 (1971), S. 394--408.|||

Mieder, W.: Die Funktion des Sprichwortes in Karl Immermanns »Münchhausen«. In: ZfdPh 90 (1971), S. 228--241.|||

Müller, K. D.: Utopie und Bildungsroman. Strukturuntersuchungen zu Stifters »Nachsommer«. In: ZfdPh 90 (1971), S. 199--228.|||

Neumann, F.: Zu Kurt Ruhs Einführung in die »Höfische Epik« des 12. Jahrhunderts. In: ZfdPh 90 (1971), S. 36--47.|||

Nieschmidt, H.-W.: Bürgers »Neuseeländisches Schlachtlied«. Zur Aufnahme Neuseelands in die deutsche Dichtung. In: ZfdPh 90 (1971), S. 186--191.|||

Profitlich, U.: Der Zufall in den Komödien und Detektivromanen Friedrich Dürrenmatts. In: ZfdPh 90 (1971), S. 258--280.|||

Rothenberg, J.: Auf »Traumpfaden« in Thomas Manns Frühwerk. Zu Hellmut Haugs Buch »Erkenntnisekel«. In: ZfdPh 90 (1971), S. 545--555.|||

Schmidt, M.: Zu den orientalischen Einflüssen auf die deutsche Literatur des Mittelalters. In: ZfdPh 90 (1971), S. 1--15.|||

Simon, G.: Der sprachstatistische Nachweis der Ergodizität von Textelementen. In: ZfdPh 90 (1971), S. 377--394.|||

Weijnen, A.: Probleme der Dialektologie. In: ZfdPh 90 (1971), S. 89--99.|||

Wiesner, J.: Notkers Interpretation des persona-Begriffes. In: ZfdPh 90 (1971), S. 16--35.|||

Wolf, H.: Zum Schicksal der Kalocsaer mhd. Sammelhandschrift. In: ZfdPh 90 (1971), S. 99--101.|||

Notizen|||

Katalog geisteswissenschaftlicher Fortschritts- und Übersichtsberichte. In: ZfdPh 90 (1971), S. 154f.|||

Moser, H.: Hinweis auf Informationsmöglichkeiten über die Vorbereitung von Indices und Glossaren zur altdeutschen Dichtung. In: ZfdPh 90 (1971), S. 475f.|||

Symposion über Fragen der maschinellen Verarbeitung mittelhochdeutscher Texte. In: ZfdPh 90 (1971), S. 475.|||

Zentralkartei deutscher Autographen bei der Handschriftenabteilung der Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz. In: ZfdPh 90 (1971), S. 475f.|||

Buchbesprechungen|||

Herbert Anton: Mythologische Erotik in Kellers »Sieben Legenden« und im »Sinngedicht« (besprochen von J. Rothenberg). In: ZfdPh 90 (1971), S. 294--299.|||

Otto Basler: Einiges zu Sebastian Sailer (besprochen von C. Minis). In: ZfdPh 90 (1971), S. 129.|||

Siegfried Beyschlag: Altdeutsche Verskunst in Grundzügen (besprochen von H. Tervooren). In: ZfdPh 90 (1971), S. 103f.|||

Karl Bischoff: Sprache und Geschichte an der mittleren Elbe und der unteren Saale (besprochen von R. Schmidt-Wiegand). In: ZfdPh 90 (1971), S. 140--143.|||

Dietrich Boueke: Materialien zur Neidhardt-Überlieferung (besprochen von H. Reinitzer). In: ZfdPh 90 (1971), S. 117f.|||

Wolfgang Brückner: Bildnis und Brauch. Studien zur Bildfunktion der Effigies (besprochen von G. Grober-Glück). In: ZfdPh 90 (1971), S. 471f.|||

Diethelm Brüggemann: Vom Herzen direkt in die Feder. Die Deutschen in ihren Briefstellern (besprochen von R. M. G. Nickisch). In: ZfdPh 90 (1971), S. 618--620.|||

K. Dinklage / E. Albertsen / K. Corino (Hgg.): Robert Musil. Studien zu seinem Werk (besprochen von U. Karthaus). In: ZfdPh 90 (1971), S. 308--310.|||

