Klosterbibliothek Metten
    Startseite
    Bibliographische Recherche
    Zeitschriften

Zurück zur Startseite Impressum eMail an die Redaktion Neue Angebote auf Mediaevum Überblick über das gesamte Portal Suche auf Mediaevum.de Hilfe

Zeitschrift für Germanistik (ZfGerm)

N.F. Bd. 6 (1996) -- 10 (2000)

bearbeitet von Sonja Glauch
Homepage
Literaturwissenschaft
Mittelalter
Editionen mittelalterl. Literatur

•  Wo kann man einen Artikel aus dieser Zeitschrift bestellen?  •  How to order an article from this journal  •


---ZfGerm N.F. 6 (1996) ---

Ágel, Vilmos: Von der Sprache. Über den Gegenstand der Sprachwissenschaft und die Natur des sprachlichen Zeichens -- zur Literatur, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 596 |||

Bathrick, David: Cultural Studies im Lichte der Massenmedien, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 536 |||

Bernhardt, Rüdiger: Die Welt des naiven Erzählers. Zu Strittmatters Werk, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 398 |||

Breyer, Ralph: Cundrî -- die Gralsbotin?, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 61 |||

Delabar, Walter: Was tun? Versuch über Bewältigungskonzepte in der Moderne. Das Beispiel Max Mohr, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 113 |||

Fix, Ulla: Gestalt und Gestalten. Von der Notwendigkeit der Gestaltkategorie für eine das Ästhetische berücksichtigende pragmatische Stilistik, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 308 |||

Hähnel, Klaus-Dieter: Das Comeback des Dr. Gottfried Benn nach 1945 (1949) -- Wirkung wider Willen?, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 100 |||

Hoffmann, Michael: Persuasive Denk- und Sprachstile, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 293 |||

Hohendahl, Peter Uwe: Germanistik in den Vereinigten Staaten: Eine Disziplin im Umbruch, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 527 |||

Klare, Andreas: Variatio semper delectat? Altgermanistische Editionswissenschaft, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 83 |||

Koppenfels, Martin von: Der Moment der Übersetzung. Hölderlins »Antigonä« und die Tragik zwischen den Sprachen, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 349 |||

Landthaler, Bruno, Hanna Liss: Der Konflikt des Bileam. Irreführungen in der »Schachnovelle« von Stefan Zweig, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 384 |||

Lennox, Sara: Feminismus und German Studies in den Usa, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 561 |||

Lerchner, Gotthard: Editorial, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 271 |||

Lerchner, Gotthard: Stilistische Solidaritäten. Stilgeschichte zwischen Literatur- und Sprachhistoriographie, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 337 |||

Luehrs, Kai: Bedeutung und Bedeutungsverlust des »trosas iasetai« im Werk von Botho Strauß, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 611 |||

Merzhäuser, Andreas: Die Ausnahme als Regelfall. Ein Kommentar zu Stefan Trappens »Grimmelshausen und die menippeische Satire« nebst methodologischen Bemerkungen zum Stand der Forschung, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 92 |||

Neumann, Helga: »Ein gar wunderlich dinckch vnd vngelawblichß, vnd ist doch war«: das Schreckliche Tal in Reiseberichten des späten Mittelalters, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 35 |||

Opitz, Michael: Reflexion und Vergegenwärtigung. Anmerkungen zu Positionen der Benjamin-Forschung, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 128 |||

Pusch, Annekatrin: Hölderlins Lucan, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 324 |||

Rasch, William: Parasitische Theorie und die Institutionalisierung von Culture Studies in den Usa, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 575 |||

Röcke, Werner: Die nackten Weisen der fremden Welt. Bilder einer utopischen Gesellschaft in Johann Hartliebs »Alexander«-Roman, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 21 |||

Sandig, Barbara: Bewerten in (Autowerbe-)Texten, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 272 |||

Scherpe, Klaus R.: Beschreiben, nicht Erzählen! Beispiele zu einer ästhetischen Opposition, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 368 |||

Schönfeld, Helmut: Berlinisch in der zusammenwachsenden Stadt Berlin, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 144 |||

Teraoka, Arlene A.: Deutsche Kultur, Multikultur: Für eine Germanistik im multikulturellen Sinn, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 545 |||

Treskow, Isabella von: Der deutsche Briefstil Elisabeth Charlottes von der Pfalz und die »art épistolaire« Madame de Sévignés, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 584 |||

Wandhoff, Haiko: Der Medienwechsel als Epochenschwelle? Roger Chartiers Studien zur Geschichte des Lesens in der frühen Neuzeit, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 76 |||

