Klosterbibliothek Metten
    Startseite
    Bibliographische Recherche
    Zeitschriften

Zurück zur Startseite Impressum eMail an die Redaktion Neue Angebote auf Mediaevum Überblick über das gesamte Portal Suche auf Mediaevum.de Hilfe

Zeitschrift für deutsche Philologie (ZfdPh)

Bd. 91 (1972) – 95 (1976)

bearbeitet von Sonja Glauch unter Mithilfe von Annina Sczesny (Kiel)
Homepage
Literaturwissenschaft
Mittelalter
Editionen mittelalterl. Literatur

•  Wo kann man einen Artikel aus dieser Zeitschrift bestellen?  •  How to order an article from this journal  •

Bestandsnachweis in dt. Bibliotheken / Holding information (ZDB)  •  ID-Nr. 200069 (Subito-Bestellung)


---ZfdPh 91 (1972)---|||

Aufsätze|||

Cowen, R. C.: Reinhard Goerings »Seeschlacht« -- Tendenzstück oder Dichtung? In: ZfdPh 91 (1972), S. 528--540.|||

Eykman, Chr.: Zur Sozialphilosophie des Expressionismus. In: ZfdPh 91 (1972), S. 481--497.|||

Fambach, O.: Briefe Ifflands. In: ZfdPh 91 (1972), S. 181--206.|||

Flood, J. L.: Das gedruckte Heldenbuch und die jüngere Überlieferung des Laurin D. In: ZfdPh 91 (1972), S. 29--48.|||

Gewehr, W.: Hartmanns »Klage-Büchlein« als Gattungsproblem. In: ZfdPh 91 (1972), S. 1--16.|||

Hart, Th. E.: Zu den Abschnitten in den Hartmann-Handschriften. In: ZfdPh 91 (1972), S. 17--19.|||

Heiner, H.-J.: Das »goldene Zeitalter« in der deutschen Romantik. Zur sozialpsychologischen Funktion eines Topos. In: ZfdPh 91 (1972), S. 206--234.|||

Hennig, R.: Die Rechtfertigung des Todes unter dem Status Qualitatis. In: ZfdPh 91 (1972), S. 374--383.|||

Hilgers, H. A.: Die achtzehn Astronomie-Strophen Heinrichs von Mügeln in der Leipziger »Renner«-Handschrift. In: ZfdPh 91 (1972), S. 352--373.|||

Jarka, H.: Ödön von Horváth und das Kitschige. In: ZfdPh 91 (1972), S. 558--585.|||

Kaiser, G.: Von Arkadien nach Elysium. Zu Gert Sautermeister: »Idyllik und Dramatik im Werk Friedrich Schillers«. In: ZfdPh 91 (1972), S. 172--181.|||

Koch, R.: J. H. G. v. Justis »Dichterinsel« und ihre Beziehungen zur Literaturkritik der Aufklärung. In: ZfdPh 91 (1972), S. 161--171.|||

Ludwig, O.: Thesen zu den Tempora im Deutschen. In: ZfdPh 91 (1972), S. 58--81.|||

Maisack, H.: Zu den Ortsnamen in der Kudrun. In: ZfdPh 91 (1972), S. 20--22.|||

Masser, A.: Eine unbekannte Handschrift vom Evangelium Nicodemi Heinrichs von Hesler. In: ZfdPh 91 (1972), S. 321--336.|||

Okken, L.: Entgegnung auf G. Simons Aufsatz: Der sprachstatistische Nachweis der Ergodizitat von Textelementen. In: ZfdPh 91 (1972), S. 406f.|||

Okken, L.: Erwiderung. In: ZfdPh 91 (1972), S. 409.|||

Petzsch, Ch.: Oswald von Wolkenstein Nr. 105 »Es komen neue mer gerant«. In: ZfdPh 91 (1972), S. 337--351.|||

Pollak, H.: Zur Überlieferung der gotischen Bibel. In: ZfdPh 91 (1972), S. 49--58.|||

Prümm, K.: Neue Sachlichkeit. Anmerkungen zum Gebrauch des Begriffs in neueren literaturwissenschaftlichen Publikationen. In: ZfdPh 91 (1972), S. 606--616.|||

Ribbat, E.: Ein Lehrstück ohne Lehre. Alfred Döblins Szenenreihe »Die Ehe«. In: ZfdPh 91 (1972), S. 540--557.|||

Richter, A.: B. Traven als Feuilletonist. Frühe unbekannte Arbeiten unter dem Pseudonym Ret Marut aufgefunden. In: ZfdPh 91 (1972), S. 585--606.|||

Simon, G.: Zu L. Okkens »Entgegnung«. In: ZfdPh 91 (1972), S. 407--409.|||

Szövérffy, J.: Die Verhöfischung der mittelalterlichen Legende: Ein Beitrag zur Christophorus-Frage. In: ZfdPh 91 (1972), S. 23--29.|||

Viviani, A.: Der expressionistische Raum als verfremdete Welt. In: ZfdPh 91 (1972), S. 498--527.|||

Weiss, H. F.: Achim von Arnims »Metamorphosen der Gesellschaft«. Ein Beitrag zur gesellschaftskritischen Erzählkunst der frühen Restaurationsepoche. In: ZfdPh 91 (1972), S. 234--251.|||

Weisberg, J.: Zur Stellung der altjiddischen Literatur in der Germanistik. In: ZfdPh 91 (1972), S. 383--406.|||

Forschungsberichte|||

Kaempfert, M.: Germanistische Linguistik. Ein Überblick über die Entwicklung der letzten Jahre (Erster Teil). In: ZfdPh 91 (1972), S. 82--113.|||

Seidler, H.: Adalbert-Stifter-Forschung. 1945--1970 (Erster Teil). In: ZfdPh 91 (1972), S. 113--157.|||

Seidler, H.: Adalbert-Stifter-Forschung. 1945--1970 (Zweiter Teil). In: ZfdPh 91 (1972), S. 252--285.|||

Notizen|||

American Lessing Society. In: ZfdPh 91 (1972), S. 317.|||

Arbeitsstelle für Robert-Musil-Forschung am Germanistischen Institut der Universität des Saarlandes. In: ZfdPh 91 (1972), S. 318.|||

Aufruf zur Gründung einer Nestroy-Gesellschaft. In: ZfdPh 91 (1972), S. 318.|||

Handschriften Adalbert Stifters. In: ZfdPh 91 (1972), S. 637.|||

Heimito von Doderer-Briefe gesucht. In: ZfdPh 91 (1972), S. 637.|||

Immermann-Briefausgabe. In: ZfdPh 91 (1972), S. 318.|||

Internationale Koordinierung der maschinellen Textverarbeitung des Deutschen. In: ZfdPh 91 (1972), S. 317.|||

Künftige Schwerpunkt- und Sonderhefte. In: ZfdPh 91 (1972), S. 316f.|||

Buchbesprechungen|||

Walter Baetke: Wörterbuch zur altnordischen Prosaliteratur (besprochen von H. Uecker). In: ZfdPh 91 (1972), S. 411--413.|||

Michael Batts: Hohes Mittelalter (besprochen von M. G. Scholz). In: ZfdPh 91 (1972), S. 445f.|||

Evelyn Torton Beck: Kafka and the Yiddish Theater (besprochen von I. C. Henel). In: ZfdPh 91 (1972), S. 631--634.|||

Klaus Brinker: Formen der Heiligkeit (besprochen von F. W. Wentzlaff-Eggebert). In: ZfdPh 91 (1972), S. 448f.|||

Hermann Broch / Daniel Brody: Briefwechsel 1930--1951. Hg. von Bertold Hack und Marietta Kleiß (besprochen von G. Wienold). In: ZfdPh 91 (1972), S. 302--305.|||

Ulrich Dittmann: Sprachbewußtsein und Redeformen im Werk Thomas Manns. Untersuchungen zum Verhältnis des Schriftstellers zur Sprachkrise (besprochen von J. H. Petersen). In: ZfdPh 91 (1972), S. 625--628.|||

Doris Fouquet: Wort und Bild in der mittelalterlichen Tristantradition (besprochen von F. P. Pickering). In: ZfdPh 91 (1972), S. 449f.|||

Gedichte der »Menschheitsdämmerung«. Interpretationen expressionistischer Lyrik. Mit einer Einleitung von Kurt Pinthus. Hg. von Horst Denkler (besprochen von Chr. Eykman). In: ZfdPh 91 (1972), S. 620f.|||

Christoph Geiser: Naturalismus und Symbolismus im Frühwerk Thomas Manns (besprochen von H. R. Vaget). In: ZfdPh 91 (1972), S. 623--625.|||

Annette Georgi: Das lateinische und deutsche Preisgedicht des Mittelalters in der Nachfolge des genus demonstrativum (besprochen von W. Breuer). In: ZfdPh 91 (1972), S. 443--445.|||

Heinrich Hattemer: Denkmale des Mittelalters. St. Gallens altdeutsche Sprachschätze. Bd. 1--3 (besprochen von H. Stopp). In: ZfdPh 91 (1972), S. 414f.|||

Wolfgang Haubrichs: Ordo als Form. Strukturstudien zur Zahlenkomposition bei Otfrid von Weißenburg und in karolingischer Literatur (besprochen von P. Ochsenbein). In: ZfdPh 91 (1972), S. 418--427.|||

Heinrich von Morungen: Abbildungen zur gesamten handschriftlichen Überlieferung. Hg. von Ulrich Müller (besprochen von H. Tervooren). In: ZfdPh 91 (1972), S. 456f.|||

Wolfgang Hempel: Übermuot diu alte. . . Der Superbia-Gedanke und seine Rolle in der deutschen Literatur des Mittelalters (besprochen von G. P. Knapp). In: ZfdPh 91 (1972), S. 446--448.|||

Interpretationen mittelhochdeutscher Lyrik. Hg. von Günther Jungbluth (besprochen von M. G. Scholz). In: ZfdPh 91 (1972), S. 453--456.|||

W. T. H. Jackson: Die Literaturen des Mittelalters. Eine Einführung (besprochen von W. Breuer). In: ZfdPh 91 (1972), S. 431--433.|||

Gundolf Keil: Der »Kurze Harntraktat« des Breslauer »Codex Salernitanus« und seine Sippe (besprochen von B. Haage). In: ZfdPh 91 (1972), S. 471.|||

Eva Kolinsky: Engagierter Expressionismus. Politik und Literatur zwischen Weltkrieg und Weimarer Republik (besprochen von Chr. Eykman). In: ZfdPh 91 (1972), S. 617f.|||

Wolfgang Kort: Alfred Döblin. Das Bild des Menschen in seinen Romanen (besprochen von K. Müller-Salget). In: ZfdPh 91 (1972), S. 295--302.|||

Herbert Kraft: Kunst und Wirklichkeit im Expressionismus. Mit einer Dokumentation zu Carl Einstein (besprochen von Chr. Eykman). In: ZfdPh 91 (1972), S. 619f.|||

Hermann Krapoth: Dichtung und Philosophie. Eine Studie zum Werk Hermann Brochs (besprochen von P. M. Lützeler). In: ZfdPh 91 (1972), S. 629--631.|||

Leo Kreutzer: Alfred Döblin. Sein Werk bis 1933 (besprochen von K. Müller-Salget). In: ZfdPh 91 (1972), S. 295--302.|||

Eberhard Lämmert: Reimsprecherkunst im Spätmittelalter. Eine Untersuchung der Teichnerreden (besprochen von P. Kern). In: ZfdPh 91 (1972), S. 463--466.|||

Karl Langosch: Lyrische Anthologie des Lateinischen Mittelalters, mit deutschen
Versen (besprochen von H. Naumann). In: ZfdPh 91 (1972), S. 438--440.|||