Pius Fank: Die Vorauer Handschrift (besprochen von K. K. Polheim). In: ZfdPh 90 (1971), S. 454--456.|||

Festgabe für Friedrich Maurer zum 70. Geburtstag (besprochen von C. Minis). In: ZfdPh 90 (1971), S. 126--129.|||

Festschrift Gottfried Weber (besprochen von C. Minis). In: ZfdPh 90 (1971), S. 450--453.|||

Joachim Goth: Nietzsche und die Rhetorik (besprochen von R. Buchbinder). In: ZfdPh 90 (1971), S. 299--301.|||

Klaus Grubmüller: Vocabularius Ex quo (besprochen von H. Stopp). In: ZfdPh 90 (1971), S. 466f.|||

Gerhard Helbig / Wolfgang Schenkel: Wörterbuch zur Valenz und Distribution deutscher Verben (besprochen von M. Kaempfert). In: ZfdPh 90 (1971), S. 467--471.|||

E. T. A. Hoffmann: Tagebücher. Hg. von Friedrich Schnapp (besprochen von H. Steinecke). In: ZfdPh 90 (1971), S. 601--603.|||

Fernand Hoffmann: Geschichte der Luxemburger Mundartdichtung (besprochen von M. Zander). In: ZfdPh 90 (1971), S. 623--625.|||

Klaus-D. Hoffmann: Das Menschenbild bei Agnes Miegel (besprochen von I. Meidinger-Geise). In: ZfdPh 90 (1971), S. 316f.|||

Werner Hoffmann: Altdeutsche Metrik (besprochen von H. Tervooren). In: ZfdPh 90 (1971), S. 102f.|||

Georg Jäger: Empfindsamkeit und Roman (besprochen von A. Martino). In: ZfdPh 90 (1971), S. 281--285.|||

Klaus Kaczerowsky: Bürgerliche Romankunst im Zeitalter des Barock. Philipp von Zesens »Adriatische Rosemund« (besprochen von F. G. Sieveke). In: ZfdPh 90 (1971), S. 579--586.|||

Gottfried Keller. Hg. von Klaus Jeziorkowski (Dichter über ihre Dichtungen) (besprochen von H. Laufhütte). In: ZfdPh 90 (1971), S. 285--294.|||

Kolloquium über Probleme altgermanistischer Editionen (besprochen von U. Müller). In: ZfdPh 90 (1971), S. 112--115.|||

Friedrich Wilhelm von Kries: Textkritische Studien zum Welschen Gast (besprochen von W. Schröder). In: ZfdPh 90 (1971), S. 119--123.|||

Das Künzelsauer Fronleichnamsspiel. Hg. von P. K. Liebenow (besprochen von H. Stopp). In: ZfdPh 90 (1971), S. 463--465.|||

Klaus Laermann: Eigenschaftslosigkeit. Reflexionen zu Musils Roman »Der Mann ohne Eigenschaften« (besprochen von U. Karthaus). In: ZfdPh 90 (1971), S. 616--618.|||

Hansjürgen Linke: Epische Strukturen in der Dichtung Hartmanns von Aue (besprochen von W. Schulte). In: ZfdPh 90 (1971), S. 115--117.|||

Rätus Luck: Gottfried Keller als Literaturkritiker (besprochen von H. Laufhütte). In: ZfdPh 90 (1971), S. 608--616.|||

Das Luzerner Osterspiel. Hg. von H. Wyss (besprochen von H. Stopp). In: ZfdPh 90 (1971), S. 463--465.|||

Walther Mitzka: Kleine Schriften zur Sprachgeschichte und Sprachgeographie (besprochen von H. Stopp). In: ZfdPh 90 (1971), S. 134--137.|||

Wolfgang Monecke: Studien zur epischen Technik Konrads von Würzburg (besprochen von W. Schröder). In: ZfdPh 90 (1971), S. 459--463.|||