Wenzel, Edith: Die Apokalypse des Heinrich von Hesler -- ein Buch mit sieben Siegeln?, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 47 |||

Wenzel, Horst: Editorial, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 7 |||

Wenzel, Horst: Zur Mehrdimensionalität der Zeit im hohen und im späten Mittelalter, Von Bauern und Geistlichen, Rittern und Händlern, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 9

Neue Materialien |||

Ebert, Jens: Die Literarisierung einer politischen Legende. Stephan Hermlin: »Die Kommandeuse«, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 631 |||

Guthke, Karl S.: Traven und sein englischsprachiges Publikum. Neues aus der Korrespondenz mit Chatto & Windus und Sanora Babb, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 160 |||

Schneider, Hansjörg: Die Jagt nach dem Geld. »Das Glücksrad« von Albin Stübs, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 625 |||

Sprengel, Peter: Medienereignis Wiesenstein. Zu einem Band mit Hauptmann-Interviews, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 427 |||

Stahl, Wulfhard: Eduard Bertz (1853-1931). Erste Briefe. Ansätze zu einer Bio-Bibliographie, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 414

Miszellen |||

Damerau, Burghard: Das Gesetz vom Ähnlichen: Zu Peter Handkes drei »Versuchen«, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 641 |||

Joachimsthaler, Jürgen: Gottfried Benn als Objekt einer Wanderanekdote, in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 646|||

Besprechungen [Auswahl] |||

Bein, Thomas: Altgermanistische Editionswissenschaft (vgl. Andreas Klare: Variatio, 1/1996, S. 83 |||

Dinzelbacher, Peter: Mittelalterliche Frauenmystik (besprochen von John M. Jeep), in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 177 |||

Pastenaci, Stephan: Erzählform und Persönlichkeitsdarstellung in deutschsprachigen Autobiographien des 16. Jahrhunderts (besprochen von Klaus Arnold), in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 445 |||

Robertshaw, Alan (Hrsg.): Werner Marold: Kommentar zu den Liedern Oswalds von Wolkenstein (besprochen von Elke Loenertz), in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 688 |||

Schenda, Rudolf: Von Mund zu Ohr. Bausteine zu einer Kulturgeschichte volkstümlichen Erzählens in Europa (besprochen von Kai Luehrs), in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 492 |||

Schreckenberg, Heinz: Die christlichen Adversus-Judaeos-Texte und ihr literarisches und historisches Umfeld (13.-20. Jh.) (besprochen von Kurt Nowak), in: ZfGerm N.F. 6 (1996), S. 438|||


---ZfGerm N.F. 7 (1997) ---

Bak, Huan-Dok, Young-OK Kim: Übernahme, Anverwandlung, Umgestaltung. Thomas Mann in der koreanischen Literatur, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 9 |||

Cramer, Sibylle: Literaturkritik zwischen Kunst-Räsonnement und Journalismus, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 93 |||

Ecker, Hans-Peter: Vergewisserung subjektiver Identität, Spurensuche im kollektiven Gedächtnis, Horrortrip in die Wildnis: Über kulturelle Programme literarischer Harzreisen, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 262 |||

Epping-Jäger, Cornelia: Die reformierte Germanistik. Das Düsseldorfer Modell, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 108 |||

Giel, Volker: Georg Hermann oder Die verlorene Literatur. Jüdisch-deutsche Literaturtradition im Abseits, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 126 |||

Hartmann, Regina: ›Regionalität‹ -- ›Provinzialität‹? Zu theoretischen Aspekten der regional-literarischen Untersuchungsperspektive, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 585 |||

Hermand, Jost: Blick zurück auf Heiner Müller, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 559 |||

Käuser, Andreas: Goethes Redeweise über die Farbe, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 249 |||

Kezba-Chundadse, Lali: Zur Strukturspezifik des Textes. »Eine indische Dichtung« von Hermann Hesse, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 336 |||

Klausnitzer, Ralf: Blaue Blume unterm Hakenkreuz. Zur literaturwissenschaftlichen Romantikrezeption im Dritten Reich, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 521 |||

Klausnitzer, Ralf: Hypertext in der Germanistik? Chancen für die Mehrdimensionalität wissenschaftlicher Texte, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 352 |||

Košhina, Yoshio: Editorial. Moderne Deutsche Literatur, von Ostasien her gesehen, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 7 |||

Läzer, Rüdiger: Neues von und über Deutsch-Ost-und-West. Bemerkungen zu neuen Materialien und Beiträgen in einer andauernden Debatte, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 132 |||

Mayer-Iswandy, Claudia: »Danach ging das Leben weiter«. Zum Verhältnis von Macht und Gewalt im Geschlechterkampf. Systemtheoretische Überlegungen zu Günter Grass und Ulla Hahn, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 303 |||