Literaturwissenschaft und Linguistik: Ergebnisse und Perspektiven. Hg. von
Jens Ihwe (besprochen von G. Wienold). In: ZfdPh 91 (1972), S. 311--316.|||

Beate Loos: Mythos. Zeit und Tod. Zum Verhältnis von Kunsttheorie und dichterischer Praxis in Hermann Brochs Bergroman (besprochen von W. Mohr). In: ZfdPh 91 (1972), S. 305--308.|||

Wilhelm Meyer: Die Arundel-Sammlung mittel-lateinischer Lieder (besprochen von H. Naumann). In: ZfdPh 91 (1972), S. 437f.|||

Wilhelm Meyer: Die Oxforder Gedichte des Primas (des Magisters Hugo von Orleans) (besprochen von H. Naumann). In: ZfdPh 91 (1972), S. 437f.|||

Mittellateinische Dichtung. Ausgewählte Beiträge zu ihrer Erforschung. Hg. von Karl Langosch (besprochen von H. Naumann). In: ZfdPh 91 (1972), S. 434f.|||

Mittellateinisches Jahrbuch. V-VI. Hg. von K. Langosch (besprochen von R. Düchting). In: ZfdPh 91 (1972), S. 436f.|||

Mittellateinisches Wörterbuch bis zum ausgehenden 13. Jahrhundert. Hg. von der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und der Deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin. II 1--3 (besprochen von R. Düchting). In: ZfdPh 91 (1972), S. 435f.|||

Friedrich Müffelmann: Althochdeutsch. Einführung in Grammatik und Literatur (besprochen von H. Stopp). In: ZfdPh 91 (1972), S. 418.|||

Herbert Penzl: Lautsystem und Lautwandel in den althochdeutschen Dialekten (besprochen von W. Sanders). In: ZfdPh 91 (1972), S. 427--431.|||

Marthe Philipp: Le Système Phonologique du Parler de Blaesheim. Etude Synchronique et Diachronique (besprochen von P. Wiesinger). In: ZfdPh 91 (1972), S. 473--475.|||

Kurt Pinthus: Der Zeitgenosse. Literarische Portraits und Kritiken (besprochen von A. Viviani). In: ZfdPh 91 (1972), S. 621--623.|||

Christine Pleuser: Die Benennung und der Begriff des Leides bei J. Tauler (besprochen von F. W. Wentzlaff-Eggebert). In: ZfdPh 91 (1972), S. 466f.|||

Marie-Louise Roth: Robert Musil. Ethik und Ästhetik (besprochen von U. Karthaus). In: ZfdPh 91 (1972), S. 634--636.|||

Rudolf von Biberach: Die siben strassen zu got. Die hochalemannische Übertragung nach der Handschrift Einsiedeln 278. Hg. und eingeleitet von Margot Schmidt (besprochen von O. F. Weber und J. Staber). In: ZfdPh 91 (1972), S. 469f.|||

Steven Paul Scher: Verbal Music in German Literature. (Besprochen von H. R. Vaget). In: ZfdPh 91 (1972), S. 309--311.|||

Rudolf Schützeichel: Althochdeutsches Wörterbuch (besprochen von M. Kaempfert). In: ZfdPh 91 (1972), S. 416--418.|||

Klaus von See: Germanische Verskunst (besprochen von H. Uecker). In: ZfdPh 91 (1972), S. 410f.|||

Friedrich Sengle: Biedermeierzeit. Deutsche Literatur im Spannungsfeld zwischen Restauration und Revolution 1815--1848. Bd. 1 (besprochen von H. Denkler). In: ZfdPh 91 (1972), S. 288--292.|||

Eckehard Simon: Neidhart von Reuental. Geschichte der Forschung und Bibliographie (besprochen von H. Reinitzer). In: ZfdPh 91 (1972), S. 461--463.|||

Stefan Sonderegger: Althochdeutsch in St. Gallen. Ergebnisse und Probleme der althochdeutschen Sprachüberlieferung in St. Gallen vom 8. bis ins 12. Jahrhundert (besprochen von W. Sanders). In: ZfdPh 91 (1972), S. 415f.|||

Gebhard Spahr: Weingartner Liederhandschrift. Ihre Geschichte und ihre Miniaturen (besprochen von H. Tervooren). In: ZfdPh 91 (1972), S. 451--453.|||

Birgit Stolt: Studien zu Luthers Freiheitstraktat (besprochen von J. Erben). In: ZfdPh 91 (1972), S. 472f.|||

Ronald J. Taylor: The Art of the Minnesinger (besprochen von H. Lomnitzer). In: ZfdPh 91 (1972), S. 457--461.|||

Theorie und Technik des Romans im 19. Jahrhundert. Hg. von Hartmut Steinecke (besprochen von V. Neuhaus). In: ZfdPh 91 (1972), S. 286--288.|||

Waltharius und Walthersage. Eine Dokumentation der Forschung. Hg. von Emil Ernst Ploss (besprochen von C. Minis). In: ZfdPh 91 (1972), S. 440--443.|||

Gerd Wolfgang Weber: ›Wyrd‹. Studien zum Schicksalsbegriff der altenglischen und altnordischen Literatur (besprochen von H. Beckers). In: ZfdPh 91 (1972), S. 413f.|||

Benno von Wiese: Karl Immermann. Sein Werk und sein Leben (besprochen von P. Hasubek). In: ZfdPh 91 (1972), S. 292--295.|||

Würzburger Prosastudien I. Wort-, begriffs- und textkundliche Untersuchungen. Hg. von der Forschungsstelle für deutsche Prosa des Mittelalters am Seminar für deutsche Philologie der Universität Würzburg (besprochen von F. V. Spechtler). In: ZfdPh 91 (1972), S. 467f.|||

Sonderheft: Heine und seine Zeit|||

Bayerdörfer, H.-P.: Fürstenpreis im Jahre 48. Heine und die Tradition der vaterländischen Panegyrik. In: ZfdPh 91 (1972), Sonderheft, S. 163--205.|||

Denkler, H.: Das Drama der Jungdeutschen. Glanz und Elend eines Erneuerungsversuchs. In: ZfdPh 91 (1972), Sonderheft, S. 110--130.|||

Galley, E.: Problematik der zwei historisch-kritischen Heineausgaben. In: ZfdPh 91 (1972), Sonderheft, S. 205--216.|||

Hasubek, P.: Heinrich Heines Zeitgedichte. In: ZfdPh 91 (1972), S. 23--46.|||

Koopmann, H.: Heine in Weimar. Zur Problematik seiner Beziehung zur Kunstperiode. In: ZfdPh 91 (1972), Sonderheft, S. 46--66.|||

Kuttenkeuler, W.: Heinrich Heine und Karl L. Immermann. Produktivität eines wechselseitigen Missverständnisses. In: ZfdPh 91 (1972), Sonderheft, S. 90--110.|||

Oellers, N.: Die zerstrittenen Diuskuren. Aspekte der Auseinandersetzung Heines mit Börne. In: ZfdPh 91 (1972), Sonderheft, S. 66--90.|||

Sammons, J. L.: Zu Heinrich Laubes Roman »Die Krieger«. In: ZfdPh 91 (1972), Sonderheft, S. 149--163.|||

Windfuhr, M.: Heinrich Heine zwischen den progressiven Gruppen seiner Zeit. Von den Altliberalen zu den Kommunisten. In: ZfdPh 91 (1972), Sonderheft, S. 1--23.|||

Wülfing, W.: Lästige Gäste? Zur Rolle der Jungdeutschen in der Literaturgeschichte. In: ZfdPh 91 (1972), Sonderheft, S. 130--149.|||


---ZfdPh 92 (1973)---|||

Aufsätze|||

Beckers, Hartmut: Ein unbeachtetes Düsseldorfer Bruchstück der »Goldenen Schmiede« Konrads von Würzburg. In: ZfdPh 92 (1973), S. 371--381.|||

Belgardt, Raimund: Kleists Weg zur Wahrheit. In: ZfdPh 92 (1973), S. 161--184.|||

Buchbinder, Reinhard: Übersetzungen des Nibelungenlieds. Ein Vergleich. In: ZfdPh 92 (1973), S. 37--61.|||

Christier, Holger: Miszelle zum Prolog zum »Guten Gerhard« von Rudolf von Ems. In: ZfdPh 92 (1973), S. 371.|||

Fouquet, Doris: Die Baumgartenszene des Tristan in der mittelalterlichen Kunst und Literatur. In: ZfdPh 92 (1973), S. 360--370.|||

Göttert, Karl-Heinz: Literaturwissenschaft und Phänomenologie. In: ZfdPh 92 (1973), S. 268--277.|||

Kern, Peter: Interpretation der Erzählung durch Erzählung. Zur Bedeutung von Wiederholung, Variation und Umkehrung in Hartmanns »Iwein«. In: ZfdPh 92 (1973), S. 338--359.|||

Laufhütte, Hartmut: Neues zum ›Erzählgedicht‹. In: ZfdPh 92 (1973), S. 553--559.|||

Mißfeldt, Antje: Ein Vergleich der Laisseneinheiten in der Chanson de Roland (Hs. O) mit der Abschnittstechnik in Konrads Rolandslied. In: ZfdPh 92 (1973), S. 321--338.|||

Müller-Salget, Klaus: Das Prinzip der Doppeldeutigkeit in Kleists Erzählungen. In: ZfdPh 92 (1973), S. 185--211.|||

Nägele, Horst: ›Der potente Papa‹: Manifestation einer präfigurierten Leistungsgesellschaft. In: ZfdPh 92 (1973), S. 260--267.|||

Pausch, Oskar: Sprachgeschichtliche Probleme des Zimbrischen. In: ZfdPh 92 (1973), S. 381--396.|||

Piedmont, Ferdinand: Zur Rolle des Erzählers in der Kurzgeschichte. In: ZfdPh 92 (1973), S. 537--552.|||

Pollak, Hans: Weiterer Kommentar zum Fragmentum Spirense. In: ZfdPh 92 (1973), S. 61--65.|||

Reiss, Hans: Nietzsches »Geburt der Tragödie«. In: ZfdPh 92 (1973), S. 481--511.|||

Rodewald, Dierk: Der »Taugenichts« und das Erzählen. In: ZfdPh 92 (1973), S. 231--259.|||

Scholz, Manfred Günter: Die Strophenfolge des ›Wiener Hoftons‹. In: ZfdPh 92 (1973), S. 1--23.|||

Sudhof, Siegfried: Brentanos Gedicht »O schweig nur Herz!...«. Zur Tradition sprachlicher Formen und poetischer Bilder. In: ZfdPh 92 (1973), S. 211--231.|||

Tax, Petrus W.: Gahmuret zwischen Äneas und Parzival. Zur Struktur der Vorgeschichte von Wolframs »Parzival«. In: ZfdPh 92 (1973), S. 24--37.|||

Vogel, Harald: Die Zeit in Thomas Manns Roman »Doktor Faustus«. In: ZfdPh 92 (1973), S. 511--536.|||

Forschungsberichte|||

Ganz, Peter: Editionen spätmittelhochdeutscher Texte: Ein Bericht. In: ZfdPh 92 (1973), S. 65--87.|||

Kaempfert, Manfred: Germanistische Linguistik. Ein Überblick über die Entwicklung der letzten Jahre (Zweiter Teil: Gesamtgrammatiken und Syntax). In: ZfdPh 92 (1973), S. 87--115.|||

Kaempfert, Manfred: Germanistische Linguistik. Ein Überblick über die Entwicklung der letzten Jahre (Dritter Teil: Kontrastive Grammatik, Soziolinguistik, Textlinguistik und gesprochene Sprache / Pragmatik). In: ZfdPh 92 (1973), S. 396--443.|||