Hugo Moser / Joseph Müller-Blattau: Deutsche Lieder des Mittelalters (besprochen von D.-R. Moser). In: ZfdPh 90 (1971), S. 104--109.|||

Norbert Oellers: Schiller -- Zeitgenosse aller Epochen. Dokumente zur Wirkungsgeschichte Schillers in Deutschland. Teil I: 1782--1859 (besprochen von O. Fambach). In: ZfdPh 90 (1971), S. 588--594.|||

Helmut Pape: Klopstocks Autorenhonorare und Selbstverlagsgewinne (besprochen von D. Gutzen). In: ZfdPh 90 (1971), S. 586--588.|||

Hermann Paul: Mittelhochdeutsche Grammatik. 20. Aufl. von H. Moser und I. Schröbler (besprochen von W. Besch). In: ZfdPh 90 (1971), S. 137--140.|||

Leander Petzoldt: Der Tote als Gast. Volkssage und Exempel (besprochen von G. Petschel). In: ZfdPh 90 (1971), S. 628f.|||

Probleme mittelalterlicher Überlieferung und Textkritik. Oxforder Colloquium 1966 (besprochen von H. Blosen). In: ZfdPh 90 (1971), S. 109--112.|||

Ernst Ribbat: Die Wahrheit des Lebens im frühen Werk Alfred Döblins (besprochen von K. Müller-Salget). In: ZfdPh 90 (1971), S. 301--308.|||

Monika Rössing-Hager: Wortindex zu Georg Büchner: Dichtungen und Übersetzungen (besprochen von M. Gräfe). In: ZfdPh 90 (1971), S. 594--601.|||

Inger Rosengren: Inhalt und Struktur. Milti und seine Sinnverwandten im Althochdeutschen (besprochen von H. Götz). In: ZfdPh 90 (1971), S. 131--133.|||

Peter Schmidt: Der Wortschatz von Goethes »Iphigenie«. Analyse der Werk- und Personensprache mit EDV-Hilfe (besprochen von M. Gräfe). In: ZfdPh 90 (1971), S. 594--601.|||

Karin Schneider: Der »Trojanische Krieg« im späten Mittelalter (besprochen von H. Fischer). In: ZfdPh 90 (1971), S. 123--125.|||

Rolf Schröder: Novelle und Novellentheorie in der frühen Biedermeierzeit (besprochen von B. v. Wiese). In: ZfdPh 90 (1971), S. 603--608.|||

Wilfried Seibicke: Technik. Versuch einer Geschichte der Wortfamilie (besprochen von R. Römer). In: ZfdPh 90 (1971), S. 133f.|||

Siebs: Deutsche Aussprache (besprochen von G. Korlén). In: ZfdPh 90 (1971), S. 149--152.|||

Jochen Splett: Rüdiger von Bechelaren (besprochen von B. Nagel). In: ZfdPh 90 (1971), S. 456--459.|||

Hartmut Steinecke: Hermann Broch und der polyhistorische Roman (besprochen von G. Wienold). In: ZfdPh 90 (1971), S. 311--315.|||

Stemberger / Storz / Süskind: Aus dem Wörterbuch des Unmenschen (besprochen von M. Kaempfert). In: ZfdPh 90 (1971), S. 144--147.|||

Winfried Theiß: Exemplarische Allegorik. Untersuchungen zu einem literarhistorischen Phänomen bei Hans Sachs (besprochen von W. Blank). In: ZfdPh 90 (1971), S. 472--475.|||

Thüringisches Wörterbuch. Bd. IV: Lfg. 1--5 (besprochen von J. P. Ponten). In: ZfdPh 90 (1971), S. 625--627.|||

René Tschirky: Heimito von Doderers »Posaunen von Jericho«. Versuch einer Interpretation (besprochen von W. Schmidt-Dengler). In: ZfdPh 90 (1971), S. 634--636.|||

Martin Vogel: Apollinisch und Dionysisch. Geschichte eines genialen Irrtums (besprochen von M. Kaempfert). In: ZfdPh 90 (1971), S. 629--634.|||