McPherson, Karin: »Kann man sich denn auf irgendeinen Briefpartner verlassen?« Brigitte Reimann -- Christa Wolf. Eine Freundschaft in Briefen, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 543 |||

Mishima, Kenichi: Wieweit hat sich der Virtuose der Moralistik verstiegen? Zur Symbiose von Ethnozentrismuskritik und Machtapotheose beim späten Nietzsche, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 38 |||

Mojaševic, Miljan: Zum Thema: Mittel- und osteuropäische Germanistik, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 343 |||

Neuschäfer, Hans-Jörg: Klemperer-Tagebücher. Eine Nachbetrachtung, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 120 |||

Pergande-Kaufmann, Ingrid: Editionswissenschaft -- ein neues, interdisziplinäres Studiengebiet an Berliner Universitäten. Ein Gespräch mit Hans-Gert Roloff (April 1997), in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 572 |||

Rosenberg, Rainer: Literarischer Stil. Komplikationen des Stilbegrifis in der Literaturwissenschaft, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 487 |||

Schütz, Erhard: ,,Du brauchst bloß in die Zeitung hineinzusehen«. Der große Roman im »feuilletonistischen Zeitalter«: Robert Musils »Mann ohne Eigenschaften« im Kontext, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 278 |||

Schütz, Erhard: Berlin. Jüdische Heimat um Neunzehnhundert?, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 74 |||

Stephan, Inge, Horst Wenzel: Berufsfelder für Germanisten. Bericht von einer Ringvorlesung, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 91 |||

Stolz, Dieter: Nomen est omen. »Ein weites Feld« von Günter Grass, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 321 |||

Thums, Barbara: Name, Mythos und Geschichte in Ilse Aichingers Erzählung »Ajax«, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 292 |||

Toyama, Yoshitaka: Pazifistische Momente in der deutschen Gegenwartsliteratur -- aus der Sicht des Japaners, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 49 |||

Tuch, Klaus: Job oder Profession? Perspektiven und Chancen für Geisteswissenschaftler, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 100 |||

Winterhager, Wolfgang: Symphonie? Anmerkungen zu einer problematischen Metapher in Kurt Pinthus' Essays zur »Menschheitsdämmerung«, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 60 |||

Yushu, Zhang: Stefan Zweig -- ein unpolitischer Mensch?, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 25 |||

Zelle, Carsten: Maschinen-Metaphern in der Ästhetik des 18. Jahrhunderts (Lessing, Lenz, Schiller), in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 510|||

Neue Materialien |||

Hörnigk, Therese: Interview mit Hermann Kant über die Geschichte des Pen nach 1945 (8.10.1995), in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 357 |||

Hörnigk, Therese: Interview mit Stephan Hermlin über die Geschichte des Pen nach 1945 (30.9.1995), in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 140 |||

Schneider, Hansjörg: Kabarett als Überlebenshilfe. Peter Pan alias Alfred Nathan im Camp de Gurs, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 618|||

Miszellen |||

Daiber, Jürgen: Verrückter Bio-Präparator oder verrückter Poet? Botho Strauß' umstrittenes Drama »Angelas Kleider«, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 612 |||

Hempel, Wolfgang: Ein Vorbild für Kafkas Türhüter?, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 156 |||

Utz, Peter: »In der Journalistentonart« -- Robert Walser zwischen Bern und Berlin, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 372|||

Forschungsberichte |||

Wandhoff, Haiko: Auf dem Weg zu einer Universalgeschichte des Textes: Die »Archäologie der literarischen Kommunikation« und das ›kulturelle Gedächtnis‹, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 599 |||

Wenzel, Georg: Zur neuen Arnold-Zweig Ausgabe, in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 607|||

Besprechungen [Auswahl] |||

Assmann, Aleida, Jan A.: Schrift und Gedächtnis. Archäologie der literarischen Kommunikation I (vgl. H. Wandhoff: Auf dem Weg zu einer Universalgeschichte, 3/1997, S. 599 |||

Assmann, Aleida, Jan A.: Kanon und Zensur. Archäologie der literarischen Kommunikation II (vgl. H. Wandhoff: Auf dem Weg zu einer Universalgeschichte, 3/1997, S. 599 |||

Assmann, Aleida: Weisheit. Archäologie der literarischen Kommunikation III (vgl. H. Wandhoff: Auf dem Weg zu einer Universalgeschichte, 3/1997, S. 599 |||