Naumann, Heinrich: Stefan-George-Schrifttum zum Gedenkjahr 1968. In: ZfdPh 92 (1973), S. 560--581.|||

Buchbesprechungen|||

Peter Appelhans: Untersuchungen zur spätmittelalterlichen Mariendichtung (besprochen von F. V. Spechtler). In: ZfdPh 92 (1973), S. 461--463.|||

Helmut Arntzen: Literatur im Zeitalter der Information (besprochen von U. Karthaus). In: ZfdPh 92 (1973), S. 634--635.|||

Arno Borst: Der Turmbau zu Babel (besprochen von L. Weisgerber). In: ZfdPh 92 (1973), S. 116--118.|||

Gysbertha F. Bos: Categories and Border-Line-Categories. A Synchronic Study in General Linguistics (besprochen von O. Reichmann). In: ZfdPh 92 (1973), S. 149--150.|||

Gisela Brude-Firnau: Materialien zu Hermann Brochs »Die Schlafwandler« (besprochen von P. M. Lützeler). In: ZfdPh 92 (1973), S. 624--626.|||

Harald Burger: Zeit und Ewigkeit. Studien zum Wortschatz der geistlichen Texte des Alt- und Frühmittelhochdeutschen (besprochen von M. Kaempfert). In: ZfdPh 92 (1973), S. 278--283.|||

Deutsche Dichter der Romantik. Ihr Leben und Werk. Hg. von Benno von Wiese (besprochen von M. Thalmann). In: ZfdPh 92 (1973), S. 285--286.|||

Hans Eggers und Mitarbeiter: Elektronische Syntaxanalyse der deutschen Gegenwartssprache (besprochen von W. Lenders). In: ZfdPh 92 (1973), S. 150--153.|||

Deutsche Fachprosa des Mittelalters. Ausgewählte Texte. Hg. von Wolfram Schmitt (besprochen von B. D. Haage). In: ZfdPh 92 (1973), S. 467--468.|||

Franz Forster: Grillparzers Theorie der Dichtung und des Humors (besprochen von W. Düsing). In: ZfdPh 92 (1973), S. 297--301.|||

Die Fruchtbringende Gesellschaft. Quellen und Dokumente in 4 Bänden. Hg. von Martin Bircher (besprochen von G. Rebing). In: ZfdPh 92 (1973), S. 283--285.|||

Christian Gellinek: Häufigkeitswörterbuch zum Minnesang des 13. Jahrhunderts (besprochen von H. Tervooren). In: ZfdPh 92 (1973), S. 121--122.|||

Kurzer Grundriß der germanischen Philologie bis 1500. Band 1: Sprachgeschichte. Hg. von Ludwig Erich Schmitt (besprochen von P. Hessmann). In: ZfdPh 92 (1973), S. 140--142.|||

Gutenberg Jahrbuch 1971--1972. Begründet von Aloys Ruppel. Hg. im Auftrag der Gutenberg-Gesellschaft von Hans Widmann (besprochen von H. G. Göpfert). In: ZfdPh 92 (1973), S. 636--638.|||

Werner Hahl: Reflexion und Erzählung (besprochen von D. Kafitz). In: ZfdPh 92 (1973), S. 582--589.|||

Handwörterbuch zur deutschen Rechtsgeschichte (HRG). Hg. von Adalbert Erler und Ekkehard Kaufmann, mitbegründet von Wolfgang Stammler, I. Band (besprochen von R. Schmidt-Wiegand). In: ZfdPh 92 (1973), S. 313--315.|||

Wilfried Hartmann: Die Funktion des ursprünglich religiösen Wortgutes in der heutigen deutschen Umgangssprache (besprochen von M. Kaempfert). In: ZfdPh 92 (1973), S. 278--283.|||

Manfred W. Hellmann: Fürst, Herrscher und Fürstengemeinschaft. Untersuchungen zu ihrer Bedeutung als politischer Elemente in mittelhochdeutschen Epen (besprochen von M. G. Scholz). In: ZfdPh 92 (1973), S. 450--451.|||

Heinz Hillmann: Bildlichkeit der deutschen Romantik (besprochen von G. Kluge). In: ZfdPh 92 (1973), S. 286--294.|||

Jahrbuch für Volksliedforschung. Im Auftrag des Deutschen Volksliedarchivs hg. von Rolf Wilhelm Brednich. Fünfzehnter Jahrgang (besprochen von W. Müller-Blattau). In: ZfdPh 92 (1973), S. 471--472.|||

Manfred Kaempfert: Säkularisation und neue Heiligkeit. Religiöse und religionsbezogene Sprache bei Friedrich Nietzsche (besprochen von P. Pütz). In: ZfdPh 92 (1973), S. 608--611.|||

Fritz Peter Knapp: Rennewart. Studien zu Gehalt und Gestalt des »Willehalm« Wolframs von Eschenbach (besprochen von H. Schanze). In: ZfdPh 92 (1973), S. 128--131.|||

Jenö Krammer: Ödön von Horváth -- Leben und Werk aus ungarischer Sicht (besprochen von H. Jarka). In: ZfdPh 92 (1973), S. 621--624.|||

Joseph A. Kruse: Heines Hamburger Zeit (besprochen von G. Häntzschel). In: ZfdPh 92 (1973), S. 606--608.|||

Winfried Kudszus: Sprachverlust und Sinnwandel. Zur späten und spätesten Lyrik Hölderlins (besprochen von F. Aspetsberger). In: ZfdPh 92 (1973), S. 294--297.|||

Heinz Küpper: Am A . . . der Welt. Landserdeutsch 1939--1945 (besprochen von M. Kaempfert). In: ZfdPh 92 (1973), S. 156--158.|||

Heinz Küpper: Wörterbuch der deutschen Umgangssprache. Bd. VI. Jugenddeutsch von A bis Z (besprochen von M. Kaempfert). In: ZfdPh 92 (1973), S. 156--158.|||

Hans Kuhn: Kleine Schriften. Aufsätze und Rezensionen aus den Gebieten der germanischen und nordischen Sprach-, Literatur- und Kulturgeschichte (besprochen von H. Uecker). In: ZfdPh 92 (1973), S. 444--447.|||

August Langen: Der Wortschatz des deutschen Pietismus (besprochen von M. Kaempfert). In: ZfdPh 92 (1973), S. 278--283.|||

Eckhart Loerzer: Eheschließung und Werbung in der »Kudrun« (besprochen von G. Grimm). In: ZfdPh 92 (1973), S. 131--138.|||

Emil Luginbühl: Studien zu Notkers Übersetzungskunst (besprochen von M. Kaempfert). In: ZfdPh 92 (1973), S. 278--283.|||

Thomas Mann und die Tradition. Hg. von Peter Pütz (besprochen von St. P. Scher). In: ZfdPh 92 (1973), S. 618--621.|||

Gunter Martens: Vitalismus und Expressionismus (besprochen von A. Viviani). In: ZfdPh 92 (1973), S. 611--617.|||

Eva Martins: Studien zur Frage der Interferenz. Lehnprägungen in der Sprache von Franz von Kazinczy (1759--1831) (besprochen von J. Juhász). In: ZfdPh 92 (1973), S. 143--146.|||

Volker Mertens: Das Predigtbuch des Priesters Konrad (besprochen von I. Meiners). In: ZfdPh 92 (1973), S. 457--461.|||

Kenzo Miyashita: Mörikes Verhältnis zu seinen Zeitgenossen (besprochen von R. Pohl). In: ZfdPh 92 (1973), S. 601--606.|||

Bernd Neumann: Identität und Rollenzwang. Zur Theorie der Autobiographie (besprochen von H. R. Picard). In: ZfdPh 92 (1973), S. 626--631.|||

Ingo Nöther: Die geistlichen Grundgedanken im Rolandslied und in der Kaiserchronik (besprochen von H. Backes). In: ZfdPh 92 (1973), S. 124--128.|||

John Osborne: The Naturalist Drama in Germany (besprochen von H. Scheuer). In: ZfdPh 92 (1973), S. 311--313.|||

Ernst Otto: Die Sprache der Zeitzer Kanzleien im 16. Jahrhundert (besprochen von E. Skála). In: ZfdPh 92 (1973), S. 138--140.|||

Edyta Polczy ska: Studien zum »Salman und Morolf« (besprochen von U. Meves). In: ZfdPh 92 (1973), S. 447--450.|||

The Old Low Franconian Psalms and Glosses. Edited by Robert L. Kyes (besprochen von C. Minis). In: ZfdPh 92 (1973), S. 123--124.|||

Quellenstudien zur Musik. Wolfgang Schmieder zum 70. Geburtstag. In Verbindung mit G. v. Dadelsen hg. von K. Dorfmüller (besprochen von H. Brunner). In: ZfdPh 92 (1973), S. 466--467.|||

Hedda Ragotzky: Studien zur Wolfram-Rezeption (besprochen von B. Wachinger). In: ZfdPh 92 (1973), S. 452--454.|||

Hans Georg Reuter: Die Lehre vom Ritterstand (besprochen von H. Kokott). In: ZfdPh 92 (1973), S. 454--457.|||

Ruth Römer: Die Sprache der Anzeigenwerbung (besprochen von E. Mittelberg). In: ZfdPh 92 (1973), S. 147--149.|||

Herbert Salu: Seid umschlungen, Millionen! Die frühesten Übersetzungen von Schillers Liedern und Balladen in Skandinavien und im Baltikum (besprochen von H. Nägele). In: ZfdPh 92 (1973), S. 595--597.|||

Hannelore Schlaffer: Dramenform und Klassenstruktur. Eine Analyse der dramatis persona ›Volk‹ (besprochen von J. H. Petersen). In: ZfdPh 92 (1973), S. 631--634.|||

Erdmuthe Schlottke: Mitteldeutschland. Semantische und psycholinguistische Untersuchungen zur jüngsten Wortgeschichte (besprochen von H. Wolf). In: ZfdPh 92 (1973), S. .146--147.|||

Leopold Schmidt: Volksgesang und Volkslied (besprochen von G. Heilfurth). In: ZfdPh 92 (1973), S. 469--471.|||

Dietrich W. H. Schwarz: Sachgüter und Lebensformen (besprochen von E. Straßner). In: ZfdPh 92 (1973), S. 468--469.|||

Friedrich Sengle: Biedermeierzeit. Deutsche Literatur im Spannungsfeld zwischen Restauration und Revolution 1815--1848. Bd. 2: Die Formenwelt (besprochen von H. Denkler). In: ZfdPh 92 (1973), S. 597--601.|||

Walter Eckehart Spengler: Johann Fischart gen. Mentzer. Studie zur Sprache und Literatur des ausgehenden 16. Jahrhunderts (besprochen von M. Philipp). In: ZfdPh 92 (1973), S. 472--474.|||

Mittelhochdeutsche Spruchdichtung. Hg. von Hugo Moser (besprochen von U. Müller). In: ZfdPh 92 (1973), S. 465.|||

Norbert Thomas: Handlungsstruktur und dominante Motivik im deutschen Prosaroman des 15. und frühen 16. Jahrhunderts (besprochen von J. Schmidt). In: ZfdPh 92 (1973), S. 463--464.|||

Winfried Ulrich: Semantische Untersuchungen zum Wortschatz des Kirchenliedes im 16. Jahrhundert (besprochen von M. Kaempfert). In: ZfdPh 92 (1973), S. 278--283.|||

Eberhard Wagner: Mundartgeographie des südlichen Bayreuther Raumes und seiner Nebenlandschaften (besprochen von G. Bellmann). In: ZfdPh 92 (1973), S. 142--143.|||

