Matthias Lexer
    Startseite
    Datenbanken und Hilfsmittel
    Mediaevum.ttf
Startseite

Zurück zur Startseite Impressum eMail an die Redaktion Neue Angebote auf Mediaevum Überblick über das gesamte Portal Suche auf Mediaevum.de Hilfe

Installation von Mediaevum.ttf

Kurzanleitung zur Installation des TrueTypeFont unter Windows
 
Windows 9X, NT, 2000, XP, Vista, Windows 7

Windows 2000/XP/Vista: Wählen Sie im Startmenü "Einstellungen / Systemsteuerung / Schriftarten" und klicken Sie auf "Datei (File) - Neue Schriftart installieren" an. Wechseln Sie in das Verzeichnis auf Ihrer Festplatte, in dem Sie das Archiv mediaev.exe (siehe Download) entpackt haben. Wählen Sie die Schriftarten "Mediaevum (TrueType)" und "Mediaevum Kursiv (TrueType)" aus und kreuzen Sie den Eintrag "Schriftarten in den Schriftarten-Ordner kopieren" an. Nach der Bestätigung mit "OK" ist die Schriftart installiert.

Windows 7: Klicken Sie mit der rechten (!) Maustaste auf die Fontdatei MEDIAEV.TTF und wählen Sie den Menüpunkt "Installieren". Verfahren Sie genau so mit der Fontdatei MEDIAEVI.TTF. Sollte daraufhin in Word die neue Schriftart "Mediaevum" nicht angezeigt werden, müssen Sie die Installation mit "Administrator"-Rechten wiederholen.
  


Die Mac-Version ist eigentlich nur ein "Nebenprodukt", das aufgrund der Anfragen von Mac-Usern entstand. Da ich selbst keine Mac-Erfahrungen habe, kann ich keinen Support bieten und zitiere zur Installation Dr. Alexander Brungs, Univ. Zürich: "Die Fonts sie laufen bei mir problemslos unter MAC OS 10.3.8; es sollte auch mit anderen Versionen von System 10 keine Probleme geben.Zur Installation doppelklickt man auf das Font-Icon; es öffnet sich dann ein Programm namens 'Schriftsammlung', das einen 'Installieren'-Button bietet. Diesen anklicken; das war's. Möglicherweise könnte ein Neustart erforderlich sein."

  Copyright bei Mediaevum.de 1999–2017 Gästebuch Seite empfehlen