Assmann, Jan, Burkhard Gladikow: Text und Kommentar. Archäologie der literarischen Kommunikation IV (vgl. H. Wandhoff: Auf dem Weg zu einer Universalgeschichte, 3/1997, S. 599 |||

Brunner, Horst, Gerhard Hahn, Ulrich Müller, Franz Viktor Spechtler (Hrsg.): Walther von der Vogelweide (besprochen von Jens Haustein), in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 636 |||

Bumke, Joachim: Vier Fassungen der »Nibelungenklage« (vgl. H. Wandhoff: Auf dem Weg zu einer Universalgeschichte, 3/1997, S. 599 |||

Ehrismann, Otfried: Ehre und Mut, Aventiure und Minne: höfische Wortgeschichten aus dem Mittelalter (besprochen von Heike Sievert), in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 625 |||

Haustein, Jens: Marner-Studien (besprochen von Susanne Fritsch-Staar), in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 393 |||

Clausen-Stolzenburg, Maren: Märchen und mittelalterliche Literaturtradition (besprochen von Susanne Schmidt-Knaebel), in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 402 |||

Schilling, Michael, Peter Strohschneider: Wechselspiele. Kommunikationsformen und Gattungsinterferenzen mittelhochdeutscher Lyrik (besprochen von Jens Haustein), in: ZfGerm N.F. 7 (1997), S. 636|||

---ZfGerm N.F. 8 (1998) ---

Bachorski, Hans-Jürgen: Das aggressive Geschlecht. Verlachte Männlichkeit in Mären aus dem 15. Jahrhundert, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 263 |||

Barck, Simone: Von den »Mühen« der Historisierung und dem endgültigen Abschied von der Utopie. Zu Wolfgang Emmerichs ,,Kleine[r] Literaturgeschichte der DDR«, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 395 |||

Bayerle, Georg: Literatur als Refiguration kultureller Sinnzusammenhänge, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 611 |||

Benthien, Claudia: Hand und Haut. Zur historischen Anthropologie von Tasten und Berührung, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 335 |||

Berbig, Roland: Das Heine-Jahr vorbei -- alles vorbei? Eine Revue der neuesten Literatur über Heinrich Heine 1997, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 627 |||

Bloh, Ute von: »Engelhart der Lieben Jaeger«. »Freundtschafft« und »Liebe« im »Engelhart«, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 317 |||

Blomert, Reinhard: Konservatismus, Katholizismus und Reichsgedanke: Wie groß ist die historische Distanz?, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 121 |||

Bluhm, Lothar, Andreas Meier: Briefe oder Gedichte? Zur Diskussion um die neue Else Lasker-Schüler-Ausgabe, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 403 |||

Briese, Olaf: Kultur -- Literatur -- Text. Aktuelle Diskussionen und Pathosformeln, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 387 |||

Cordie, Ansgar M.: Deleuzes Leibniz-Buch und der Barockbegriff, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 114 |||

Gomsu, Joseph: Georg Forsters Wahrnehmung Neuer Welten, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 538 |||

Hähnel, Klaus-Dieter: »Es brennen die Bilder ...«. Die absolute Poesie als Suchbewegung im Werk Gottfried Benns, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 22 |||

Hähnel, Klaus-Dieter: Rilke heute. Zu Ergebnissen der neueren Rilke-Forschung, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 410 |||

Herzinger, Richard: Ein extremistischer Zuschauer. Ernst von Salomon: Konservativ-revolutionäre Literatur zwischen Tatrhetorik und Resignation, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 83 |||

Honold, Alexander: Die Kunst, unter der Taucherglocke zu hören. Ernst Jüngers soldatische Avantgarde, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 43 |||

Horn, Peter: Parallelen und Kontraste. Wendezeit in der südafrikanischen und der deutschen Gegenwartsliteratur, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 600 |||

Kauffmann, Kai: Rudolf Borchardts und Walter Benjamins Berliner Kindheiten um 1900, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 375 |||

Kiening, Christian: Der Körper der Humanisten, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 302 |||

Kreutzer, Leo: Germanistik als Entwicklungs-Literaturwissenschaft. Afrikanische Germanisten an der Universität Hannover, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 529 |||

Krüger-Fürhoff, Irmela Marei: Der vervollständigte Torso und die verstümmelte Venus. Zur Rezeption antiker Plastik und plastischer Anatomie in Ästhetik und Reiseliteratur des 18. Jahrhunderts, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 361 |||

Nienhaus, Stefan: Die »Kompensation des Zeitalters der Geistlosigkeit«: die Reduktion von Theodor Däublers »Nordlicht«-Epos auf konservative Kulturkritik, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 7 |||

Noyes, John K.: Nationalität, Multikulturalität und die Zukunft der Germanistik in Südafrika, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 570 |||