Johann Carl Wezel: Herrmann und Ulrike (besprochen von W. Voßkamp). In: ZfdPh 92 (1973), S. 590--593.|||

Carl Winter: Gottfried Keller. Zeit -- Geschichte -- Dichtung (besprochen von H. Laufhütte). In: ZfdPh 92 (1973), S. 301--311.|||

Roy A. Wisbey: A Complete Concordance to the »Rolandslied« (besprochen von W. Lenders). In: ZfdPh 92 (1973), S. 118--121.|||

Roy A. Wisbey: A Complete Work-Index to the »Speculum Ecclesiae« (besprochen von W. Lenders). In: ZfdPh 92 (1973), S. 118--121.|||

Roy A. Wisbey: A Complete Concordance to the Vorau and Straßburg »Alexander« (besprochen von W. Lenders). In: ZfdPh 92 (1973), S. 118--121.|||

Herbert Wolf: Die Sprache des Johannes Mathesius (besprochen von J. Erben). In: ZfdPh 92 (1973), S. 474--475.|||

Stanko Žepić [Zepic]: Morphologie und Semantik der deutschen Nominalkomposita (besprochen von H. Wellmann). In: ZfdPh 92 (1973), S. 153--155.|||

Rolf Christian Zimmermann: Das Weltbild des jungen Goethe (besprochen von T. P. Saine). In: ZfdPh 92 (1973), S. 593--595.|||

Sonderheft: Theodor Fontane|||

Aust, Hugo: Anstößige Versöhnung? Zum Begriff der Versöhnung in Fontanes »Frau Jenny Treibel«. In: ZfdPh 92 (1973), Sonderheft, S. 101--126.|||

Faucher, Eugène: Farbsymbolik in Fontanes »Irrungen Wirrungen«. In: ZfdPh 92 (1973), Sonderheft, S. 59--73.|||

Heuser, Magdalene: Fontanes »Cécile«. Zum Problem des ausgesparten Anfangs. In: ZfdPh 92 (1973), Sonderheft, S. 36--58.|||

Hoffmeister, Werner: Theodor Fontanes »Mathilde Möhring«. Milieustudie oder Gesellschaftsroman? In: ZfdPh 92 (1973), Sonderheft, S. 126--149.|||

Honnefelder, Gottfried: Die erzähltechnische Konstruktion der Wirklichkeit bei Theodor Fontane: Zur Funktion des Briefes im Roman. In: ZfdPh 92 (1973), Sonderheft, S. 1--36.|||

Kafitz, Dieter: Die Kritik am Bildungsbürgertum in Fontanes Roman »Frau Jenny Treibel«. In: ZfdPh 92 (1973), Sonderheft, S. 74--101.|||

Reuter, Hans-Heinrich: Fontanes Briefe an Wilhelm und Hans Hertz. In: ZfdPh 92 (1973), Sonderheft, S. 149--163.|||

---ZfdPh 93 (1974)---|||

Aufsätze|||

Admoni, W.: Zu Problemen der kontrastiven Grammatik. In: ZfdPh 93 (1974), S. 116--124.|||

Bansberg, Dietger: Durch Lüge zur Wahrheit. Eine Interpretation von Kafkas Geschichte »Die Sorge des Hausvaters«. In: ZfdPh 93 (1974), S. 257--269.|||

Bayer, Hans: Sprache als praktisches Bewußtsein. Philosophisch-wissenschaftliche Terminologie und Sprachhandlung bzw. konkrete fachliche Praxis. In: ZfdPh 93 (1974), S. 321--342.|||

Brinkmann, Henning: Die Zeichenhaftigkeit der Sprache, des Schrifttums und der Welt im Mittelalter. In: ZfdPh 93 (1974), S. 1--11.|||

Brinkmann, Wiltrud: Logaus Epigramme als Gattungserscheinung. In: ZfdPh 93 (1974), S. 507--522.|||

Brude-Firnau, Gisela: Wilhelm II. oder die Romantik. Motivübernahme und -gestaltung bei Hermann Broch. In: ZfdPh 93 (1974), S. 238--257.|||

Carls, Ottmar: Die Auffassung der Wahrheit im »Tristan« Gottfrieds von Straßburg. In: ZfdPh 93 (1974), S. 11--34.|||

Clyne, Michael: Einige Überlegungen zu einer Linguistik der Ironie. In: ZfdPh 93 (1974), S. 343--355.|||

Durzak, Manfred: Gesellschaftsreflexion und Gesellschaftsdarstellung bei Lessing. In: ZfdPh 93 (1974), S. 546--560.|||

Ezawa, Kennosuke: Zwei Probleme der phonematischen Analyse des Hochdeutschen. In: ZfdPh 93 (1974), S. 384--398.|||

Haage, B. D.: Zur Überlieferung der deutschen Predigten Heinrich Kalteisens O. P. In: ZfdPh 93 (1974), S. 416--420.|||

Kann, Hans-Joachim: Zur Wortbildung ›Adverb + Substantiv‹. In: ZfdPh 93 (1974), S. 378--384.|||

Kesting, Marianne: Zur deutschen Gegenwartsliteratur. In: ZfdPh 93 (1974), S. 596--601.|||

Knüfermann, Volker: Collage in »Papa Hamlet«. In: ZfdPh 93 (1974), S. 275--279.|||

Lamberg, Gudrun: Die Rechtsdichtung Oswalds von Wolkenstein. In: ZfdPh 93 (1974), S. 75--87.|||

Lindemann, Klaus: Theorie -- Geschichte -- Kritik. August Wilhelm Schlegels Prinzipienreflexion als Ansatz für eine neue Literaturtheorie? In: ZfdPh 93 (1974), S. 560--579.|||

Lützeler, Paul Michael: Erweiterter Naturalismus: Hermann Broch und Emile Zola. In: ZfdPh 93 (1974), S. 214--238.
Majut, Rudolf: Die gotischen Verzehrwörter. In: ZfdPh 93 (1974), S. 420--442.|||

Majut, Rudolf: Zur Umwelt Georg Büchners. In: ZfdPh 93 (1974), S. 272--274.|||

McInnes, Edward: Die naturalistische Dramentheorie und die dramaturgische Tradition. In: ZfdPh 93 (1974), S. 161--186.|||

Neuhaus, Helmut: Der Germanist Dr. phil. Joseph Goebbels. Bemerkungen zur Sprache des Joseph Goebbels in seiner Dissertation aus dem Jahre 1922. In: ZfdPh 93 (1974), S. 398--416.|||

Petersen, Jürgen H.: Formen der Ich-Erzählung in Grimmelshausens simplicianischen Schriften. In: ZfdPh 93 (1974), S. 481--507.|||

Petzsch, Christoph: Die Rubriken der Kolmarer Liederhandschrift. In: ZfdPh 93 (1974), S. 88--116.|||

Pollak, Hans: Nochmals zum Fragmentum Spirense. In: ZfdPh 93 (1974), S. 125--128.|||

Pollak, Hans: Zur ›Bedeutung‹ syntaktischer Konstruktionen. In: ZfdPh 93 (1974), S. 356--357.|||

Purkart, Josef / Masser, Achim: Einige Nachträge zu den Fragmenten des »Evangelium Nicodemi« aus Michaelbeuern. In: ZfdPh 93 (1974), S. 443--447.|||

Rölleke, Heinz: Scherzhafte Bildbeschreibungen Clemens Brentanos und Achim von Arnims. In: ZfdPh 93 (1974), S. 579--586.|||

Saine, Thomas P.: »Was ist Aufklärung?« Kulturgeschichtliche Überlegungen zu neuer Beschäftigung mit der deutschen Aufklärung. In: ZfdPh 93 (1974), S. 522--545.|||

Schupp, Volker: Der Kurfürstenspruch Reinmars von Zweter. In: ZfdPh 93 (1974), S. 68--74.|||

Seidel, Margot: »Abendsegen« -- Ein Novalis zugeschriebenes geistliches Lied. In: ZfdPh 93 (1974), S. 270--271.|||

Siefken, Hinrich: Heinrich Manns »Der Untertan« und Hermann Brochs »Die Schuldlosen«. Zur Satire und Analyse des ›Spießers‹ als ›Untertan‹. In: ZfdPh 93 (1974), S. 186--213.|||

Steinecke, Hartmut: Das Junge Deutschland. Nachdrucke und Texteditionen 1965 bis 1974. In: ZfdPh 93 (1974), S. 586--596.|||

Unger, Otto: Ein Beitrag zur Deutung des Wolframschen »Willehalm«-Prologs. In: ZfdPh 93 (1974), S. 63--67.|||

Wellmann. Hans / Reindl, Nikolaus / Fahrmeier, Annemarie: Zur morphologischen Regelung der Substantivkomposition im heutigen Deutsch. In: ZfdPh 93 (1974), S. 358--378.|||

Welter, Hans Günther: Zur Technik der Wortwiederholungen in Wolframs Parzival. In: ZfdPh 93 (1974), S. 34--63.|||

Notizen|||

Eine wiedergefundene Handschrift. In: ZfdPh 93 (1974), S. 157.|||

Forschungsprojekt »Grammatik des Frühneuhochdeutschen« in Bonn. In: ZfdPh 93 (1974), S. 157.|||

Buchbesprechungen|||

Das Admonter Passionsspiel. Hg. von Karl Konrad Polheim (besprochen von U. Hennig). In: ZfdPh 93 (1974), S. 471--473.|||

Hans Christoph Buch: Ut Pictura Poesis. Die Beschreibungsliteratur und ihre Kritiker von Lessing bis Lukács (besprochen von G. Häntzschel). In: ZfdPh 93 (1974), S. 280--282.|||

Wolfgang Dinkelacker: Ortnit-Studien. Vergleichende Interpretation der Fassungen (besprochen von Werner Hoffmann). In: ZfdPh 93 (1974), S. 142--145.|||

Meister Eckhart und seine Jünger. Ungedruckte Texte zur Geschichte der deutschen Mystik. Hg. von Franz Jostes (besprochen von H. Graser). In: ZfdPh 93 (1974), S. 473--474.|||

Etliche Schriften für den gemeinen man von vnterricht Christlicher lehr vnd leben vnnd zum trost der engstigen gewissen. Hg. von Oskar Reichmann (besprochen von Walter Hoffmann). In: ZfdPh 93 (1974), S. 146--149.|||

Horst Joachim Frank: Geschichte des Deutschunterrichts. Von den Anfängen bis 1945 (besprochen von W. Günther). In: ZfdPh 93 (1974), S. 637--640.|||

Manfred Frank: Das Problem ›Zeit‹ in der deutschen Romantik (besprochen von E. Ribbat). In: ZfdPh 93 (1974), S. 602--607.|||

Die frühmittelhochdeutsche Wiener Genesis. Kritische Ausgabe mit einem einleitenden Kommentar zur Überlieferung von Kathryn Smits (besprochen von A. Masser). In: ZfdPh 93 (1974), S. 132--139.|||

Bernhard Gajek: Homo poeta. Zur Kontinuität der Problematik bei Clemens Brentano (besprochen von K. Feilchenfeldt). In: ZfdPh 93 (1974), S. 282--288.|||

Klaus Gladiator: Untersuchungen zur Struktur der mittelbairischen Mundart von Großberghofen (besprochen von H. Stopp). In: ZfdPh 93 (1974), S. 155--156.|||

Udo Gerdes und Gerhard Spellerberg: Althochdeutsch -- Mittelhochdeutsch. Grammatischer Grundkurs zur Einführung und Textlektüre (besprochen von D. Strauss). In: ZfdPh 93 (1974), S. 448--449.|||

Karlheinz Hasselbach: Die Mundarten des zentralen Vogelsbergs (besprochen von H. Stopp). In: ZfdPh 93 (1974), S. 156--157.|||