Hermann J. Weigand: Fährten und Funde. Aufsätze zur deutschen Literatur. Hg. von A. Leslie Willson (besprochen von W. Schröder). In: ZfdPh 90 (1971), S. 620--623.|||

Werner Weinberg: Die Reste des Jüdisch-deutschen (besprochen von J. Weissberg). In: ZfdPh 90 (1971), S. 152--154.|||

J. L. Weisgerber: Die Namen der Ubier (besprochen von G. Alföldy). In: ZfdPh 90 (1971), S. 130f.|||

Monique Weyembergh-Boussart: Alfred Döblin. Seine Religiosität in Persönlichkeit und Werk (besprochen von K. Müller-Salget). In: ZfdPh 90 (1971), S. 301--308.|||

Wörterbuch der deutschen Aussprache (besprochen von K. Kohler). In: ZfdPh 90 (1971), S. 147f.|||

Sonderheft: Neue Arbeiten zum mittelalterlichen Lied|||

Börner, P.: Zu MF 131,25f. In: ZfdPh 90 (1971), S. 115--123.|||

Bungarten, T. A.: »Min sele müeze wol gevarn« (L 67,20); Walthers »Alterston« (L 66,21--68,7). In: ZfdPh 90 (1971), S. 136--142.|||

Huisman, J. A.: Gewollte oder gewachsene Struktur in der mittelhochdeutschen Dichtung. In: ZfdPh 90 (1971), S. 65--80.|||

Jones, G. F.: »Ain tunckle farb« -- Zwar kein ›tageliet‹, aber doch ein Morgen-Lied. In: ZfdPh 90 (1971), S. 142--153.|||

Kemper, K.-F.: Zum Verständnis der Metapher »Kristes bluomen«, Hartmann von Aue 210,37. In: ZfdPh 90 (1971), S. 123--133.|||

Kesting, P.: Johannisminne. Zur Edition und Deskription gereimter Gebrauchstexte. In: ZfdPh 90 (1971), S. 232--248.|||

Klein, T.: Veldeke und die scholatische Logik. Zu den angeblich unechten Strophen MF 59,11 und 66,1. In: ZfdPh 90 (1971), S. 90--107.|||

Lomnitzer, H.: Liebhard Eghenvelders Liederbuch. Neues zum lyrischen Teil der sog. Schratschen Handschrift. In: ZfdPh 90 (1971), S. 190--216.|||

Minis, C.: Epische Ausdrucksweisen insbesondere mit ›Sehen‹ in Veldekes Liedern. In: ZfdPh 90 (1971), S. 80--90.|||

Müller, U.: Friedrich von Hausen und der »Sumer von Triere« (MF 47,38). In: ZfdPh 90 (1971), S. 107--115.|||

Müller, U.: Zu Walther »Her keiser, ich bin fronebote« (L 12,6). In: ZfdPh 90 (1971), S. 133--136.|||

Müller-Blattau, W.: Versuche zur musikalischen Gestaltung des mittelalterlichen Liedes. In: ZfdPh 90 (1971), S. 153--169.|||

Objartel, G.: Zwei wenig beachtete Fragmente Reinmars von Zweter und ein lateinisches Gegenstück seines Leichs. In: ZfdPh 90 (1971), S. 217--231.|||

Petzsch, Ch.: Das mittelalterliche Lied »Res non confecta«. In: ZfdPh 90 (1971), S. 1--17.|||

Schirmer, K.-H.: Nochmals zur Kadenzwertung in der Lyrik Walthers von der Vogelweide. In: ZfdPh 90 (1971), S. 18--46.|||

Spechtler, F. V.: Beiträge zum deutschen geistlichen Lied des Mittelalters. In: ZfdPh 90 (1971), S. 169--190.|||

Tervooren, H. / Weidemeier, R.: Reimkonjekturen bei Dietmar von Aist und Friedrich von Hausen. Zur Arbeitsweise eines mittelalterlichen Interpolators und seiner modernen Kritiker. In: ZfdPh 90 (1971), S. 46--65.|||

  Copyright bei Mediaevum.de 1999–2017 Gästebuch Seite empfehlen