Osterkamp, Ernst: Editorial. »Konservative Avantgarde«?, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 5 |||

Pakendorf, Gunther: Wort, Schrift, Kultur. Überlegungen zu Christianisierung und Verschriftlichung am Beispiel der Berliner Mission in Südafrika, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 590 |||

Pfau, Christine: Drei Arten, von Liebe zu träumen. Zur Traumsemantik in zwei Prosaromanen Jörg Wickrams, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 282 |||

Quast, Bruno: Anthropologie des Opfers. Beobachtungen zur Konstitution frühneuzeitlicher ›Verfolgungstexte‹ am Beispiel des »Endinger Judenspiels«, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 349 |||

Röcke, Werner: Perspektiven einer afrikanischen Germanistik. Editorial, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 525 |||

Röcke, Werner: Historische Anthropologie. Editorial, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 261 |||

Schütz, Erhard: Lebensführer zum Gott-Tier. Frank Thieß -- Skizze eines nationalrevolutionären Erfolgsautors, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 65 |||

Sow, Alioune: Johann Gottfried Herders Volks- und Nationsverständnis im Lichte der afrikanischen Entwicklungskonstellationen, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 551 |||

Sprengel, Peter: Phantom des Reichstags: fremde Blicke Hauptmanns auf Rathenau, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 97 |||

Stephan, Inge: »Frei flottierende Affekte«. Zu Klaus Theweleits »Buch der Könige«, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 108 |||

Koppe, Walter: Philologie im südlichen Afrika: Wilhelm Heinrich Immanuel Bleek (1827-1875), in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 580|||

Neue Materialien |||

Albrecht, Terry: Die Endphase des zweijährigen Taktierens um die Veröffentlichungsgenehmigung des Romans »Horns Ende« von Christoph Hein, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 131 |||

Košenina, Alexander: Briefe Johann Jakob Engels an Bertuch, Friedländer, Meierotto und Voß, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 127 |||

Melchert, Monika: »Penthesilesia« nach dem Kriege. Ilse Langner zum 100. Geburtstag, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 641|||

Miszellen |||

Bernard, Veronika: Das Bild von einem unterirdischen Wien. Vom periegetischen Topos zum literarischen Motiv, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 418 |||

Conter, Claude D.: Ein unbekannt gebliebenes Gedicht von Bruno Apitz, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 655 |||

Damerau, Burghard: Horaz oder Die Wahrheit der Literatur. Eine Anmerkung zum Umgang mit Horaz im 18. Jahrhundert, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 649 |||

Weidner, Daniel: Geschlagener Prophet und tröstender Spielmann: Stefan George, gelesen von Walter Benjamin, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 145|||

Besprechungen [Auswahl] |||

De Boor, Helmut, Richard Newald: Geschichte der deutschen Literatur von den Anfängen bis zur Gegenwart, Bd. III (besprochen von Andreas Klare), in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 438 |||

Boxler, Madeleine: »ich bin ein predigerin und appostlorin«. Die deutschen Maria Magdalena-Legenden des Mittelalters (1300-1550) (besprochen von Werner Williams-Krapp), in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 443 |||

Dallapiazza, Michael, Claudia Händl (Hrsg.): La letteratura tedesca medievale (besprochen von Moritz Wedell, in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 678 |||

Danielle, Jaurant: Rudolfs »Weltchronik« als offene Form (besprochen von Andreas Klare), in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 162 |||

Egerding, Michael: Die Metaphorik der spätmittelalterlichen Mystik (besprochen von Uta Störmer-Caysa), in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 675 |||

Ganz, Peter, Nigel Palmer, Lothar Schmitt, Christopher Wells (Hrsg.): Marquard vom Stein. Der Ritter vom Turn (besprochen von Reinhard Hahn), in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 441 |||

Marquardt, Marion, Uta Störmer-Caysa, Sabine Heimann (Hrsg.): Kritische Fragen an die Tradition (besprochen von Ralf Klausnitzer), in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 228 |||

Röcke, Werner, Ursula Schaefer (Hrsg.): Mündlichkeit -- Schriftlichkeit -- Weltbildwandel (besprochen von Jutta Eming), in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 167 |||

Ruh, Kurt: Geschichte der abendländischen Mystik, Bd. III (besprochen von Uta Störmer-Caysa), in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 159 |||

Sciurie, Helga, Hans-Jürgen Bachorski (Hrsg.): Eros -- Macht -- Askese (besprochen von Heike Sievert), in: ZfGerm N.F. 8 (1998), S. 434|||