Norbert Heinze: Zur Gliederungstechnik Hartmanns von Aue. Stilistische Untersuchungen als Beitrag zu einer strukturkritischen Methode (besprochen von L. Okken). In: ZfdPh 93 (1974), S. 454--455.|||

Heinric van Veldeken. Symposion Gent 23--24 oktober 1970 (besprochen von J. Goossens). In: ZfdPh 93 (1974), S. 139--142.|||

Dieter Hensing: Zur Gestaltung der Wiener Genesis. Mit Hinweisen auf Otfrid und die frühe Sequenz (besprochen von A. Masser). In: ZfdPh 93 (1974), S. 132--139.|||

Die Jenaer Liederhandschrift. In Abbildung hg. von Helmut Tervooren und Ulrich Müller. Mit einem Anhang: Die Basler und Wolfenbüttler Fragmente (besprochen von H. Brunner). In: ZfdPh 93 (1974), S. 456--459.|||

Albert Klein: Die Krise des Unterhaltungsromans im 19. Jahrhundert. Ein Beitrag zur Theorie und Geschichte der ästhetisch geringwertigen Literatur (besprochen von V. Neuhaus). In: ZfdPh 93 (1974), S. 613--616.|||

Kleinere deutsche Gedichte des 11. und 12. Jahrhunderts. Nach der Auswahl von Albert Waag neu hg. von Werner Schröder. Band l und 2 (besprochen von H. Freytag). In: ZfdPh 93 (1974), S. 129--132.|||

Hanno König: Heinrich Mann. Dichter und Moralist (besprochen von D. Keutmann). In: ZfdPh 93 (1974), S. 300--307.|||

Kritik der Literaturkritik. Hg. von Olaf Schwencke (besprochen von W. Raitz). In: ZfdPh 93 (1974), S. 634--637.|||

Heidi Lehmann: Russisch-deutsche Lehnbeziehungen im Wortschatz offizieller Wirtschaftstexte der DDR (bis 1968) (besprochen von G. D. Schmidt). In: ZfdPh 93 (1974), S. 477--479.|||

Claudio Magris: Lontano de dove. Joseph Roth e la tradizione ebraico-orientale (besprochen von F. Aspetsberger). In: ZfdPh 93 (1974), S. 624--628.|||

Marcus von Weida: Spigell des Ehlichen Ordens. Aus der Handschrift. Hg. Von Anthony van der Lee (besprochen von W. Hoffmann). In: ZfdPh 93 (1974), S. 146--149.|||

Peter von Matt: Die Augen der Automaten. E. T. A. Hoffmanns Imaginationslehre als Prinzip seiner Erzählkunst (besprochen von St. P. Scher). In: ZfdPh 93 (1974), S. 295--298.|||

Horst Meixner: Romantischer Figuralismus. Kritische Studien zu Romanen von Arnim, Eichendorff und Hoffmann (besprochen von D. Kafitz). In: ZfdPh 93 (1974), S. 291--295.|||

Franz Norbert Mennemeier: Friedrich Schlegels Poesiebegriff dargestellt anhand der literaturkritischen Schriften (besprochen von E. Behler). In: ZfdPh 93 (1974), S. 607--613.|||

Klaus Müller-Salget: Alfred Döblin. Werk und Entwicklung (besprochen von H. Siefken). In: ZfdPh 93 (1974), S. 616--623.|||

Brian Murdoch: The Fall of Man in the Early Middle High German Biblical Epic. The »Wiener Genesis", the »Vorauer Genesis" and the »Anegenge« (besprochen von A. Masser). In: ZfdPh 93 (1974), S. 132--139.|||

Elmar Neuß: Studien zu den althochdeutschen Tierbezeichnungen der Handschriften Paris lat. 9344, Berlin lat. 8°73, Trier R. III. 13 und Wolfenbüttel 10. 3. Aug. 4° (besprochen von Th. Klein). In: ZfdPh 93 (1974), S. 449--452.|||

Das Nibelungenlied. Kritisch hg. und übertragen von Ulrich Pretzel (besprochen von J. Meier). In: ZfdPh 93 (1974), S. 452--454.|||

Johann Franz Ott: Die Namen der Gemarkung Klein-Auheim (besprochen von H. Stopp). In: ZfdPh 93 (1974), S. 156--157.|||

Marthe Philipp: Phonologie de l'allemand (besprochen von K. Kohler). In: ZfdPh 93 (1974), S. 474--476.|||

Christelrose Rischer: Literarische Rezeption und kulturelles Selbstverständnis in der deutschen Literatur der ›Ritterrenaissance‹ des 15. Jahrhunderts (besprochen von W. Raitz). In: ZfdPh 93 (1974), S. 469--471.|||

Jost Schillemeit: Bonaventura. Der Verfasser der »Nachtwachen« (besprochen von J. L. Sammons). In: ZfdPh 93 (1974), S. 288--291.|||

Hartwig Schultz: Vom Rhythmus der modernen Lyrik. Parallele Versstrukturen bei Holz, George, Rilke, Brecht und den Expressionisten (besprochen von D. Brüggemann). In: ZfdPh 93 (1974), S. 628--630.|||

Emil Staiger: Spätzeit. Studien zur deutschen Literatur (besprochen von H. Seidler). In: ZfdPh 93 (1974), S. 630--634.|||

U. Stötzer: Deutsche Phonetik (besprochen von K. Kohler). In: ZfdPh 93 (1974), S. 476--477.|||

Texte und Varianten. Probleme ihrer Edition und Interpretation. Hg. Von Gunter Martens und Hans Zeller (besprochen von K. Kanzog). In: ZfdPh 93 (1974), S. 307--315.|||

Ariane Thomalla: Die ›femme fragile‹. Ein literarischer Frauentypus der Jahrhundertwende (besprochen von W. Kuttenkeuler). In: ZfdPh 93 (1974), S. 298--300.|||

Tirolischer Sprachatlas. Hg. von Karl Kurt Klein und Ludwig Erich Schmitt (besprochen von P. Wiesinger). In: ZfdPh 93 (1974), S. 150--155.|||

Burghart Wachinger: Sängerkrieg. Untersuchungen zur Spruchdichtung des 13. Jahrhunderts (besprochen von H. Wenzel). In: ZfdPh 93 (1974), S. 459--464.|||

Renata Wagner: Ein nücz und schone ler von der aygen erkantnuß. Des Pseudo-Johannes von Kastl »Spiritualis philosophia« deutsch (besprochen von H. Graser). In: ZfdPh 93 (1974), S. 149--150.|||

Wolfgang von Wangenheim: Das Basler Fragment einer mitteldeutsch-niederdeutschen Liederhandschrift und sein Spruchdichter-Repertoire (besprochen von G. Objartel). In: ZfdPh 93 (1974), S.464--469.|||

Sonderheft: Spätmittelalterliche Epik|||

Beckers, Hartmut: Zur handschriftlichen Überlieferung des »Wilhelm von Österreich« Johanns von Würzburg. In: ZfdPh 93 (1974), Sonderheft, S. 156--185.|||

Brackert, Helmut: Da stuont daz minne wol gezam. Minnebriefe im späthöfischen Roman. In: ZfdPh 93 (1974), Sonderheft, S. 1--18.|||

Cramer, Thomas: Normenkonflikte im »Pfaffen Amis« und im »Willehalm von Wenden«. Überlegungen zur Entwicklung des Bürgertums im Spätmittelalter. In: ZfdPh 93 (1974), Sonderheft, S. 124--140.|||

Dreeßen, Wulf O.: Die altjiddische Bearbeitung des Barlaam-Stoffes. In: ZfdPh 93 (1974), Sonderheft, S. 218--233.|||

Goebel, Dieter: Wernher der Gartenaere und die höfische Dichtung. In: ZfdPh 93 (1974), Sonderheft, S. 107--124.|||

Harms, Wolfgang: Zu Ulrich Füetrers Auffassung vom Erzählen und von der Historie. In: ZfdPh 93 (1974), Sonderheft, S. 185--197.|||

P. Kern. Rezeption und Genese des Artusromans. Überlegungen zu Strickers »Daniel vom blühenden Tal«. In: ZfdPh 93 (1974), Sonderheft, S. 18--42.|||

Maak, Hans-Georg: Das sprachlich-stilistische Vorbild von Ulrich Füetrers »Abenteuerbuch«. In: ZfdPh 93 (1974), Sonderheft, S. 198--217.|||

Masser, Achim: Zum »Wilhelm von Wenden« Ulrichs von Etzenbach. In: ZfdPh 93 (1974), Sonderheft, S. 141--155.|||

Moelleken, Wolfgang W.: Minne und Ehe in Strickers »Daniel von dem blühenden Tal«. Strukturanalytische Ergebnisse. In: ZfdPh 93 (1974), Sonderheft, S. 42--50.|||

Schnell, Rüdiger: Strickers »Karl der Grosse«. Literarische Tradition und politische Wirklichkeit. In: ZfdPh 93 (1974), Sonderheft, S. 50--80.|||

Singer, Johannes: Der Eingang von Strickers »Karl dem Grossen«. Text und Anmerkungen. In: ZfdPh 93 (1974), Sonderheft, S. 80--107.|||


---ZfdPh 94 (1975)---|||

INHALT DES ERSTEN HEFTES|||

Aufsätze|||

Haubrichs, Wolfgang: Zum Stand der Isidorforschung. In: ZfdPh 94 (1975), S. 1--15.|||

Goebel, K. Dieter: Der Gebrauch der dritten und ersten Person bei der Selbstnennung und in den Selbstaussagen mittelhochdeutscher Dichter. In: ZfdPh 94 (1975), S. 15--36.|||

Schmidt, Klaus M.: Späthöfische Gesellschaftsstruktur und die Ideologie des Frauendienstes bei Ulrich von Lichtenstein. In: ZfdPh 94 (1975), S. 37--59.|||

Clifton-Everest, J. M.: Die Chronologie der Abfassung von Wittenwilers Ring. In: ZfdPh 94 (1975), S. 60--78.|||

Adel, Kurt: Die Bedeutung der Wiener Handschrift Series Nova 4027 für die Celtis-Forschung. In: ZfdPh 94 (1975), S. 78--94.|||

Hasselbach, Karlheinz: Tendenzen neuerer Mundartentwicklung. Eine sprachsoziologische Analyse jüngerer Erscheinungen in den Mundarten des zentralen Vogelsbergs. In: ZfdPh 94 (1975), S. 94--114.|||

Maak, Hans-Georg: Dipont. Ein Beitrag zum mhd. Wörterbuch. In: ZfdPh 94 (1975), S. 115--116.|||

Pollak, Hans: Miszelle: Gotisch gastojanaim. In: ZfdPh 94 (1975), S. 116f.|||

Buchbesprechungen|||

Wolfgang Kleiber: Otfrid von Weissenburg, Untersuchungen zur handschriftlichen Überlieferung und Studien zum Aufbau des Evangelienbuches (besprochen von A. Masser). In: ZfdPh 94 (1975), S. 118--123.|||

Karl Langosch: »Waltharius«. Die Dichtung und die Forschung (besprochen von H. Naumann). In: ZfdPh 94 (1975), S. 123.|||

Dieter Strauss: Redegattungen und Redearten im »Rolandslied« sowie in der »Chanson de Roland« und in Strickers »Karl« (besprochen von P. Wiehl). In: ZfdPh 94 (1975), S. 123--128.|||

Edgar Marsch: Biblische Prophetie und chronographische Dichtung (besprochen von D. Walch). In: ZfdPh 94 (1975), S. 128--130.|||