---ZfGerm N.F. 9 (1999) ---

Bachorski, Hans Jürgen, Judith Klinger: Wort-Bild-Überlagerungen und andere Interferenzen. Eine historische Sequenz, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 655 |||

Braun, Christina von: Warum ›Gender Studies‹?, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 9 |||

Breger, Claudia, Dorothea Dornhof, Dagmar von Hoff: Gender Studies/Gender Trouble. Tendenzen und Perspektiven der deutschsprachigen Forschung, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 72 |||

Denkler, Horst: Was war und was bleibt? Versuch einer Bestandsaufnahme der erzählenden Literatur aus dem ›Dritten Reich‹, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 279 |||

Ehrke-Rotermund, Heidrun: Gegen »die Insektifizierung des Menschen«. Gerhard Nebels Kritik an der Luftwaffe des ›Dritten Reiches‹, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 375 |||

Fritsch-Staar, Susanne: Androgynie und Geschlechterdifferenz. Zu Frauenlobs Minneleich, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 57 |||

Graeb-Könneker, Sebastian: »Fortschritt« und ›Drittes Reich‹, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 390 |||

Hartel, Christian: »Ein Lied vom Stahl«. Wilfrid Bade: Autor und Beamter im Propagandaministerium, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 360 |||

Haupt, Barbara: Literarische Bildbeschreibung im Artusroman -- Tradition und Aktualisierung. Zu Chrestiens Beschreibung von Erecs Krönungsmantel und Zepter, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 557 |||

Hewitt, Andrew: Die Philosophie des Maskulinismus, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 36 |||

Höppner, Wolfgang: Franz Koch, Erwin Guido Kolbenheyer und das Organische Weltbild in der Dichtung, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 317 |||

Keller, Elisabeth Hildegard: in uera uisione uidi. Ein visionsgeschichtlicher Längsschnitt von der »Feder im Schatten« zum »Engel des Herrn im Küchenschurz«, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 598 |||

Klausnitzer, Ralf: »Wir rücken die Burgen unseres Glaubens auf die Höhen des Kaukasus«: »Reichsdramaturg« Rainer Schlösser zwischen Jena-Weimar und Führerbunker, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 294 |||

Komfort-Hein, Susanne: »1968«: Text-Alltage, auf den Spuren der Revolte, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 674 |||

Largier, Niklaus: Spiegelungen. Fragmente einer Geschichte der Spekulation, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 616 |||

Matussek, Peter: Der selbstbezügliche Blick. Ein Merkmal des erinnernden Sehens und seine medialen Metamorphosen, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 637 |||

Rotermund, Erwin: Denkarbeit und physiognomische Erkenntnis. Zu Joachim Günthers Publizistik im ›Dritten Reich‹, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 329 |||

Schütz, Erhard: Literatur im ›Dritten Reich‹. Vorbemerkung, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 277 |||

Stephan, Inge, Peter Uwe Hohendahl: ›Gender Studies‹/Geschlechterstudien. Vorwort, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 7 |||

Stephan, Inge: ›Gender‹. Eine nützliche Kategorie für die Literaturwissenschaft, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 23 |||

Streim, Gregor: Junge Völker und neue Technik. Zur Reisereportage im ›Dritten Reich‹, am Beispiel von Friedrich Sieburg, Heinrich Hauser und Margret Boveri, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 344 |||

Wandhoff, Haiko: velden und visieren, blüemen und florieren. Zur Poetik der Sichtbarkeit in den höfischen Epen des Mittelalters, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 586 |||

Wenzel, Horst: Visualität. Zur Vorgeschichte der kinästhetischen Wahrnehmung, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 549|||

Projektvorstellungen |||

Deuber-Mankowsky, Astrid: Der Magisterstudiengang Geschlechterstudien/Gender Studies an der HU, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 114 |||

Eggert, Hartmut, Sabine Massloff, Holger Mehlig: Computerfaszination, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 145 |||

Jähnert, Gabriele: Das Zentrum für interdisziplinäre Frauenforschung an der HU, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 118 |||

Porombka, Stephan, Thomas Wegmann: Germanistik und Internet, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 137 |||

Steinlein, Rüdiger, Thomas Kramer: Überlegungen zu einem Projekt »Handbuch zur Kinder- und Jugendliteratur der Sbz/DDR 1945-1990«, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 153 |||

Stephan, Inge: »Der Traum ist aus, allein die Nacht noch nicht«. Zum Medea-Zyklus von Ruth Tesmar, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 130 |||

Thinius, Bert: QueerStudien an der HU, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 122 |||

Vedder, Ulrike: Innovation, Institution. Einsichten und Aussichten der Hamburger Arbeitsstelle für feministische Literaturwissenschaft, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 125|||

Forschungsberichte |||

Döring, Jörg: Literatur, Film und Veranstaltungskult im NS. Eine Diskussion neuerer Forschungsbeiträge, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 403 |||

Gärtner, Marcus: Schwerte und das Schwertische. Neue Literatur zur Kriegs- und Nachkriegsgermanistik, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 412 |||

Porombka, Stephan, Thomas Wegmann: Das Erinnern vergessen? Eine Recherche im Internet zum Thema »Kultur im ›Dritten Reich'«, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 421|||

Neue Materialien |||

Schneider, Hansjörg: Ferdinand Bruckners Stücke auf Prager Bühnen, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 423|||

Miszellen |||

Neumann, Helga: vnd were vil me zuo schriben dan geschriben ist. Nachrichten aus dem Fegefeuer in »Arnolt Buschmanns Mirakel«, in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 691|||

Besprechungen [Auswahl] |||

Andersen, Elizabeth u.a. (Hrsg.): Autor und Autorschaft im Mittelalter (besprochen von Andreas Klare), in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 724 |||

Bein, Thomas: Untersuchungen zu Authentizitätsproblemen in mittelhochdeutscher Lyrik und Lyrikphilologie (besprochen von Andreas Klare), in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 724 |||

Ehlert, Trude (Hrsg.): Zeitkonzeption, Zeiterfahrung, Zeitmessung. Stationen ihres Wandels vom Mittelalter zur Moderne (besprochen von Ralph Breyer), in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 729 |||

Harms, Wolfgang, Stephen C. Jaeger (Hrsg.): Fremdes wahrnehmen -- fremdes Wahrnehmen (besprochen von Beate Kellner), in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 200 |||

Hergemöller, Bernd-Ulrich: Zur Alltagswirklichkeit und Verfolgung Homosexueller im Mittelalter (besprochen von Bettina Mathes), in: ZfGerm N.F. 9 (1999), S. 166 |||

Obhof, Ute, Johannes Schöndorf (Hrsg.): Populäre Literatur des Spätmittelalters (vgl. H. Neumann: vnd were vil, 3/1999, S. 691|||


---ZfGerm N.F. 10 (2000) ---

Becker, Sabina: Aufbruch ins 20. Jahrhundert: Theodor Fontanes Roman »Mathilde Möhring«. Versuch einer Neubewertung, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 298 |||

Brinker-von der Heyde, Claudia: 1600. Ende der Zeit?, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 30 |||

Brittnacher, Hans Richard: Ermüdung, Gewalt und Opfer. Signaturen der Literatur um 1900, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 77 |||

Cordie, Ansgar M.: Christian Reuters »Graf Ehrenfried« als Zeitdiagnose der Jahrhundertwende von 1700, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 42 |||

Dembeck, Till: Der wintschaffene (wetterwendische) Christus und die Transparenz der Dichtung in Gottfrieds »Tristan«, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 493 |||

Dürbeck, Gabriele: ›Sibylle‹, ›Pythia‹ oder ›Dame Lucifer‹. Zur Idealisierung und Marginalisierung von Autorinnen der Romantik in der Literaturgeschichtsschreibung des 19. Jahrhunderts, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 258 |||

Forderer, Christof: Das Singen der »Sprachen des Himmels«. Überlegungen zu Reden und Schweigen in Hölderlins Gedichten, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 536 |||

Heukenkamp, Ursula: Mneme. Erinnerung in Texten über den Zweiten Weltkrieg und der Aspekt der Nachträglichkeit, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 349 |||

Kartschoke, Dieter: Erzählte Zeit in Versepen und Prosaromanen des Mittelalters und in der Frühen Neuzeit, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 477 |||

Keith, Thomas: »Die Welt als ästhetisches Phänomen«. Gottfried Benns Nietzsche-Rezeption, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 116 |||

Košenina, Alexander, Erhard Schütz: Literarische Wahrnehmung von Jahrhundertwenden. Vorbemerkung, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 7 |||

Košenina, Alexander: Von »des Jahrhunderts ernstem Ende, / Wo selbst die Wirklichkeit zur Dichtung wird«. Literarische Reflexionen der Jahrhundertwende 1800, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 61 |||

Lewis, Alison: Die Verkörper(lich)ung der Freiheit: Geschlecht, Körper und Macht in den Romanen Monika Marons, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 579 |||

Miklautsch, Lydia: »Waz touc helden sölh geschrei?«. Tränen als Gesten der Trauer in Wolframs "Willehalm«, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 245 |||

Niehaus, Michael: Vaterländische Probleme: Willibald Alexis, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 521 |||