Edith Wenzel, geb. Herrmann: Zur Textkritik und Überlieferungsgeschichte einiger Sommerlieder Neidharts (besprochen von L. Okken). In: ZfdPh 94 (1975), S. 131--132.|||

Abbildungen zur Neidhart-Überlieferung I; Die Berliner Neidharthandschrift R und die Pergamentfragmente Cbm , K, O und M. Hg. v. Gerd Fritz (besprochen von E. Wenzel). In: ZfdPh 94 (1975), S. 132--134.|||

Oswald von Wolkenstein: Handschrift A. In Abbildung. Hg. v. Ulrich Müller und Franz V. Spechtler (besprochen von H. Lomnitzer). In: ZfdPh 94 (1975), S. 134--135.|||

Das Lochamer-Liederbuch. Einführung und Bearbeitung der Melodien von Walter Salmen. Einleitung und Bearbeitung der Texte von Christoph Petzsch (besprochen von H. Lomnitzer). In: ZfdPh 94 (1975), S. 136--138.|||

Deutsche Sammelhandschriften des späten Mittelalters. Hg. v. Rolf Max Kulli und Heinz Rupp (besprochen von J. Suchomski). In: ZfdPh 94 (1975), S. 139--141.|||

The Works of Peter Schott (1460--1490). Volume II: Commentary, ed. by Murray A. and Marian L. Cowie (besprochen von H. Graser). In: ZfdPh 94 (1975), S. 141--143.|||

Heinrich Haller: Übersetzungen im »gemeinen Deutsch« (1464). Aus den Hieronymus-Briefen: Abbildungen von Übersetzungskonzept, Reinschrift, Abschrift und Materialien zur Überlieferung. Hg. v. Erika Bauer (besprochen von B. D. Haage). In: ZfdPh 94 (1975), S. 143f.|||

Niederdeutsch. Sprache und Literatur. Eine Einführung. Hg. v. Jan Goossens (besprochen von Th. Klein). In: ZfdPh 94 (1975), S. 144--146.|||

Historiographia Linguistica. Internationale Zeitschrift für die Geschichte der Sprachwissenschaft. Band 1 (besprochen von G. Schneider). In: ZfdPh 94 (1975), S. 146--148.|||

Peter Ott: Zur Sprache der Jäger in der deutschen Schweiz (besprochen von B. D. Haage). In: ZfdPh 94 (1975), S. 148f.|||

Willy Sanders: Linguistische Stiltheorie. Probleme, Prinzipien und moderne Perspektiven des Sprachstils (besprochen von Ernest W. B. Hess-Lüttich). In: ZfdPh 94 (1975), S. 149--151.|||

Otto F. Best: Mamaloschn Jiddisch. Eine Sprache und ihre Literatur (besprochen von J. Weissberg). In: ZfdPh 94 (1975), S. 151f.|||

Notiz. In: ZfdPh 94 (1975), S. 152.|||

Eingegangene Bücher. In: ZfdPh 94 (1975), S. 152--160.|||

INHALT DES ZWEITEN HEFTES|||

Aufsätze|||

South, M. S.: Leo Armenius oder die Häresie des Andreas Gryphius. Überlegungen zur figuralen Parallelstruktur. In: ZfdPh 94 (1975), S. 161--183.|||

Becker-Cantarino, Baerbel: Die »Schwarze Legende«. Zum Spanienbild in der deutschen Literatur des 18. Jahrhunderts. In: ZfdPh 94 (1975), S. 183--203.|||

Zeman, Herbert: Goethes anakreontische Lyrik der Weimarer Zeit. In: ZfdPh 94 (1975), S. 203--235.|||

Vaget, Hans Rudolf: Die literarischen Anfänge Thomas Manns in »Gefallen«. In: ZfdPh 94 (1975), S. 235--256.|||

Böttger, Rudolf: Eine bisher unerkannte Satire auf Goethe und Frau von Stein. In: ZfdPh 94 (1975), S. 256--264.|||

Goltschnigg, Dietmar: Der Erstabdruck von Büchners »Woyzeck« in der »Neuen freien Presse« am 5. und 23. November 1875. In: ZfdPh 94 (1975), S. 265--267.|||

Forschungsbericht|||

Seidler, Herbert: Grillparzer-Forschung um das Jubiläumsjahr 1972. In: ZfdPh 94 (1975), S. 267--288.|||

Buchbesprechungen
Seite|||

Salomon Geßner: Idyllen. Kritische Ausgabe. Hg. v. E. Theodor Voss (besprochen von G. Häntzschel). In: ZfdPh 94 (1975), S. 289--291.|||

Schillers Werke. Nationalausgabe. Bd. 28: Schillers Briefe, 1.7. 1795 bis 31.10. 1796. Hg. v. Norbert Oellers (besprochen von Th. P. Saine). In: ZfdPh 94 (1975), S. 291--293.|||

Heinrich Heine, Historisch-kritische Gesamtausgabe der Werke. Hg. v. Manfred Windfuhr (besprochen von H. Denkler). In: ZfdPh 94 (1975), S. 293--297.|||

Renate von Heydebrand: Eduard Mörikes Gedichtwerk. Beschreibung der Formenvielfalt und ihrer Entwicklung (besprochen von R. Pohl). In: ZfdPh 94 (1975), S. 297--303.|||

Friedrich Winterscheidt: Deutsche Unterhaltungsliteratur der Jahre 1850 bis 1860. Die geistesgeschichtlichen Grundlagen der unterhaltenden Literatur an der Schwelle des Industriezeitalters (besprochen von V. Neuhaus). In: ZfdPh 94 (1975), S. 303--307.|||

Die Thomas-Mann-Literatur. Bd. 1. Bibliographie der Kritik 1896--1955. Bearbeitet von Klaus W. Jonas (besprochen von J. H. Petersen). In: ZfdPh 94 (1975), S. 307--311.|||

Die Literatur über Thomas Mann. Eine Bibliographie 1898--1969. Bearbeitet von Harry Matter (besprochen von J. H. Petersen). In: ZfdPh 94 (1975), S. 307--311.|||

Bibliographie Alfred Döblin. Bearbeitet von Louis Huguet (besprochen von K. Müller-Salget). In: ZfdPh 94 (1975), S. 311--317.|||

Alfred Döblin im Spiegel der zeitgenössischen Kritik. Hg. v. Ingrid Schuster und Ingrid Bode in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Literaturarchiv Marbach (besprochen von K. Müller-Salget). In: ZfdPh 94 (1975), S. 311--317.|||

Matthias Prangel: Alfred Döblin (besprochen von K. Müller-Salget). In: ZfdPh 94 (1975), S. 311--317.|||

Notiz: E. T. A. Hoffmann-Sonderheft. In: ZfdPh 94 (1975), S. 317.|||

Eingegangene Bücher. In: ZfdPh 94 (1975), S. 317--320.|||

INHALT DES DRITTEN HEFTES|||

Aufsätze|||

Grober-Glück, Gerda: Berlin als Innovationszentrum von metaphorischen Wendungen der Umgangssprache. In: ZfdPh 94 (1975), S. 321--367.|||

Maak, Hans-Georg: Daube und Teuchel. Eine etymologische Untersuchung. In: ZfdPh 94 (1975), S. 367--371.|||

Gehrts, Heino: bereitet ist daz velt. Eine Anmerkung zu Walther 124, 1. In: ZfdPh 94 (1975), S. 372--376.|||

Röll, Walter: Der vierzigjährige Dichter. Anläßlich des Liedes »Es fügt sich« Oswalds von Wolkenstein. In: ZfdPh 94 (1975), S. 377--394.|||

Plate, Bernward: Ein neues Fragment der »Goldenen Schmiede« Konrads von Würzburg. In: ZfdPh 94 (1975), S. 394--406.|||

Buntz, Herwig: »Der Stein der Weisen«. Eine zweite Handschrift des Lehrgedichtes von Hans Folz. In: ZfdPh 94 (1975), S. 407--434.|||

Buchbesprechungen|||

Ulrich von Lichtenstein: Frauendienst (›Jugendgeschichte‹). In Abbildungen aus dem Münchner Cod. germ. 44 und der Großen Heidelberger Liederhandschrift. Hg. v. Ursula Peters (besprochen von E. Wenzel). In: ZfdPh 94 (1975), S. 435--440.|||

Das Nibelungenlied. Abbildungen, Transkriptionen und Materialien zur gesamten handschriftlichen Überlieferung der I. und der XXX. Aventiure. Hg. und eingeleitet von Otfrid Ehrismann (besprochen von E. Wenzel). In: ZfdPh 94 (1975), S. 435--440.|||

Wolfram von Eschenbach: Titurel. Abbildungen sämtlicher Handschriften mit einem Anhang zur Überlieferung des Textes im »Jüngeren Titurel«. Hg. v. Joachim Heinzle (besprochen von E. Wenzel). In: ZfdPh 94 (1975), S. 435--440.|||

Hartmann von Aue: Der arme Heinrich. Fassung der Handschrift Bb -- Abbildungen aus dem Kaloczaer Kodex. Hg. v. Cornelius Sommer (besprochen von E. Wenzel). In: ZfdPh 94 (1975), S. 435--440.|||

Hartmann von Aue: Gregorius. Die Überlieferung des Prologs, die Vaticana-Handschrift A und eine Auswahl der übrigen Textzeugen. In Abbildungen. Hg. und erläutert von Norbert Heinze (besprochen von E. Wenzel). In: ZfdPh 94 (1975), S. 435--440.|||

Hubert Herkommer: Überlieferungsgeschichte der »Sächsischen Weltchronik«. Ein Beitrag zur deutschen Geschichtsschreibung des Mittelalters (besprochen von R. Schmidt-Wiegand). In: ZfdPh 94 (1975), S. 440--442.|||

Heinz Mundschau: Sprecher als Träger der ›tradition vivante‹ in der Gattung Märe (besprochen von I. Meiners). In: ZfdPh 94 (1975), S. 443--448.|||

Die geistlichen Lieder des Mönchs von Salzburg. Hg. v. Franz Viktor Spechtler (besprochen von K. Gärtner). In: ZfdPh 94 (1975), S. 448--451.|||

Günter Hess: Deutsch-lateinische Narrenzunft. Studien zum Verhältnis von Volkssprache und Latinität in der satirischen Literatur des 16. Jahrhunderts (besprochen von J. Schmidt). In: ZfdPh 94 (1975), S. 451--453.|||

Hannelore Christ: Literarischer Text und historische Realität. Jörg Wickrams »Knabenspiegel«- und »Nachbarn«-Roman (besprochen von W. Raitz). In: ZfdPh 94 (1975), S. 453--456.|||

Dieter Werkmüller: Über Aufkommen und Verbreitung der Weistümer nach der Sammlung von Jacob Grimm (besprochen von R. Schmidt-Wiegand). In: ZfdPh 94 (1975), S. 456--458.|||

Hans-Rüdiger Fluck: Arbeit und Gerät im Wortschatz der Fischer des Badischen Hanauerlandes. Untersuchungen zur Fachsprache am Oberrhein (besprochen von H. Löffler). In: ZfdPh 94 (1975), S. 458--460.|||

Lubomir Drozd / Wilfried Seibicke: Deutsche Fach- und Wissenschaftssprache. Bestandsaufnahme -- Theorie -- Geschichte (besprochen von G. Schade). In: ZfdPh 94 (1975), S. 460--462.|||

Peter Kunsmann: Verbale Gefüge. Transformationsgrammatische Untersuchungen im Deutschen und Englischen (besprochen von P. Jordens). In: ZfdPh 94 (1975), S. 462--466.|||

Helmut Dinse: Die Entwicklung des jiddischen Schrifttums im deutschen Sprachgebiet (besprochen von G. Marwedel). In: ZfdPh 94 (1975), S. 466--468.|||