Pethes, Nicolas: Gebrauchen, Kritisieren, Verraten. Poetologische Anmerkungen zu einem Rechtsstreit um die Rolle des Zitats und die Stimme Brechts in Heiner Müllers »Germania 3«, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 331 |||

Porombka, Stephan: »Alles andere war nicht so aufregend.« Erinnerungsarbeit als Medienarbeit in der deutschen Literatur am Ende des 20. Jahrhunderts, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 95 |||

Quack, Josef: Über E.T.A. Hoffmanns Verhältnis zum Judentum. Eine Lektüre der »Brautwahl«, der »Irrungen« und der "Geheimnisse«, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 281 |||

Röcke, Werner: Zeitenwende und apokalyptische Ängste in der Literatur des Spätmittelalters, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 11 |||

Roessler, Paul: Von der Virgel zum Slash. Zur Zeichensetzung zwischen Gutenberg und Internet, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 508 |||

Sauermann, Eberhard: Sprachnot und Heimatlosigkeit als Zeichen von Trakls Existenzkrise im Frühjahr 1914, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 316 |||

Streisand, Marianne: Stimmung bei Brecht. Über die Produktion von Stimmungen oder Atmosphären in der Theaterarbeit des späten Brecht, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 562 |||

Voss, Dietmar: Die Neuentdeckung der Leere. Zum »Amor Vacui« in Ästhetik und Dichtung der ›klassischen‹ Moderne, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 547|||

Forschungsberichte |||

Honold, Alexander: Die Milchtrinker und die Weintrinker. Früchte der Hölderlin-Forschung, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 596 |||

Kramer, Undine: Publikationen zur Rechtschreibreform. Ein Zwischenbericht, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 359|||

Neue Materialien |||

Markert, Heidrun: »Wenn zwei sich streiten ...«. Ein Brief zum Problem um den Lenz-Nachlaß: Lenz an Kraukling zur Mitteilung an Tieck, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 369 |||

Neumann, Thomas: »Armut und Würde« -- oder: Faust II gehört nicht dazu! -- Einige Dokumente und Materialien zu Erich Schmidts »Volks-Goethe«-Ausgabe von 1909, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 614 |||

Tschörtner, Heinz Dieter: Drei Nobelpreis-Kandidaten Gerhart Hauptmanns. Hugo von Hofmannsthal -- Thomas Mann -- Hermann Hesse, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 621 |||

Ufertinger, Volker: »Ich habe indeß meine Bedenken« -- Der Brief Carl Robert Lessings an Erich Schmidt vom 7.7.1885 als seltenes Beispiel für Weimarskepsis in der Geschichte der Germanistik, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 612|||

Miszellen |||

Schütz, Erhard: Fritz Reuter -- nicht nur auf dem Steckenpferd, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 379 |||

Streisand, Marianne: Bertolt Brecht und der junge Gerhart Hauptmann, in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 127|||

Besprechungen [Auswahl] |||

Cormeau, Christoph (Hrsg.): Walther von der Vogelweide. Leich, Lieder, Sangsprüche (besprochen von Eberhard Nellmann), in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 392 |||

Kern, Manfred: Zur Anspielungsrezeption der antiken Mythologie in der deutschen höfischen Lyrik und Epik (besprochen von Achim Diehr), in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 133 |||

Krass, Andreas: Lateinische Überlieferung und volkssprachliche Übertragungen im deutschen Mittelalter (besprochen von Christoph März), in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 138 |||

Müller, Jan-Dirk: Spielregeln für den Untergang. Die Welt des Nibelungenliedes (besprochen von Ralph Breyer), in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 390 |||

Opitz, Karen: Geschichte im höfischen Roman. Historiographisches Erzählen im »Eneas« Heinrichs von Veldeke (besprochen von Carolyne de Meyer), in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 141 |||

Palmer, Nigel F., Hans-Jochen Schiewer (Hrsg.): Mittelalterliche Literatur und Kunst im Spannungsfeld von Hof und Kloster (besprochen von Ralf Schlechtweg-Jahn), in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 630 |||

Schneider, Karin: Paläographie und Handschriftenkunde für Germanisten (besprochen von Christina Lechtermann), in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 629 |||

Störmer-Caysa, Uta: Einführung in die mittelalterliche Mystik (besprochen von Ralf Schlechtweg-Jahn), in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 135 |||

Störmer-Caysa, Uta: Gewissen und Buch (besprochen von Ralf Schlechtweg-Jahn), in: ZfGerm N.F. 10 (2000), S. 135|||

  Copyright bei Mediaevum.de 1999–2017 Gästebuch Seite empfehlen