Phonai. Lautbibliothek der europäischen Sprachen und Mundarten. Deutsche Reihe. Bd. 2: Edeltraud Knetschke / Margret Sperlbaum: Anleitung für die Herstellung der Monographien der Lautbibliothek. Bd. 3: Helmut Richter: Grundsätze und System der Transkription -IPA (G)-. Bd. 10: Monographien 4: Wolfgang W. Moelleken: Niederdeutsch der Molotschna- und Chortitzamennoniten in British Columbia / Kanada. Bd. 11: Monographien 5: Dieter Karch: Grossbockenheim, Kr. Frankenthal; Kallstadt, Kr. Neustadt an der Weinstraße. Bd. 12: Monumenta Germaniae Acustica. Katalog 1970. Bd. 13: Monographien 6: Dieter Karch: Gimmeldingen, Kr. Neustadt an der Weinstraße; Mutterstadt, Kr. Ludwigshafen. Bd. 14: Wolfgang Bethge: Textliste zu III / 50 (Festgabe für Eberhard Zwirner, Teil I). Bd. 15: Monographien 7: Slavko Geršić [Gersic]: Hodschag / Batschka; Werner O. Droescher: Puhoi. Eine egerländer Mundart in Neuseeland (Festgabe für Eberhard Zwirner, Teil II). Beiheft 1: Wolfgang Bethge: Beschreibung einer hochsprachlichen Tonbandaufnahme. Beiheft 2: Helmut Richter / Karl H. Rensch / Margret Sperlbaum / Edeltraud Knetschke: Spezielle methodische Untersuchungen sprachlicher Phänomene (Festgabe für Eberhard Zwirner, Teil III) (besprochen von Klaus J. Mattheier). In: ZfdPh 94 (1975), S. 468--475.|||

Notiz. In: ZfdPh 94 (1975), S. 475.|||

Eingegangene Bücher. In: ZfdPh 94 (1975), S. 475--480.|||

INHALT DES VIERTEN HEFTES|||

Aufsätze|||

Nehring, Wolfgang: Hofmannsthal und der Wiener Impressionismus. In: ZfdPh 94 (1975), S. 481--498.|||

Dedner, Burghard: Intellektuelle Illusionen. Zu Wedekinds »Marquis von Keith«. In: ZfdPh 94 (1975), S. 498--519.|||

Knüfermann, Volker: Hugo Ball: Tenderenda der Phantast. In: ZfdPh 94 (1975), S. 520--534.|||

Garten, Hugo F.: Gerhart Hauptmanns »Der neue Christophorus«. Betrachtungen zur Entstehungsgeschichte. In: ZfdPh 94 (1975), S. 534--553.|||

Bischoff, Brigitte: Bobrowski und Hamann. In: ZfdPh 94 (1975), S. 553--582.|||

Laufhütte, Hartmut: Franz Josef Degenhardt: »Der Bauchladenmann«. Die Ballade vom Dilemma des gesellschaftskritischen Dichters. In: ZfdPh 94 (1975), S. 582--600.|||

Buchbesprechungen|||

Ernst Weber: Die poetologische Selbstreflexion im deutschen Roman des 18. Jahrhunderts. Zu Theorie und Praxis von »Roman«, »Historie« und pragmatischem Roman (besprochen von E. Meyer-Krentler). In: ZfdPh 94 (1975), S. 601--605.|||

Ralph-Rainer Wuthenow: Das erinnerte Ich. Europäische Autobiographie und Selbstdarstellung im 18. Jahrhundert (besprochen von J. Jacobs). In: ZfdPh 94 (1975), S. 606--609.|||

Ulrich Hubert: Karl Philipp Moritz und die Anfänge der Romantik. Tieck -- Wackenroder -- Jean Paul -- Friedrich und August Wilhelm Schlegel (besprochen von Th. P. Saine). In: ZfdPh 94 (1975), S. 609--611.|||

Herbert Koch: Schiller und Spanien (besprochen von B. Becker-Cantarino). In: ZfdPh 94 (1975), S. 611f.|||

Gerhard Schaub: Le Génie Enfant. Die Kategorie des Kindlichen bei Clemens Brentano (besprochen von K. Feilchenfeldt). In: ZfdPh 94 (1975), S. 612--616.|||

Internationaler Heine-Kongreß Düsseldorf 1972. Referate und Diskussionen (Heine-Studien). Hg. v. Manfred Windfuhr (besprochen von W. Kuttenkeuler). In: ZfdPh 94 (1975), S. 616--624.|||

Heinrich Mann 1871 / 1971. Bestandsaufnahme und Untersuchung. Ergebnisse der Heinrich-Mann-Tagung in Lübeck. Hg. v. Klaus Matthias (besprochen von H. R. Vaget). In: ZfdPh 94 (1975), S. 624--630.|||

Hartmut Reinhardt: Erweiterter Naturalismus. Untersuchungen zum Konstruktionsverfahren in Hermann Brochs Romantrilogie »Die Schlafwandler« (besprochen von P. M. Lützeler). In: ZfdPh 94 (1975), S. 630f.|||

Gerhard Kaiser: Antithesen. Zwischenbilanz eines Germanisten 1970--1972 (besprochen von H. Aust). In: ZfdPh 94 (1975), S. 631--639.|||


---ZfdPh 95 (1976)---|||

INHALT DES ERSTEN HEFTES|||

Aufsätze|||

Hufeland, Klaus: Das Motiv der Wildheit in mittelhochdeutscher Dichtung. In: ZfdPh 95 (1976), S. 1--19.|||

Oonk, Gerrit J.: Eneas, Tristan, Parzival und die Minne. In: ZfdPh 95 (1976), S. 19--39.|||

Goebel, K. Dieter: Boethii »Philosophiae Consolatio« und Hartmanns »Armer Heinrich«. In: ZfdPh 95 (1976), S. 39--60.|||

Nellmann, Eberhard: Eine Kaiserchronik-Handschrift aus der Schloßbibliothek zu Blankenheim. In: ZfdPh 95 (1976), S. 60--68.|||

Rudolf, P. Rainer: Des Pseudo-Methodius »Revelationes« (Fassung B) und ihre deutsche Übersetzung in der Brüsseler Handschrift Eghenvelders. In: ZfdPh 95 (1976), S. 68--91.|||

Schröder, Werner: Bemerkungen zu einem neuen mediävistischen Handbuch. In: ZfdPh 95 (1976), S. 91--100.|||

Pollak, Hans: Miszellen zu Heliand und Genesis. In: ZfdPh 95 (1976), S. 100--102.|||

Reinitzer, Heimo: Alfurt. Zu »Moriz von Craûn« V. 1147. In: ZfdPh 95 (1976), S. 103--109.|||

Brommer, Peter: Das Koblenzer Fragment des »Rennewart« Ulrichs von Türheim. In: ZfdPh 95 (1976), S. 109--111.|||

Buchbesprechungen|||

Joerg Schaefer: Walther von der Vogelweide: Werke. Text und Prosaübersetzung, Erläuterung der Gedichte, Erklärung der wichtigsten Begriffe (besprochen von K. H. Halbach). In: ZfdPh 95 (1976), S. 112--118.|||

Walther von der Vogelweide: Die Lieder. Mittelhochdeutsch und in neuhochdeutscher Prosa. Mit einer Einführung in die Liedkunst Walthers. Hg. von Friedrich Maurer (besprochen von K. H. Halbach). In: ZfdPh 95 (1976), S. 112--118.|||

Udo Gerdes: Bruder Wernher. Beiträge zur Deutung seiner Sprüche (besprochen von E. Kiepe-Willms). In: ZfdPh 95 (1976), S. 118--123.|||

Erika Timm: Die Überlieferung der Lieder Oswalds von Wolkenstein (besprochen von B. Wachinger). In: ZfdPh 95 (1976), S. 123--131.|||

Losbuch in deutschen Reimpaaren. Vollständige Faksimile-Ausgabe im Originalformat des Codex Vindobonensis Series Nova 2652 der Österreichischen Nationalbibliothek. Kommentar: Werner Abraham (besprochen von B. D. Haage). In: ZfdPh 95 (1976), S. 131--136.|||

Renate Schmitt-Fiack: Wise und wisheit bei Eckhart, Tauler, Seuse und Ruusbroec (besprochen von H. Beckers). In: ZfdPh 95 (1976), S. 136--138.|||

Grammatik des Frühneuhochdeutschen. Beiträge zur Laut- und Formenlehre. Hg. von Hugo Moser und Hugo Stopp. 1. Band, Teil 1 und Teil 2 (besprochen von C. Minis). In: ZfdPh 95 (1976), S. 138--142.|||

Helmut Gipper / Hans Schwarz: Bibliographisches Handbuch zur Sprachinhaltsforschung. Teil I, Band II und Beiheft 1 (besprochen von K. Daniels). In: ZfdPh 95 (1976), S. 142--144.|||

Aleksej A. Leont'ev: Psycholinguistik und Sprachunterricht. Übersetzt und hg. von Gisela Schulz und Gerhard Seyfarth (besprochen von E. W. B. Hess-Lüttich). In: ZfdPh 95 (1976), S. 145--147.|||

Indices verborum zum altdeutschen Schrifttum. 1. Wortindex zur Heidlaufschen Ausgabe des Lucidarius. Bearbeitet von Ulrich Goebel; 2. Wortindex und Reimregister zum Moriz von Craûn. Bearbeitet von Robert R. Anderson (besprochen von U. Müller). In: ZfdPh 95 (1976), S. 148--149.|||

Gerhard P. Knapp: Hector und Achill. Die Rezeption des Trojastoffes im deutschen Mittelalter (besprochen von W. Gewehr). In: ZfdPh 95 (1976), S. 150--151.|||

Peter Assion: Altdeutsche Fachliteratur (besprochen von B. D. Haage). In: ZfdPh 95 (1976), S. 151--153.|||

INHALT DES ZWEITEN HEFTES|||

Aufsätze|||

Littger, Klaus Walter: Erzählungsspiel? Zu Jean Pauls »Titan«. In: ZfdPh 95 (1976), S. 161--185.|||

Völker, Ludwig: Tell und der Samariter. Zum Verhältnis von Ästhetik und Geschichte in Schillers Drama. In: ZfdPh 95 (1976), S. 185--203.|||

Rüter, Hubert: Eine Horen-Rezension Ludwig Tiecks. In: ZfdPh 95 (1976), S. 204--211.|||

Thomas, Lionel: Willibald Alexis: Tagebuchauszug und Briefwechsel der Jahre 1829--1835. In: ZfdPh 95 (1976), S. 212--235.|||

Reddick, John: Tiger und Tugend in Stifters »Kalkstein«: Eine Polemik. In: ZfdPh 95 (1976), S. 235--255.|||

Rothenberg, Jürgen: Geheimnisvoll schöne Welt. Zu Gottfried Kellers ».Sinngedicht« als antidarwinistischer Streitschrift. In: ZfdPh 95 (1976), S. 255--290.|||

Buchbesprechungen|||

Wilhelm Voßkamp: Romantheorie in Deutschland. Von Martin Opitz bis Friedrich von Blanckenburg (besprochen von V. Meid). In: ZfdPh 95 (1976), S. 291--292.|||

Reiner Wild: »Metacriticus bonae spei«. Johann Georg Hamanns »Fliegender Brief« (besprochen von V. Hoffmann). In: ZfdPh 95 (1976), S. 293--296.|||

Katharina Mommsen: Kleists Kampf mit Goethe (besprochen von E. Ribbat). In: ZfdPh 95 (1976), S. 296--299.|||

Joachim Worthmann: Probleme des Zeitromans. Studien zur Geschichte des deutschen Romans im 19. Jahrhundert (besprochen von J. L. Sammons). In: ZfdPh 95 (1976), S. 299--303.|||

Hartmut Steinecke: Romantheorie und Romankritik in Deutschland. Die Entwicklung des Gattungsverständnisses von der Scott-Rezeption bis zum programmatischen Realismus (besprochen von E. McInnes). In: ZfdPh 95 (1976), S. 303--308.|||

Reinhard Urbach: Schnitzler-Kommentar zu den erzählenden Schriften und dramatischen Werken (besprochen von E. L. Offermanns). In: ZfdPh 95 (1976), S. 308--310.|||

Karl Prümm: Die Literatur des Soldatischen Nationalismus der 20er Jahre (1918--1933) (besprochen von H. Kurzke). In: ZfdPh 95 (1976), S. 310--312.|||

Hiltrud Gnüg: Don Juans theatralische Existenz. Typ und Gattung (besprochen von B. Wittmann). In: ZfdPh 95 (1976), S. 312--315.|||

Dieter Krywalski (Hg.): Handlexikon zur Literaturwissenschaft (besprochen von J. H. Petersen). In: ZfdPh 95 (1976), S. 315--317.|||

INHALT DES DRITTEN HEFTES|||

Aufsätze|||

Schmidtke, Dietrich: Mittelalterliche Liebeslyrik in der Kritik mittelalterlicher Moraltheologen. In: ZfdPh 95 (1976), S. 321--345.|||

Mertens, Volker: Der »heiße Sommer« 1187 von Trier. Ein weiterer Erklärungsversuch zu Hausen MF 47, 38. In: ZfdPh 95 (1976), S. 346--356.|||

Hoffmann, Werner: Walthers Absage an die Welt (»Frô Welt, ir sult dem wirte sagen«, L. 100, 24 ff.). In: ZfdPh 95 (1976), S. 356--373.|||

Feldges, Mathias: »In Katlon und Ispanien, do man gern ist kestanien«. Wo liegt das künigreich Spanien des Oswald von Wolkenstein? In: ZfdPh 95 (1976), S. 374--399.|||

Petzsch, Christoph: Singschule. Ein Beitrag zur Geschichte des Begriffes. In: ZfdPh 95 (1976), S. 400--416.|||

Telle, Joachim: Ein altdeutsches Spruchgedicht nach der »Turba philosophorum«. In: ZfdPh 95 (1976), S. 416--443.|||

Singer, Johannes: Zu Muspilli 90--93. In: ZfdPh 95 (1976), S. 444--449.|||

Buchbesprechungen|||

Walter Falk: Das Nibelungenlied in seiner Epoche. Revision eines romantischen Mythos (besprochen von O. Ehrismann). In: ZfdPh 95 (1976), S. 450--453.|||

Winfried Hofmann: Die Minnefeinde in der deutschen Liebesdichtung des 12. und 13. Jahrhunderts. Eine begriffsgeschichtliche und sozialliterarische Untersuchung (besprochen von H. Tervooren). In: ZfdPh 95 (1976), S 453--455.|||

Rainer Kohlmayer, Ulrichs von Etzenbach »Wilhelm von Wenden«. Studien zu Tektonik und Thematik einer politischen Legende aus der nachklassischen Zeit des Mittelalters (besprochen von H. Schanze). In: ZfdPh 95 (1976), S. 455--458.|||

Sammlung kleiner deutscher Gedichte. Vollständige Faksimile-Ausgabe des Codex FB 32001 des Tiroler Landesmuseums Ferdinandeum. Einführung von Norbert Richard Wolf (besprochen von H. Tervooren). In: ZfdPh 95 (1976), S 458--460.|||

Walter Raitz: Zur Soziogenese des bürgerlichen Romans. Eine literatursoziologische Analyse des »Fortunatus« (besprochen von H. Scheuer). In: ZfdPh 95 (1976), S. 460--466.|||

Manfred Caliebe: Dukus Horant. Studien zu seiner literarischen Tradition (besprochen von U. Meves). In: ZfdPh 95 (1976), S. 466--471.|||

Das Arzneibuch des Erhart Hesel. Hg. und eingeleitet von Bernhard Dietrich Haage (besprochen von F. V. Spechtler). In: ZfdPh 95 (1976), S. 471--472.|||

Manfred W. Hellmann (Hg.): Zum öffentlichen Sprachgebrauch in der Bundesrepublik Deutschland und in der DDR. Methoden und Probleme seiner Erforschung (besprochen von K. Daniels). In: ZfdPh 95 (1976), S. 472--477.|||

Manfred W. Hellmann (Hg.): Bibliografie zum öffentlichen Sprachgebrauch in der Bundesrepublik Deutschland und in der DDR (besprochen von K. Daniels). In: ZfdPh 95 (1976), S. 477--478.|||

Notizen|||

Wuttke, D.: Celtis-Ausgabe. In: ZfdPh 95 (1976), S. 478.|||

Schulz, G.: Hans Pollak †. In: ZfdPh 95 (1976), S. 478.|||

INHALT DES VIERTEN HEFTES|||

Aufsätze|||

Leroy, Robert / Pastor, Eckart: Der Sprung ins Bewußtsein. Zu einigen Erzählungen von Arthur Schnitzler. In: ZfdPh 95 (1976), S. 481--495.|||

Pape, Manfred: Integraler Apparat und Apparattext. Zur Edition von handschriftlichen Prosaentwürfen am Beispiel von Hofmannsthals »Andreas«. In: ZfdPh 95 (1976), S. 495--509.|||

Profitlich, Ulrich: Beliebigkeit und Zwangsläufigkeit. Zum Verhältnis von Frischs Schillerpreis-Rede und »Biografie«. In: ZfdPh 95 (1976), S. 509--526.|||

Zimmermann, Rolf Christian: »Der junge Goethe« von Max Morris in der Neubearbeitung durch Hanna Fischer-Lamberg. In: ZfdPh 95 (1976), S. 526--567.|||

Forschungsberichte|||

Seidler, Herbert: Die Forschung zu Arthur Schnitzler seit 1945. In: ZfdPh 95 (1976), S. 567--595.|||

Thomas Mann-Literatur 1974--1975:|||

Thomas Mann: Gesammelte Werke in 13 Bänden. Band XIII (besprochen von H. Steinecke). In: ZfdPh 95 (1976), S. 595--597.|||

Peter de Mendelssohn: Der Zauberer. Das Leben des deutschen Schriftstellers Thomas Mann. Erster Teil 1875--1918 (besprochen von U. Karthaus). In: ZfdPh 95 (1976), S. 597--606.|||

Eckhard Heftrich: Zauberbergmusik. Über Thomas Mann (besprochen von U. Karthaus). In: ZfdPh 95 (1976), S. 597--606.|||

Michael Zeller: Väter und Söhne bei Thomas Mann. Der Generationsschritt als geschichtlicher Prozeß (besprochen von U. Karthaus). In: ZfdPh 95 (1976), S. 597--606.|||

Helmut Koopmann: Thomas Mann. Konstanten seines literarischen Werkes (besprochen von U. Karthaus). In: ZfdPh 95 (1976), S. 597--606.|||

Gisela E. Hoffmann: Das Motiv des Auserwählten bei Thomas Mann (besprochen von U. Karthaus). In: ZfdPh 95 (1976), S. 597--606.|||

Erdmann Neumeister: Thomas Manns frühe Erzählungen. Der Jugendstil als Kunstform im frühen Werk (besprochen von H. Siefken). In: ZfdPh 95 (1976), S. 606--611.|||

Dorothea Ludewig-Thaut: »Königliche Hoheit«. Autobiographische Züge in Thomas Manns Roman (besprochen von H. Siefken). In: ZfdPh 95 (1976), S. 606--611.|||

Jürg Zimmermann: Repräsentation und Intimität. Zu einem Wertgegensatz bei Thomas Mann (besprochen von H. Siefken). In: ZfdPh 95 (1976), S. 606--611.|||

Liselotte Voss: Die Entstehung von Thomas Manns Roman »Doktor Faustus« (besprochen von H. Brode). In: ZfdPh 95 (1976), S. 611--618.|||

Buchbesprechungen|||

Karl-Heinz Mulagk: Phänomene des politischen Menschen im 17. Jahrhundert. Propädeutische Studien zum Werk Lohensteins unter besonderer Berücksichtigung Diego Saavedra Fajardos und Baltasar Graciáns (besprochen von V. Meid). In: ZfdPh 95 (1976), S. 619--620.|||

Jochen Schmidt: Heinrich von Kleist. Studien zu seiner poetischen Verfahrensweise (besprochen von E. Ribbat). In: ZfdPh 95 (1976), S. 620--622.|||

Horst Denkler: Restauration und Revolution. Politische Tendenzen im deutschen Drama zwischen Wiener Kongreß und Märzrevolution (besprochen von H. Kurzke). In: ZfdPh 95 (1976), S. 622--624.|||

Jerold Wikoff: Heinrich Heine: A Study of »Neue Gedichte« (besprochen von J. L. Sammons). In: ZfdPh 95 (1976), S. 625--626.|||

Walter Müller-Seidel: Theodor Fontane. Soziale Romankunst in Deutschland (besprochen von F. Stock). In: ZfdPh 95 (1976), S. 626--632.|||

Helmut Scheuer (Hg.): Naturalismus. Bürgerliche Dichtung und soziales Engagement (besprochen von E. McInnes). In: ZfdPh 95 (1976), S. 632--636.|||

Notiz|||

Born, Jürgen: Kritische Kafka-Ausgabe. In: ZfdPh 95 (1976), S. 636.|||

INHALT DES SONDERHEFTES: E.T.A. Hoffmann|||

Vorwort. In: ZfdPh 95 (1976), S. 1--2.|||

Nehring, Wolfgang: E. T. A. Hoffmanns Erzählwerk: Ein Modell und seine Variationen. In: ZfdPh 95 (1976), S. 3--24.|||

Scher, Steven P.: »Kater Murr« und »Tristram Shandy«: Erzähltechnische Affinitäten bei Hoffmann und Sterne. In: ZfdPh 95 (1976), S. 24--42.|||

Kanzog, Klaus: Berlin-Code, Kommunikation und Erzählstruktur. Zu E. T. A. Hoffmanns »Das öde Haus« und zum Typus »Berlinische Geschichte«. In: ZfdPh 95 (1976), S. 42--63.|||

Stegmann, Inge: Die Wirklichkeit des Traumes bei E. T. A. Hoffmann. In: ZfdPh 95 (1976), S. 64--93.|||

Willenberg, Knud: Die Kollision verschiedener Realitätsebenen als Gattungsproblem in E. T. A. Hoffmanns »Der goldne Topf«. In: ZfdPh 95 (1976), S. 93--113.|||

Aichinger, Ingrid: E. T. A. Hoffmanns Novelle »Der Sandmann« und die Interpretation Sigmund Freuds. In: ZfdPh 95 (1976), S. 113--132.|||

Post, Klaus D.: Kriminalgeschichte als Heilsgeschichte. Zu E. T. A. Hoffmanns Erzählung »Das Fräulein von Scuderi«. In: ZfdPh 95 (1976), S. 132--156.|||

Max, Frank Rainer: E. T. A. Hoffmann parodiert Fouqué. Ein bislang unentdecktes Fouqué-Zitat in der »Prinzessin Brambilla«. In: ZfdPh 95 (1976), S. 156--159.|||

Steinecke, Hartmut: E. T. A. Hoffmann. Dokumente und Literatur 1973 bis 1975. In: ZfdPh 95 (1976), S. 160--163.|||

  Copyright bei Mediaevum.de 1999–2014 Gästebuch Seite empfehlen